Sie sind hier: Home > Themen >

Neustadt an der Weinstraße

Thema

Neustadt an der Weinstraße

Randalierer greift drei Frauen an

Randalierer greift drei Frauen an

Beleidigend, pöbelnd und tobend ist ein Mann durch zwei Züge und einen Bahnhof in der Pfalz gezogen. Insgesamt acht Straftaten in drei Stunden listete die Polizei Kaiserslautern auf. Wie die Ermittler am Freitag mitteilten, fiel der Mann zuerst auf einer Bahnfahrt ... mehr
Mit falschen Papieren im Nagelstudio: Polizei-Großeinsatz

Mit falschen Papieren im Nagelstudio: Polizei-Großeinsatz

Mehr als 100 Bundespolizisten haben bei einem Großeinsatz wegen des Verdachts auf Schleuserei am Mittwochmorgen Wohnungen und Geschäftsräume im Saarland und in Rheinland-Pfalz durchsucht. Mutmaßliche Haupttäter sind ein 49 Jahre alter Vietnamese ... mehr
Gleich drei Großeinsätze gegen Schleuserei

Gleich drei Großeinsätze gegen Schleuserei

Knapp 1000 Beamte sind bei drei Großeinsätzen der Bundespolizei in mehreren Bundesländern am Mittwoch gegen Schleuser vorgegangen. Es ging um Scheinehen, Ausbeutung und Zwangsprostitution. Bei einer Aktion gegen eine Bande, die für viel Geld Menschen nach Deutschland ... mehr
Zurück aus dem All: Wissenschaftler untersuchen Hefeproben

Zurück aus dem All: Wissenschaftler untersuchen Hefeproben

Drei Wochen nach dem Flug einer Forschungsrakete ins All beginnen Wissenschaftler in der Pfalz mit der Untersuchung der Hefeproben vom kurzen Aufenthalt in der Schwerelosigkeit. "Die Laborcrew vom Weincampus Neustadt wird nun einige Zellproben ... mehr
Mann will drei Cent einklagen – abgelehnt

Mann will drei Cent einklagen – abgelehnt

Ein Mann wollte bei der rheinland-pfälzischen Stadt Neustadt an der Weinstraße 0,03 Euro Zinsen eintreiben. Er zog vor das örtliche Verwaltungsgericht – ohne Erfolg. Weil er bei der Stadt Neustadt an der Weinstraße 0,03 Euro Zinsen eintreiben wollte ... mehr

Munitionsfund im Garten: Mann wartet ein Jahr mit Meldung

Etwa ein Jahr hat ein Mann in Neustadt an der Weinstraße gewartet, bis er sich mit einem Munitionsfund in seinem Garten an die Polizei wendete. Es dürfte sich um eine Mörsergranate handeln, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Mörsergranate habe am Montag im Matsch ... mehr

Wertvolle Violine und Bögen in Zug vergessen

Da hing der Himmel wieder voller Geigen: Eine schon verlorene geglaubte Violine aus dem Jahr 1845 samt zweier Violinenbögen haben Beamte der Bundespolizei an ihren Besitzer zurückgeben können. Dieser hatte den Violinenkoffer in einem von Neustadt ... mehr

Autofahrer verursacht Unfall und fährt davon

Ein Autofahrer hat in Neustadt an der Weinstraße einen Unfall mit zwei Verletzten verursacht und ist einfach davongefahren. Der Fahrer eines roten Autos habe einem anderen am Freitag die Vorfahrt genommen, letzterer habe deshalb ausweichen müssen, teilte die Polizei ... mehr

Ökonom lädt zu "Neuem Hambacher Fest"

Bei einem "Neuen Hambacher Fest" will der konservative Ökonom und Investmentbanker Max Otte heute umstrittene Kritiker der gegenwärtigen politischen Situation zu Wort kommen lassen. So sind als Redner unter anderem Jörg Meuthen (AfD), der frühere SPD-Politiker Thilo ... mehr

"Neues Hambacher Fest" startet mit Gegendemonstration

Begleitet von Gegendemonstrationen hat das rechtskonservative "Neue Hambacher Fest" in Neustadt an der Weinstraße begonnen. Zahlreiche Prominente aus der Politik waren angereist. Mit der Veranstaltung will der konservative Ökonom und Investmentbanker ... mehr

Das Hambacher Fest

Das Hambacher Fest von 1832 gilt als eine der wichtigsten Stationen auf Deutschlands Weg zur Demokratie. Auf dem Höhepunkt strömten zwischen 25 000 und 30 000 Menschen zur ersten Massenkundgebung für eine freie, geeinte Nation und Bürgerrechte - auch für Frauen ... mehr

Zahl der Bienendiebstähle leicht angestiegen

Mit dem Frühling kommen auch die Bienendiebe: In Rheinland-Pfalz sind im vergangenen Jahr im Zusammenhang mit Bienenvölkern 45 Diebstähle der Versicherung gemeldet worden. 2016 waren es 29 Fälle, im Jahr davor 35. "Von einem kontinuierlichen Anstieg kann keine ... mehr

Rechtskonservatives "Neues Hambacher Fest" endet friedlich

Das rechtskonservative "Neue Hambacher Fest" in Neustadt an der Weinstraße ist am Samstagabend friedlich zu Ende gegangen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ging ihr Sicherheitskonzept auf. Rund 500 Teilnehmer versammelten sich nach Polizeiangaben am Samstagmorgen ... mehr

Schwerer Unfall mit vier Verletzten an der Weinstraße

Bei einem Verkehrsunfall in Neustadt an der Weinstraße sind vier Männer am Sonntag schwer verletzt worden. Sie waren gemeinsam in einem PS-starken Auto unterwegs, wie die Polizei mitteilte. Der 20 Jahre alte Fahrer aus dem Landkreis Bad Dürkheim war an Nachmittag ... mehr

Vater ließ zweijährigen Sohn bei Autofahrt ans Steuer

In Neustadt an der Weinstraße hat ein Mann seinen zweijährigen Sohn an Steuer seines Autos gelassen. Die Polizei hat dafür wenig Verständnis. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 28-jährige Autofahrer das Kleinkind auf dem Schoss und ließ den Zweijährigen "ein wenig ... mehr

Unfall im Holiday Park: 22-Jähriger nach Unfalltod verurteilt

Knapp zwei Jahre nach dem tragischen Unfalltod eines 11-jährigen Mädchens im Holiday Park in Haßloch (Rheinland-Pfalz) ist ein damaliger Mitarbeiter des Freizeitparks zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Möglicherweise geht der Rechtsstreit weiter. Die beiden anderen ... mehr

Einbruchsdiebstahl in Schützenhaus

Lachen-Speyerdorf (ots) - Im Zeitraum der Nacht vom 26.11.2015 bis zum Morgen des 28.11.2015 wurden im Rahmen eines Einbruchs in das Schützenhaus Lachen-Speyerdorf 11 Sportwaffen, Munition und Bargeld entwendet. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 7000EUR ... mehr

Fund von chemischen Substanzen bei Wohnungsdurchsuchung, Evakuierung eines Mehrfamilienhauses

Lachen-Speyerdorf (ots) - Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Heute Morgen, 07.10.2015, um 08.25 Uhr, vollstreckten Beamte der Kriminalinspektion Neustadt in der Wohnung eines 34-Jährigen in Lachen-Speyerdorf ... mehr

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Neustadt (dpa) - Beim Zusammenstoß eines Regionalexpress-Zuges mit einem Lastwagen in Neustadt bei Hannover ist ein Mensch ums Leben gekommen, elf wurden leicht verletzt. Der Lkw-Fahrer starb in seinem vollkommen zertrümmerten Führerhaus, wie ein Bahnsprecher sagte ... mehr

(Neustadt) 'Gaunerzinken' auch in Neustadt festgestellt

Neustadt an der Weinstraße (ots) - Vermehrt gehen auch in Neustadt Hinweise auf 'Gaunerzinken' an Einfamilienhäuser ein. Dieses Phänomen trat vornehmlich im Bereich Ludwigshafen und in der Südpfalz auf und hält nun auch bei uns Einzug. Die Zinken stellen ... mehr

Verwaltungsgericht: Land untersagt Gefrierzellentherapie

Das Land Rheinland-Pfalz hat einem Arzt zu Recht die Herstellung von sogenannten Gefrierzellen zur späteren Anwendung bei Menschen untersagt. Das hat das Verwaltungsgericht in Neustadt an der Weinstraße nach Mitteilung vom Dienstag entschieden. Darin ... mehr

Polizei verstärkt Kontrollen nach Rangelei in Neustadt

Nach der Auflösung einer Gruppe hauptsächlich aggressiver Jugendlicher hat die Polizei in Neustadt an der Weinstraße stärkere Kontrollen angekündigt. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, konnten die beiden bei dem Zwischenfall verletzten Polizisten ihren Dienst wieder ... mehr

Räuber überfällt Spielhalle

Ein bewaffneter Räuber hat eine Spielhalle in Neustadt an der Weinstraße überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohte er in der Nacht zum Samstag mit einem Messer die Angestellte und verlangte das Geld aus der Kasse. Der maskierte Täter flüchtete mit seiner Beute ... mehr

Vodafone-Kabelnetz für 20 000 Haushalte repariert

Nach mehr als 24 Stunden ist das beschädigte Vodafone-Kabelnetz im Großraum Neustadt an der Weinstraße repariert worden. Die Arbeiten wurden kurz vor 18 Uhr am Dienstag erfolgreich abgeschlossen, teilte der Betreiber mit. Die Glasfaserkabel waren bei Bauarbeiten ... mehr

73-Jähriger von Bahn überfahren und tödlich verletzt

Neustadt an der Weinstraße (dpa/lrs) – Ein 73 Jahre alter Mann ist in der Nähe von Neustadt an der Weinstraße von einem Zug überfahren worden und gestorben. Die Bahnstrecke zwischen Neustadt-Böbig und Haßloch in der Pfalz musste am Mittwochmorgen nach Polizeiangaben ... mehr

Poseidon-Wasserballern droht Ausfall von Torjäger Hebisch

Die Wasserballer vom SV Poseidon Hamburg bangen in der Bundesligapartie beim SC Neustadt am Samstag (18 Uhr) um den Einsatz von Torjäger Vincent Hebisch (Erkältung). Dennoch gibt man sich beim Tabellensechsten nach dem Remis vor einer Woche beim SC Wedding optimistisch ... mehr

Polizei bei Einsatz mit Reizgas attackiert

Bei einem Einsatz gegen eine Ansammlung aggressiver Leute in Neustadt an der Weinstraße sind zwei Polizisten leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten Anwohner am Donnerstag von etwa 30 bis 40 überwiegend jugendlichen Personen berichtet. Die Gruppe wirke ... mehr

Verwaltungsgericht entscheidet über LMK-Direktorenstelle

Im Rechtsstreit um die Direktorenstelle bei der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz ist das Verwaltungsgericht Neustadt/Weinstraße endgültig zuständig. Das hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Koblenz in einem am Montag ... mehr

Kabelnetz in Neustadt an der Weinstraße gestört

Das Vodafone-Kabelnetz im Großraum Neustadt an der Weinstraße war am Montag zeitweise gestört. Wie ein Sprecher des Netzbetreibers am Abend mitteilte, sind Internet, Festnetz und TV von bis zu 20 000 Haushalten betroffen. Ursache seien Gleisarbeiten gewesen. Techniker ... mehr

Poseidon-Wasserballer verlieren in Neustadt deutlich

 Im Kampf um den Verbleib in der Bundesliga haben die Wasserballer vom SV Poseidon Hamburg eine weitere Niederlage hinnehmen müssen. Mit 7:14 (1:7, 4:3, 2:2, 0:2) unterlag das Team von Trainer Pavle Japaridz am Samstagabend beim SC Neustadt/Weinstraße und verlor zudem ... mehr

Diebe mehr als 1000 Paar Schuhe von Lastwagen

Mehr als 1000 Paar Schuhe haben sogenannte Planenschlitzer in der Nacht zum Samstag auf der Autobahn 61 erbeutet. Wie die Polizei mitteilte, schlitzten zwei Unbekannte auf einem Parkplatz zwischen den Kreuzen Mutterstadt und Speyer die Plane eines serbischen Lastwagens ... mehr

Sperrung des Glans für Kanus auf unbestimmte Zeit verlängert

Wegen der Gefahr herabstürzender Äste und Bäume wird die Sperrung des Glans für Boote und Kanus zwischen Lauterecken (Kreis Kusel) bis kurz vor Meisenheim (Kreis Bad Kreuznach) auf unbestimmte Zeit verlängert. Die Bäume werden wegen ihrer Bedeutung ... mehr

Rentner rast mit Auto auf Einkaufsmarktparkplatz

Ein 75 Jahre alter Rentner ist mit seinem Auto ungebremst durch einen Metallzaun auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Neustadt/Weinstraße gerast und hat mehrere Autos stark beschädigt. Obwohl der Parkplatz regelmäßig gut besucht ist, wurden bei dem Unfall ... mehr

Autofahrerin telefoniert und isst während der Fahrt

In der einen Hand das Handy, in der anderen etwas zu essen: Gleich in mehrfacher Hinsicht hat eine 63 Jahre alte Autofahrerin ihre Sicherheit und die eines Kleinkinds gefährdet. Da sie während ihrer Fahrt im pfälzischen Neustadt am Samstag ein Mobiltelefon ... mehr

Verwaltungsgericht weist Eilanträge in LMK-Rechtsstreit ab

Im Streit um die Vergabe des Direktorenpostens bei der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz sind zwei Eilanträge unterlegener Bewerber abgelehnt worden. Es gebe keine Anhaltspunkte für einen Verstoß gegen verfahrensrechtliche Anforderungen ... mehr

LMK: Unterlegene Mitbewerber prüfen Entscheidung

Nach der Ablehnung ihrer Eilanträge prüfen die zwei unterlegenen Bewerber für den Direktorenposten der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz, ob sie dagegen vorgehen. Der Kölner Medienanwalt Markus Kompa erklärte am Donnerstag auf Anfrage ... mehr

Streit um LMK-Direktorenstelle vor Verwaltungsgericht

Der Streit um den neuen Direktor der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) wird vor dem Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße weiter geführt. Das Gericht erklärte sich am Donnerstag für zuständig, wie es per Mitteilung erklärte. Zuvor stand die Frage ... mehr

Abstand falsch eingeschätzt: Frau auf A65 schwer verletzt

Eine Autofahrerin hat sich mit ihrem Fahrzeug auf der Autobahn 65 bei Neustadt an der Weinstraße überschlagen und ist dabei schwer verletzt worden. Die 28-Jährige habe den Abstand zum vorausfahrenden Auto nicht richtig eingeschätzt und sei beim Ausscheren ... mehr

Kindergeld kann auch den Großeltern zustehen

Großeltern können in bestimmten Fällen Anspruch auf das Kindergeld für ihre Enkel haben. Zum Beispiel, wenn Enkel oder Enkelin überwiegend in ihrem Haushalt versorgt und betreut werden, obwohl die Kindeseltern eine eigene Wohnung haben. Das geht aus einem am Donnerstag ... mehr

Bilanz der Weinlese 2017: Geringe Menge, gute Qualität

Die Weinlese 2017 ist ungewöhnlich früh fertig. Turbulentes Wetter sorgte in vielen Anbaugebieten für hohe Verlustraten. Damit das Wetter nicht noch mehr Schäden anrichten kann, beeilten sich die Winzer dieses Jahr.  Da auch europaweit weniger Wein geerntet wurde ... mehr

Männliche Leiche gefunden: Todesursache noch unklar

Im Bereich eines Spielplatzes in Neustadt an der Weinstraße ist am Mittwochmorgen ein 80 Jahre alter Mann tot aufgefunden worden. Er sei seit der vergangenen Woche vermisst worden, teilte die Polizei mit. Die Leiche des Mannes aus Neustadt sei in einem Bach getrieben ... mehr

Urteil: Anliegerbeiträge nicht immer steuerlich absetzbar

Wer als Anlieger den Ausbau von Gehwegen und Straßenlampen mitbezahlt, kann den Betrag nicht unbedingt von der Steuer absetzen. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz in Neustadt an der Weinstraße hervor. Eine Grundstücksbesitzerin aus dem Kreis ... mehr

Rauchende Frau löst Brand in Neustadt an der Weinstraße aus

Eine Zigarette hat in Neustadt an der Weinstraße einen Wohnhausbrand ausgelöst. Eine Bewohnerin hatte am Samstagnachmittag wohl im Schlafzimmer geraucht und so das Feuer entfacht, wie die Polizei mitteilte. Sie wurde mit Atembeschwerden in ein Krankenhaus gebracht ... mehr

Streit um LMK-Chefposten: Zwei Eilanträge

Nach der umstrittenen Vergabe des Direktorenpostens bei der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz liegen dem zuständigen Gericht mittlerweile die Eilanträge beider abgewiesener Bewerber vor. Nach dem juristischen Protest ... mehr

Invasive Nagetier-Art: Nutrias bereiten erste Probleme

Die aus Südamerika stammenden Nutrias bereiten erste Probleme in Rheinland-Pfalz. Die Deichmeisterei Speyer berichtet laut Umweltministerium in Mainz, dass die Stabilität der direkt am Fluss liegenden Deiche durch die Erdhöhlen der Nagetiere gemindert ... mehr

Fallen und Gewehre: Nagetiere Nutrias häufiger getötet

Die eingeschleppte Nagetierart Nutria wird wegen ihrer Vorliebe für Feldfrüchte und das Tunnelbauen in Deichen in Rheinland-Pfalz immer häufiger erschossen. Die Jäger im Land töteten im Jagdjahr 2016/2017 schon 226 Tiere mit Fallen und Gewehren, während es im Jagdjahr ... mehr

Einsatz in Neustadt: Polizisten finden sich in Erotik-Fesselszene wieder

Ein Mann beobachtet, wie eine gefesselte Frau von zwei Männern misshandelt wird. In Alarmbereitschaft betritt die Polizei die Wohnung. Dass es sich jedoch um einen Bondage-Kurs handelt, haben sie nicht erwartet. Nach einem Polizeieinsatz in der Pfalz haben die Beamten ... mehr

Französischer Bahnstreik: Erneut Zugausfälle im Saarland

Wegen des Streiks der französischen Eisenbahner haben sich Bahnreisende erneut auf Zugausfälle im saarländischen Grenzgebiet einstellen müssen. Wie die Saarbahn am Mittwoch mitteilte, gab es seit Mittwochmorgen zwischen den Grenzorten Sarreguemines und Hanweiler zudem ... mehr

Hambacher Relikte für Marx-Ausstellung

Bei der Landesausstellung über Karl Marx in Trier werden vom 5. Mai an auch Relikte des Hambacher Fests gezeigt, das als Wiege der Demokratie in Deutschland gilt. Dazu gehören ein Gemälde, auf dem der Zug der Demonstranten im Mai 1832 auf das Hambacher Schloss ... mehr

Motorradsaison: Umrüstungen an Straßen für mehr Sicherheit

Mit Umrüstungen entlang der Straßen und mit Schulungen für Mitarbeiter der Straßenmeistereien will der Landesbetrieb Mobilität (LBM) rheinland-pfälzische Strecken sicherer für Motorradfahrer machen. Meisterei-Beschäftigte würden für das Thema sensibilisiert ... mehr

Demokratiefestival mit Künstlern auf Hambacher Schloss

Mit einem Demokratiefestival auf dem Hambacher Schloss wollen mehrere Organisationen ein Zeichen setzen. Bei dem Festival vom 14. bis 16. September geht es um die künstlerische Auseinandersetzung mit den Themen Demokratie und Europa, wie Thomas Kraus, Leiter ... mehr

Klimawandel bringt Schädling auf Touren: Reblaus zurück?

Der Klimawandel bringt die Reblaus wieder auf Trab - zumindest stellenweise. In den vergangenen Jahren sei eine stärkere Vermehrung des Schädlings auf solchen Reben beobachtet worden, die wild auf nicht kultivierten Flächen in der Nähe von Weinbergen wachsen, sagte ... mehr

Aus Auto geschleudert: 21-Jähriger stirbt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 65 nahe Neustadt an der Weinstraße ist ein 21-Jähriger aus einem Wagen geschleudert und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor der 20-jährige Fahrer am Samstagabend die Kontrolle über sein mit fünf Menschen besetztes ... mehr

Mandelblütenfest wird eröffnet: Kälte hemmt Blütenwachstum

Mit gedrosselter Blütenpracht präsentiert sich in diesem Jahr das Gimmeldinger Mandelblütenfest, das heute eröffnet wird. Ein Teil der Blüten sei wegen der Kälte erfroren, andere zeigten sich noch nicht, sagte die Ortsvorsteherin des Neustadter Ortsteils Gimmeldingen ... mehr

Greifvogel attackiert Jogger

Ein Greifvogel hat auf einem Feldweg in der Südpfalz einen Jogger attackiert und ihm eine blutende Wunde am Kopf zugefügt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fuhr der Jogger nach dem Angriff am Sonntagvormittag nahe Neustadt/Weinstraße selbst ins Krankenhaus ... mehr
 
1 3

Rezepte zu Neustadt an der Weinstraße

Neustädter Schokoladenkekse

Neustädter Schokoladenkekse

Eier, Zucker, Rosinen, Zitrone, Mehl, Margarine ... Bewertung:   (17)


shopping-portal