Sie sind hier: Home > Themen >

Neuzulassungen

Thema

Neuzulassungen

Darum sind SUV so erfolgreich

Darum sind SUV so erfolgreich

Der Regenwald brennt ab, Schüler demonstrieren für Umweltschutz – und SUV sind erstmals das beliebteste Segment in Deutschland. Woher kommt unsere Liebe zu den klobigen Spritfressern? Die Golf-Klasse vom Thron gestürzt: Zum ersten Mal stehen SUV auf Platz ... mehr
Auto-Verkaufscharts im August: Deutsche Marke wächst am stärksten

Auto-Verkaufscharts im August: Deutsche Marke wächst am stärksten

Die deutschen Autohersteller schreiben sehr gemischte August-Bilanzen: Drei Marken fahren ins Minus, fünf andere verzeichnen teils satte Zuwächse. Überraschung des Monats: Der kleinste Hersteller ist der größte Gewinner. Nichts gewonnen, kaum etwas verloren ... mehr
Kfz-Neuzulassungen im Juli 2019: Eine Fahrzeugklasse ist der Gewinner

Kfz-Neuzulassungen im Juli 2019: Eine Fahrzeugklasse ist der Gewinner

Die Zahl der in Deutschland zugelassenen Autos ist kräftig angestiegen. Ein Pkw-Typ ist besonders beliebt und läuft mit starkem Wachstum der Kompaktklasse den Rang ab. Die Zahl der Auto- Neuzulassungen ist im Juli kräftig gestiegen. Sie nahm um 4,7 Prozent ... mehr
Auto – Zulassungen: Das sind die zehn seltensten Modelle Deutschlands

Auto – Zulassungen: Das sind die zehn seltensten Modelle Deutschlands

Bei wem läuft's, wo kriselt es? Die Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes sind die monatlichen Zeugnisse für die Autobauer. Sie zeigen, welche Modelle sich besonders gut verkaufen. Und welche eben nicht. Dass Golf und Passat, 3er BMW und Mercedes C-Klasse immer ... mehr
Autobauer: Die Verlierer des ersten Halbjahres – größter Einbruch bei Porsche

Autobauer: Die Verlierer des ersten Halbjahres – größter Einbruch bei Porsche

Ein richtig schönes Absatz-Plus: Darüber können sich derzeit vor allem Importeure freuen. Für die deutschen Marken sieht das erste Halbjahr deutlich schlechter aus. Die neuesten Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts. Drei Marken im Plus, alle anderen haben ein Minus ... mehr

So funktioniert das Konzept "Camper-Sharing"

Mit dem Bulli durch Europa: Diesen Reisetraum haben viele, das passende Gefährt die wenigstens. Abhilfe verspricht Camper-Sharing. Was sich hinter der spannenden Alternative verbirgt.  Wendy blickt mit kreisrunden Frontscheinwerfern in den Sonnenuntergang, ihr zartes ... mehr

Warum der Fahrzeugbrief so wichtig ist

Bei der Anmeldung eines Fahrzeuges brauchen Autohalter das amtliche Dokument. Doch die wenigsten wissen, wie wichtig der Fahrzeugbrief auch sonst ist. Nach landläufiger Meinung gehört dem Besitzer des Fahrzeugbriefs automatisch auch das Auto. Doch ist das wirklich ... mehr

Auto-Neuzulassungen: Deutsche kaufen im Februar mehr Autos

Lange Gesichter bei einer deutschen Luxusmarke: Der Absatz bei Porsche brach im Februar drastisch ein. Zwei weitere Autobauer erwischte es sogar noch schlimmer. Die Zulassungszahlen vom Februar. Die Autobauer können mit dem Februar zufrieden sein. Sie verkauften ... mehr

Zulassungszahlen: Abwärtstrend gestoppt – Dieselautos wieder gefragt

Im Januar wurden zwar weniger Fahrzeuge verkauft, dafür legten die Zulassungszahlen für Dieselfahrzeuge wieder zu. Mehr als ein Drittel aller Neuzulassungen waren Diesel. Beim Neuwagenkauf ist der Abwärtstrend für den  Diesel zumindest vorerst gestoppt. Im Januar wurden ... mehr

Auto: Die weltweiten Bestseller von 2018

Elektro-Rekord in Norwegen, eine neue Nummer 1 in China. Und in den USA liegt wieder mal der gleiche Typ ganz vorne – wie schon seit 37 Jahren. Das sind die Trendautos 2018. In Deutschland war 2018 erneut der VW Golf das meistverkaufte ... mehr

Auto: 2018 gönnten sich Deutsche seltener einen neuen Wagen

2018 ist die Zahl der Neuzulassungen zurückgegangen – besonders für Dieselfahrzeuge. Im Dezember  wurde auch deutlich:  Einige Marken sind besonders unbeliebt.  Die Deutschen haben im vergangenen Jahr erstmals seit fünf Jahren wieder weniger neue Autos gekauft ... mehr

Warum Hersteller Diesel als klimafreundlicher bewerben

Die Deutschen kaufen weniger neue Autos als die Hersteller erwartet hatten. Deutsche Autohersteller wollen nun den Diesel stärker bewerben – als klimafreundlich.  Die deutschen Autobauer setzen trotz aller Debatten auf den Diesel. Für den Klimaschutz müsse der zuletzt ... mehr

November-Zulassungen: Audi und Porsche im freien Fall

Der Automarkt schreibt tiefrote Zahlen: Um ein Zehntel brechen die Neuzulassungen ein. Gewinner gibt es nur wenige – aber kein Hersteller verliert so viel wie eine deutsche Marke. Lange Gesichter in den Autohäusern: Die Deutschen kaufen derzeit deutlich weniger Autos ... mehr

Dieselfahrverbot: Rabattwelle für den deutschen Automarkt erwartet

Zur Vermeidung von Dieselfahrverboten haben die meisten Autohersteller ihre Rabattprogramme neu aufgelegt. Doch auch wer keinen alten Stinker zum Eintausch hat, kann auf Schnäppchen hoffen. Der Kauf eines Neuwagens kann für Verbraucher in Deutschland in den kommenden ... mehr

Neuzulassungen im Oktober: Automarkt schrumpft deutlich

Sattes Minus: Der Autoabsatz in Deutschland ist im Oktober stark zurückgegangen. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Und auch dass der Einbruch nicht noch stärker wurde, ist schnell erklärt. Der Automarkt in Deutschland ist auch im Oktober wegen ... mehr

Saubere Autos: Worauf Sie jetzt beim Neuwagenkauf achten sollten

Wer in diesen Tagen ein neues Auto kauft, geht wahrscheinlich davon aus, dass er ein "sauberes" Fahrzeug erhält. Dem ist aber nicht zwingend so, warnt der Verkehrsclub Deutschland (VCD). Was Neuwagenkunden beachten sollten. Käufer von neuen Wagen sollten darauf achten ... mehr

Neuzulassungen September 2018: Neun neue Tabellenführer

Selten ging es im  Ranking der erfolgreichsten Autos  so turbulent zu wie im September. Vor allem ein Konzern büßt mit seinen Modellen etliche Spitzenplätze ein. Und das hat einen klaren Grund. Die monatliche Pkw-Bestsellerliste: Damit hier mal Bewegung hineinkommt ... mehr

Das ist Deutschlands neues Lieblings-SUV

Drei deutsche Marken fahren tief ins Minus, andere legen satte Zuwächse hin. Und die SUV-Charts haben eine neue Nummer eins. Das sind die Zulassungszahlen vom Juli. Heißer Juli auch auf dem Automarkt: Die Absätze sind wie die Temperaturen gestiegen. Sie legten teils ... mehr

Bentley bis Rolls-Royce: Die neuen SUV der Luxusmarken

Der erste Porsche Cayenne war noch ein Tabubruch. Doch mittlerweile gehört ein SUV auch im Oberhaus zum guten Ton. Das haben von Bentley bis Rolls-Royce auch andere Luxusmarken erkannt. Nur ein Edelhersteller will partout nicht mitmachen. Torsten ... mehr

Tesla: Der Luxusautomarke von Elon Musk laufen die Kunden davon

Ausgerechnet eine angesagte Luxusmarke ist der Verlierer bei den neuesten Zulassungszahlen – und zwar nicht zum ersten Mal. Der größte Gewinner unter den deutschen Herstellern wiederum baut die kleinsten Autos. Hier sind die neuesten Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes ... mehr

Zulassungen im März: Premiummarke im Nachfragetief

Autokäufer haben die Nase voll vom Diesel: Der umstrittene Antrieb lässt sich kaum mehr an den Kunden bringen. Im März 2018 rutschte aber der gesamte Neuwagenmarkt ins Minus. Besonders bekam das ein Premiumhersteller zu spüren. Erstmals in 2018 rutscht der deutsche ... mehr

Diese zehn Automarken werden am meisten gekauft

261.749 Personenkraftwagen (Pkw) wurden im Februar in Deutschland neu zugelassen. Laut Kraftfahrtbundesamt waren das 7,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die deutschen Autohersteller belegen weiter die Spitzenplätze. Der Dieselskandal spielt – fast – keine Rolle ... mehr

Pkw-Neuzulassungen: So massiv bricht der Diesel ein

Abgastests an Affen, Razzia bei Audi und drohende Fahrverbote – das Image von Diesel-Pkw ist desaströs. Die Deutschen verschmähen den Diesel und setzen auf Alternativen. Um 17,6 Prozent sind die Neuzulassungen von Dieselfahrzeugen im Januar 2018 im Vergleich ... mehr

Wie gefährlich sind Stickoxide?

In Deutschland sind Stickoxid-Messstationen oft direkt an verkehrsreichen Straßen aufgestellt, in anderen Ländern ist das anders. Auch sonst gibt es in der Diesel-Debatte nicht immer dieselben Maßstäbe. Dieselskandal, Grenzwerte, Fahrverbote ... mehr

Pkw-Bestsellerliste 2017: VW dominiert die Segmente

Im vergangenen Jahr wurden 3,44 Millionen Pkw-Zulassungen registriert. Eine Marke belegt die Spitzenposition in fast allen Klassen und bestimmt die Bestsellerlisten. Der VW Golf war 2017 erneut das meistverkaufte Auto und gleichzeitig der beliebteste Kompaktwagen ... mehr

Rekord: 2017 haben Deutsche für Neuwagen besonders viel bezahlt

Trotz des Dieselskandals sind 2017 die Zulassungszahlen für Pkw deutlich gestiegen. Die Deutschen haben nicht nur mehr Autos gekauft, sondern auch noch besonders teure. 2017 ist der Durchschnittspreis für Pkw-Neuwagen in Deutschland ... mehr

Kfz-Neuzulassungen: Weniger Diesel, mehr CO2

In Folge des Abgasskandals brechen die Zulassungen von Diesel-Pkw massiv ein. Allerdings sind es wohl eher drohende Fahrverbote und nicht die Sorge um die Umwelt, die den Selbstzündern zu schaffen machen.  Die Pkw- Neuzulassungen von Dieselfahrzeugen ging im November ... mehr

Pkw-Neuzulassungen: VW Golf ist meistverkauftes Modell

Der Neuwagenmarkt spürt in Deutschland leichten Aufwind. Das war auch im Oktober so. Für einen langjährigen Bestseller gab es sogar nach längerer Talfahrt ein deutliches Plus. Der Neuwagenmarkt in Deutschland hat im Oktober 2017 leicht zugelegt. Im Vergleich ... mehr

Neuzulassungen September: Zwei Autobauer ganz vorn

Insgesamt wurden im September 2017 exakt 288.035 Kraftfahrzeuge neu zugelassen. In den einzelnen Segmenten kristallisieren sich besonders zwei Marken als Klassensieger heraus. Zwar wurden im September rund drei Prozent weniger Neufahrzeuge zugelassen ... mehr

Zulassungen von Dieselautos brechen massiv ein

Der Absatz von Diesel-Autos in Deutschland ist im September so stark geschrumpft wie lange nicht. Die Neuzulassungen von Selbstzündern seien im September um 21,3 Prozent eingebrochen, teilte das Kraftfahrt-Bundesamt mit. Zuletzt hatte es vor gut acht Jahren einen ... mehr

Höhere Kfz-Steuer durch neue Abgastests

Gleiches Automodell, höhere  Kfz-Steuer – der europäische Automobilherstellerverband ACEA erwartet Abweichungen zwischen den Messverfahren von "im Durchschnitt 20 Prozent". Das Bundesfinanzministerium kann Auswirkungen auf Kfz- Steuer-Aufkommen noch nicht beziffern ... mehr

Neuzulassungen im August: Mercedes erobert 3 Segmente

Im August gab es 253.679 Kfz- Neuzulassungen und gleich fünf Führungswechsel in den einzelnen Segmenten. Ein Autobauer ist der große Gewinner, stellt aber nicht das anteilsstärkste Auto. Bei den Minis führt ab sofort der Fiat 500, die Kleinwagen werden vom Opel Corsa ... mehr

Neuzulassungen weltweit: Russland legt zu, Großbritannien schwächelt

Eigentlich ging es im Juli auf allen großen Pkw-Märkten bergauf. Nur zwei Gebiete schwächelten. 1,1 Millionen Neuwagen wurden im Juli in Westeuropa neu zugelassen. Von den fünf größten Märkten legte Frankreich (plus elf Prozent) am stärksten zu. Dahinter folgen Italien ... mehr

Acht Prozent ab 2018: China zieht die Quote für Elektroautos vor

Eigentlich gingen Autoindustrie und Bundesregierung davon aus, dass China die Einführung der staatlich verordneten Quote für Elektroautos verschiebt und erst 2019 einführt. Doch die Asiaten, die mittlerweile den weltweit größten Automarkt darstellen, halten an ihren ... mehr

"Diesel-Fahrverbote werden definitiv kommen!"

Abgasmanipulationen, Kartell-Vorwürfe: Der Diesel und die deutschen Autohersteller haben ein Riesenproblem. Das sei hausgemacht, sagt  der Ex-Chefvolkswirt von BMW, Helmut Becker, im t-online.de-Interview. Er kommt zu dem umstrittenen Schluss, dass man jetzt einen ... mehr

Neuzulassungen: BMW und Mercedes kämpfen um Segmente

Das ewige Duell geht in eine neue Runde: In gleich zwei Fahrzeugklassen der aktuellen Pkw-Verkaufs-Charts des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) hat BMW die entsprechenden Mercedes-Modelle von der Spitzenposition verdrängt. Der 5er überholt mit 4341 Neuzulassungen ... mehr

Neuzulassungen im Juli: Diesel-Nachfrage weiter im Sinkflug

Mitten in der Debatte um die Zukunft des Diesel ist der Anteil neu zugelassener Dieselfahrzeuge in Deutschland weiter deutlich zurückgegangen. Im Juli sank der Marktanteil auf 40,5 Prozent. Das war im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Rückgang bei den Neuzulassungen ... mehr

Top 10 des globalen Automarkts: Corolla vorn, Golf nur dritter

Neuzulassungen 2017: Auch in den ersten sechs Monaten dieses Jahres bleibt Toyotas Corolla die weltweite Nummer eins. Exakt 538.249 Exemplare des Toyota Corolla wurden im ersten Halbjahr laut Marktforschungsunternehmen "focus2move" global verkauft. Elf Prozent weniger ... mehr

Experte: "Die deutschen Privatkäufer werden Auto-müde"

Der deutsche Automarkt durchläuft einen drastischen Änderungsprozess: Das Auto verliert deutlich an Anziehungskraft. "Die deutschen Privatkäufer werden Auto-müde", konstatiert Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer vom CAR-Center Automotive Research ... mehr

Keine Dieselmotoren zum Erreichen der Klimaziele nötig

Der Diesel belastet im Vergleich zum Benziner das Klima nicht so stark – mit diesem Argument verteidigen Autobauer das Festhalten an ihm. Die Organisation, die den VW-Skandal mit aufdeckte, macht eine andere Rechnung auf. Der Druck auf den Selbstzünder wächst weiter ... mehr

Wann kommt die Diesel-Debatte aus der Endlosschleife?

Die Hiobsbotschaften für Dieselfahrer reißen nicht ab. Nach dem VW-Dieselskandal ist die Motorengattung der Selbstzünder immer weiter in Verruf geraten. Begriffe, wie "Stinker-Diesel" oder "Umweltverpester" machen die Runde. Jetzt werfen deutsche Metropolen ... mehr

Deutsche Autoproduktion sinkt – ausländische Hersteller boomen

Zum ersten Mal seit fünf Jahren sind in Deutschland im ersten Halbjahr 2017 weniger Autos gebaut worden. Trotzdem wurden bundesweit mehr Wagen als im Vorjahreszeitraum zugelassen, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) in Berlin bekanntgab. Der Zuwachs ... mehr

Japan: Nissan Note E-Power stößt Toyota Prius vom Thron

Jahrelang war der Toyota Prius in seiner Heimat Japan unangefochten meistverkauftes Auto. Das polarisierende Hybridmobil wurde jetzt erstmals vom Thron gestoßen, denn ein elektrisierter Nissan Note überflügelte den Bestseller. Der Nissan Note ist in Europa ... mehr

ADAC: "Vorerst kein Auto mit Dieselmotor kaufen"

Mitten in der Debatte über Fahrverbote und Nachrüstung rät der Automobilclub ADAC dazu, den Kauf von Dieselautos zu verschieben. "Unsere Empfehlung ist, mit einem Neuwagenkauf eventuell noch zu warten, bis im Herbst Modelle mit dem Standard Euro 6D auf den Markt ... mehr

Erdgas statt Diesel: VW setzt auf einen alten Bekannten

Eigentlich war das Erdgasauto tot. Trotz vieler Initiativen und klarer Vorteile bei Kosten und Umwelt blieb der Alternativantrieb bislang eine Randerscheinung. Volkswagen will das jetzt ändern. Compressed Natural Gas (CNG) soll den Diesel ... mehr

Der Automarkt legt deutlich zu, doch der Dieselanteil sinkt weiterhin

Nach dem Einbruch im April legt der deutsche Automarkt im Mai wieder deutlich zu. Während der Dieselantrieb erneut zu den Verlierern zählt, wächst der Anteil elektrifizierter Fahrzeuge. Bereinigt um diesen Kalendereffekt sei der Absatz um acht Prozent gestiegen ... mehr

Weltweite Neuzulassungen: Ford Pick-up überholt den VW Golf

Bei den meistverkauften Autos der Welt steht in den ersten drei Monaten 2017 der Toyota Corolla wie gehabt an erster Stelle. Exakt 297.471 Einheiten wurden laut Marktforschungsunternehmen "focus2move" von Januar bis März global verkauft ... mehr

Automarkt im April: Jetzt geht es dem Diesel an den Kragen

Während die großen deutschen Autohersteller im Rest der Welt noch einen Umsatzrekord nach dem anderen einfahren, brechen die Absatzzahlen hierzulande ein. Die größten Sorgen dürfte in Stuttgart, Wolfsburg, Ingolstadt und München das Diesel-Defizit bereiten. Nachdem ... mehr

Neuzulassungen: Deutsche Hersteller verlieren dramatisch

Während der Absatz an Elektrofahrzeugen immer neue Rekordhöhen erklimmt, büßt der gesamte Automarkt deutlich ein. Ganz wie beim Wetter meint es der April nicht gut mit Deutschland. Um acht Prozent auf 290.697 Fahrzeuge gehen laut Kraftfahrt-Bundesamt ... mehr

Neuzulassungen für E-Autos nehmen in Europa rasant zu

Die Nachfrage nach Elektroautos zieht in Europa an. Im ersten Quartal wurden laut dem Branchenverband ACEA innerhalb der Europäischen Union 24.592 batteriebetriebene Pkw zugelassen, 49 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Größter Einzelmarkt war Frankreich mit einem ... mehr

Elektro-Charts: Tesla stürmt an die Spitze der Neuzulassungen

Trotz der sechsstelligen Verkaufspreise der beiden Tesla-Modelle hat sich das kalifornische Start-up an die Spitze der Elektro-Charts gesetzt. Die Amerikaner verdrängten im März Renault und halten die Deutschen weiter auf Distanz. Tesla ist neuer ... mehr

Nachfrage nach Autos mit Dieselmotor nimmt kontinuierlich ab

Das liebe Geld, die Umwelt und die Sicherheit – alles Themen, die den Autofahrern auf den Nägeln brennen. Im aktuellen Trend-Tacho von KÜS und Kfz-Betrieb werden sie im Rahmen einer Umfrage untersucht. Auch das Kraftfahrt-Bundesamt ( KBA) unterstreicht den Trend ... mehr

Zulassungen im März: Führungswechsel in vielen Segmenten

Ein munteres Wechselspiel der deutschen Premiumhersteller ist im März bei den Zulassungs-Charts des Kraftfahrt-Bundesamtes ( KBA) zu beobachten. Die Mercedes E-Klasse erobert mit 4864 Neuregistrierungen den Spitzenplatz in der oberen Mitteklasse ... mehr

VDA-Chef warnt: Ohne Diesel sind die Klimaziele in Gefahr

Bei der deutschen Automobilindustrie schrillen angesichts drohender Fahrverbote für Dieselautos die Alarmglocken immer lauter. Der Branchenverband VDA warnte nun, dass ohne Dieselantrieb die Klimaziele nicht erreicht werden könnten. "Wer den Diesel verbieten ... mehr

Der weltweite Markt für E-Autos legt um mehr als ein Drittel zu

Der globale Markt für Elektroautos ist 2016 deutlich gewachsen. Eine deutsche Marke hat ihren Marktanteil massiv ausgebaut. Der Markt für Elektroautos ist im Jahr 2016 weltweit um 37 Prozent gewachsen. Einem Bericht der Wirtschaftswoche zu Folge wurden insgesamt ... mehr
 
1


shopping-portal