Sie sind hier: Home > Themen >

News Eltern

Thema

News Eltern

Düsseldorfer Tabelle 2021: So viel Kindesunterhalt ist 2021 zu zahlen

Düsseldorfer Tabelle 2021: So viel Kindesunterhalt ist 2021 zu zahlen

Die Düsseldorfer Tabelle regelt die Unterhaltssätze, die Trennungskinder erhalten. Die Mindestsätze sind zum 1. Januar 2021 gestiegen – sowohl für minderjährige Kinder als auch für Volljährige. Getrennt lebende Väter oder Mütter müssen ihren Kindern seit Januar ... mehr
Geschichte: Das sollten Schüler bis zur 10. Klasse wissen

Geschichte: Das sollten Schüler bis zur 10. Klasse wissen

Viele Schüler tun sich mit Geschichte schwer. Dabei ist sie keineswegs zahlenlastig und staubtrocken. Kennen Sie sich mit den wichtigen Ereignissen aus? Testen Sie Ihr Wissen in unserem ... mehr
Schultüte füllen: Tolle Geschenkideen für den Schulanfang 2020

Schultüte füllen: Tolle Geschenkideen für den Schulanfang 2020

Die Zuckertüte versüßt den ersten Schultag. Wir verraten Ihnen, wie viel Geld Eltern für den Inhalt ausgeben, was in eine Schultüte hineingehört und wo Sie diese gratis befüllen lassen können. Im Schnitt geben Eltern in Deutschland zwischen ... mehr
Sandkasten selber bauen: Tipps für einen Sandkasten aus Holz

Sandkasten selber bauen: Tipps für einen Sandkasten aus Holz

Schlösser, Kuchen, Tierchen: Kinder können sich mit Sand allerlei Dinge bauen. Mit ein wenig Arbeit können Sie auch in Ihrem eigenen Garten einen Sandkasten für die Kleinen bauen. Baggern, Matschkuchen formen, Sandburgen bauen oder einfach nur matschen – Kinder lieben ... mehr
ADHS-Behandlung mit Ernährungsumstellung und Neurofeedback

ADHS-Behandlung mit Ernährungsumstellung und Neurofeedback

Sicher belegt ist er noch nicht, der Zusammenhang zwischen der ADHS-Symptomatik und der Ernährung. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung hält es für möglich, dass fünf bis zehn Prozent der betroffenen Kinder durch eine Ernährungsumstellung ruhiger werden ... mehr

Plötzlicher Kindstod vorbeugen: Auf freie Atemwege achten

Plötzlicher Kindstod  – unfassbar, aus heiterem Himmel und aus immer noch ungeklärten Ursachen, sterben plötzlich Babys und Kleinkinder im Schlaf, die eigentlich völlig gesund sind. Was steckt hinter SIDS, dem Sudden Infant Death Syndrome ... mehr

Schlaganfall bei Kindern: Das sind Ursachen und Symptome

Auch Kinder und Jugendliche können einen Schlaganfall bekommen. Jährlich werden etwa 300 Fälle in Deutschland registriert – das scheint zwar wenig, doch Experten vermuten, dass die Dunkelziffer deutlich höher liegt, weil ein Schlaganfall bei Kindern oft nicht erkannt ... mehr

Hohes Risiko: Stiftung Warentest und ADAC warnen vor zwei Kindersitzen

Die Stiftung Warentest und der ADAC warnen vor zwei Kindersitzen für das Auto. Sie lösten sich beim simulierten Frontalcrash. Es bestehe ein hohes Sicherheitsrisiko. Die Kindersitze "Recaro Optia" und "Grand-Sitz" lösten sich im Test Bei den beiden Kindersitzen handelt ... mehr

Sprechen lernen: Grafik zeigt Sprachentwicklung von Kindern

"Bubu, "Dada", "Ada": Wenn Babys ihre ersten Laute äußern, ist die Begeisterung der Eltern meist groß. Die Sprachentwicklung kommt nun in Gang. Wie Kinder ihre Sprachfähigkeit erwerben, was die anatomischen Voraussetzungen sind und auf welche Schwierigkeiten sie dabei ... mehr

Trisomie-Bluttest: Neue Debatte um Down-Syndrom-Diagnostik

Ist der neue Trisomie-21-Test "illegal"? Das zumindest sagt ein Rechtsgutachten. Dabei klingt alles so verheißungsvoll: Mit ein paar Tropfen Blut sollen werdende Eltern künftig Klarheit erhalten, ob ihr Kind das Down-Syndrom hat. Die Konstanzer Firma LifeCodexx bringt ... mehr

Eltern sollten Babys nicht einfach schreien lassen

Frisch gebackene Eltern hören manchmal den Rat, ihr Baby einfach schreien zu lassen. Doch das sei keine gute Idee, sagt Ulric Ritzer-Sachs von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. "Man weiß ja nicht, was passiert ist." Ein Baby schreie niemals aus Boshaftigkeit ... mehr

Nabelbruch bei Kindern: Wann eine OP wirklich nötig ist

Ohne Nabelschnur könnte sich ein ungeborenes Kind im Mutterleib nicht entwickeln. Denn darüber wird es mit Blut und allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Mit dem ersten Schrei des Säuglings ist das vorbei. Reste der Nabelschnur trocknen und fallen ab. Zurück bleibt ... mehr

Seltener Gendefekt: Olivia (7) kennt keinen Schmerz

Die siebenjährige Olivia spürt keine Schmerzen, empfindet keinen Hunger und braucht kaum Schlaf - klingt erstmal praktisch, von solchen Zwängen des Lebens frei zu sein. Aber die Folgen sind dramatisch. Ohne Schmerzempfinden fehlt auch das Gefahrenbewusstsein ... mehr

Geschlechterverhältnis: Deshalb werden mehr Jungen geboren

Wird es ein Junge oder Mädchen? Schwangere können sich mit etwas höherer Wahrscheinlichkeit auf einen Jungen freuen als auf ein Mädchen. Doch das Geschlechterverhältnis ändert sich in verschiedenen Phasen der Schwangerschaft mehrmals. Weltweit werden ... mehr

Wunderwaffe oder Flop? Das Kinderbuch mit Einschlafgarantie

Nie wieder schlaflose Nächte, weil das Kind einfach keinen Schlaf findet? Ein Autor aus Schweden verspricht: Meine   Kindergeschichte bringt alle zum Einschlafen. Übermüdete Eltern stürzen sich auf das Buch. Doch ein Experte warnt davor. Quengelnde   Kinder ... mehr

"Öko-Test" kritisiert Entzündungshemmer in Sonnenschutzmitteln für Kinder

Jeder Sonnenbrand hinterlässt bleibende Schäden und erhöht das Risiko für Hautkrebs. Gerade die empfindliche Haut von Kindern muss sorgfältig geschützt werden. Aber bei " Öko-Test" bekam nur ein knappes Viertel der getesteten Sonnenschutzmittel für Kinder gute Noten ... mehr

Schlaf: Dürfen Kinder im Sommer später ins Bett gehen?

Wenn es im Sommer draußen länger hell ist, sind Kinder oft auch zu vorgerückter Stunde noch munter. Eltern sollten dagegen nicht ankämpfen und ihren Nachwuchs partout zu einer festen Zeit ins Bett schicken. Besser sei es in diesem Fall, die Schlafenszeit etwas ... mehr

"Spinderella" ist zum "Kinderspiel des Jahres 2015" gewählt worden

Krabbeln für das richtige Kribbeln: Gegen die lauernden Spinnen hatten nicht nur Ameisen keine Chance - auch die Monster und Schatzjäger der Konkurrenz mussten ihnen den Vortritt lassen. "Spinderella" ist " Kinderspiel des Jahres 2015". Das dreidimensionale Brettspiel ... mehr

Down-Syndrom: Henri darf jetzt auf die Realschule

Kann ein Kind mit Down-Syndrom aufs Gymnasium? Der Fall Henri bewegte vor einem Jahr die Gemüter und löste eine Debatte über Inklusion aus. Zwei Regelschulen hatten die Aufnahme des geistig behinderten Jungen abgelehnt. Jetzt gibt es eine Lösung im Streit ... mehr

Down-Syndrom bei Kindern: Frühe Förderung ist wichtig

Kleiner Unterschied mit großer Wirkung: Kinder mit Down-Syndrom haben ein Chromosom zu viel. Das wirkt sich auf ihre Entwicklung aus. Wie selbständig die betroffenen Kinder einmal werden, unterscheidet sich von Fall zu Fall. Fest steht: Je früher und gezielter ... mehr

So leben Zwillinge mit und ohne Down-Syndrom

Was bedeutet es für die individuelle Entwicklung, wenn ein Zwilling das Down-Syndrom hat, der andere aber nicht? Wissenschaftler haben erstmals systematisch nach Antworten gesucht. Sie wachsen gemeinsam im Bauch der Mutter heran, sie haben dieselben Eltern, sie teilen ... mehr

Brust-OP: Straffer Busen nach Geburt und Stillen

Eine Schwangerschaft hinterlässt bleibende Spuren am Körper einer Frau: Nach der Stillzeit empfinden viele Frauen ihren Busen als entleert und schlaff. Eine plastische Schönheits-OP kann das ändern, dieser Gedanke wirkt auf viele Frauen faszinierend. Sie wollen ... mehr

Babys auf Lagerungskissen betten: Das schützt vor Kopfverformung

Besorgte Eltern, die ihr Neugeborenes aus Angst vor dem Plötzlichen Kindstod nur auf dem Rücken schlafen lassen, riskieren möglicherweise andere Beschwerden: Das Köpfchen verformt sich. Weil die Schädelknochen der Babys noch weich sind, flacht der Hinterkopf ... mehr

Kinderwagen-Test: Teuerster Kinderwagen fällt bei Stiftung Warentest durch

Beim Kinderwagentest 2015 der Stiftung Warentest bekam ausgerechnet der teuerste die schlechteste Note. Insgesamt lässt die Qualität und Eignung der Modelle zu Wünschen übrig, denn nur einer von 14 getesteten Kinderwagen schnitt mit dem Urteil ... mehr

Spielzeug: Das sind die Spielzeugtrends 2015

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg hat eine Jury die besten Spielzeugneuheiten in vier Altersklassen gekürt. In der Foto-Show stellen wir die Sieger und Nominierten der Toy Awards 2015 vor. Bei der Neuheitenschau der weltweit größten Spielwarenmesse zeichnet ... mehr

Gentest: Wird der Pränatest bald Leistung der Krankenkasse?

Ein simpler Bluttest kann einer Schwangeren verraten, ob ihr ungeborenes Kind behindert sein wird. Soll dieser Gentest bald von den Krankenkassen bezahlt werden? Werden wir zu einem Volk, das behinderte und kranke Kinder schon vor der Geburt aussortiert ... mehr

Eltern geben zu viel Geld für Weihnachtsgeschenke aus

Pro Kind geben Eltern dieses Jahr etwa 129 Euro für Weihnachtsgeschenke aus. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der Research & Consulting GmbH hervor. Befragt wurden 1062 Eltern von Kindern zwischen Babyalter und 15 Jahren. Viel zu spendabel, findet ... mehr

"37 Grad"-Reportage: "Unser ziemlich bestes Leben"

Bis vor 50 Jahren wurden behinderte Kinder in Deutschland hingenommen, aber nicht angenommen. Der Gedanke, diese Kinder zu fördern, entstand erst nach dem Contergan-Skandal Anfang der 60er Jahre und mit der Gründung der Initiative "Aktion Mensch" 1964. Seitdem ... mehr

Leihmutterschaft: Deutsche Standesbeamte fordern Lockerung des Verbots

Das Schicksal des Leihmutter- Babys Gammy hat die Diskussion über das Für und Wider von Leihmutterschaft angeheizt. In Deutschland ist sie generell verboten, doch der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Standesbeamten, Jürgen Rast, befürwortet eine Legalisierung ... mehr

Stiftung Warentest: Sonnenschutzmittel für Kinder oft gut bewertet

Viel und oft schmieren - dann hilft Sonnencreme am besten, auch beim Schwitzen und beim Baden. Das ist eine Empfehlung der Stiftung Warentest, die Sonnenschutzmittel für Kinder getestet hat. Die Auswahl an guten Produkten ist groß und die meisten halten ihr Versprechen ... mehr

Jury kürt das "Kinderspiel des Jahres 2014"

Ein Autorennen mit Katze, eine Schatzsuche mit Geistern oder ein mittelalterliches Abenteuer mit Richard Ritterschlag: Drei Spiele standen im Finale des Kritikerpreises "Kinderspiel des Jahres 2014" - am Ende konnten sich die Geister durchsetzen. Das Spiel "kreiert ... mehr

Inklusion: Fall Henri löst Debatte über Inklusion aus

Ganz Deutschland diskutiert über Henri. Die Eltern des elfjährigen Jungen mit Down-Syndrom kämpften monatelang um seine Aufnahme an einem Gymnasium. Die Schule in Walldorf hat dies abgelehnt und ist in ihrer Entscheidung von Baden-Württembergs Kultusminister Andreas ... mehr

Inklusion: Günther Jauch diskutiert über Fall Henri

Sollten behinderte und nichtbehinderte Kinder gemeinsam unterrichtet werden? Es ist eine schwierige und zuweilen sehr emotional geführte Debatte, die Günther Jauch zum Thema seiner Talkshow machte: "Mit Down-Syndrom aufs Gymnasium - freie Schulwahl für behinderte ... mehr

Auf dem Trampolin können sich Kinder schwer verletzen

Trampolinunfälle haben zugenommen, seit die Sprunggeräte in den Gärten von Familien inzwischen fast zur Standardspielausrüstung gehören. Besonders Kinder unter fünf Jahren sind gefährdet. Sie verletzen sich in bis zu 40 Prozent der Fälle schwer, hat der Berliner ... mehr

Seltene Krankheiten: Ingmar (5) litt unter Down-Syndrom-Leukämie

Ein kleiner Fehler in den Genen ist die häufigste Ursache für seltene Erkrankungen. Dies gilt auch für die Down-Syndrom-Leukämie. Inzwischen gibt es eine gezielte Therapie für die kleinen Patienten, die stets zwischen dem zweiten und vierten Lebensjahr erkranken ... mehr

Alte Väter erhöhen Risiko für psychische Erkrankungen ihrer Kinder

Ist ein Vater bei der Zeugung bereits im fortgeschrittenen Alter, kann das schwerwiegende Auswirkungen auf den Nachwuchs haben. Das berichten Forscher der Universität von Indiana und des Karolinska-Instituts in Stockholm, die für die bisher umfassendste Studie ... mehr

Katharina hat einen seltenen Gendefekt: "Warum gerade wir?"

Katharina ist erst zwei Jahre alt und hat unzählbar viele Arztbesuche hinter sich. Denn das kleine Mädchen aus dem südhessischen Ober-Ramstadt leidet an einem äußerst seltenen Gendefekt - einer Mutation des sogenannten CASK-Gens, was zur Folge hat, dass das Kleinhirn ... mehr

Kinderspiele werden als Saufspiele missbraucht

Einst sorgten Gesellschaftsspiele wie "Looping Louie" und "Kroko Doc" auf Kindergeburtstagen noch für unschuldigen Spaß - nun stürmen sie Jugendpartys und Studentenfeiern. Die älter gewordenen Fans der Spiele trinken dazu mittlerweile harten Alkohol statt süßer Brause ... mehr

Adventskalender basteln: So gelingt der schnelle Adventskalender

Statt Schokokalender aus dem Handel soll es dieses Jahr etwas Selbstgebasteltes sein: Mit relativ wenig Aufwand können Eltern schnell 24 Verpackungsmöglichkeiten für den Adventskalender kreieren. Nicht immer müssen dafür Jutesäckchen befüllt werden: "Kindgerecht ... mehr

Mütter werden in Großbritannien fürs Stillen bezahlt

Britische Mütter sollen mit Gutscheinen zum Stillen ihrer Neugeborenen gebracht werden. Wie die Organisatoren des Pilotprojekts mitteilen, soll den Teilnehmerinnen ein Gutschein über 120 Pfund (rund 140 Euro) ausgehändigt werden, wenn sie ihr Baby sechs Wochen ... mehr

Gentest in der Schwangerschaft revolutioniert die Pränatalmedizin

Bekommen wir ein gesundes Kind? Hoffen und Bangen begleiten Eltern durch die Schwangerschaft. Ein neuer Bluttest, der genetische Defekte schon beim Ungeborenen erkennt, revolutioniert die Pränatalmedizin und wirft bei Ethikern und Eltern Grundsatzfragen auf. Momentan ... mehr

Ferber-Methode spaltet Leser in Schlaf-Diskussion

"Schluss mit JKKSL!" So lautet der Titel einer Petition, die eine Mutter startete, um weitere Ausgaben des Eltern-Ratgebers "Jedes Kind kann schlafen lernen" (JKKSL) zu verhindern. "Zum Schutze der Kinder und Eltern" müsse das Buch endlich vom Markt genommen werden ... mehr

Schlafprobleme: Was taugt die Ferber-Methode? Wirbel um Bestseller

"Jedes Kind kann schlafen lernen" gehört zu den Bestsellern unter den Eltern-Ratgebern, doch jetzt fordern Eltern, dass seine Verbreitung gestoppt wird. "Schluss mit JKKSL!" ist der aggressive Titel einer Petition, die eine Mutter gestartet ... mehr

Down-Syndrom: Chromosom der Trisomie 21 außer Gefecht gesetzt

Down-Syndrom oder Trisomie 21 - eine Schreckens-Diagnose in der Schwangerschaft. Tests der Pränatalmedizin lassen die Chromosom-Störung zwar früh erkennen, doch wie sollen Eltern dann mit einem positiven Resultat umgehen? Forschern aus den USA ist nach eigenen Angaben ... mehr

Gesunde Ernährung für Kinder: So wahr sind Ernährungsmythen

Die Welt der Lebensmittel ist vielfältig und die Qual der Wahl verunsichert täglich viele Konsumenten beim Gang in den Supermarkt. Gerade Eltern wissen oftmals nicht, was sie für ihre Kinder einkaufen sollen und welche Ernährung wirklich die Beste ist. Kein Wunder ... mehr

"Der verzauberte Turm" ist "Kinderspiel des Jahres 2013"

Das Magnetspiel "Der verzauberte Turm" hat den Kritikerpreis " Kinderspiel des Jahres 2013" erhalten. Teamarbeit und ein gutes Gedächtnis seien bei diesem toll ausgestatteten Spiel gefragt, lobte die Jury in Hamburg den Gewinner. Geeignet ... mehr

Trampolin: Alles zu Sicherheit, Unfällen und Haftung

Trampolin springen ist zum Trendsport geworden. Das dazugehörige Turngerät steht seit einigen Jahren in vielen Gärten und zieht nicht nur die eigenen Kinder magisch an, sondern auch deren Freunde, die Nachbarskinder und in manchen Fällen sogar solche ... mehr

Das machen Teenies in ihrer Freizeit am liebsten

Viele glauben, dass Teenager heutzutage in ihrer Freizeit nichts anderes machen als Fernsehen oder Computerspielen. Was dran ist an solchen Vorurteilen, zeigt die "Youngcom! Jugendstudie 2013". Hierfür wurden Jugendliche nach ihren bevorzugten ... mehr

Twitter-Trend: Worte aus der Kindheit

Sie verfolgen uns ein Leben lang, sind immer präsent, eingebrannt in das Gedächtnis: Worte der Kindheit. Phrasen der Eltern, Omas, Lehrer und Spielkameraden. Jetzt sind sie auf Twitter aufgepoppt und der Strom reißt nicht mehr ab. Wir haben gefiltert! Worte ... mehr

Spielen mit Kindern: So klappt's ohne Drama am Spieltisch

Ob Schach, " Mensch ärgere dich nicht" oder "Memory" - als Familie gemeinsam zu spielen, macht Spaß und ist lehrreich. Aber es erfordert von Eltern auch ein gewisses pädagogisches Geschick, insbesondere wenn die Kinder noch klein sind. Wenn Erwachsene die Kleinen immer ... mehr

Operation: Ärzte basteln neue Wirbelsäule für Rosie

Die Prognosen für das Leben der fünfjährigen Rosie Davies waren düster: Wegen einer seltenen Fehlbildung fehlen ihr Teile der Wirbelsäule - eine Gefahr für die inneren Organe. Britische Ärzte haben jetzt in einer gewagten Operation versucht, Rosies Rückgrat aus ihren ... mehr

Umstrittener Bluttest auf Down-Syndrom auf dem Markt

Mittel gegen die Menschenwürde oder gegen riskante Eingriffe bei Schwangeren? Ein Bluttest auf das Down-Syndrom hat zu hitzigen Diskussionen geführt. Nun ist er endgültig auf dem Markt. Bluttest in 70 Kliniken und Praxen verfügbar Der viel kritisierte vorgeburtliche ... mehr

Bluttest auf Down-Syndrom kann eingeführt werden

Trotz aller Kritik: Der umstrittene Bluttest zur frühzeitigen Erkennung eines Down-Syndroms während der Schwangerschaft hat die letzte Hürde genommen. Der Markteinführung in Deutschland steht nichts mehr im Weg, wie das Regierungspräsidium Freiburg mitteilte ... mehr

Umstrittener Bluttest auf Down-Syndrom kommt später

Kritiker warnen vor Selektion, der Hersteller will Schwangeren riskante Eingriffe ersparen: Ein Bluttest auf das Down-Syndrom sorgt seit Wochen für kontroverse Diskussionen. Jetzt verzögert sich die Markteinführung. Einführung des Bluttests ... mehr

"Schnappt Hubi!" ist "Kinderspiel des Jahres 2012"

Ein freches Gespenst hat sich gegen den kleinen Drachenritter und eine schrullige Hexe durchgesetzt: Das elektronische Brettspiel "Schnappt Hubi!" ist zum Kinderspiel des Jahres 2012 gekürt worden. Dies ist eine der wichtigsten Auszeichnungrn im deutschsprachigen ... mehr
 
1


shopping-portal