Sie sind hier: Home > Themen >

Nichtwähler

Thema

Nichtwähler

Unklarheit über Pegida: AfD-Ableger AdP will bisherige Nichtwähler für sich gewinnen

Unklarheit über Pegida: AfD-Ableger AdP will bisherige Nichtwähler für sich gewinnen

Dohma (dpa) - Die von früheren AfD-Mitgliedern gegründete Partei "Aufbruch deutscher Patrioten" (AdP) möchte vor allem bisherige Nichtwähler für sich gewinnen. Das sagte ihr Vorsitzender André Poggenburg auf der ersten Pressekonferenz im sächsischen Dohma ... mehr
Landtagsvizepräsidenten-Wahl: AfD fällt erneut durch

Landtagsvizepräsidenten-Wahl: AfD fällt erneut durch

Die AfD wird auch weiter keinen Vizepräsidenten im bayerischen Landtag stellen. Mit Ulrich Singer fiel am Donnerstag erneut ein AfD-Abgeordneter bei der Wahl in der Plenarsitzung durch. Singer erhielt lediglich 23 Stimmen. 142 Abgeordnete stimmten mit Nein, 7 enthielten ... mehr
SPD stellt personelle Weichen in Landtagsfraktion

SPD stellt personelle Weichen in Landtagsfraktion

Nach der CDU hat am Donnerstag auch die SPD im sächsischen Landtag ihren Fraktionschef bestimmt. Die Abgeordneten wählten einstimmig Dirk Panter zum Vorsitzenden. Der 45-Jährige hatte das Amt bereits in der vorherigen Legislaturperiode inne. Auch beim Posten ... mehr
Spahn fordert nach Ost-Wahlen inhaltliche Offensive der CDU

Spahn fordert nach Ost-Wahlen inhaltliche Offensive der CDU

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat nach den Wahleinbußen der CDU in Sachsen und Brandenburg eine umfassende inhaltliche Offensive seiner Partei gefordert. "Wir brauchen keine Taktik-Diskussionen", sagte Spahn am Montag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
TV-Kritik

TV-Kritik "Anne Will": "Es ist die letzte Chance"

Im Osten wird die Zukunft Deutschlands entschieden – diese Erkenntnis dominierte die Diskussion bei "Anne Will". Ein Gast warnte jedoch: "Kenia"-Koalitionen gegen die AfD bergen Gefahren für die Demokratie. Die Gäste Manuela Schwesig, kommissarische ... mehr

Rot-Grün-Rot weiter möglich?: SPD in Brandenburg klar vor AfD

Berlin (dpa) - Überraschend klarer Wahlsieg in einem historischen Ringen: Die SPD hat sich bei der Landtagswahl in Brandenburg trotz deutlicher Verluste vor der AfD als Nummer eins behauptet - und ihre Macht gesichert. Die seit der Wiedervereinigung und zuletzt ... mehr

SPD vor AfD, schwierige Regierungsbildung erwartet

Die SPD gewinnt die Landtagswahl in Brandenburg trotz Verlusten vor der AfD und kann auch nach fast 30 Jahren weiterregieren. Die seit der Wiedervereinigung regierende Partei von Ministerpräsident Dietmar Woidke fällt nach Auszählung aller Wahlbezirke vom Sonntagabend ... mehr

Landtagswahlen in Brandenburg & Sachsen: Kann die AfD stärker werden?

Die AfD könnte in Brandenburg, Sachsen und Thüringen jeweils stärkste Partei werden. Aber wächst sie eigentlich noch und gibt es Grenzen für sie?  Wenn am Sonntag in Brandenburg und Sachsen und wenn am 27. Oktober in Thüringen neue Landtage gewählt werden ... mehr

Forsa-Umfrage: Union und SPD legen im Bund in der Wählergunst leicht zu

Berlin (dpa) - Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen haben die Berliner Koalitionsparteien nach einer Forsa-Umfrage leicht zugelegt. CDU/CSU und SPD verbesserten sich im "Trendbarometer" der Sender RTL und N-TV gegenüber der Vorwoche jeweils um einen ... mehr

Blaue Partei wirbt um AfD-Anhang

Die Blaue Partei der früheren AfD-Chefin Frauke Petry will zur Landtagswahl in Sachsen gezielt um Zweitstimmen aus dem Lager der AfD-Anhänger werben. Bei der Vorstellung der Wahlkampagne am Mittwoch in Dresden wies Petry darauf ... mehr
 


shopping-portal