Sie sind hier: Home > Themen >

Niels Birbaumer

Thema

Niels Birbaumer

Vorwurf der Datenfälschung: Forschungsgemeinschaft sperrt Hirnforscher Birbaumer

Vorwurf der Datenfälschung: Forschungsgemeinschaft sperrt Hirnforscher Birbaumer

Bonn/Tübingen (dpa) - Als "Gedankenleser"" wurde der renommierte Hirnforscher Niels Birbaumer nach seinen aufsehenerregenden Studien schon gefeiert. Nun holt ihn der Vorwurf der Datenfälschung ein. Für fünf Jahre schließt die Deutsche Forschungsgemeinschaft ... mehr
Forschungsgemeinschaft sperrt Hirnforscher nach Vorwürfen

Forschungsgemeinschaft sperrt Hirnforscher nach Vorwürfen

Nach Vorwürfen der Datenfälschung sperrt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) den renommierten Tübinger Hirnforscher Niels Birbaumer und seinen Mitarbeiter für mehrere Jahre. Sie wirft den Forschern wissenschaftliches Fehlverhalten vor im Zusammenhang mit einer ... mehr
Hirnforscher Birbaumer kritisiert Untersuchungskommission

Hirnforscher Birbaumer kritisiert Untersuchungskommission

Der renommierte Tübinger Hirnforscher Niels Birbaumer hat seine Untersuchungen gegenüber dem Vorwurf der Datenverfälschung verteidigt. Eine Kommission der Universität Tübingen hatte ihm zuvor wissenschaftliches Fehlverhalten angelastet - laut Birbaumer ... mehr
Uni-Kommission wirft Hirnforscher Fehlverhalten vor

Uni-Kommission wirft Hirnforscher Fehlverhalten vor

Eine Kommission der Universität Tübingen hat ein wissenschaftliches Fehlverhalten des renommierten Hirnforschers Niels Birbaumer festgestellt. Die Experten empfehlen, dass eine Hirnforschungsstudie, die 2017 Aufsehen erregte, wegen Verdachts ... mehr
Zweifel: Uni Tübingen prüft Hirnstudie mit Gelähmten

Zweifel: Uni Tübingen prüft Hirnstudie mit Gelähmten

Wegen Verdachts auf Fehlverhalten in der Wissenschaft prüft die Universität Tübingen eine Studie des Hirnforschers Niels Birbaumer mit gelähmten Menschen. Das teilte eine Sprecherin am Dienstag mit. Zuerst hatte die "Süddeutsche Zeitung" berichtet. Die Studie ... mehr

Computer sollen Gedanken in Sprache übersetzen können

Gedanken zu Sprache – das will ein Forscher-Team geschafft haben. Dazu haben die Wissenschaftler Hirnsignale genutzt. Ist Gedankenlesen bald möglich? Ein Experte dämpft die Erwartungen. Gedanken in Sprache übersetzen – diesem Ziel kommen Wissenschaftler ... mehr

"Intelligente Psychopathen machen meist erfolgreich Karriere"

Sie sind rücksichtslos und gefühlskalt und können sich nicht in andere Menschen hineinversetzen: Psychopathen. Nicht alle von ihnen werden kriminell, ein Großteil ist beruflich sehr erfolgreich. Im Interview erklärt Psychologe und Neurowissenschaftler Niels Birbaumer ... mehr
 


shopping-portal