Thema

Nigel Farage

Tagesanbruch: Arbeitszeiterfassung – Das Dilemma des EuGH-Urteils

Tagesanbruch: Arbeitszeiterfassung – Das Dilemma des EuGH-Urteils

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? Die Unternehmerverbände Niedersachsen sprechen von einem Schildbürgerstreich aus Brüssel und einem ... mehr
Furioses Comeback: Nigel Farage – der Brexit-Kasper macht ernst

Furioses Comeback: Nigel Farage – der Brexit-Kasper macht ernst

Die Unfähigkeit der britischen Politiker, sich im Streit um den EU-Austritt zu einigen, spült ein Brexit-Urgestein wieder hoch: Nigel Farage, der Hauptverantwortliche für den Brexit, ist wieder da. Wie gefährlich ist sein Erfolg für die EU? "Ich will mein Leben ... mehr
Europawahl trotz Brexit-Pläne: May droht Debakel – neue Partei im Höhenflug

Europawahl trotz Brexit-Pläne: May droht Debakel – neue Partei im Höhenflug

Vor der Europawahl sieht es für Tories und Labour in Großbritannien düster aus. Die neue Pro-Brexit-Partei von Nigel Farage könnte dagegen laut einer aktuellen Umfrage deutlich stärkste Kraft werden. Bei der Europawahl könnte die neu gegründete Brexit-Partei ... mehr
Umfrage: Brexit-Partei überflügelt Volksparteien vor Europawahl

Umfrage: Brexit-Partei überflügelt Volksparteien vor Europawahl

London (dpa) - Die britische Brexit-Partei von Ex-Ukip-Chef Nigel Farage könnte bei der Europawahl am 23. Mai einen spektakulären Erfolg einfahren. Einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Opinium im Auftrag der Sonntagszeitung "Observer" zufolge ... mehr
Brexit-Chaos: Europawahl mit Großbritannien – Ein Albtraum für alle

Brexit-Chaos: Europawahl mit Großbritannien – Ein Albtraum für alle

Bis zum 22. Mai kann Großbritannien die Teilnahme an der Europawahl noch verhindern. Bis dahin muss der Brexit beschlossen sein – oder die Briten wählen mit. Das hat Folgen für die ganze EU. Bei der Europawahl droht weiter das Horrorszenario ... mehr

Kommunalwahlen in England: "Viele Wähler wollen die Tories abstrafen"

In vielen Bezirken in England und Nordirland wird am heutigen Donnerstag gewählt. Fünf Fragen an Politikwissenschaftler Nicolai von Ondarza, was diese Wahl so brisant macht. Überschattet von einem Skandal in ihrer Regierung muss sich die britische Premierministerin ... mehr

Brexit-Verzweiflung: Tritt Theresa May für ihren Deal bald zurück?

Theresa May ringt weiter um Zustimmung für ihren Ausstiegsvertrag aus der EU. Mit einem Köder könnte sie sich im Parlament die dafür nötige Mehrheit sichern – es wäre womöglich das Ende ihrer politischen Karriere. Wie geht es weiter im Brexit-Durcheinander ... mehr

Theresa Mays Brexit-Niederlage: Der Gipfel politischer Verantwortungslosigkeit

Das britische Parlament hat den Brexit-Deal von Theresa May abgelehnt. Abermals. Wie es jetzt weitergeht, ist unklar. Klar aber ist: Selten haben sich Politiker so verantwortungslos verhalten.  Die Geschichte des  Brexit ist eine Geschichte politischer ... mehr

Brite über EU-Austritt: "Der harte Brexit wird kommen – und das ist gut so"

Großbritannien diskutiert ein zweites Referendum. Doch für Philip Crawford ist klar, dass der Brexit kommt und zwar ohne ein Abkommen mit der EU. Warum das die beste Lösung ist, sagt er im Interview mit t-online.de. Es sind turbulente Tage im Vereinigten ... mehr

"Schweren Herzens verlasse ich die Ukip"

"Nicht die Brexit-Partei, die unser Land so dringend benötigt": Der ehemalige Chef der EU-feindlichen britischen Ukip-Partei will sein Parteibuch zurückgeben. Der britische Rechtspopulist Nigel Farage hat seinen Austritt aus der Ukip-Partei verkündet. "Schweren Herzens ... mehr

Steve Bannon: Jetzt will Trumps Ex-Stratege Europa auf rechts trimmen

Bis zu seinem Rauswurf war er enger Berater von Donald Trump, jetzt hat Steve Bannon ein neues Ziel: Der Populist will Europas Rechter bei der Europawahl zum Sieg verhelfen. Der US-Ultranationalist und Ex-Präsidentenberater Steve Bannon hat mit Blick auf die Europawahl ... mehr

Mehr zum Thema Nigel Farage im Web suchen

Deutsche EU-Abgeordnete liegen bei Nebeneinkünften vorn

Eine Studie hat die Extra-Einkünfte von EU-Parlamentariern unter die Lupe genommen. Deutsche Abgeordnete fielen dabei besonders auf. Auch im Bundestag verdienen Politiker nebenbei noch Geld.  Deutsche EU-Abgeordnete gehören bei ihren Nebeneinkünften zu den Topverdienern ... mehr

London: Aufblasbarer Baby-Trump wird über die Stadt fliegen

Donald Trump als Riesenbaby – der Vergleich wurde schon öfter gezogen. Britische Aktivisten haben aus einer Idee dazu nun Realität gemacht – in Form eines riesigen Ballons. Dieser soll den US-Präsidenten bei seinem Besuch in London empfangen. Ein riesiger Ballon ... mehr

Brexit-Kampagnen-Sponsor hatte enge Russland-Kontakte

Wie groß war der Einfluss Russlands beim Brexit-Votum? Der Hauptsponsor der Anti-EU-Kampagne hielt offenbar engeren Kontakt zu russischen Diplomaten und Geschäftsleuten, als bislang bekannt. Sprachen sie über einen millionenschweren Gold-Deal? Die Kampagne ... mehr

Parlamentswahl in Italien: Langwierige Regierungsbildung erwartet

Die zentristischen, linken und gemäßigten Parteien erleiden eine krachende Niederlage. Die Lega Nord ist stärker als Forza Italia, die Fünf-Sterne-Bewegung ist größte Einzelpartei. "Unregierbares Italien" titelt eine Zeitung. Rivalisierende euroskeptische Lager haben ... mehr

Brexit: Tusk und Juncker bieten Großbritannien EU-Verbleib an

Als die Briten  im Juni 2016  für den Brexit stimmten, wollten sie nur eines: raus aus der Europäischen Union. Doch wie ein Vereinigtes Königreich danach aussehen sollte, schien keiner zu wissen. Mittlerweile ist die Brexit-Skepsis gewachsen. Donald Tusk und Jean-Claude ... mehr

Wirtschaftsstudie: Brexit gefährdet 14.000 Jobs in deutscher Autoindustrie

Ein Scheitern der Brexit-Gespräche bedroht allein bei Deutschlands Automobilzulieferern 14.000 Jobs, so eine Studie. Brexit-Befürworter Farage regt unterdessen ein zweites Referendum an. Die brisante Untersuchung wurde am Donnerstag vorgestellt. Demnach ... mehr

Wahl in Großbritannien: Europa erwartet ein Brexit-Chaos

Mays Plan, ihre Machtposition vor den Brexit-Verhandlungen zu stärken, ist gründlich schief gegangen. Die Konservativen haben massiv Stimmen verloren, Labour kommt gestärkt aus der Neuwahl. Nun drohen chaotische Brexit-Verhandlungen. William Shakespeare ... mehr

Russland-Affäre: Nigel Farage wegen Trump im Visier des FBI

Der britische Brexit-Befürworter und frühere Ukip-Chef Nigel Farage gerät in der Russland-Affäre von US-Präsident Donald Trump ins Visier des FBI. Farage sei für die amerikanischen Ermittler eine "Person von Interesse", berichtet der "Guardian". Er sei aber weder ... mehr

Farage sorgt für Eklat im EU-Parlament

Farage sorgt für Eklat im EU-Parlament (Quelle: T-Online) mehr

Brexit-Debatte: Nigel Farage sorgt für Eklat im EU-Parlament

Der Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage hat im Europaparlament mit einem Mafia-Vergleich tumultartige Szenen und einen Aufschrei der Empörung ausgelöst.  Der Ukip-Politiker kritisierte das Verhalten der EU gegenüber Großbritannien nach dem Brexit. "Sie benehmen ... mehr

May hält an Brexit-Plänen fest

Trotz anderslautender Gerichtsentscheidung will die britische Premierministerin an ihren Plänen für den Brexit festhalten und ohne das Parlament zu befragen einen Alleingang unternehmen. In einer Kolumne warb Theresa May erneut um den Austritt ... mehr

Nigel Farage will übergangsweise Ukip-Chef bleiben

Der zurückgetretene Chef der rechtspopulistischen Ukip-Partei in Großbritannien, Nigel Farage, will übergangsweise wieder die Führung der Partei übernehmen. Das sagte er der BBC, nachdem bekannt geworden war, dass seine Nachfolgerin Diane James das Amt nach nur 18 Tagen ... mehr

Ukip-Chefin Diane James tritt wieder ab - kehrt Nigel Farage zurück?

Lediglich 18 Tage war die neue Vorsitzende der rechtspopulistischen Ukip-Partei in Großbritannien in ihrem Amt. Jetzt ist Diane James, die Nachfolgerin von Partei-Ikone und Brexit-Verfechter Nigel Farage, als Partei-Chefin zurückgetreten. Für ihren Entschluss ... mehr

Nach Brexit-Votum: Ukip-Partei versinkt im Chaos

Alles erreicht und doch verloren: Nach dem Brexit-Votum taumelt die Ukip-Partei dank interner Streitereien und ungeklärter Nachfolger-Suche an der Sptize in die Bedeutungslosigkeit. Anhänger sprechen bereits davon, dass es nun "um Leben oder Tod" gehe. Posse ... mehr

Steven Woolfe: Favorit auf Farage-Nachfolge reicht Bewerbung zu spät ein

Eine technische Panne hat die Suche der rechtspopulistischen britischen Partei Ukip nach einem neuen Vorsitzenden begleitet:  Der Favorit für die Nachfolge des zurückgetretenen Parteichefs Nigel Farage reichte seine Bewerbung zu spät ein. Steven Woolfe fehlten ... mehr

Wilders twittert Bild von Angela Merkel mit blutbefleckten Händen

Die Rechtspopulisten in allen Teilen Europa schießen sich auf die deutsche Kanzlerin ein. Sie machen Angela Merkels Flüchtlingspolitik für die Bluttaten in Deutschland verantwortlich. Für den niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders ist klar, wer Schuld ... mehr

Nigel Farage sieht Ende der EU gekommen: Brexit-Befürworter triumphiert

Das Votum der Briten für den EU-Austritt hat nach Auffassung von Nigel Farage das Ende der politischen Gemeinschaft eingeläutet. Sein lukratives Mandat als Europaabgeordneter mit vollen Bezügen und allen Vorteilen will der Brexit-Wortführer aber dennoch so lange ... mehr

Juncker rechnet mit Farage und Johnson ab: "Patrioten gehen nicht von Bord"

Nach ihrem überraschenden Rückzug geht EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker mit den britischen Brexit-Befürwortern Boris Johnson und Nigel Farage hart ins Gericht. Er wirft ihnen mangelnde vaterländische Gesinnung vor. "Anstatt dass sie einen Plan entwickeln ... mehr

Zweifel am Brexit wachsen - Elmar Brok: "Referendum nicht bindend"

Trotz Brexit-Votum machen sich zunehmend Zweifel am EU-Austritt der Briten breit. CDU-Europapolitiker Elmar Brok betonte nun: Die Volksabstimmung in Großbritannien war nur "ein beratendes Referendum".  Es sei für die britische Regierung nicht bindend, sagte ... mehr

Kommentar: Nigel Farages Rücktritt ist moralisch schäbig

Was geht denn da ab in Großbritannien? Ukip-Chef Nigel Farage, einer der schärfsten EU-Kritiker, gibt den Parteivorsitz auf. Damit geht der Brexit-Kampagne nach Londons Ex-OB Boris Johnson ein weiteres bekanntes Gesicht verloren. Farage und Johnson wollen offenbar ihren ... mehr

Rücktritt von Nigel Farage löst Welle der Kritik aus - nur die AfD jubelt

Vor wenigen Wochen warb er noch energisch für den Brexit, nun ist nach Boris Johnson auch Ukip-Chef Nigel Farage zurückgetreten. Deutsche Politiker reagieren mit deutlichen Worten auf die Amtsniederlegung - außer einer Partei. Die heftigste Kritik ... mehr

Brexit-Kämpfer Nigel Farage tritt bei Ukip ab: "Will mein Leben zurück"

Der Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage tritt überraschend als Vorsitzender der rechtspopulistischen Unabhängigkeitspartei Ukip zurück. Sein politisches Ziel, dass Großbritannien die EU verlassen werde, sei nun erreicht, begründete er seine Entscheidung. Jetzt ... mehr

Brexit-Befürworter werden kleinlaut: Johnson und Farage legen Rückwärtsgang ein

Seit ihrem Sieg beim Referendum sind die sogenannten Brexiteers in Großbritannien kleinlaut geworden. Vormals von den EU-Austrittsbefürwortern gemachte Versprechungen werden plötzlich stillschweigend einkassiert oder mit Konjunktiven ummäntelt. Neben solchen ... mehr

Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage provoziert Gegner in Brüssel

Bei einer Sondersitzung im Europaparlament zum EU-Ausstieg Großbritanniens ist es zu einem Eklat gekommen. Nachdem der britische Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage die Gegner eines Ausstiegs mit einem selbstgefälligen Spruch verhöhnt hatte, musste Parlamentspräsident Martin ... mehr

Wiederholung des Referendums? - Darum kann der Brexit scheitern

Bleibt Großbritannien vielleicht doch in der EU? Die Petition für ein erneutes  Referendum erhält gigantischen Zulauf - über drei Millionen Menschen haben bereits unterschrieben. Und es wäre nicht der einzige mögliche Ausweg. Anfangs wurde die Initiative ... mehr

Nigel Farage: Der Brite, der Europa in die Krise stürzte

Er ist der große Gewinner in Großbritannien: Der Rechtspopulist Nigel Farage hat 25 Jahre auf den Brexit hingearbeitet. Wer ist der Mann, der sein Land aus der EU gedrängt hat? Der Tag, an dem er seinen größten Triumph feiern sollte, begann nicht gut für Nigel Farage ... mehr

Brexit-Kommentar: Weitere Volksabstimmungen wären eine Katastrophe!

Ein Kommentar von Daniel Reviol Entgegen aller sachlichen Argumente hat sich Großbritannien für den Brexit ausgesprochen - ein letzter großer Beweis für die tiefe Krise, in der die Europäische Union steckt. Weitermachen wie bisher ist unmöglich, Europas Politiker ... mehr

Brexit-Gegner liegen wieder vorne: Experten sehen Entwicklung unabhängig von Mord an Cox

In Großbritannien haben die Gegner eines EU-Austritts - des " Brexit" - nach mehreren Umfragen wieder an Boden gut gemacht: Einer Befragung im Auftrag der "Mail on Sunday" zufolge gaben 45 Prozent der Teilnehmer an, sie würden für einen Verbleib ihres Landes ... mehr

Jo Cox ist tot - und in der Brexit-Debatte ist alles anders

Der Mord an Jo Cox hat die Brexit-Debatte jäh unterbrochen. So zynisch es klingt: Der Tod der Labour-Abgeordneten könnte einen Meinungsumschwung bringen. Eigentlich sollte am Freitag die heiße Phase des Brexit-Wahlkampfs beginnen. In gerade mal sechs Tagen stimmen ... mehr

Zoff in der EU wegen Milliardennachforderungen der Kommission

Nachforderungen der EU an Großbritannien im Volumen von 2,1 Milliarden Euro haben den EU-Gipfel in Brüssel überschattet. Der ohnehin EU-kritische Premierminister David Cameron wies die Zahlungsaufforderung der EU-Kommission als "vollkommen inakzeptabel ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe