Sie sind hier: Home > Themen >

Nikab

Thema

Nikab

Nikab-Urteil in Hamburg: Jetzt soll das Schulgesetz geändert werden

Nikab-Urteil in Hamburg: Jetzt soll das Schulgesetz geändert werden

Eine 16 Jahre alte Berufsschülerin will mit Vollverschleierung am Unterricht teilnehmen. Die Schulbehörde ist dagegen, unterliegt aber vor Gericht. Jetzt will Hamburg sein Schulgesetz ändern. Nachdem das Hamburgische Oberverwaltungsgericht das Tragen eines ... mehr
Vollverschleierung erlaubt - Nikab-Urteil: Hamburg und Kiel wollen Schulgesetz ändern

Vollverschleierung erlaubt - Nikab-Urteil: Hamburg und Kiel wollen Schulgesetz ändern

Hamburg/Kiel (dpa) - Nachdem das Hamburgische Oberverwaltungsgericht das Tragen eines Gesichtsschleiers in der Schule gestattet hat, drängt Schulsenator Ties Rabe (SPD) auf eine schnelle Änderung des Hamburger Schulgesetzes. "In der Schule ... mehr
Verschleierungsverbot in Niederlanden:

Verschleierungsverbot in Niederlanden: "Stoppen keine U-Bahn wegen einer Burka"

Der Streit um die Burka war lang und heftig in den Niederlanden. Nun tritt das Verschleierungsverbot in Kraft. Doch was bringt es? Selbst die Polizei will nicht durchgreifen. Kritisch betastet eine Frau in einem langen dunkelvioletten Gewand die Pfirsiche ... mehr
Kiel: Katharina K. studiert weiter mit Nikab

Kiel: Katharina K. studiert weiter mit Nikab

Eine Richtlinie verbietet Vollverschleierung a n der Universität Kiel . Trotzdem besucht eine Studentin im Nikab weiterhin Seminare. Das darf sie auch, denn eine Richtlinie ist kein Gesetz. Katharina K. ist eine von mehr als 25.000 Studenten ... mehr
Kieler Nikab-Studentin: Der Gesichtsschleier ist kein Ausdruck des Islams

Kieler Nikab-Studentin: Der Gesichtsschleier ist kein Ausdruck des Islams

An der Uni Kiel gibt es eine Studentin, die zum Islam konvertiert ist, und einen Nikab trägt, kurz: eine Vollverschleierung. Ein Dozent fühlte sich dadurch gestört. Es gibt dazu eigentlich keine zwei Meinungen. Sobald sich in einer Gruppe von Menschen, die in einem ... mehr

Kopftuch, Burka, Nikab: Ist Verschleierung in Deutschland verboten?

Schätzungen zufolge verhüllen bundesweit nur einige Hundert Frauen ihr Gesicht. Trotzdem wird über Nikab, Burka und Co. immer wieder heftig diskutiert. Was erlaubt ist, erklärt t-online.de. Die deutsche Studentin Katharina K. ist zum Islam konvertiert und trägt einen ... mehr

Nikab-Verbot der Uni Kiel: Salafisten-Verein unterstützt Studentin

Eine Studentin klagt gegen das Nikab-Verbot ihrer Hochschule – unterstützt wird sie t-online.de-Informationen zufolge von einem salafistischen Verein. Die Akteure sind dem Verfassungsschutz bekannt. Auf Nachfrage distanzieren sie sich von alten Aktionen. Mit einer ... mehr

Kieler Studentin: "Ich stehe zum Nikab, egal was kommt"

Ihr Kampf für das Tragen eines Nikab an der Kieler Universität hat Studentin Katharina K. bundesweit in die Schlagzeilen gebracht. Mit t-online.de spricht sie über ihre umstrittenen Unterstützer und ihren Weg zur Muslimin ... mehr

Universität Kiel: Studentin geht gegen das Nikab-Verbot vor

Die Universität in Kiel hat in Lehrveranstaltungen ein Vollverschleierungsverbot erlassen. Der Grund: Eine Studentin kam im Nikab zur Uni. Die betroffene Frau will das nicht hinnehmen. Katharina K. fühlt sich diskriminiert – und will notfalls auch juristisch gegen ... mehr

Religion: Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft

Kopenhagen (dpa) - Ähnlich wie in Frankreich und Österreich dürfen die Menschen ab sofort auch in Dänemark nicht mehr in der Öffentlichkeit ihr Gesicht verhüllen. Das seit heute geltende Verbot umfasst neben Ganzkörper- bzw. Gesichtsschleiern wie Burkas und Nikabs ... mehr

Gesetz gegen Vollverschleierung: Dänemark verbietet Burka und Nikab

In Dänemark darf man sein Gesicht von August an in der Öffentlichkeit nicht mehr verhüllen. Ein entsprechendes Verbot hat das Parlament nun beschlossen. In Dänemark droht ab August jedem eine Strafe, der in der Öffentlichkeit sein Gesicht verhüllt. Das Parlament ... mehr
 


shopping-portal