Sie sind hier: Home > Themen >

Nikotin

Thema

Nikotin

Teurere E-Zigaretten: Die neue Tabaksteuer ist verlogen

Teurere E-Zigaretten: Die neue Tabaksteuer ist verlogen

Zigaretten werden ab 2022 zwar teurer, doch besonders E-Zigaretten ziehen dann deutlich im Preis an. Die Tabakreform wird daher das Gegenteil ihres eigentlichen Ziels bewirken – und sollte revidiert werden. Die Mahner drangen offenbar nicht durch: Der Bundestag ... mehr
Tipps zum Weltnichtrauchertag: Darauf kommt es beim Rauchstopp an

Tipps zum Weltnichtrauchertag: Darauf kommt es beim Rauchstopp an

Die letzten Zigaretten sind verschenkt, das Feuerzeug verbannt und die Wohnung gelüftet: Dem Rauchstopp steht jetzt nichts mehr im Weg – eigentlich. Denn trotz guter Vorsätze werden viele wieder schwach. Wir geben Tipps für einen erfolgreichen Verzicht ... mehr
Rauchstopp: So klappt das Aufhören mit den Zigaretten

Rauchstopp: So klappt das Aufhören mit den Zigaretten

Ein Rauchstopp lohnt sich in jedem Alter – je früher, desto gesünder. Methoden und Programme rund ums Aufhören gibt es viele, vom Medikament bis zur Hypnose. Doch was hilft wirklich? Rauchen ist das größte vermeidbare Gesundheitsrisiko, deshalb ist der gesundheitliche ... mehr
Nach Corona-Impfung: Sollte man auf Alkohol, Rauchen oder Sport verzichten?

Nach Corona-Impfung: Sollte man auf Alkohol, Rauchen oder Sport verzichten?

Für viele Menschen in Deutschland rückt der Impftermin näher. Wenn Sie nach der Impfung gegen Covid-19 ein paar Dinge beachten, können Sie Ihren Körper sogar bei der Immunbildung unterstützen. Angesichts ihrer Corona-Impfung fragen sich viele, was nach der Verabreichung ... mehr
Finanzminister Scholz verteidigt Tabaksteuer-Pläne

Finanzminister Scholz verteidigt Tabaksteuer-Pläne

Kurz vor Ende der Legislaturperiode will das Finanzministerium die Tabaksteuer reformieren. Doch an dem Vorhaben von Olaf Scholz gibt es viel Kritik, im Fokus dabei: die E-Zigarette. Der Minister verteidigt seine Idee. Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat seinen ... mehr

Detox-Diät – nur Trend oder geeignete Kur: was steckt dahinter?

Beim Thema Detox-Kuren scheiden sich die Geister: Die einen glauben an Entgiftungseffekte, für die anderen ist es reine Geldmacherei. Was taugen Detox-Kuren wirklich? Das sagen Experten. Den Körper reinigen und von Giften befreien – das verspricht eine Detox ... mehr

Elastische Gefäße: So halten Sie Ihr Herz gesund

Elastische Blutgefäße schützen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. Doch es gibt einige Faktoren, die unsere Gefäße altern lassen. Kommt es zu Ablagerungen und Verkalkungen, steigt das Risiko, zu erkranken. Mit diesen Tipps ... mehr

Mit 99 noch bei "In aller Freundschaft" aktiv: Liebe hält Herbert Köfer fit

Der Schauspieler Herbert Köfer ist auch mit 99 Jahren noch vor der Kamera aktiv. Wie er es trotz seines hohen Alters schafft, Leistungen zu bringen, hat die DDR-Fernsehlegende nun in einem Interview verraten. Er ist seit 2017 laut "Guinnessbuch der Rekorde" offiziell ... mehr

Das hilft gegen Zähneknirschen – mit Entspannung gegen Knirschen

Zähne zusammenbeißen und durch! In bestimmten Lebenslagen ist das ein guter Ratschlag. Auf Dauer kann diese Art der Stressbewältigung jedoch zum Problem werden und zu Kopfschmerzen, Kieferverspannungen und kaputten Zähnen führen. "Deshalb ist es wichtig, Bruxismus ... mehr

Coronavirus und Rauchen: Wie schädlich ist Shisha-Rauchen in Corona-Zeiten?

Schon länger ist bekannt, dass Shisha-Rauchen für den Körper besonders schädlich ist. Nun zeigt eine Studie: Auch das Risiko einer schweren Corona-Infektion kann erhöht sein. Zu Beginn der Corona-Krise mussten Shishabars bundesweit schließen. Anfang Juni geriet ... mehr

Mit dem Rauchen aufhören: Warum mit dem Stopp die Pfunde kommen

Viele, die mit dem Rauchen aufhören, kämpfen nicht nur mit aller Kraft gegen ihr Verlangen nach Nikotin, sondern auch gegen zusätzliche Kilos. Das kann der Motivation einen echten Dämpfer versetzen. Wie man der Gewichtszunahme nach dem Rauchstopp am besten vorbeugt ... mehr

Corona-Risiko: Was bringt der Rauchverzicht für die Gesundheit?

Viele wollen mit dem Rauchen aufhören – doch nicht selten gewinnt die Sucht wieder die Oberhand. Welche Vorteile bringt der sofortige Stopp? Und warum ist es gerade während der Corona-Krise sinnvoll, aufzuhören? Die letzte Zigarette: Wer sich das vornimmt ... mehr

Schützende Wirkung von Nikotin vor Corona? Forscher warnen!

Eine umstrittene Studie hat eine positive Wirkung von Nikotin auf Covid-19-Erkrankte nahegelegt. Um Hamsterkäufe von Nikotinersatzprodukten zu verhindern, griff die französische Regierung nun durch. Frankreich hat den Verkauf von Nikotin-Pflastern und anderen ... mehr

"Öko-Test": Was taugen Nikotinersatzprodukte?

Pflaster, Spray, Kaugummi: Beim Rauchstopp sollen Nikotinersatzprodukte helfen. Aber wirken sie? Und enthalten sie giftige Stoffe wie Schwermetalle oder Weichmacher? "Öko-Test" hat geprüft. Wer mit dem Rauchen aufhören möchte, kann zur Entwöhnung zu Arzneimitteln ... mehr

An Karneval: Darum sollten Sie nicht Tag und Nacht feiern

Altweiberfastnacht, Rosenmontag und Karnevalsumzüge – aktuell treibt die fünfte Jahreszeit Deutschlands Narren von einer Party zur anderen. Doch Experten raten auf genügend Schlaf zu achten. Der Ruheforscher und Buchautor Hans-Günter Weeß hat davor gewarnt, an Karneval ... mehr

Verzicht: Welcher Nikotinersatz beim Abschied vom Rauchen hilft

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich das Rauchen mit Nikotinersatzmitteln abgewöhnen möchte, kann zwischen mehreren Varianten wählen. Ob ein Pflaster oder ein Kaugummi mit Nikotin die bessere Entscheidung ist, hängt vom Rauchverhalten ab, erklärt Apotheker Thomas Benkert ... mehr

WHO sieht Trendwende: Zahl der Tabaknutzer sinkt weltweit

Die Zahl der Tabaknutzer weltweit fällt weiter. Bislang waren es vor allem Frauen, die immer seltener zum Nikotin griffen. Jetzt ziehen die Männer nach. Das gilt allerdings nicht für alle Tabakprodukte. Nach jahrzehntelangen Anti- Tabak-Kampagnen ... mehr

Liquids richtig aufbewahren: Experten warnen vor Lungenkrankheiten

Den Dampf von E-Zigaretten einzuatmen, kann bei einigen Menschen zu Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel führen. Verschluckt eine Risikogruppe die Liquids, können aber ernsthafte gesundheitliche Konsequenzen folgen. Nach Hunderten Notrufen wegen Vergiftung durch ... mehr

Grüne fordern: Zigarettenhersteller müssen Umweltkosten tragen

Zwei von drei Zigarettenkippen werden weggeworfen. Doch die kleinen Stummel richten große Umweltschäden an. Deshalb fordert Kirsten Kappert-Gonther von den Grünen ein Werbeverbot für Tabak.  Jedes Jahr werden in Deutschland laut der Deutschen Umwelthilfe 74,5 Milliarden ... mehr

E-Zigaretten – Neue Studie enthüllt: Schädigen Liquids dem Herzen?

Seit Monaten verunsichern Erkrankungen und Meldungen über Todesfälle viele Nutzer. Nun dürfte eine neue Studie für weitere Beunruhigung sorgen. Forscher warnen im Fachjournal "Cardiovascular Research" vor potenziellen Risiken des Dampfens für die Herzgesundheit. Demnach ... mehr

OECD-Studie: Deutsche leben äußerst ungesund

Alkohol, Zigaretten und fettiges Essen: Trotz eines guten Gesundheitssystems leben die Deutschen laut einer Studie weitestgehend ungesund. Die OECD fordert öffentliche Aufklärungsmaßnahmen. Trotz aller Gesundheitskampagnen: Ungesunde Lebensstile sind in Deutschland ... mehr

Tinnitus-Auslöser früh erkennen und ausschalten

Klingeln, Pfeifen, Piepsen: Nach Angaben der Deutschen Tinnitus-Stiftung leiden weit über elf Millionen Deutsche unter störenden Geräuschen im Ohr. Für viele ist die Situation unerträglich, der Tinnitus bestimmt ihren Alltag. Damit die Geräusche nicht chronisch werden ... mehr

E-Zigaretten: Wie schädlich ist das Passivrauchen?

Passivrauchen stellt eine Gefahr für die Gesundheit dar – es kann unter anderem das Krebsrisiko erhöhen. Forscher haben nun untersucht, ob auch das "Dampfen" von E-Zigaretten ähnliche Auswirkungen wie Tabakrauch hat. Zigaretten geben Rauch ab – und E-Zigaretten Dampf ... mehr

Zahl der Todesfälle durch E-Zigaretten steigt auf zwölf

Immer mehr Betroffene und immer noch Rätselraten über die Ursache: Die Zahl der Nutzer von E-Zigaretten in den USA mit Lungenschäden nähert sich der Tausender-Marke. Weitere Todesfälle sind die Folge. Weiterhin scheint kein anderes Land betroffen ... mehr

Gentechnischer Eingriff: Nahezu nikotinfreier Tabak erzeugt

Dortmund (dpa) - Forscher der TU Dortmund haben nahezu nikotinfreien Tabak erzeugt. Durch einen gentechnischen Eingriff bei der Tabakpflanze "Virginia Smoking Tobacco" sei die Konzentration des Suchtstoffs auf ein Vierhundertstel verringert worden, heißt es in einer ... mehr

Dortmund: Forscher der TU erfinden nikotinfreien Tabak

Zwei Wissenschaftler aus Dortmund haben einen Tabak entwickelt, der kein Nikotin enthält. Rauchern könnte es mit dem neuen Tabak leichter fallen, mit ihrer gesundheitsschädlichen Gewohnheit aufzuhören. Drei Jahre haben Felix Stehle und Julia Schachtsiek ... mehr

Experten warnen: Werden wir immer süchtiger nach Internet und Handy?

Nicht nur Alkohol und Nikotin können abhängig machen, sondern auch Computerspiele und Soziale Medien. Auf dem Deutschen Suchtkongress in Mainz diskutieren Experten über die aktuelle Lage – und warnen vor unentdeckten Abhängigkeiten. Internet, Handy, Alkohol ... mehr

E-Zigaretten: Todes- und Verdachtsfälle steigen an

Die Todesfälle häufen sich. Doch warum werden junge und gesunde Menschen nach dem Rauchen von E-Zigaretten reihenweise krank? Die Ermittler stehen vor einem Rätsel. Jetzt gibt es erste Fortschritte. Die Zahl der Toten und Erkrankten nach Benutzung von E-Zigaretten ... mehr

Atemwegserkrankungen: Toter in den USA – Welche Rolle spielen E-Zigaretten?

Die Behörden in den USA untersuchen einen Zusammenhang zwischen einer schweren Lungenerkrankung und der Nutzung von E-Zigaretten. Anlass ist der Tod eines Erwachsenen. Nach der Häufung dubioser Lungenerkrankungen in Folge der Benutzung von E-Zigaretten ... mehr

E-Zigaretten in Zusammenhang mit mysteriöser Lungenkrankheit?

Herzrasen und Atemnot: In den USA häuft sich eine mysteriöse Lungenkrankheit. Die verantwortliche Behörde prüft nun: Hängt diese Krankheit mit dem Rauchen von E-Zigaretten zusammen? Die E-Zigarette gilt als weniger schädliche Alternative zur normalen Zigarette ... mehr

WHO: Jedes Jahr acht Millionen Tote durch Tabak und Zigaretten

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Regulierung von E-Zigaretten gefordert. Sogenannte Elektronische Nikotinabgabesysteme (ENDS) seien "unzweifelhaft schädlich und sollten daher Vorschriften unterliegen." Jedes Jahr sterben mehr als acht Millionen Menschen ... mehr

Blattläuse: Welche Hausmittel Ihre Pflanzen schädigen

Gegen Blattläuse helfen allerlei Hausmittel. Vor einigen sollten Sie aber die Finger lassen: Die Mittel sind hochgiftig für Ihre Pflanzen. Wie Sie die Schädlinge dennoch loswerden.  Sprießt das erste Grün im Garten, schlüpfen sie aus ihren Verstecken und aus den Eiern ... mehr

Krampfanfälle durch E-Zigaretten? US-Behörde prüft

In den USA wird erneut über die Wirkung von E-Zigaretten diskutiert. Seit 2010 gab es mehrere Fälle, in denen Raucher Krämpfe erlitten. Jetzt prüfen Experten  einen möglichen Zusammenhang. Die US-Medikamentenaufsicht Food and Drug Administration (FDA) untersucht einen ... mehr

Studie zum Dampfen: Süße Aromen in E-Zigaretten besonders für Jugendliche attraktiv

Sie schmecken nach Süßigkeiten, Menthol oder Früchten – süße, mit Aromen versetzte E-Zigaretten sprechen besonders Jugendliche an. Wie hoch die Gefahren sind, lesen Sie hier. Eine Studie des US-amerikanischen Dartmouth College, deren Ergebnisse im Fachblatt "Public ... mehr

Zahl der Konsumenten steigt - E-Zigaretten: Süße Aromen verführen Jugendliche zum Dampfen

Lebanon (dpa) - Sie schmecken nach Süßigkeiten, Menthol oder Früchten und sprechen so vor allem Jugendliche an: Mit süßen Aromen versetzte Liquids sind ein Hauptgrund dafür, dass junge Menschen zur E-Zigarette greifen. Das ist zumindest das Ergebnis einer Studie ... mehr

Irland: Wie sich die Menschen durch Rauchen die Zähne ruinierten

Viele arme Iren liebten im 19. Jahrhundert Tabak und Pfeife. Doch sie bezahlten einen hohen Preis dafür. Wie hoch dieser war, fanden Wissenschaftler nun heraus. Über die erzwungene Diät der armen irischen Bauern – Kartoffeln und Milch – mag jeder denken ... mehr

"Das Jenke-Experiment": Kampf gegen das Rauchen – sein härtestes Experiment

Jenke von Wilmsdorff hat sich schon dem Alkohol- und Drogenmissbrauch hingegeben, lebte in Armut, im Rollstuhl oder im Gefängnis. Doch der Kampf gegen die eigene Sucht wurde für ihn zum schwierigsten Experiment aller Zeiten.  Sein Vater rauchte 60 Zigaretten ... mehr

Wie gesund sind die Alternativen für Zigaretten?

Nikotin ist schädlich und macht süchtig, aber sind Geräte wie E-Zigaretten oder Tabakerhitzer wirklich gesünder als Zigaretten? Die Tabakindustrie und die Weltgesundheitsorganisation liegen darüber im Clinch. Ryan Sparrow steckt ein kleines ... mehr

Chronischer Tinnitus: Die besten Alltagstipps gegen das Pfeifen im Ohr

Tinnitus kennt etwa jeder vierte Deutsche, schätzt die Deutsche Tinnitus-Liga e.V. Nicht bei jedem verschwindet das Pfeifen, Rauschen, Zischen oder Summen wieder. Halten die Ohrgeräusche länger als drei Monate an, sprechen Mediziner von chronischem Tinnitus ... mehr

Giftige Partikel: Sogar die Zigarette auf dem Balkon gefährdet Kinder

Dass Passiv-Rauchen Kindern schadet, ist inzwischen Allgemeinwissen. Doch überraschend ist: Selbst, wenn Eltern nur auf dem Balkon oder vor der Haustür rauchen, können sie nach Ansicht von Fachleuten die Gesundheit ihres Nachwuchses gefährden. Kinder von Rauchern leiden ... mehr

Wie Koffein den Blutdruckwert manipuliert

Wer seinen Blutdruck kontrollieren muss, sollte den negativen Einfluss von Koffein kennen. Dabei ist die Wirkung bei regelmäßigem Kaffeekonsum anders als wenn Sie nur hin und wieder eine Tasse genießen. Wir sagen Ihnen, wie Koffein den Blutdruck manipuliert und warum ... mehr

Rauchstopp mit Nikotinersatz: Vorteile und Nachteile

Ein Nikotinersatz kann helfen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Als Wundermittel sollten Nikotinpflaster, -kaugummis und Lutschbonbons allerdings nicht verstanden werden. Erfahren Sie hier, wie die Präparate beim Rauchstopp unterstützen können. Nikotinersatz ... mehr

So gefährlich ist das Rauchen in der Schwangerschaft

Rauchen in der Schwangerschaft kann die Entwicklung des Kindes stark beeinflussen – und stellt somit eine Gefahr für das noch ungeborene Leben dar. Die Folgen des Griffs zum Glimmstängel reichen dabei von Unterentwicklung und verschiedenen Erkrankungen ... mehr
 


shopping-portal