Sie sind hier: Home > Themen >

Nobelpreise

Nobelpreisträger - Klaus Hasselmann: Junge Leute stimmen mich optimistisch

Nobelpreisträger - Klaus Hasselmann: Junge Leute stimmen mich optimistisch

Stockholm (dpa) - Der Einsatz der jungen Generation im Kampf gegen die Klimakrise stimmt Physik-Nobelpreisträger Klaus Hasselmann hoffnungsvoll. "Ich denke, unsere größte Sorge ist, dass die Leute nicht realisieren, dass wir bereits jetzt ein Klimaproblem haben ... mehr
Literatur: Nobelpreisträger Abdulrazak Gurnah geehrt

Literatur: Nobelpreisträger Abdulrazak Gurnah geehrt

London (dpa) - Der diesjährige tansanische Literaturnobelpreisträger Abdulrazak Gurnah ist in London offiziell ausgezeichnet worden. Gurnah erhielt am Montagmittag von der schwedischen Botschafterin Mikaela Kumlin Granit Medaille und Nobelpreisurkunde ... mehr
Auszeichnungen: Wirtschaftsnobelpreis für Ökonomen in den USA

Auszeichnungen: Wirtschaftsnobelpreis für Ökonomen in den USA

Stockholm (dpa) - Wie schön wäre es, wenn sich alle Ereignisse im Leben auf eindeutige Ursachen zurückführen ließen. Und wenn man umgekehrt zu jeder Ursache ein Ereignis genau vorhersagen könnte. Was im Alltag schon schwierig ist, lässt bei Forschern erst recht ... mehr
Nobelpreisträger: Gurnah befürwortet Rückgabe kolonialer Raubgüter

Nobelpreisträger: Gurnah befürwortet Rückgabe kolonialer Raubgüter

London (dpa) - Der tansanische Literaturnobelpreisträger Abdulrazak Gurnah hat die Rückgabe kolonialer Raubgüter an ihre Ursprungsländer klar befürwortet. "Das sind Relikte kolonialer Plünderungen", sagte Gurnah am Freitag bei einer Pressekonferenz in London ... mehr
Norwegen: Friedensnobelpreis für Medienschaffende Ressa und Muratow

Norwegen: Friedensnobelpreis für Medienschaffende Ressa und Muratow

Oslo (dpa) - Die beiden Medienschaffenden Maria Ressa und Dmitri Muratow erhalten in diesem Jahr den Friedensnobelpreis. Das gab das norwegische Nobelkomitee am Freitag bekannt. Die Philippinerin und der Russe bekommen den Preis für ihre Bemühungen um die Wahrung ... mehr

Friedensnobelpreis: Krieg und Klima - Friedensnobelpreisträger wird verkündet

Oslo (dpa) - 50 Jahre nach der Auszeichnung von Willy Brandt wird in Oslo verkündet, wer in diesem Jahr den Friedensnobelpreis erhält. Das norwegische Nobelkomitee wird seine Entscheidung heute um 11.00 Uhr verkünden. Im vergangenen Jahr ging der Preis ... mehr

Stockholm: Abdulrazak Gurnah bekommt Literaturnobelpreis

Brighton (dpa) - Stammt von Sansibar, seit den 1960ern in Großbritannien, Professor an der Universität Kent, lebt in Brighton: Es sind nur Schnipsel eines Lebens, die über Literaturnobelpreisträger Abdulrazak Gurnah bekannt sind. Mit dem 1948 geborenen Autor ... mehr

Auszeichnungen: Deutscher bekommt Nobelpreis für Chemie-Turbo

Stockholm (dpa) - Der Deutsche Benjamin List und der gebürtige Brite David W.C. MacMillan bekommen für eine raffinierte Methode zur Beschleunigung chemischer Reaktionen den Nobelpreis für Chemie. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften ... mehr

Chemie-Nobelpreis: Nobelpreis an Deutschen für "Revolution" in der Chemie

Stockholm (dpa) - Von Solarzellen bis zu Arzneimitteln: Die Erkenntnisse der diesjährigen Nobelpreisträger für Chemie machen die Herstellung zahlreicher Produkte umweltfreundlicher und effizienter. Der Deutsche Benjamin List und der in Schottland geborene US-Forscher ... mehr

Wissenschaft - Nobel-Experte: "Höchste Zeit" für Auszeichnungen

Stockholm (dpa) - Wie bei der Bekanntgabe des Nobelpreises für Physik am Vortag ist auch beim Chemie-Nobelpreis wieder ein Deutscher unter den Auserwählten. Warum es mit der Auszeichnung des Chemikers Benjamin List und dem in Schottland geborenen US-Forscher David ... mehr

Chemie-Nobelpreis: Benjamin List - Nobelpreisträger, der auch Handstand kann

Amsterdam/Mülheim/Ruhr (dpa) - Benjamin List lacht. Er lacht, weil er gerade den Nobelpreis bekommen hat, und ihn jemand danach gefragt hat, was das mit ihm macht. "Ich bin immer noch ekstatisch", sagt er. "Ich bin total happy. Wirklich extrem dankbar ... mehr

Mehr zum Thema Nobelpreise im Web suchen

Nobelpreis - "Schatzsucher": Chemie-Nobelpreisträger MacMillan

Princeton (dpa) - Eigentlich wollte David MacMillan im schottischen Glasgow Physik studieren. "Aber im Physik-Auditorium war es furchtbar kalt", erzählte der frisch mit dem Nobelpreis gekürte Wissenschaftler einmal in einem Interview. "Im Chemie-Auditorium ... mehr

Stockholm: Wer bekommt den Literaturnobelpreis?

Stockholm (dpa) - In den Buchhandlungen von Stockholm werden Anfang Oktober gerne Werke von Haruki Murakami, Margaret Atwood und Anne Carson in die Auslagen und Schaufenster gestellt. Der Literaturnobelpreis steht an, und wie in jedem Jahr zählen der japanische Autor ... mehr

Porträt - Nobelpreisträger Hasselmann: Früher Mahner

Hamburg (dpa) - Der Hamburger Nobelpreisträger Klaus Hasselmann gehört zu den Begründern der Klimaforschung. "Er ist sozusagen der Vater der Klimamodelle", sagte der Kieler Klimaforscher Mojib Latif, der bei dem jetzt geehrten Wissenschaftler promovierte ... mehr

Auszeichnung: Nobelpreis für deutschen Klimaforscher

Stockholm/Hamburg (dpa) - Wenige Wochen vor der Weltklimakonferenz in Glasgow werden ein deutscher Meteorologe und zwei weitere Wissenschaftler für ihre Beiträge zur Erforschung des Klimas und anderer komplexer Systeme mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet. Klaus ... mehr

Interview: Wie die Nobelpreisträger beim Verstehen des Klimas helfen

Stockholm (dpa) - Kaum ein Thema bestimmt die Welt in dieser Zeit stärker als die Klimakrise. Die diesjährigen Physik-Nobelpreisträger haben geholfen, zu verstehen, wie sich das Klima verändert und was der Mensch damit zu tun hat. Kurz vor der wichtigen ... mehr

Porträt - Physik, Salsa und Sirtaki: Nobelpreisträger Parisi

Rom (dpa) - Immer auf der Suche nach neuen Phänomenen, hat der italienische Physiker Giorgio Parisi sein Leben der Erforschung komplexer Systeme verschrieben. Dabei trieb ihn die Neugier auf neue Entdeckungen an - planen ließen sich diese aber nicht ... mehr

Porträt - Pionier der Klimamodellierung: Syukuro Manabe

Princeton (dpa) - Seit Jahrzehnten beobachtet und modelliert Syukuro "Suki" Manabe das Klima der Welt. Der Pionier der computerbasierten Klimamodellierung ist vor wenigen Wochen 90 Jahre alt geworden und arbeitet weiter als Meteorologe an der Eliteuniversität Princeton ... mehr

Nobelpreis - Biologe David Julius: Experimente mit Chili und Spinnengift

San Francisco (dpa) - Von Meerrettich, Chili und Wasabi bis hin zum Gift von Spinnen und Schlangen: Der frisch gekürte Medizin-Nobelpreisträger David Julius hat schon mit so einigen Substanzen experimentiert, um herauszufinden, wie und wo der Körper darauf reagiert ... mehr

Medizin: Patapoutian – vom "Spätzünder" zum Nobelpreisträger

La Jolla (dpa) – Der Medizin-Nobelpreisträger Ardem Patapoutian ist Wissenschaftler aus Begeisterung. Als Schüler nach eigenen Angaben noch ein "klassischer Spätzünder", habe er sich schließlich regelrecht in die Forschungsarbeit verliebt, sagte der Experte ... mehr

Auszeichnungen: Nobelpreis für Entdeckung von Rezeptoren an zwei US-Forscher

Stockholm (dpa) - Für ihre grundlegende Erforschung der Temperatur- und Berührungswahrnehmung erhalten zwei US-Forscher den diesjährigen Nobelpreis für Physiologie oder Medizin. David Julius und der im Libanon geborene Forscher Ardem Patapoutian hätten kritische ... mehr

Medizin: Nobelpreis - Warum wir Wärme und Berührung fühlen können

Stockholm (dpa) - Sonne auf der Haut, kalter Regen, ein inniger Kuss, Druck auf der Blase: Spezielle Nervenzellen sorgen nicht nur dafür, dass wir äußere Einwirkungen auf den Körper fühlen können, sondern auch Teile unserer Innenwelt. Diese fundamentalen Prozesse ... mehr

Nobelpreis: "Umwerfende Entdeckung" - Wie wir Temperaturen fühlen

Stockholm (dpa) - Die Forschung der Nobelpreisträger in Physiologie oder Medizin dreht sich in diesem Jahr um Chilischoten, das Gefühl für Wärme und Kälte sowie Sensoren in den Nervenenden der Haut. Warum diese wissenschaftlichen Durchbrüche so wichtig ... mehr

Medizin-Nobelpreis geht an US-Wissenschaftler

Bekanntgabe in Stockholm: Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an zwei Molekularbiologen. (Quelle: Reuters) mehr

Stockholm: Nobelpreise werden verkündet - Medizin zum Auftakt

Stockholm (dpa) - Weltbekannte Preise nach anderthalb Jahren einer globalen Gesundheitskrise: Mit den Bekanntgabe der Preisträger in den wissenschaftlichen Kategorien beginnt an diesem Montag die Woche der Nobelpreis-Verkündungen. Den Anfang macht traditionell ... mehr

Nobelpreise: Ist es schon Zeit für einen Corona-Nobelpreis?

Stockholm (dpa) - Nichts hat die Welt seit dem Frühjahr 2020 so sehr durcheinandergewirbelt wie ein kleines, mit dem bloßen Auge nicht zu erkennendes Virus. Mit der ungewöhnlich schnellen Entwicklung der mRNA-Impfstoffe bekam die Welt Ende 2020 ein Mittel im Kampf gegen ... mehr

Corona-Pandemie: Nobelpreisträger kommen wieder nicht nach Stockholm

Stockholm (dpa) - Die Nobelpreisträgerinnen und -träger werden ihre Auszeichnungen in diesem Jahr wieder in ihren Heimatländern statt in Stockholm in Empfang nehmen. Die jeweiligen Preisübergaben in den wissenschaftlichen Kategorien sowie in Literatur werden ... mehr

Kampf gegen den Hunger: Welternährungsprogramm mit Friedensnobelpreis ausgezeichnet

Oslo/Rom (dpa) - Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) ist mit dem diesjährigen Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden. WFP-Chef David Beasley nahm die prestigeträchtige Nobelmedaille und die dazugehörigen Nobelurkunde am Donnerstag im Hauptsitz ... mehr

2021 drohen Hungersnöte: Welternährungsprogramm bittet Milliardäre um Hilfe

Rom (dpa) - Der Chef des Welternährungsprogramms (WFP), David Beasley, ruft angesichts drohender Hungerkatastrophen Superreiche zur Hilfe auf. "Es gibt mehr als 2200 Milliardäre auf der Welt, mit einem Nettovermögen von etwa zehn Billionen US-Dollar", sagte Beasley ... mehr

Mini-Feier in Berlin: Schwedens Botschafter übergibt Nobelpreis an Charpentier

Berlin (dpa) - Keine echten Royals, keine Gala - aber ihren Nobelpreis für Chemie hat Mikrobiologin Emmanuelle Charpentier trotzdem bekommen. Am Montagabend überreichte ihr Schwedens Botschafter Per Thöresson Medaille und Urkunde vorab in seiner Berliner Residenz ... mehr

Paul Milgrom: Nobelpreisträger aus dem Schlaf geklingelt

Nächtlicher Besuch: Hier klingelt ein Nobelpreisträger seinen Kollegen aus dem Schlaf, um ihm von der Auszeichnung zu berichten. (Quelle: t-online) mehr

"Stolzer Moment": Friedensnobelpreis für UN-Welternährungsprogramm

Oslo (dpa) - Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr an das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen. Das Nobelkomitee begründete dies am Freitag in Oslo mit den Bemühungen der UN-Organisation im Kampf gegen Hunger rund um den Globus. Gewürdigt wurde ... mehr

Friedensnobelpreis 2020: Darum erhält das Welternährungsprogramm der UN den Preis

Donald Trump, Greta Thunberg und Alexej Nawalny waren nominiert, gewonnen hat das Welternährungsprogramm der UN. Der neue Preisträger wurde in Oslo verkündet. Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen ... mehr

"Poetische Stimme": Lyrikerin Louise Glück bekommt Literaturnobelpreis

Stockholm (dpa) - Die amerikanische Lyrikerin Louise Glück wird in diesem Jahr mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Vier Jahre nach dem Nobelpreis für den Songpoeten Bob Dylan geht der renommierteste Literaturpreis der Welt damit erneut an eine lyrische Stimme ... mehr

Auszeichnung: Literaturnobelpreis geht an US-Lyrikerin Louise Glück

Stockholm (dpa) - Die amerikanische Lyrikerin Louise Glück wird in diesem Jahr mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Vier Jahre nach dem Nobelpreis für den Songpoeten Bob Dylan geht der renommierteste Literaturpreis der Welt damit erneut an eine lyrische Stimme ... mehr

Doppel-Vergabe im Vorjahr: Literaturnobelpreisträger wird verkündet

Stockholm (dpa) - Nach der Doppel-Vergabe im Vorjahr ruft die Schwedische Akademie heute den Literaturnobelpreisträger des Jahres 2020 aus. Frühestens um 13.00 Uhr will die Institution in Stockholm bekanntgeben, wer die mit zehn Millionen schwedischen Kronen ... mehr

Genschere Crispr/Cas9: Super-Schere für Erbgut - Nobelpreis an Genforscherinnen

Stockholm/Berlin (dpa) - Der diesjährige Nobelpreis für Chemie geht an die in Berlin arbeitende Französin Emmanuelle Charpentier und an die US-Forscherin Jennifer A. Doudna für die Entwicklung einer Genschere zur gezielten Erbgut-Veränderung. Das Crispr/Cas9-Verfahren ... mehr

Werkzeug für Genetiker: Crispr/Cas9 - Genschere für den Eingriff ins Erbgut

Berlin (dpa) - Die Genschere Crispr/Cas9 ist ein Werkzeug für Genetiker. Sie funktioniert bei allen Zellen - Hefen, Pflanzen, Tieren und auch beim Menschen. Ein Crispr-Abschnitt besitzt eine jeweils spezifische Sequenz (Guide-RNA), die die gewünschte Schnittstelle ... mehr

Astrophysiker Reinhard Genzel - Arbeit zu schwarzen Löchern: Physik-Nobelpreis an Deutschen

Stockholm (dpa) - Für die Erforschung eines Schwarzen Lochs erhält der deutsche Astrophysiker Reinhard Genzel in diesem Jahr den Nobelpreis für Physik. Der 68-Jährige hatte zugleich mit der US-Forscherin Andrea Ghez das supermassereiche Schwarze Loch im Zentrum unserer ... mehr

Kurzporträt - Harvey J. Alter: Hepatitis-Forschung statt Baseball

New York (dpa) - Eigentlich wäre Harvey J. Alter am liebsten professioneller Baseball-Spieler geworden. "Aber es gab da einige Hindernisse - ich konnte nicht schlagen, und ich konnte nicht fangen." Also studierte der 1935 geborene Virologe Medizin. "Als einziger ... mehr

Kurzporträt - Vom Hundenarr zum Medizin-Nobelpreisträger: Charles M. Rice

Stockholm (dpa) - Alles begann mit der Liebe zu Hunden. Schon in jungen Jahren war der frisch gebackene Nobelpreisträger Charles M. Rice von den Vierbeinern umgeben. Der logische Studienwunsch des 1952 geborenen US-Amerikaners: Veterinärmedizin. Schon in den ersten ... mehr

Kurzporträt: Nobelpreisträger Michael Houghton "extrem bescheiden"

London/Hannover (dpa) - Der Medizin-Nobelpreisträger Michael Houghton ist trotz seiner Erfolge extrem bescheiden geblieben und ein Mann mit Prinzipien. "Er wollte eigentlich keine Ehrungen mehr annehmen, wenn nicht alle Mitarbeiter mitgeehrt werden, die auf seinem ... mehr

Wegbereiter für Therapien: Medizin-Nobelpreis an Hepatitis-C-Forscher

Stockholm (dpa) - Der diesjährige Medizin-Nobelpreis geht an drei Virusforscher. Harvey J. Alter (USA), Michael Houghton (Großbritannien) und Charles M. Rice (USA) hätten mit ihren Entdeckungen zum Hepatitis-C-Virus die Grundlage dafür gelegt, den Erreger nachweisen ... mehr

Medizin-Nobelpreis: Die fünf Hepatitis-Typen A, B, C, D und E

Stockholm/Berlin (dpa) - Bislang sind fünf verschiedene Virustypen als Auslöser einer Leberentzündung (Hepatitis) bekannt. Sie werden über die Nahrung, Blut oder durch Sex übertragen. Die Entdeckung des Hepatitis-C-Virus ist in diesem Jahr einen Nobelpreis ... mehr

Alternativer Nobelpreis: Menschrechtskämpfer aus Belarus und dem Iran geehrt

Sie lassen sich nicht vom Aktivismus für eine bessere Welt abhalten: Zum ersten Mal in der Geschichte gehen die Alternativen Nobelpreise an Menschenrechtskämpfer in Belarus und dem Iran. Zum ersten Mal in der Geschichte der Alternativen Nobelpreise werden ... mehr

Corona-Krise: Schwedische Akademie will Kulturschaffende unterstützen

Stockholm (dpa) - Die Schwedische Akademie stellt die von ihr vergebenen Finanzmittel als Reaktion auf die Corona-Krise zum Teil neu auf. "Aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus priorisiert die Schwedische Akademie ihre Beiträge und Auszeichnungen neu und vergibt ... mehr

Literaturnobelpreis: Vier neue Mitglieder für Schwedische Akademie

Stockholm (dpa) - Die Schwedische Akademie, die die Nobelpreise für Literatur vergibt, hat vier Frauen als neue Mitglieder aufgenommen. Mit der Finnin Tua Forsström und den Schwedinnen Ellen Mattson, Anne Swärd sowie Åsa Wikforss ist nun etwa ein Drittel ... mehr

Demonstration in Stockholm: Proteste gegen Handke bei Nobelpreisverleihung

Stockholm (dpa) - Begleitet von Protesten ist der österreichische Schriftsteller Peter Handke in Stockholm mit dem diesjährigen Literaturnobelpreis ausgezeichnet worden. Neben ihm nahmen am Dienstag auch die polnische Autorin ... mehr

Literaturnobelpreis: Olga Tokarczuk und Handke halten Nobelvorträge

Stockholm (dpa) - Die eine spricht über drängende Probleme der Menschheit, der andere über ein zentrales Werk seiner Schaffenszeit: Die beiden Literaturnobelpreisträger Olga Tokarczuk und Peter Handke haben sich in ihren Nobelvorlesungen auf völlig unterschiedliche ... mehr

Literatur: Olga Tokarczuk freut sich über den Nobelpreis

Stockholm (dpa) - Ungeachtet der Debatte um den weiteren Preisträger Peter Handke ist die polnische Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk mächtig stolz auf ihre Auszeichnung. "Ich bin stolz, die 15. Frau zu sein, die den Nobelpreis erhält, 110 Jahre nach der ersten ... mehr

Wegen Peter Handke: Akademiemitglied Englund boykottiert Nobelwoche

Stockholm (dpa) - Aus Protest gegen den Literaturnobelpreis für den Schriftsteller Peter Handke boykottiert ein langjähriges Mitglied der Schwedischen Akademie die diesjährige Nobelwoche. "Peter Handkes Nobelpreis zu feiern, wäre von meiner Seite grobe Heuchlerei ... mehr

Großprotest geplant: Peter Handke soll sich entschuldigen

Stockholm (dpa) - Dreieinhalb Wochen vor der Vergabe der Nobelpreise hat die Gesellschaft für bedrohte Völker eine Entschuldigung von Literaturnobelpreisträger Peter Handke bei bosnischen Kriegsopfern gefordert. Das Nobelkomitee der Schwedischen Akademie solle ... mehr

Mit nur 57 Jahren: Frühere Akademie-Vorsitzende Sara Danius gestorben

Sie war die erste Frau, die den Träger des Literaturnobelpreises verkündete: Im Alter von 57 Jahren ist Sara Danius, frühere Vorsitzende der Schwedischen Akademie, gestorben.  Sara Danius war 2015 an die Spitze der Schwedischen Akademie ... mehr

"Ein Preis für Afrika": Abiy Ahmed erhält Friedensnobelpreis

Oslo (dpa) - Äthiopiens Ministerpräsident Abiy Ahmed erhält für seinen Kampf gegen Konflikte in Ostafrika den diesjährigen Friedensnobelpreis. Der 43-Jährige wird für seinen Einsatz für Frieden und internationale Zusammenarbeit und vor allem für seine Initiativezur ... mehr

Porträt - Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Addis Abeba (dpa) - Abiy Ahmed überrascht gerne. Wie kaum ein anderer Politiker hat der 43-Jährige am krisengebeutelten Horn von Afrika einen radikalen neuen Weg eingeschlagen. Sein Heimatland Äthiopien hat der Regierungschef nach Jahren der repressiven ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: