Sie sind hier: Home > Themen >

Nürtingen

Bluttat: In Nürtingen erschießt Mann zwei Menschen

Bluttat: In Nürtingen erschießt Mann zwei Menschen

Ein 52 Jahre alter Mann hat in einem Wohnviertel von Nürtingen bei Stuttgart eine Frau und einen Mann erschossen. Der Tatverdächtige wurde am späten Samstagabend festgenommen. Ein 52 Jahre alter Mann soll in Baden-Württemberg seine Ehefrau und den Freund seiner Tochter ... mehr
Verkehr: Lasterfahrer wochenlang ohne Pause unterwegs

Verkehr: Lasterfahrer wochenlang ohne Pause unterwegs

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde offenbar, dass zwei Männer beinahe 45 Tage lang ununterbrochen mit ihrem Lastwagen unterwegs waren. Beide erwartet nun ein saftiges Bußgeld. Die letzte Tour führte sie von Griechenland bis nach Nürtingen (Baden ... mehr
Motorradfahrer missachtet rote Ampel: Tödlich verunglückt

Motorradfahrer missachtet rote Ampel: Tödlich verunglückt

Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer, der eine rote Ampel ignoriert hat, ist in Nürtingen tödlich verunglückt. Er kollidierte frontal mit der Fahrerseite eines von rechts kommenden Autos und erlag noch nach dem Unfallort seinen Verletzungen, wie die Polizei mitteilte ... mehr
Automanager fordern mehr Sachlichkeit in Branchen-Debatte

Automanager fordern mehr Sachlichkeit in Branchen-Debatte

Hochrangige Automanager haben in der aktuellen Debatte um Fahrverbote und CO2-Klimaziele mehr Sachlichkeit gefordert. "Ich würde mir in der aufgeheizten öffentlichen Diskussion mehr Transparenz wünschen, um die Verbraucher wirklich aufzuklären", sagte Skoda ... mehr
Porsche stellt mehr Mitarbeiter für E-Auto-Produktion ein

Porsche stellt mehr Mitarbeiter für E-Auto-Produktion ein

Der Autobauer Porsche braucht mehr Personal für den Bau seiner Elektroautos. Für die Serienfertigung des Mission E Cross Turismo will der Sportwagenhersteller noch einmal 300 Stellen am Stammsitz in Stuttgart-Zuffenhausen schaffen, wie Porsche-Chef Oliver Blume ... mehr

Familiendrama: Mann erschießt Ehefrau und Freund der Tochter

Nürtingen (dpa) - Familiendrama in Baden-Württemberg: Ein 52 Jahre alter Mann soll in Nürtingen seine Ehefrau und den Freund seiner Tochter erschossen haben. Vor den tödlichen Schüssen habe es einen Streit in der Wohnung der Tochter des Tatverdächtigen gegeben, teilten ... mehr

Nass gespritzt? Radler schlägt 23-jährigen Autofahrer

Ein unbekannter Radler hat in Nürtingen (Kreis Esslingen) einem 23 Jahre alten Autofahrer mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Mann sei dabei leicht verletzt worden, teilte die Polizei in Reutlingen am Montag mit. Der Unbekannte sei am Sonntagabend ... mehr

Vermeintlicher Mitarbeiter von Softwarefirma betrügt Mann

Ein Unbekannter hat einen Rentner in Nürtingen (Kreis Esslingen) um mehrere Tausend Euro betrogen, indem er sich am Telefon als Mitarbeiter einer Softwarefirma ausgab. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, rief der Betrüger am Donnerstag bei dem 63 Jahre alten ... mehr

Rentner schläft am Steuer ein: 80 000 Euro Schaden

Ein Rentner ist in der Nähe von Nürtingen (Kreis Esslingen) am Steuer eingeschlafen und hat einen Unfall mit einem Schaden von rund 80 000 Euro verursacht. Der 80-Jährige selbst sowie die 68 Jahre alte Fahrerin eines anderen Wagens kamen mit leichten Verletzungen ... mehr

Schwere Verletzungen und Haftbefehl nach Streit um eine Frau

Im Streit um eine Frau hat ein Mann seinen Nebenbuhler mit einem scharfen Gegenstand schwer verletzt. Die beiden Kontrahenten waren am frühen Sonntagmorgen in Nürtingen (Landkreis Esslingen) heftig aneinandergeraten, wie die Polizei in Reutlingen ... mehr

Schwere Verletzungen und ein Haftbefehl nach Streit um Frau

Im Streit um eine Frau hat ein Mann seinen Nebenbuhler mit einem scharfen Gegenstand schwer verletzt. Die beiden Kontrahenten waren am frühen Sonntagmorgen in Nürtingen (Landkreis Esslingen) heftig aneinandergeraten, wie die Polizei in Reutlingen ... mehr

Mehr zum Thema Nürtingen im Web suchen

Zehnjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Auf dem Weg zur Schule ist ein zehnjähriges Kind bei einem Verkehrsunfall in Nürtingen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Junge mit dem Fahrrad unterwegs gewesen. Da eine Fußgängerampel defekt war, wollte er zwischen stehenden Autos hindurch ... mehr

Osterausflug von zwei kleinen Jungen endet bei der Polizei

Zwei kleine Jungen sind in Nürtingen (Kreis Esslingen) auf Erkundungstour gegangen und ihren Eltern unbemerkt davongelaufen. Ein Busfahrer machte dem Duo am Ostermontag aber einen Strich durch die Rechnung, indem er die Polizei rief, wie die Beamten am Dienstag ... mehr

Auto beim Linksabbiegen übersehen: Fünf Verletzte

Nürtingen (dpa/lsw) - Bei einem Zusammenstoß in Nürtingen (Kreis Esslingen) sind fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei am Ostermontag mitteilte, war es zu dem Unfall am Sonntagabend gekommen, als ein 55 Jahre alter Autofahrer nach links ... mehr

Mutmaßliche Vergewaltigung einer 19-Jährigen in Nürtingen

Ein Unbekannter soll in Nürtingen (Landkreis Esslingen) eine 19-Jährige niedergeschlagen und vergewaltigt haben. Die Frau sei zum Tatzeitpunkt am frühen Donnerstagmorgen in der Nähe des Bahnhofs auf dem Heimweg gewesen, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Radfahrer stirbt nach Unfall

Ein 18 Jahre alter Radfahrer ist nach einem Zusammenprall mit einem Auto ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Mann in Nürtingen (Kreis Esslingen) am frühen Morgen bei Nebel und Dunkelheit mit einem entgegenkommenden Auto eines ... mehr

Nürtingen: Polizei schnappt mutmaßlichen Vergewaltiger

In Baden-Württemberg ist ein mutmaßlicher Vergewaltiger festgenommen worden. Die Polizei geht davon aus, dass er schon eine weitere Tat geplant hatte.  Vermutlich bei der Verfolgung eines neuen Opfers hat die Polizei in Nürtingen (Landkreis Esslingen) einen ... mehr

Mutmaßlicher Vergewaltiger: Polizei sucht weitere Opfer

Nach der Festnahme eines 23-Jährigen in Nürtingen prüft die Polizei, ob der Mann neben den zwei bekannten Fällen noch mehr Frauen vergewaltigt hat. Es werden derzeit weitere DNA-Abgleiche durchgeführt, sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch. Die Ermittler gehen ... mehr

Seniorin bestohlen: Polizei warnt vor Betrügern

Eine 79-Jährige aus Nürtingen (Kreis Esslingen) ist mit einem Trick um mehrere zehntausend Euro betrogen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten die Täter am Donnerstag bei der Seniorin angerufen und sie vor Einbrechern gewarnt ... mehr

29-Jähriger attackiert Frau mit Bierflasche: U-Haft

Wegen eines Angriffs mit einer Bierflasche auf eine Supermarktmitarbeiterin in Nürtingen (Kreis Esslingen) hat die Polizei einen 29-Jährigen festgenommen. Er soll die 20-Jährige mehrfach mit der vollen Flasche auf den Kopf geschlagen und schwer verletzt haben ... mehr

Fünf Kilogramm Rauschgift in der Wohnung

Mehr als fünf Kilogramm Drogen hat die Polizei in der Wohnung eines 29-Jährigen in Nürtingen (Kreis Esslingen) entdeckt. Der Mann sei am Mittwoch festgenommen worden und inzwischen in Untersuchungshaft, teilten die Beamten am Freitag ... mehr

Messerattacke in Flüchtlingsunterkunft: 41-Jähriger verletzt

Ein Flüchtling hat in Nürtingen (Kreis Esslingen) auf einen Mitbewohner in einer Unterkunft eingestochen. Das Opfer wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 27 Jahre alter Angreifer habe den im Bett liegenden ... mehr

Mutmaßlicher Dealer aus Nürtingen in Untersuchungshaft

Nach der Durchsuchung seiner Wohnung in Nürtingen sitzt ein mutmaßlicher Drogendealer in Untersuchungshaft. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, habe der Verdächtige die gesamte örtliche Szene mit Drogen versorgt. Bei der Durchsuchung am Dienstag vergangener Woche ... mehr

Zwanzig Kinder bei Vollbremsung eines Schulbusses verletzt

Bei der Notbremsung eines Schulbusses in Nürtingen (Kreis Esslingen) sind 20 Grundschüler leicht verletzt worden. Vier von ihnen seien am Donnerstagmorgen vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher. Hinweise auf schwere Verletzungen ... mehr

Bremsmanöver: Zwei Schüler in einem Bus verletzt

Zwei Schüler sind in einem Bus in Nürtingen (Kreis Esslingen) leicht verletzt worden, als der Bus bremsen musste. Die Schüler seien am Donnerstagmorgen im Fahrzeug gestürzt und hätten sich die Verletzungen dabei zugezogen, teilte die Polizei mit. Warum der Bus bremsen ... mehr

Flugzeugabstürze im Südwesten: Untersuchungen abgeschlossen

Nach dem Absturz von zwei Kleinflugzeugen in Baden-Württemberg haben die Ermittler die Untersuchungen an den Wracks abgeschlossen. In Nürtingen sei ein Sachverständiger der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen bis Mitternacht an der Absturzstelle gewesen, teilte ... mehr

Kurz hintereinander: Zwei tödliche Flugunfälle in Baden-Württemberg

Innerhalb weniger Stunden stürzen am Sonntag in Baden-Württemberg zwei Flugzeuge ab. Kurz nach einem Absturz in Mosbach verunglückt auch in Nürtingen ein Kleinflugzeug. Am Sonntag gab es in Baden-Württemberg zwei tödliche Unfälle mit Kleinflugzeugen, bei denen ... mehr

Ex-Feuerwehrmann bestreitet falschen Bombenalarm

Im Prozess um einen falschen Bombenalarm beim Abschlusskonzert der Schlossfestspiele in Ludwigsburg hat der Angeklagte bestritten, die Bombendrohung erfunden zu haben. Zum Prozessauftakt am Amtsgericht Nürtingen sagte der 21-Jährige, ein Mann habe ihm gesagt, man solle ... mehr

Mutmaßlicher Telefonbetrüger in Untersuchungshaft

Ein mutmaßlicher Telefonbetrüger ist in Ludwigsburg verhaftet worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, soll der Mann zu einer überregional aktiven Bande gehören. Die Betrüger geben sich demnach als Polizeibeamte aus, um an Geld von älteren Menschen zu bekommen ... mehr

Zwei Tote nach Schießerei in Nürtingen

Nürtingen (dpa) - Bei einer Schießerei in der Innenstadt von Nürtingen im Landkreis Esslingen sind zwei Menschen getötet worden. Ein Tatverdächtiger sei am späten Abend festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Hintergründe zur Tat waren zunächst unklar. mehr

Zwei Menschen in Nürtingen erschossen

Nürtingen (dpa) - Ein Mann hat in einem Wohnviertel von Nürtingen im Landkreis Esslingen eine Frau und einen Mann erschossen. Der Tatverdächtige sei am späten Abend festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher. Warum er auf die Opfer schoss, war zunächst unklar. mehr

62-Jähriger in Autotür eingeklemmt und schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich ein 62 Jahre alter Mann, der in seiner Autotür eingeklemmt wurde. Laut Polizei wollte der Mann am Dienstag mit seinem Auto gerade den Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Nürtingen verlassen, als ein Teil seines Einkaufs im Wagen umfiel. Er stieg ... mehr

Protest gegen "drohende Zerstörung" des Hölderlinhauses

Um das Elternhaus des schwäbischen Dichters Friedrich Hölderlin (1770-1843) in Nürtingen nahe Stuttgart ist ein Streit entbrannt. Der Verein Hölderlin-Nürtingen wehrt sich gegen Pläne der Stadt, das Gebäude zu entkernen. "Wir betrachten das als drohende Zerstörung eines ... mehr

Klagewelle durch Flugverspätungen am Flughafen Stuttgart

Lange auf das verspätete Flugzeug gewartet oder gar nicht erst vom Flughafen weggekommen, weil die Maschine ausfiel: Immer mehr Menschen klagen infolge verspäteter oder ausgefallener Flugverbindungen auf Entschädigung, wie eine Sprecherin des Amtsgerichts ... mehr

Behörde: Hirnblutung nach Sturz Ursache für Tod in Zelle

Eine unbemerkt gebliebene Hirnblutung hat laut Angaben der Staatsanwaltschaft Stuttgart zum Tod eines 54 Jahre alten Mannes in einer Polizeizelle in Nürtingen (Kreis Esslingen) geführt. Auslöser sei eine Verletzung gewesen, die sich der Mann vor seiner Festnahme ... mehr

Mann stirbt aus ungeklärter Ursache in Polizeizelle

Ein Mann ist in einer Polizeizelle in Nürtingen (Kreis Esslingen) aus bislang ungeklärter Ursache gestorben. Wie die Staatsanwaltschaft Reutlingen und die Polizei am Montag mitteilten, war der 54 Jahre alte Mann am Sonntag tot entdeckt worden. Um die Umstände seines ... mehr

Feuer vernichtet 400 Strohballen: Polizei verdächtigt Kinder

In einem stundenlangen Einsatz hat die Feuerwehr am Samstag in Raidwangen bei Nürtingen rund 400 brennende Strohballen gelöscht. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer gelegt wurde, wie sie am Sonntag mitteilte. Sie sucht nach drei Kindern oder Jugendlichen ... mehr

Vier Bewerber für Oberbürgermeister-Amt in Nürtingen

Vier Bewerber wollen heute Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Nürtingen werden. Um die Nachfolge des nach 16 Jahren nicht mehr antretenden Rathauschefs Otmar Heirich (SPD) kandieren die parteilosen Matthias Ruckh (49), Johannes Fridrich (41), Jochen Wahler ... mehr

Johannes Fridrich wird neuer Oberbürgermeister in Nürtingen

Der parteilose Johannes Fridrich ist zum neuen Oberbürgermeister von Nürtingen (Kreis Esslingen) gewählt worden. Wie die Stadt am Sonntagabend mitteilte, erhielt der 41 Jahre alte Richter und Pressesprecher des Landgerichts Stuttgart knapp 55 Prozent der abgegebenen ... mehr

Nürtinger Hölderlinhaus weiter ohne Denkmalstatus

Das umstrittene Hölderlinhaus in Nürtingen (Kreis Esslingen) wird nicht in die Liste der geschützten Kulturdenkmäler des Landes Baden-Württemberg aufgenommen. Das teilte das Wirtschaftsministerium als oberste Denkmalbehörde nach erneuter Prüfung am Dienstag ... mehr

Eigentümer soll Brand in Mehrfamilienhaus gelegt haben

Das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Nürtingen (Landkreis Esslingen) am Donnerstag soll der Eigentümer selbst gelegt haben. Die Polizei hat den 50-Jährigen festgenommen, wie sie am Freitag mitteilte. Er soll die Wohnung im ersten Stock, in der er selbst wohnte ... mehr

Hoher Sachschaden bei Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Nürtingen (Landkreis Esslingen) ist am Donnerstag ein Schaden von etwa 150 000 Euro entstanden. Nach Polizeiangaben hatten Nachbarn andere Bewohner des dreistöckigen Gebäudes am frühen Morgen rechtzeitig geweckt ... mehr
 


shopping-portal