Sie sind hier: Home > Themen >

Obdachlosigkeit

Thema

Obdachlosigkeit

Obdachlosigkeit: Mindestens 16 Morde an Wohnungslosen in 2021

Obdachlosigkeit: Mindestens 16 Morde an Wohnungslosen in 2021

Wohnungslose werden schnell Opfer von Gewaltverbrechen. Neue Zahlen belegen das: Mindestens 16 Obdachlose wurden im vergangenen Jahr getötet. Die Dunkelziffer ist wohl höher. In Deutschland sind im vergangenen Jahr nach Angaben der Bundesarbeitsgemeinschaft ... mehr
Riesen-Wirbel im Netz wegen dieser Obdachlosen

Riesen-Wirbel im Netz wegen dieser Obdachlosen

Angeblich obdachlos: Mit ihrem vermeintlich tragischem Schicksal täuschte die Studentin auf Tiktok ihre Follower. (Quelle: Promi News by Bit Projects) mehr
Verzweifelter Obdachloser bei eisigem Wetter:

Verzweifelter Obdachloser bei eisigem Wetter: "Ich bin wirklich am Ende"

Niemand muss in Deutschland auf der Straße leben, heißt es oft. Doch so leicht ist es nicht. In der Winterkälte Berlins gibt ein Obdachloser berührende Antworten auf Fragen der t-online-Nutzer. Bestohlen, geschlagen und vergessen: Sven Kogen ist obdachlos – mitten ... mehr
Hannover: Weihnachtsstuben öffnen für Einsame und Bedürftige

Hannover: Weihnachtsstuben öffnen für Einsame und Bedürftige

Weihnachten ist für viele ein Familienfest. Aber nicht alle haben Familien oder auch ein Zuhause, in dem sie feiern können. In Hannover können diese Menschen die Weihnachtsstuben aufsuchen und dort gemeinsam das Fest verbringen. Einsame ältere Menschen sowie ... mehr
Berlins Ex-Bürgermeister: Müller zum Mietendeckel:

Berlins Ex-Bürgermeister: Müller zum Mietendeckel: "Die Ampel-Koalition ist gefragt"

Nach sieben Jahren ist Schluss: Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Michael Müller wechselt in den Bundestag. Mit t-online schaut er auf das vergangene Jahr zurück. Dieses Mal: die Berliner Wohnungspolitik. Als Regierender Bürgermeister saß Michael ... mehr

3G ausgeweitet: Obdachlose werden von Berliner Bahnsteigen verbannt

In Berlin gilt die 3G-Regel nicht mehr nur im Nahverkehr, sondern nun auch auf den Bahnsteigen. Wer sich hier aufhält, muss geimpft, genesen oder getestet sein. Das trifft auch die vielen Obdachlosen der Stadt.  Am Mittwoch sind in Berlin schärfere Corona-Regeln ... mehr

Köln: Mit Obdachlosen auf der Straße – "Das kann jedem passieren"

Am Wochenende verbrachten Kölnerinnen und Kölner drei Nächte mit Obdachlosen auf der Straße. Ziel der Solidaritätsaktion sei es, Menschen kennenzulernen und ihnen weiterzuhelfen, so Journalist Günter Wallraff. Freitagabend vor dem Kölner Hauptbahnhof. Das Thermometer ... mehr

Stuttgart entlässt sieben Häftlinge vor den Weihnachtsfeiertagen

Vor Feiertagen und Jahreswechsel: Mehrere Häftlinge aus der Justizvollzugsanstalt Stuttgart wurden bereits vor ihrem eigentlichen Haftende entlassen – aus humanitären Gründen. Zahlreiche Häftlinge haben auch in diesem Jahr von der "Weihnachtsamnestie ... mehr

Köln: Serie von Farbattacken auf Obdachlose geht weiter – Polizei ermittelt

Seit mehr als zwei Monaten werden Obdachlose in Köln immer wieder mit Farbe überschüttet – zumeist im Schlaf. Die Polizei hat mittlerweile eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Cindy sitzt unter dem Torbogen vor der Wallfahrtskirche St. Maria in der Kölner Innenstadt ... mehr

Polizei sucht Verdächtige in Obdachlosenmord

Die Polizei in Mönchengladbach sucht nach zwei Männern, die im Zusammenhang mit einem Mord an einem Obdachlosen stehen sollen. Der Mann war im September angegriffen worden. Die Mordkommisison "Caravelle" der Polizei in Mönchengladbach hat nach einen tödlichen Angriff ... mehr

Horst Seehofer über Migranten aus Belarus: Nicht vergleichbar mit 2015

Die Lage an der Grenze ist angespannt:  Über die Belarus-Route kommen derzeit vermehrt Migranten nach Deutschland. Innenminister Horst Seehofer steht vor großen Herausforderungen, bevor seine Amtszeit endet. Bundesinnenminister Horst Seehofer ( CSU) sieht bei Migration ... mehr

Köln: Obdachlose Frau an Wallfahrtskirche St. Maria mit Farbe übergossen

In Köln ist  eine schlafende Obdachlose angegriffen worden. Der mutmaßliche Tatort liegt am Eingang einer Kirche. Nun sucht die Polizei nach dem Täter. An der Wallfahrtskirche St. Maria in der Kölner Innenstadt hat ein Unbekannter eine obdachlose Frau mit Farbe ... mehr

So will Berlin bis 2030 Obdachlosigkeit überwinden

Tausende Menschen leben in Berlin auf der Straße. Das soll sich nun ändern: Mit einem Masterplan sagt Sozialsenatorin Breitenbach der Wohnungslosigkeit den Kampf an.  "Zuerst eine Wohnung!" soll nach den Vorstellungen der Sozialverwaltung das Leitmotiv ... mehr

Sorge in Kölner City: "Die Innenstadt verwahrlost. Die Stimmung kippt!"

Probleme mit Obdachlosen, Drogen, Unrat: Anwohner und Politiker befürchten, dass die Kölner Innenstadt verkommt. Bürgerinitiativen haben sich nun an die Stadt gewandt.  Mit einem dramatischen Appell zur Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit in der Innenstadt ... mehr

USA droht Massenobdachlosigkeit: "Wir müssen Leben retten"

Über Nacht könnten mehr als sieben Millionen US-Amerikaner auf der Straße sitzen. US-Präsident Joe Biden ist es nicht gelungen, einen Corona-Zwangsräumungsstopp zu verlängern. Um fünf Uhr am Morgen setzt Cori Bush ihre erste Nachricht auf Twitter ab: "Dieser Morgen ... mehr

Berlin: Senatorin Breitenbach will mehr Wohnungen für Obdachlose

Zehntausende Menschen haben in Berlin kein Dach über dem Kopf. Um wenigstens einigen von ihnen zu helfen, will Sozialsenatorin Breitenbach nun die landeseigenen Wohnungsgesellschaften in die Pflicht nehmen.  Im Kampf gegen die hohe Obdachlosigkeit in Berlin sollen ... mehr

Hannover: Stadt will bessere Angebote für Obdachlose schaffen

Um bessere Angebote für wohnungslose Menschen organisieren zu können, wurde in Hannover eine Umfrage durchgeführt. Mehr als 300 Wohnungslose nahmen daran teil und stellten ihre Probleme bei der Wohnungssuche dar. Viele obdachlose Menschen in Hannover wünschen sich einer ... mehr

Bis 2030: EU will Obdachlosigkeit abschaffen

Lissabon/Brüssel (dpa) - Bis zum Jahr 2030 soll in der Europäischen Union nach dem Willen der EU-Staaten niemand mehr auf der Straße leben müssen. "Es ist absurd, dass auf dem reichsten Kontinent der Welt Hunderttausende Menschen keinen Platz zum Leben haben", sagte ... mehr

Hannover: Wohnungen für Obdachlose kosten hier 200 Euro im Monat

Wer erstmal auf der Straße lebt, hat es schwer, wieder an eine normale Mietwohnung zu gelangen. Ein Modellprojekt in Hannover bietet nun Obdachlosen ein Zimmer zur Miete an. Wohnungslosen Menschen einen Mietvertrag anbieten: Das "Housing-First"-Modellprojekt ... mehr

Frankfurt: Obdachlosenhilfe nun über "Frankfurt hilft" möglich

Über die Webseite "frankfurt-hilft.de" können Frankfurter nun auch Menschen ohne festen Wohnsitz direkt helfen. Dafür wurde eine neue Kategorie eingeführt. Um auch die Probleme vieler Wohnungsloser in Frankfurt am Main angehen zu können, wurden dementsprechende ... mehr

USA: Bidens größtes Dilemma offenbart sich an der US-Grenze

Getrieben von der Hoffnung auf ein neues Leben überqueren Migranten aus Lateinamerika täglich ohne Papiere die Grenze der USA. Ein kleiner Grenzort fühlt sich damit allein gelassen. Der Vorwurf: Die Biden-Regierung flicke einen Rohrbruch mit einem Pflaster. Der Fluss ... mehr

Dortmund: Notschlafstelle "Gap Jump" für junge wohnungslose Erwachsene eröffnet

Es ist ein Hilfsangebot für obdachlose Menschen in Dortmund: Das Haus "Gap Jump" bietet auch professionelle Unterstützung an. In Dortmund hat die Stadt am Dienstag eine Notschlafstelle für wohnungslose junge Erwachsene eröffnet. Obdachlose im Alter zwischen ... mehr

Asylsuchende: Deutschland will Griechenland Geld für Flüchtlinge zahlen

Asylsuchenden drohen in Griechenland oft Hunger und Obdachlosigkeit. Das macht es deutschen Verwaltungsgerichten unmöglich, sie zurückzuweisen. Die Bundesregierung hat Athen nun Unterstützung angeboten. Die Bundesregierung hat Athen angeboten, sich finanziell ... mehr

Berlin: Finanzierung ausgelaufen – Berliner Verein braucht Hilfe

In vier Monaten hat der Verein Be an Angel 73.000 Essen an Berliner Obdachlose ausgegeben. Obwohl der Bedarf durch Corona weiter groß ist, lief die Förderung des Senats aus. Der Verein braucht dringend Hilfe. Es begann im Herbst 2015 unter dem Eindruck ... mehr

Hamburg: Tests nach Corona in Obdachlosenunterkunft geplant

150 Bewohner einer Hamburger Obdachlosenunterkunft mussten sich für zwei Wochen in Quarantäne begeben. Mehr als 40 Personen wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Jetzt ist eine weitere Reihentestung geplant. Nachdem in einer Wohnunterkunft für Obdachlose ... mehr

München: Karla 51 bietet wohnungslosen Frauen Obdach

Die Mieten in vielen Städten steigen seit Jahren. Wer sie sich nicht mehr leisten kann, zieht weg – oder findet sich in Einrichtungen wie dem Frauenobdach Karla 51 in München wieder. Was ist das Zuhause? Der Duden definiert es als "Wohnung, in der jemand zu Hause ... mehr

Kiel: Mann soll Freund in Asylunterkunft getötet haben

Ein Geflüchteter aus Somalia soll in einer Kieler Flüchtlingsunterkunft seinen Freund erstochen haben – aus Notwehr, wie der Mann beteuert. Viele seiner Angaben zur Tat stehen im Widerspruch zu den Ermittlungen. 33-mal soll ein Bewohner einer Asylunterkunft ... mehr

Köln: Gastronomie-Mitarbeiter wurden obdachlos wegen Corona-Krise

Die Gastronomie leidet weiter unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise und den mit ihr einhergehenden Einschränkungen. Ein Wirt beschreibt die prekäre Lage in Köln und fordert die Regierung zum Handeln auf. Markus Vogt, der im Zülpicher Viertel zwei Kneipen ... mehr

"Housing First" in Leipzig: Stadt schafft Wohnungen für Obdachlose

In Leipzig sollen bis 2024 mindestens 40 Obdachlose eine Wohnungen bekommen. Dafür startet die Stadt ein Modellprojekt – mit US-amerikanischem Vorbild. Die Stadt Leipzig hat mit wachsender Obdachlosigkeit zu kämpfen. Die Zahl der Menschen, die Schwierigkeiten haben ... mehr

Corona: Berlin startet mit Impfen von Obdachlosen

Weil sie als besonders gefährdet gelten, sich mit dem Coronavirus zu infizieren, startet Berlin ab Mittwoch mit den Impfungen von Obdachlosen. Auch eine weitere Gruppe kann sich nun impfen lassen.  Am Mittwoch soll in Berlin die erste Impfeinrichtung für obdachlose ... mehr

Köln: Deutzer Obdachlosenhilfe Oase droht selbst Obdachlosigkeit

Die langjährige Kölner Beratungsstelle für obdachlose Menschen Oase e.V. muss dem Großbauprojekt "Deutzer Hafen" weichen. Der Verein sucht dringend nach einer bezahlbaren Immobilie, um seine Angebote aufrechtzuerhalten.  Die Oase Benedikt Labre ... mehr

Berlin: Carl Philipp Trump will mit LSD die Welt retten und Krankheiten heilen

Der Berliner Carl Philipp Trump verkauft legal einen LSD-Ableger und will damit die Menschheit retten. Der Start-up-Gründer schwört auf die Heilkraft der Designerdroge, mit der man zum besseren Menschen wird. Mögliche Risiken verharmlost er.  Carl Philipp Trump ... mehr

Corona/Berlin: Senatorin Breitenbach will Obdachlose mit Astrazeneca impfen

Beispiel für andere Bundesländer? Sozialsenatorin Elke Breitenbach will Berliner Obdachlose schon ab kommender Woche mit übrig gebliebenen Dosen des Astrazeneca-Impfstoffes impfen. Die Gelegenheit sei günstig. Berlins Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke ... mehr

Köln: Abriss des OMZ-Gebäudes hat begonnen

In Köln wird weiter gebaut, so schreitet der Abriss des OMZ-Gebäudes und der "Langen Hallen" voran. Die Neubebauungspläne sind allerdings nicht umstritten. Immer mehr Gebäude auf dem Kölner Großmarkt werden Opfer der Abrissbirne. Aktuell wird das Gebäude dem Erdboden ... mehr

Berlin: Projekt "Housing First Berlin" verschafft Obdachlosen ein Zuhause

In Berlin hat das Modellprojekt "Housing First Berlin" der Obdachlosigkeit den Kampf angesagt. Dutzenden Obdachlosen konnte bereits eine Wohnung vermittelt werden – ohne Vorbedingungen. Der Bedarf bleibt groß. Das Modellprojekt "Housing First Berlin" läuft aus Sicht ... mehr

Verzweifelter Obdachloser: "Die Kälte macht mich fertig"

"Die Kälte macht mich fertig": Ein Obdachloser erzählt vom Leben auf der Straße – auch im Corona-Winter. (Quelle: t-online) mehr

Wintereinbruch: Mehr Kältehilfe-Plätze für Obdachlose in Berlin

Berlin (dpa) - Die Berliner Kältehilfe hat die Zahl der Plätze für Obdachlose angesichts des anhaltenden Winterwetters zum Wochenende weiter erhöht. Aktuell stehen laut Senatsverwaltung für Soziales mehr als 1500 Plätze zur Verfügung - den Angaben zufolge so viele ... mehr

Obdachlose bringt in Nürnberg Kind im Freien zur Welt – bei minus 15 Grad

Geburt bei frostigen Temperaturen: Im Nürnberger Stadtgraben hat ein Kind bei zweistelligen Minusgraden das Licht der Welt erblickt. Seine obdachlose Mutter versuchte den Säugling notdürftig zu wärmen.  Eine obdachlose Frau hat im Nürnberger Stadtgraben bei minus ... mehr

Köln: SPD will Obdachlose im "Pascha" unterbringen

Das Kölner Großbordell "Pascha" steht leer. Die SPD hat nun vorgeschlagen, das Gebäude für einen guten Zweck zu nutzen. Die Idee ist umstritten. Im "Pascha" in Köln sollen bald Obdachlose übernachten. Wie die "Bild" berichtet, will die Kölner SPD erreichen ... mehr

Eis und Schnee in Hamburg: Weniger Obdachlose nutzen Mitternachtsbus

Wegen der eisigen Temperaturen im Norden hat auch die Stadt Hamburg ihr Angebot für Obdachlose erweitert. Der Mitternachtsbus wird allerdings weniger genutzt als erwartet. Der Mitternachtsbus der Diakonie Hamburg versorgt bei eisigen Temperaturen derzeit ... mehr

Charité Berlin: Corona-Aufklärung – "Obdachlose brauchen Informationen"

Obdachlose Menschen zählen durch Vorerkrankungen oft zu den Corona-Risikogruppen. Gleichzeitig ist es schwer, sie mit den nötigen Informationen zum Virus zu versorgen, da sie digital oft ausgeschlossen werden. Ein Projekt der Charité will das ändern. t-online ... mehr

"Schutznest" für Obdachlose getestet

Gegen Kälte und Angriffe: "Ulmer Nest" soll Obdachlose vor Kälte und Übergriffen schützen. (Quelle: Reuters) mehr

Düsseldorf: Corona-Mutation unter Obdachlosen – zunächst Entwarnung

Aufatmen in Düsseldorf: Nachdem bei einem Obdachlosen in einer Notschlafstelle die britische Corona-Mutation festgestellt wurde, ließ die Stadt in weiteren Einrichtungen Schnelltests durchführen – und gibt Entwarnung.  In Düsseldorf dürfte zunächst Erleichterung ... mehr

Obdachlose in Mainz: Mit Schlafwägen gegen die Kälte

Wegen des Wintereinbruchs wird in vielen Städten das Angebot für Obdachlose Menschen erweitert. In Mainz soll nun ein besonderes Konzept gegen die Kälte helfen – andere Städte sind dabei Vorreiter. Angesichts der klirrenden Kälte haben Städte und Hilfsorganisationen ... mehr

Berlin: Ex-Polizeistation am Bahnhof Zoo wird "Ort der Hoffnung"

Ein Ort der Hoffnung soll in der ehemaligen Polizeistation am Bahnhof Zoo entstehen. Er soll Anlaufstelle für Wohnungslose werden und als Beratungsort dienen. Die ehemalige Polizeistation am Bahnhof Zoologischer Garten in Berlin soll zu einem "Hoffnungsort" für Menschen ... mehr

Corona verschärft Situation: Kälte für Obdachlose lebensbedrohend

Berlin (dpa) - Angesichts des strengen Winterwetters machen Hilfsorganisationen in Deutschland auf die lebensbedrohliche Lage von Obdachlosen aufmerksam. Die Coronavirus-Pandemie verschärft die Situation zusätzlich, wie es etwa von der Diakonie ... mehr

Obdachlosigkeit: Stellen Sie Ihre Fragen an eine wohnungslose Person

Klirrende Kälte hält viele Regionen Deutschlands in Atem.  Wer gerade jetzt ohne warme Wohnung dasteht, leidet besonders. In unserem Videoformat "Frag mich" erzählt ein Betroffener von seinem Leben auf der Straße. Schnee und Kälte sorgen in vielen Regionen Deutschlands ... mehr

Frankfurt verstärkt Winterhilfe für Obdachlose wegen der Kälte

Für Menschen ohne Wohnung kann die derzeitige Kälte zur Gefahr werden. Die Stadt Frankfurt hat deshalb ihr Hilfsangebot für Obdachlose verstärkt. Wegen der extremen Kälte hat das Sozialdezernat der Stadt Frankfurt schon am Wochenende die Winterhilfe für Obdachlose ... mehr

Hamburg: Mann verteilt zum Dank 50-Euro-Scheine an Bedürftige

"Klingt wie ein Märchen, ist aber passiert": Unter diesem Motto hat eine Einrichtung aus Hamburg eine rührende Geschichte geteilt. Ein Mann hatte den Bedürftigen dort spontan Geldscheine in die Hand gedrückt. In Hamburg hat ein Mann in einer Einrichtung ... mehr

Köln: Kälte trifft Obdachlose schwer

Der plötzliche Kälteeinbruch mit Temperaturen von bis zu minus neun Grad trifft die Kölner Wohnungslosen besonders hart. Es gibt genug Notschlafplätze – doch nicht alle nehmen diese wahr.  Christian ist seit mehreren Jahren wohnungslos. Zwischendurch hatte er immer ... mehr

Lebensgefahr Kälte: Obdachlose meiden dennoch Notstellen

Wegen des Wintereinbruchs, der vor allem NRW stark getroffen hat, haben viele Städte ihr Notprogramm für Obdachlose erweitert. Trotzdem wird das Angebot von vielen nicht angenommen. Trotz lebensgefährlicher Kälte meiden manche Obdachlose bereitstehende ... mehr

Düsseldorfer Notunterkunft: Obdachloser mit britischer Corona-Mutation infiziert

Die Behörden in Düsseldorf sind besorgt: Bei einer obdachlosen Person wurde die britische Mutation des Coronavirus festgestellt. Nun droht zahlreichen Kontaktpersonen eine Quarantäne. Ein Obdachloser hat in Düsseldorf in einer Notunterkunft ... mehr

Köln: Reker - Wintereinbruch für Obdachlose gefährlich

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat unmittelbar vor dem erwarteten heftigen Wintereinbruch in Teilen Deutschlands auf die gefährliche Situation von Obdachlosen hingewiesen. "Uns stehen einige Tage mit teils strengem Frost bevor. Für wohnungslose ... mehr

Dortmund: Junge Männer rauben Obdachlosen aus und verletzten ihn schwer

Eine Gruppe junger Männer hat in Dortmund einen Obdachlosen angegriffen. Sie stahlen seinen Becher mit Bargeld. Vier Männer haben in Dortmund einen Obdachlosen ausgeraubt und schwer verletzt. Er saß im Eingangsbereich eines Supermarktes ... mehr

Corona in Kiel: Winternotprogramm mit neuem Konzept für Obdachlose

"In Kiel muss niemand auf der Straße schlafen": In der Obdachlosenunterkunft können bedürftige Menschen im Winter übernachten. Wegen der Corona-Pandemie musste die Stadt ein neues Konzept entwickeln. Anfang November hat in Kiel das Winternotprogramm für Obdachlose ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: