Sie sind hier: Home > Themen >

Obdachlosigkeit

Thema

Obdachlosigkeit

Mainz: Obdachloser Mann wird tot auf einer Toilette gefunden

Mainz: Obdachloser Mann wird tot auf einer Toilette gefunden

Auf einer öffentlichen Toilette in Mainz wurde ein toter Mann gefunden. Woran er starb ist bisher nicht bekannt. Der Mann ist allerdings kein Unbekannter. In Mainz wurde erneut ein Obdachloser tot aufgefunden. Das berichtet der Mainzer Obdachlosenarzt Prof. Dr. Gerhard ... mehr
OMZ Köln: Obdachlose Besetzer ziehen nach Deutz

OMZ Köln: Obdachlose Besetzer ziehen nach Deutz

Die "Obdachlosen mit Zukunft" (OMZ) haben das besetzte Haus auf dem Kölner Großmarkt verlassen und sind in eine städtische Immobilie in das rechtsrheinische Deutz gezogen. Das gefällt nicht allen Beteiligten. Der Umzug stellt Andre Salentin vor Probleme ... mehr
Corona in Köln: 19-Jährige verlor Job und Wohnung –

Corona in Köln: 19-Jährige verlor Job und Wohnung – "Bin oft verzweifelt"

Wegen der Corona-Pandemie verlor eine junge Kölnerin ihren Job, ihr Freund musste wegen Drogenvergehen in Haft. Nur dank der Hilfe eines privaten Vereins ist sie nicht auf der Straße gelandet.  Wie schnell junge Menschen von Obdachlosigkeit betroffen ... mehr
Nachtwächter filmt unheimliche Begegnung – und kriegt Gänsehaut

Nachtwächter filmt unheimliche Begegnung – und kriegt Gänsehaut

Reich belohnt: In den USA wird ein Obdachloser erst zum Helden, weil er eine gefundene Brieftasche zurückgibt. (Quelle: KameraOne) mehr
Berlin: Weihnachten-To-Go für Bedürftige und Obdachlose

Berlin: Weihnachten-To-Go für Bedürftige und Obdachlose

Auch im Corona-Jahr werden Bedürftige in Berlin nicht vergessen. Weil Pandemie-bedingt viele Weihnachtsfeiern abgesagt wurden, gibt es für sie ein Weihnachten-To-Go – mit warmen Mahlzeiten und Geschenken. Festtagsessen, Punsch und ein kleines Weihnachtsgeschenk ... mehr

Winter in Wuppertal: Kälte-Hilfe soll Obdachlose retten

Auf der Straße zu leben ist immer heftig, aber wenn die Temperaturen sich dem Gefrierpunkt nähern, kann es lebensgefährlich werden. Deswegen startet in Wuppertal nun wieder die Kälte-Hotline. Ein Anruf kann Leben retten: Und damit in  Wuppertal kein Obdachloser ... mehr

Corona/Kiel: Winternotprogramm mit neuem Konzept

"In Kiel muss niemand auf der Straße schlafen": In der Obdachlosenunterkunft können bedürftige Menschen im Winter übernachten. Wegen der Corona-Pandemie musste die Stadt ein neues Konzept entwickeln. Anfang November hat in Kiel das Winternotprogramm für Obdachlose ... mehr

Corona-Winter: Hamburg schafft zusätzliche Schlafplätze für Obdachlose

Obdachlose werden von der Corona-Pandemie besonders getroffen. Um Bedürftige auch in der Krise mit Schlafplätzen und Mahlzeiten zu versorgen, hat Hamburg sein Winternotprogramm ausgeweitet. Wegen der Corona-Pandemie hat die Hamburger Sozialbehörde das Winternotprogramm ... mehr

Hamburger Hochbahn sammelt Sachspenden für Obdachlose

Mit einem Wärmebus und einer Spendensammelaktion hat das Unternehmen Hochbahn in Hamburg eine Kampagne für die Obdachlosenhilfe unterstützt.  Die Hamburger Hochbahn unterstützt in diesem Jahr die Kampagne #wärmegeben von Hanseatic Help. Dafür hat das Unternehmen ... mehr

Köln: Geschenkeaktion für Obdachlose am Wienerplatz

Kaum Aufwärmmöglichkeit und keine Toiletten – Obdachlose haben es in der Coronazeit noch schwerer. Ohne die Unterstützung von Vereinen wie Heimatlos in Köln wäre ein Überleben kaum möglich. Wiener Platz an einem Samstagnachmittag. Die letzten Marktstände werden ... mehr

Hamburg: Stadt nutzt Markthalle für Obdachlose im Corona-Winter

Eine warme Mahlzeit und Beratung bekommen Obdachlose in der Hamburger Markthalle. Die Konzert-Location ist wegen Corona geschlossen und wurde von der Stadt angemietet, um Bedürftige noch besser zu versorgen.  Die Stadt Hamburg hat eine Corona-bedingt geschlossene ... mehr

Berliner Kältehilfe weitet Angebot in Corona-Pandemie aus

1.000 statt bisher 500 Notschlafplätze stellt die Berliner Kältehilfe in diesem Corona-Winter für obdachlose Menschen zur Verfügung. Wegen der Pandemie steigt der Platzbedarf. Trotz Schwierigkeiten durch die Corona-Pandemie hat die Berliner ... mehr

Wolfsburg: OB Mohrs überreicht Spende an Tagestreff "Carpe Diem"

Im Tagestreff "Carpe Diem" bekommen Wohnungslose eine Mahlzeit und Hilfe bei ihren Problemen. Nun hat Wolfsburgs OB Mohrs der Einrichtung eine Spende überreicht.  Die Stadt Wolfsburg unterstützt den den Tagestreff "Carpe Diem" mit einer Spende. Am Donnerstag ... mehr

Corona/Leipzig: Kostenlose Übernachtung und Essen für Obdachlose

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat die Stadt Leipzig ein neues Angebot für Obdachlose eingerichtet – und zwar kostenfreie Unterkünfte mit täglichen Mahlzeiten. Obdachlose müssen in Leipzig während der anstehenden Ausgangsbeschränkungen keine ... mehr

Obdachlosigkeit im Winter: Wie Corona das Leben auf der Straße schwerer macht

Marco will unbedingt weg von der Straße, er kämpft gegen den eigenen Niedergang – und seine Sucht. Doch die Pandemie macht vieles schwerer. Auch die Vergangenheit verhindert einen einfachen Neustart. Marco hat mal wieder in der Notunterkunft am Berliner Hauptbahnhof ... mehr

Hamburg: Dank Großspende können Obdachlose in Hotels übernachten

Dank eines Hamburger Projektes werden obdachlose Menschen im Winter in Hotels untergebracht. Die Spende eines Unternehmens ermöglicht es jetzt 60 weiteren Menschen, dort zu übernachten. Dank einer Großspende können rund 60 obdachlose Menschen von Dezember bis April ... mehr

Frankfurter Kältebus: Mit Tee und Schlafsäcken gegen das Erfrieren

Mit warmen Getränken, Decken und Snacks fahren sie durch Frankfurt: Die Sozialarbeiter des Kältebusses kümmern sich in der kalten Jahreszeit um die Obdachlosen der Finanzmetropole. Halb sitzt der Mann, halb liegt er auf der Bank einer Bushaltestelle im Frankfurter ... mehr

EU-Parlament will bis 2030 keine Obdachlosigkeit mehr

In zehn Jahren soll es in der EU keine Obdachlosen mehr geben – dieses Ziel setzt das Europaparlament. Aktuell gibt es mehr als vier Millionen Wohnungslose. In der Corona-Krise sind sie besonders gefährdet. Das Europaparlament hat das Ziel ausgerufen, Obdachlosigkeit ... mehr

Düsseldorf: Obdachlosenzeitung "FiftyFifty" testet bargeldloses Bezahlen

Weil die Barzahlung in Corona-Zeiten immer unbeliebter wird, experimentiert nun auch das Düsseldorfer Obdachlosenmagazin "FiftyFifty" mit der Kartenzahlung. Für die Verkäufer bringt das jedoch auch Nachteile.  Die Digitalisierung macht auch vor Obdachlosen nicht ... mehr

Hamburg: Initiative will Hotels für Obdachlose anmieten

In den Obdachlosenunterkünften müssen sich oft fremde Menschen Zimmer teilen und auf engem Raum gemeinsam leben. Dadurch steigt das Infektionsrisiko. Eine Initiative will sich nun für alternative Unterkünfte einsetzen. Das Hamburger Obdachlosenprojekt "Hinz&Kunzt ... mehr

Mainz: Mediziner fordert Konzept für Obdachlose im Corona-Winter

Sorge um Bedürftige im Corona-Winter: Sozialmediziner Gerhard Trabert fordert ein Schutzkonzept für Obdachlose. Er befürchtet erschreckende Infektionszahlen und eine hohe Sterberate. Der Mainzer Sozialmediziner Gerhard Trabert fordert von der rheinland ... mehr

Rassismus in Dortmund: Kind (10) will Obdachlosem helfen – und wird beleidigt

Eigentlich wollte der 10-Jährige dem wohnungslosen Mann nur helfen. Doch anstatt sich zu bedanken, beleidigt der Obdachlose den Jungen und andere Menschen fremdenfeindlich. Jetzt ermittelt der Staatsschutz. Es ist eine Situation, die viele Menschen kennen ... mehr

Berlin: Obdachloser an Tiefgarageneinfahrt überrollt

Berlin: Ein Obdachloser ist an einer Tiefgarageneinfahrt überrollt worden. (Quelle: dpa) mehr

Köln ist trauriger "Spitzenreiter" bei Zahl der Obdachlosen

In Köln gibt es die meisten Wohnungslosen in ganz NRW. Das zeigt eine neue Statistik. Dabei könnte die Zahl in der Domstadt noch viel höher liegen. In Nordrhein-Westfalen hat die Zahl der Wohnungslosen deutlich zugenommen. Im Vergleich zum Vorjahr waren 2.000 Menschen ... mehr

Berlin-Charlottenburg: 58-jähriger Obdachloser geht in Flammen auf

In Berlin ist ein Obdachloser aus noch unbekannter Ursache plötzlich in Brand geraten. Passanten eilten dem Mann zu Hilfe und löschten die Flammen. Ein 58-jähriger Obdachloser hat am Mittwoch in  Berlin schwere Brandverletzungen erlitten ... mehr

Hamburg-Veddel: Frau findet Skelett in Zelt – fünf Jahre alte Leiche

Eine Frau soll in Hamburg-Veddel eine Leiche in einem Zelt entdeckt haben. Der verstorbene Mann soll dort bereits mehrere Jahre gelegen haben. In Hamburg ist mehrere Jahre nach seinem Tod die Leiche eines Mannes entdeckt worden. Das berichtet die "Bild". Dabei ... mehr

Kalifornien: Mann gibt Obdachlosen vergiftetes Essen und filmt sie

Los Angeles (dpa) - Ein Mann in Kalifornien soll mindestens acht Obdachlosen vergiftetes Essen gegeben und dann ihr Leiden gefilmt haben. Gegen den 38-Jährigen sei nun Anklage erhoben worden, teilte die Bezirksstaatsanwaltschaft von Orange County mit. Mehrere Opfer ... mehr

Holpriger Start für Naddel: Nadja Abd el Farrag übt sich als Kellnerin

Nadja Abd el Farrag hat es nicht immer leicht gehabt. Zuletzt machte ihr auch noch Corona einen Strich durch die Pläne. Doch sie hat eine Übergangslösung gefunden: kellnern. Aber das will geübt sein. Nadja Abd el Farrag hat schon einige schwere Zeiten hinter ... mehr

Drohnenvideo zeigt Obdachlosenzelte mit Sicherheitsabstand

Abgegrenzt: Ein Drohnenvideo zeigt Obdachlosenzelte mit Sicherheitsabstand in San Francisco. (Quelle: KameraOne) mehr

Stadtmission in Berlin-Mitte - Obdachlose mit Coronavirus: Berlin öffnet Quarantäne-Station

Berlin (dpa) - Hilfe für wohnungslose Menschen in der Corona-Pandemie: Berlin hat am Mittwoch eine Quarantäne-Station für Obdachlose eröffnet. Die Einrichtung auf dem Gelände der Stadtmission in Berlin-Mitte kann bis zu 16 Menschen aufnehmen, die mit dem neuartigen ... mehr

Coronavirus in Köln: Obdachlose leiden hart unter der Krise

Die Corona-Krise trifft bedürftige Menschen wie Obdachlose besonders hart. So werden in Köln Einrichtungen teilweise geschlossen. Doch es wird bereits an Hilfskonzepten gearbeitet. Die Corona-Krise verändert das öffentliche Leben in ganz Deutschland ... mehr

Hamburg: Kultkneipe wird in Corona-Krise zur Suppenküche

Der "Elbschlosskeller" in Hamburg hat wegen des Coronavirus eine Zwangspause einlegen müssen. Nun hat sich die Kultkneipe in eine Suppenküche und Kleiderkammer für Obdachlose verwandelt. Die Kneipe "Elbschlosskeller" auf St. Pauli in  Hamburg war dafür bekannt ... mehr

Karlsruhe: Wie eine Stadt gegen die Wohnungslosigkeit kämpft

In Karlsruhe leben einige Menschen in Unterkünften für Obdachlose. Die Gründe dafür sind vielfältig – doch für die Betroffenen bietet die Stadt auch Hilfe.  "In Karlsruhe leben derzeit zwischen 550 und 600 Menschen in Obdachlosenunterkünften. Rund 100 Menschen ... mehr

Weniger als geschätzt: Fast 2000 Obdachlose in Berlin gezählt

Berlin (dpa) - In Berlin sind bei der bundesweit ersten systematischen Obdachlosenzählung 1976 Menschen gezählt worden - deutlich weniger als bisher angenommen. Davon seien gut 800 Menschen auf Straßen angetroffen worden, teilte Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke ... mehr

Obdachlosenzählung in Berlin: Die Schreie der Geister

Erstmals wurden in Berlin Obdachlose gezählt, t-online.de-Reporter Patrick Diekmann war dabei. Und hat viel über das Leben dieser Menschen erfahren. Und etwas über sich selbst. Augen sind der Spiegel unseres Selbst. Ein kurzer Moment, ein direkter Blick in das Gesicht ... mehr

Ulm: Monika Brenner – die Häklerin aus der Fußgängerzone

In Ulm sind etwa 300 Menschen in Ulm wohnungslos. Monika Brenner ist eine von ihnen. Sie will es mit Handwerk von der Straße schaffen.   t-online.de-Autorin Isabella Hafner hat mit ihr gesprochen. Sie ist eine Insel umgeben von wirren, bunten Wollknäueln: Monika ... mehr

Hannover: Wachschutz schenkt Obdachlosem neue Schuhe

In einem Jobcenter in Hannover taucht ein Mann auf. Er trägt keine Schuhe und friert. Vier Sicherheitsmitarbeiter handeln schnell und helfen dem Obdachlosen – ohne lange zu überlegen.  Vier Angestellte eines Sicherheitsunternehmens haben Menschlichkeit ... mehr

Ergebnisse im Februar: Obdachlose in Berlin erstmals gezählt

Berlin (dpa) - Zum ersten Mal bundesweit: Obdachlose in Berlin sind in der Nacht auf Donnerstag gezählt worden. 2600 freiwillige Helfer durchstreiften auf festgelegten Routen die zwölf Bezirke, um Daten über die auf der Straße lebenden Menschen zu erheben ... mehr

Von Hamburg bis München: Obdachlose bei Kälte – so helfen Sie im Winter

Eisiger Wind und Minusgrade – für Obdachlose ist der Winter oft lebensgefährlich. Umso wichtiger sind zu dieser Jahreszeit städtische Notunterkünfte. t-online.de hat Experten gefragt, wie Sie, wenn nötig, helfen können. Der  Winter bedroht jedes Jahr wieder ... mehr

Berlin: Unbekannter zündet Obdachlosen an – schwere Brandverletzungen

Er wachte auf, weil sein Hosenbein brannte: In Berlin ist ein Obdachloser angegriffen worden, der im Vorraum einer Bank schlief. Jetzt sucht die Polizei nach einem Verdächtigen. In Berlin ist ein schlafender Obdachloser im Vorraum einer Bankfiliale angezündet worden ... mehr

Ulm: Diese Schlafkapseln sollen Obdachlose im Winter schützen

Obdachlose in Ulm sollen im Winter Schutz in Schlafkapseln finden. Die mobile Konstruktion soll Menschen vor dem Erfrieren retten. Doch es gibt auch Kritik an den "Ulmer Nestern".  Zwei mobile Schlafkapseln sollen wohnungslose Menschen in Ulm vor dem Erfrierungstod ... mehr

"Ulmer Nest": Schlafkapseln sollen Ulmer Obdachlose vor Erfrieren schützen

Die Stadt Ulm will Obdachlosen in kalten Winternächten helfen. In einem Modellversuch werden zwei mobile Schlafkapseln in der Stadt aufgestellt. Sie bieten nicht nur Schutz, sondern sind auch optisch ein Hingucker. Zwei mobile Schlafkapseln sollen wohnungslose Menschen ... mehr

Wuppertal: Projekt macht Obdachlose fit für Wohnungsmarkt

Wuppertal ist stark von Wohnungslosigkeit betroffen. Letztes Jahr waren hier rund 2.000 Menschen wohnungs- oder obdachlos. Um das zu ändern, hat die Diakonie ein Projekt entwickelt, das Menschen von der Straße holen soll. t-online.de sprach mit Cornelia Lieto ... mehr

Videobotschaften: Hasselhoff grüßt bei Zanders Obdachlosen-Weihnachtsfest

Berlin (dpa) - Der Schauspieler und Sänger David Hasselhoff, DJ Ötzi und der Geiger David Garrett grüßen Obdachlose: Bei der 25. Ausgabe der Weihnachtsfeier für Bedürftige des Berliner Sängers Frank Zander (77) in Berlin werden erstmals Videobotschaften von Promis ... mehr

Emotionale Worte von Pietro Lombardi an seinen Sohn

"Hatte keine Unterkunft": Pietro Lombardi berührt seine Fans mit emotionalen Worten. (Quelle: Promipool) mehr

Wohnraum fehlt: Zahl der Menschen ohne Wohnung auf 678.000 gestiegen

Berlin (dpa) - Die Zahl der Menschen ohne Wohnung ist in Deutschland nach einer Schätzung im vergangenen Jahr um gut vier Prozent auf 678.000 gestiegen. Davon lebten 2018 etwa 41.000 Menschen ohne jegliche Unterkunft auf der Straße. Das geht aus einer ... mehr

Bonn sucht dringend Isomatten und Schlafsäcke für Obdachlose

Für Obdachlose ist der Winter besonders schwer, da sie der Kälte unter dem freien Himmel fast schutzlos ausgeliefert sind. Um sie zu unterstützen, ruft die Stadt die Bevölkerung dazu auf, Hilfe zu leisten. Die Stadt  Bonn bereitet sich auf die Betreuung von Obdachlosen ... mehr

Köln: Stadt sucht dringend private Wohnungen für Flüchtlinge

Auch vier Jahre nach der Ankunft von Tausenden Flüchtlingen in Deutschland leben viele von ihnen immer noch in städtischen, provisorischen Einrichtungen in Köln. Ein Projekt möchte das nun ändern. Doch das ist weniger einfach als gedacht. Da die Heime, in denen ... mehr

Hamburg: "Unter dem Radar" erzählt die Geschichten der Obdachlosen auf dem Kiez

Hunderte Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Susanne Groth kennt die Obdachlosen rund um die Reeperbahn und engagiert sich ehrenamtlich. Ihr Buch "Unter dem Radar" erzählt die Geschichten der Betroffenen. Die Recherchen forderten der Autorin einiges ab.  Susanne ... mehr

Los Angeles: Obdachlose überrascht mit Auftritt in U-Bahn-Tunnel

Stimmgewaltig: Polizisten haben in Los Angeles den überraschenden Auftritt dieser Obdachlosen in einem U-Bahn-Tunnel gefilmt. (Quelle: Reuters) mehr

Viele Obdachlose aus Osteuropa: Hunderttausende Menschen in Deutschland ohne Wohnung

Berlin (dpa) - Hunderttausende Menschen leben in Deutschland ohne eigene Wohnung. Nach Schätzungen seien im Verlauf des Jahres 2017 insgesamt 650.000 Menschen zumindest zeitweise von Wohnungslosigkeit betroffen gewesen, teilte die Bundesarbeitsgemeinschaft ... mehr

Obdachlosigkeit: Zahl der Wohnungslosen steigt um bis zu 20 Prozent

Niermand weiß genau, wie viele Menschen in Deutschland keine Wohnung haben oder auf der Straße leben. Eine Schätzung liefert nun erschreckende Zahlen.  Die Zahl der Wohnungslosen in Deutschland ist nach Schätzung der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe zuletzt ... mehr

Schätzung und Hintergründe: Übersicht über Wohnungslosigkeit in Deutschland

Berlin (dpa) - Eine Übersicht über die aktuelle Lage bei der Wohnungslosigkeit in Deutschland wird in Berlin vorgelegt. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe stellt eine Schätzung und Hintergründe dazu in Berlin vor (10.30 Uhr). Exakte offizielle Zahlen ... mehr

Hannover: Obdachloser Mann trinkt sich zu Tode

In Niedersachsen haben Polizisten mehrere schlafende Obdachlose vorgefunden. Einer der Männer war stark alkoholisiert – und starb an den Folgen seines Konsums.  Ein Mann hat sich in Hannover zu Tode getrunken. Ein 43 Jahre alter Bekannter des 44-Jährigen kam mit einem ... mehr

Obdachlosigkeit im Sommer – Stinken ist "das letzte Problem"

"Der Sommer ist für viele Obdachlose doch gar kein Problem, schließlich können sie jetzt draußen schlafen und erfrieren nicht", mögen viele denken. Das ist aber falsch. Denn der Sommer und gerade die hohen Temperaturen machen es Menschen, die auf der Straße leben ... mehr
 
1


shopping-portal