Sie sind hier: Home > Themen >

Obduktion

Thema

Obduktion

Leichenfund in Hessen: Zwei Camper und ein Obdachloser tot aufgefunden

Leichenfund in Hessen: Zwei Camper und ein Obdachloser tot aufgefunden

In Hessen hat die Polizei am Montag an verschiedenen Orten drei Leichen entdeckt. Ein toter Mann wurde beim Brand eines Wohnwagens gefunden. Zwei weitere Leichen entdeckten die Beamten in einer Campinghütte.  Bei dem Brand eines Wohnwagens haben Feuerwehrleute am Montag ... mehr
Berlin: Toter bei Schüssen vor Tempodrom – Polizei verhinderte wohl mehr Opfer

Berlin: Toter bei Schüssen vor Tempodrom – Polizei verhinderte wohl mehr Opfer

Ein Mann wird vor dem Berliner Tempodrom mit einem gezielten Schuss getötet, vier weitere verletzt. Laut einem Medienbericht war die Polizei schnell vor Ort und hat Schlimmeres verhindert. Der Fall gibt viele Rätsel auf. Die tödlichen Schüsse auf einen ... mehr
Menden (Sauerland): Vermisste Zehnjährige ist ertrunken

Menden (Sauerland): Vermisste Zehnjährige ist ertrunken

Vor über einer Woche war sie von zu Hause weggelaufen, tagelang wurde nach ihr gesucht. Am Wochenende wurde dann die Leiche der Zehnjährigen aus Menden gefunden. Jetzt ist das Obduktionsergebnis da.  Die am Wochenende tot aufgefundene Zehnjährige aus  Menden ... mehr
Kobe Bryant (†41): Leiche von NBA-Legende und anderen Toten identifiziert

Kobe Bryant (†41): Leiche von NBA-Legende und anderen Toten identifiziert

Gerichtsmediziner haben den Unfalltod von Basketballstar Kobe Bryant offiziell bestätigt. Alle neun Leichen sind von der Absturzstelle geborgen. Die Ursache für den Helikopter-Absturz wird weiter untersucht. Zwei Tage nach dem Hubschrauberabsturz ... mehr
Fall Adem Bozgurt: Ermordete die Toilettenmafia den Unternehmer?

Fall Adem Bozgurt: Ermordete die Toilettenmafia den Unternehmer?

1997 fährt ein BMW gegen einen Baum, ein Unternehmer sitzt tot darin. Ein Unfall? Fast 20 Jahre später kommt raus: Adem Bozkurt wurde per Genickschuss ermordet. Ein tragischer "Alleinunfall ohne Fremdbeteiligung". Das schreiben die Streifenpolizisten ins Protokoll ... mehr

Baden-Württemberg: 83-Jährige schlägt Ex-Mann nieder – und zündet ihn an

In Baden-Württemberg ist es wohl zu einem dramatischen Tötungsdelikt gekommen: Eine ältere Frau hat ihren ehemaligen Gatten zuerst auf den Kopf geschlagen und dann verbrannt. Sie selbst konnte sich nur knapp retten. Eine Seniorin soll ihren 73 Jahre alten ... mehr

Bielefeld: Leiche entdeckt – Mann starb durch Schüsse

In Bielefeld ist die Leiche eines 54-jährigen Mannes entdeckt worden. Ermittler sicherten vor Ort Spuren. Nun ist die Todesursache bekannt. In der Innenstadt von  Bielefeld ist ein 54-jähriger Mann tot aufgefunden worden. Das hat die Polizei am Mittwoch mitgeteilt ... mehr

Landshut: Notarzt findet totes Neugeborenes

Im bayerischen Landshut hat ein Notarzt ein totes Baby gefunden. Wie das neugeborene Mädchen ums Leben kam, sollen nun Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft ermitteln. Ein Notarzt hat in einer Wohnung in Landshut ein totes Neugeborenes gefunden ... mehr

Bayern: 23-Jähriger soll Baby seiner Freundin getötet haben

In Unterfranken wurde ein junger Mann wegen des Verdachts auf heimtückischen Mord festgenommen. Er soll den Säugling seiner Lebensgefährtin umgebracht haben. Auch gegen die Mutter wird ermittelt. Ein 23-Jähriger aus dem Landkreis Main-Spessart soll das Baby seiner ... mehr

Bielefeld: Junge Frau soll von Nachbar erwürgt worden sein

In Bielefeld fand die Polizei am Tag vor Weihnachten eine tote Frau in einer Wohnung. Wie sich herausstellte, wurde die junge Frau erwürgt. Nun steht einer ihrer Nachbarn unter Tatverdacht – und schweigt. Am Montag fand die Polizei in Bielefeld eine tote Frau in einer ... mehr

Wuppertal: 25-Jähriger durch Polizeikugeln getötet

Nach dem gewaltsamen Tod eines 25-Jährigen in Wuppertal war die Todesursache lange ungeklärt. Nach der Obduktion der Leiche gibt es jetzt aber Gewissheit: Der Mann starb durch Kugeln der Polizei.  Der vor zwei Wochen bei einem Polizeieinsatz in Wuppertal ums Leben ... mehr

Blankenburg (Harz): Explosion in Sachsen-Anhalt – Leiche soll obduziert werden

Die Explosion in einem Wohnblock in Blankenburg mit einem Toten und 15 Verletzten beschäftigt die Ermittler weiter. Aufklärung erhoffen sie sich von der Untersuchung der gefundenen Leiche. Drei Tage nach der tödlichen Explosion in Blankenburg (Harz) soll die Leiche ... mehr

Leiche in Duisburg: Junge Mutter wurde erwürgt – Ehemann gesteht

Ermittler haben die Leiche einer jungen Frau in einem Waldstück bei Duisburg gefunden. I hr Ehemann wurde festgenommen – jetzt hat er die Tat gestanden. Der 5-jährige Sohn kam in die Obhut des Jugendamts. Die Polizei hat in einem Wald in Duisburg die Leiche einer jungen ... mehr

Hagen: Leiche mit Schussverletzungen in Wohnung entdeckt

Die Polizei hat in Hagen einen toten Mann in einer Wohnung entdeckt. Wie sich herausstellte, starb der 37-Jährige an mehreren Schüssen. Jetzt ermittelt die Mordkommission. Ein 37-Jähriger ist in  Hagen mit Schüssen getötet worden. Der Inhaber der Wohnung ... mehr

Köln: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Tod in Baumarkt

Nachdem ein 69-Jähriger in einem Kölner Baumarkt von Rigips-Platten erschlagen wurde, ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung.  Nach dem Tod eines Rentners in einem Bauhaus- Baumarkt in  Köln ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts ... mehr

Wolkenstein: 24-Jährige stürzt beim Klettern im Erzgebirge ab und stirbt

Im Erzgebirge bei Wolkenstein ist es zu einem tödlichen Kletterunfall gekommen. Eine 24-Jährige stürzte 25 Meter in die Tiefe und starb noch am Unfallort.  Eine 24-Jährige ist beim Klettern im Erzgebirge bei Wolkenstein ... mehr

Detmold: Haftbefehl gegen 15-Jährige – kleinen Halbbruder mit 28 Stichen getötet

Eine 15-Jährige aus Detmold soll ihren dreijährigen Halbbruder getötet haben. Das Amtsgericht erließ nun Haftbefehl wegen Mordes gegen das Mädchen. Nach der Tötung eines Dreijährigen in Detmold bei Bielefeld hat die 15 Jahre alte Halbschwester angegeben, sie halte ... mehr

Österreich: Mann stirbt nach Drohung mit Spielzeugpistole

Bei einem Streit mit zwei Jungen ist ein 69-Jähriger in Österreich nach einem Herzinfarkt tot zusammengebrochen. Die Jugendlichen hatten den Mann zuvor mit einer Spielzeugpistole bedroht. Ein 69 Jahre alter Mann ist bei einem Streit mit zwei Jungen ... mehr

Polizei tötet Mann in Lübeck bei Schusswechsel

Ein Mann ruft die Polizei wegen einer verdächtigen Person im Park. Als diese eintrifft eskaliert die Situation: Es kommt zum Schusswechsel. Am Ende ist ein Mann tot. Nach den tödlichen Schüssen eines Polizeibeamten auf einen bewaffneten Mann in Lübeck hat die Polizei ... mehr

Frankfurt am Main: Sechsjähriger stirbt in Kita – Neue Hinweise zum Fall

Ein sechsjähriger Junge ist womöglich an einem Stromschlag in einer  Frankfurter Kita gestorben. Das zeigen erste Untersuchungen. Allerdings gibt es noch offene Fragen und einige Widersprüche. Nun wird wegen fahrlässiger Tötung ermittelt.  Nach dem Tod eines sechs Jahre ... mehr

Rechklinghausen: Mann mit Taschenmesser von Polizist erschossen

Als Polizisten zu einer Wohnung in Recklinghausen gerufen werden, treffen sie auf einen Mann mit Messer. Er kommt auf sie zu – ein Beamter schießt auf sein Bein. Später stirbt der Mann. Ein Polizist hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft auf einen mit einem Messer ... mehr

Frankfurt am Main: Sechsjähriger stirbt in Frankfurter Kindergarten – in Steckdose gefasst?

In einer Frankfurter Kita ist ein sechsjähriger Junge schwer verletzt worden. Er starb kurz darauf im Krankenhaus. Die genauen Umstände sind noch unklar. In einer Frankfurter Kindertagesstätte ist ein sechs Jahre alter Junge tödlich verletzt worden. Nach Angaben ... mehr

Obduktionsergebnis: Paketdienstmitarbeiter starben natürlichen Todes

Haldensleben (dpa) - Die beiden Mitarbeiter eines Paketdienstes in Haldensleben sind eines natürlichen Todes gestorben. Das habe die Obduktion der Leichen ergeben, teilte die Polizei mit. Die Untersuchungen am Mittwochabend in der Rechtsmedizin hätten keine Hinweise ... mehr

Hermes: Verstorbene Mitarbeiter in Haldensleben – Todesursache geklärt

Die beiden Mitarbeiter des Paketdienstleisters in Haldensleben sind offenbar eines natürlichen Todes gestorben. Warum sich ein Mitarbeiter zur gleichen Zeit schwer verletzte, ist immer noch unklar. Die Obduktion der beiden Mitarbeiter eines Paketdienstes in Haldensleben ... mehr

Erweiterter Suizid in Frankfurt (Oder): Sohn tötete Vater und sich selbst

In Frankfurt (Oder) hat ein Mann seinen Vater getötet und ist anschließend aus dem vierten Stock gesprungen. Die Hintergründe der Taten sind noch unklar. Ein 52-Jähriger hat nach Erkenntnissen der Ermittler zuerst seinen Vater angegriffen und danach Suizid begangen ... mehr

Kitzbühel – Obduktion: Täter erschoss die Familie aus nächster Nähe

Neue Details im Fünffachmord von Kitzbühel: Die Obduktion hat ergeben, dass die Familie aus kurzer Distanz erschossen wurde. Inzwischen hat sich auch die Familie des Täters geäußert. Die Opfer der Gewalttat von Kitzbühel sind aus kurzer Distanz erschossen worden ... mehr

"Palazzo Summer Festival": Besucher starb wahrscheinlich an Vergiftung

Am Wochenende starb ein 35-Jähriger auf einem Technofestival, zwei weitere Besucher der Veranstaltung litten unter Übelkeit und brachen zusammen. Nun gibt es neue Erkenntnisse zu dem Vorfall. Die Ursache für den Tod eines Festival-Besuchers in Bingen ist wahrscheinlich ... mehr

Köln: Rollstuhlfahrer stirbt nach Sturz in Linienbus

Ein Rollstuhlfahrer ist nach einem Sturz in einem Linienbus in Köln verstorben. Der 59-Jährige war bei dem Unfall mit dem Kopf gegen eine Glasscheibe des Busses geknallt. Nun wird untersucht, ob das die Todesursache war. In  Köln ist ein 59-Jähriger verstorben, nachdem ... mehr

Niedersachsen – Leichenfund in Hannover: Polizei vermutet Tötungsdelikt

"Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Kriminalpolizei vom Verdacht eines Tötungsdeliktes aus": In Hannover gibt ein Leichenfund den Ermittlern Rätsel auf. Der Fund eines Leichnams in einer Wohnung gibt der Polizei in  Hannover Rätsel auf. "Nach derzeitigem ... mehr

Nordfriesland: Bei Leiche soll es sich um vermisste Nathalie M. handeln

Nathalie M. ist tot. Bei der Leiche, die am Wochenende in der Nähe ihres Wohnortes gefunden wurde, handelt es sich um die junge Frau. Das bestätigt jetzt die Polizei.  Die seit zwei Wochen vermisste 23-jährige Nathalie aus Nordfriesland ist tot. Die Polizei ... mehr

Saarland: Ex-Krankenpfleger soll fünf Patienten getötet haben

Er soll sich als Arzt ausgegeben und Patienten Medikamente gespritzt haben – um sie später wiederzubeleben. Ein früherer Krankenpfleger im Saarland soll so fünf Menschen getötet haben.  Ein ehemaliger Krankenpfleger soll im Saarland fünf schwerstkranke Patienten ... mehr

In New Yorker Gefängniszelle: Obduktionsbericht bestätigt Selbstmord von Epstein

New York (dpa) - Der am Wochenende in seiner Gefängniszelle tot aufgefundene US-Unternehmer Jeffrey Epstein hat sich dem offiziellen Obduktionsbericht zufolge umgebracht. Das teilte das zuständige medizinische Büro der Stadt New York am Freitag der Deutschen ... mehr

Karlsruhe: 28-Jähriger stirbt nach Auseinandersetzung mit der Polizei

Ein 28-Jähriger ist kurz nach seiner Festnahme in Karlsruhe nach  massiven Auseinandersetzungen mit Polizisten und Justizvollzugsbeamten in einem Krankenhaus gestorben. Die Umstände seines Todes sind noch vollkommen unklar. In Karlsruhe ... mehr

Grausiger Fund in Rendsburg - Totes Baby vom Feld: Keine Anzeichen äußerlicher Gewalt

Rendsburg (dpa) - Bei der Obduktion des toten Babys, das auf einem Feld in Schleswig-Holstein gefunden wurde, haben Rechtsmediziner keine offensichtlichen Hinweise auf einen gewaltsamen Tod gefunden. "Äußerliche Anzeichen von unmittelbarer Gewalt hat die Sektion nicht ... mehr

Tragödie in Essen: Jugendamt kannte Familie von verdurstetem Zweijährigen

Das Jugendamt der Stadt hatte die Familie des zweijährigen Jungen, der in Essen verdurstet ist, bereits im Visier. Der Vater, der unter Mordverdacht steht, hatte den Zweijährigen offenbar rund 18 Stunden in einem Zimmer eingeschlossen und ihm nichts zu trinken gegeben ... mehr

Kreta: Tod von Dresdner Forscherin Dr. Suzanne Eaton gibt Rätsel auf

Der Tod einer Dresdner Wissenschaftlerin auf Kreta gibt Rätsel auf. Nun gibt es offenbar Hinweise auf ein Verbrechen. Griechische Medien berichten über Ergebnisse der gerichtsmedizinischen Untersuchung. Nach dem Tod der Dresdner Wissenschaftlerin Suzanne Eaton ... mehr

Düsseldorf: Tote in Schönheitsklinik ist kein Einzelfall – Ermittlungen laufen

Die Tote in einer Schönheitsklinik in Düsseldorf war offenbar nicht die erste Patientin, die dort nach einer OP verstarb. Die genaue Todesursache war zunächst unklar. Die Staatsanwaltschaft ermittelt noch. Der Tod einer Patientin im Anschluss ... mehr

Neuenkirchen in NRW: Frauenleiche in Brunnenschacht – Sohn wieder frei

Im nordrhein-westfälischen Neuenkirchen wird in einem Brunnenschacht die Leiche einer Frau entdeckt. Zwischenzeitlich wurde der Sohn der Getöteten festgenommen. Die in einem Brunnenschacht auf einem Gärtnereigelände im Münsterland gefundene ... mehr

Tragödie im Saarland: Zwölfjähriger stirbt – beim Spielen erhängt?

Ein Schüler aus dem Saarland hat sich wohl beim Spielen mit einem Strick an einem Blitzableiter einer Grundschule festgebunden – und sich dabei tödlich verletzt. Die Polizei geht von einem Unfall aus.  Der zwölf Jahre alte Junge, der sich beim Spielen auf einem Schulhof ... mehr

Köln: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen gefährlicher Keime

Im Zusammenhang mit dem Fund eines gefährlichen Erregers in einer Radiologie-Praxis in Köln ermittelt die Staatsanwaltschaft nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung in 28 Fällen. Die Ermittlungen richteten sich gegen unbekannt, sagte Oberstaatsanwalt ... mehr

"Aktenzeichen XY": Fall Walter Lübcke – Polizei sucht Zeugen

Wer erschoss den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU)? Die Polizei hat bislang keine Angaben zum Täter gemacht. Nun sucht sie im ZDF nach Zeugen. Nach dem tödlichen Schuss auf den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) haben die Ermittler ... mehr

Schrecklicher Fund in Rostock: Toter Säugling auf einer Straße entdeckt

Eine Fußgängerin spaziert durch Rostock – und macht einen schrecklichen Fund. Auf der Straße entdeckt sie ein totes Baby. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. In  Rostock ist auf einer Straße ein totes Baby entdeckt worden. Eine Fußgängerin habe die nackte Leiche ... mehr

Leichenfund in Wien: Drei Frauen in Wohnung verhungert

In einer Wiener Wohnung werden drei Frauenleichen entdeckt. Zunächst sind die Todesumstände unklar – nun hat eine Obduktion Aufschluss über den Tod der Familie gegeben.  Die drei Frauen, die am Dienstag tot in einer Wohnung in Wien entdeckt wurden, sind verhungert ... mehr

Heere in Niedersachsen: Zwei Jungen tot in Gartenteich gefunden

Erschütternder Fund in Niedersachsen: Zwei Jungen werden am Dienstagabend als vermisst gemeldet – kurz darauf entdecken Zeugen zwei leblose Kinder in einem Gartenteich. Zwei kleine Jungen sind in einem Gartenteich in einem Dorf bei Salzgitter ums Leben gekommen ... mehr

Ausgebranntes Wohnhaus – dritte Leiche gefunden

Nach dem Brand in einem saarländischen Wohnhaus wurden drei Menschen vermisst. Nachdem die Leichen der ersten beiden geborgen wurden, geht die Polizei nun davon aus, den letzten Vermissten gefunden zu haben. Im saarländischen Neunkirchen ist nach dem verheerenden Brand ... mehr

Unglück in Neunkirchen: Polizei findet Kinderleiche in ausgebranntem Haus

In dem ausgebrannten Haus in Neunkirchen ist eine zweite Leiche entdeckt worden. Nach einer jungen Frau fand die Polizei nun ihren Sohn. Vermutlich hat auch der Vater den Brand nicht überlebt. Nach dem verheerenden Brand in einem Wohnhaus ... mehr

Armbrustfall Passau: Zwei Leichen in Wohnung einer der Toten gefunden

Der Fall der drei Menschen in Passau, die womöglich durch Schüsse einer Armbrust starben, wird immer mysteriöser: Zwei weitere Leichen wurden entdeckt – eine davon ist die Freundin eines Opfers. Die Polizei hat in der Wohnung von einer der Toten, die in einer Pension ... mehr

Passau: Drei Tote – Neue Details zum Armbrustfall

Was ist in der Passauer Pension geschehen? Drei Menschen wurden dort mit Pfeilen im Körper gefunden. Die Ermittler rätseln. Nach und nach kommen Details ans Licht.   Zwei Tage nach dem Fund von drei Leichen in einer Pension in Passau hat die Polizei weitere Details ... mehr

Schrecklicher Fund in Thüringen: Spaziergänger entdecken Babyleiche

In einem Wald in Thüringen ist ein totes Baby gefunden worden. Heute soll die Leiche obduziert werden, um die Identität zu klären. Nach dem Fund eines toten Babys in einem Wald in  Thüringen war für Sonntag eine Obduktion geplant. Bisher seien das Geschlecht ... mehr

"Gorch Fock": Fall Jenny Böken – Geschah ein Mord an Bord?

2008 starb die Kadettin Jenny Böken bei der Fahrt mit der "Gorch Fock". Ein Unfall laut Bundesmarine. Ein Zeuge spricht nun von Sex und Mord. Möglicherweise ist die "Gorch Fock" ein Tatort. Blaue See. Blauer Himmel. Blaue Jungs. "Weiß ist das Schiff, das wir lieben ... mehr

München: Hilfspfleger soll sechs Patienten ermordet haben

Ein 37-Jähriger Hilfspfleger soll Patienten mit Insulin ermordet und zum Teil ausgeraubt haben. Er war bundesweit im Einsatz. Rechtsmediziner kamen ihm bei einer Obduktion auf die Spur. Wegen sechs Morden in ganz Deutschland hat die Staatsanwaltschaft München I Anklage ... mehr

Nordrhein-Westfalen/Goch: Junge stirbt nach Unfall an Sträucherbeet

Beim Spielen an einem Sträucherbeet hat sich ein Kind schwer verletzt. Jetzt verstarb der Junge im Krankenhaus – und die Polizei fand in dem Beet scharfe Scherben.  Durch einen tragischen Unfall beim Versteckspielen an einem Sträucherbeet ist ein achtjähriger Junge ... mehr

Köln: Mann in Karnevalskostüm tot in Keller gefunden – Treppensturz?

Anwohner haben in Köln einen 27-Jährigen tot im Keller gefunden. Der junge Mann trug noch sein Karnevalskostüm. In  Köln ist ein junger Mann in Karnevalskostüm tot im Keller eines Hauses gefunden worden. Anwohner entdeckten am Freitagabend die Leiche ... mehr

Wuppertal: Mysteriöser Todesfall eines 19-Jährigen aufgeklärt

Der mysteriöse Todesfall eines 19-Jährigen ist offenbar aufgeklärt. Laut einem Medienbericht starb er an einer nicht übertragbaren Krankheit. Auf offener Straße starb ein 19-Jähriger am 17. Februar. Der mysteriöse Todesfall ist nun wohl aufgeklärt. Nach Angaben ... mehr

Obduktion des toten 19-Jährigen in Wuppertal verzögert sich

Die Todesursache des 19-Jährigen, der am Sonntagabend in Wuppertal auf offener Straße zusammengebrochen ist, ist weiterhin nicht bekannt. Die Gerichtsmedizin hat die Obduktion verschoben. In Wuppertal ist am Sonntagabend ein Mensch auf offener Straße unter ... mehr
 
1


shopping-portal