Sie sind hier: Home > Themen >

Ober-Ostern

Thema

Ober-Ostern

Ostern: Dieses Gebäck darf an Ostern nicht fehlen

Ostern: Dieses Gebäck darf an Ostern nicht fehlen

Ostern ohne Hefegebäck ist wie Weihnachten ohne Tannenbaum - es gehört einfach dazu. An den Ostertagen hat Gebäck aus Hefeteig wieder Hochsaison: Kunstvoll geflochtene Zöpfe, Nester mit bunten Eiern, Fladen und Wecken in Tierform zieren ... mehr
Ostereier filzen: Einfach selbst basteln

Ostereier filzen: Einfach selbst basteln

Wer eine individuelle Osterdekoration basteln möchte, kann einfach selbst Ostereier filzen. Wie genau Sie dabei vorgehen und welche Materialien Sie dazu benötigen, verraten diese Tipps. Vorbereitung zum Basteln Wenn Sie Ostereier filzen ... mehr
Oster-Tischdeko - Mut zu frischen, bunten Farben

Oster-Tischdeko - Mut zu frischen, bunten Farben

Eine Osterdekoration sollte ganz dem Motto folgen, den Frühling Willkommen zu heißen. Dazu passt natürlich auch eine bunte Oster-Tischdeko. Bei der Wahl der Farben haben Sie nahezu freie Wahl: Gerne darf es hell und bunt sein. Welche Farben für eine bunte ... mehr
Osterdeko selbst gemacht: aus Eierschalen Minivasen basteln

Osterdeko selbst gemacht: aus Eierschalen Minivasen basteln

Eier gehören zur alljährlichen Osterdekoration natürlich einfach dazu. Was liegt da näher, als die Eierschalen vom letzten Sonntagsfrühstück kreativ zu verwerten? Ob als Vase, Deko-Behälter oder in kleinen Scherben als Bastelmaterial - Eierschale ist vielfach ... mehr
Ostereier: Sind bunte Eier schädlich?

Ostereier: Sind bunte Eier schädlich?

Bunte Eier gehören in jedes Osternest. Doch Eierfarbe aus dem Handel ist nicht für alle harmlos. Viele dieser auch als Zusatzstoffe zugelassenen Lebensmittelfarben gehören zu der Gruppe der Azofarbstoffe. Sie können bei empfindlichen Menschen zu einer ... mehr

Ostermarsch: Traditionelle Friedensbewegung an Ostern

Gegen Atomkraft, Wettrüsten und Krieg: Mit dem Ostermarsch entwickelte sich bereits 1958 eine Protestmöglichkeit, mit der die Menschen gegen Waffen und Gewalt demonstrierten. Mit dem Ende des Kalten Krieges ging die Tradition der Märsche tendenziell ... mehr

Osterbräuche in Spanien: Wie das ganze Land feiert

Das katholische Spanien kennt sowohl fröhliche als auch streng religiös geprägte Osterbräuche. Dazu gehören die Prozessionen während der Semana Santa, der Heiligen Woche, die den Leidensweg Jesu symbolisieren. In den unterschiedlichen Regionen des Landes haben ... mehr

Osterlieder: Von christlich bis volkstümlich

Für viele Familien ist es Brauch, zu Ostern fröhliche volkstümliche oder christliche Osterlieder zu singen. In einigen Städten und Gemeinden gehört das Ostersingen bei Umzügen oder am Osterfeuer aber auch zu einer historischen Tradition. Der Brauch des Ostersingens ... mehr

Osterbräuche in Osteuropa: Symbole und Traditionen

So manche Osterbräuche in Osteuropa unterscheiden sich von denen in Deutschland. Was es in anderen Ländern mit dem Osterei auf sich hat und warum Tschechen den Frauen gerne mit der Rute auf den Hintern schlagen, erfahren Sie hier. Mit der Rute auf den Hintern ... mehr

Osternest selber säen: Kinderleichte Tipps

Osternester sind ideal, um kleine Geschenke zum Feiertag zu verpacken. Wie wäre es, wenn Sie dieses Jahr ein Osternest selber säen? Damit schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern können das Körbchen auch ganz individuell gestalten. Hier erhalten Sie Tipps ... mehr

Die schönsten Osterlieder für Kinder

Osterlieder für Kinder werden in der Osterzeit vor allem in Kindergärten und Schulen gesungen. Aber auch zum Fest im Kreis der Familie kann ein fröhliches Osterlied zur Osterstimmung beitragen. Außerdem kann das gemeinsame Singen die Aufregung ... mehr

Pilgerfahrt an Ostern: Eine religiöse Reise zum Fest

Die Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi bietet für viele Christen die Gelegenheit, eine Pilgerfahrt an Ostern zu unternehmen. Dabei muss nicht gleich jeder Reisetipp nach Rom oder Vatikanstadt führen – auch in Deutschland gibt es den einen oder anderen ... mehr

Eier eignen sich als Frühlingssymbol nicht nur zur Osterdekoration

Ostereier färben, bemalen, bekleben: Wem die ganze Bastelaktion für die wenigen Osterfeiertage zu viel Aufwand ist, für den hat Manfred Hoffmann, Floristmeister und Kreativ-Direktor des Fachverbandes Deutscher Floristen in Düsseldorf einen praktischen Tipp: Zumindest ... mehr

Ostereier färben: Mit Ingwer, Spinat und Rote Beete ganz natürlich

Bunte Eier dürfen an Ostern nicht fehlen. Doch gekauft Eierfarbe ist nicht immer das Gelbe vom Ei. Viele Farben stehen unter Verdacht, krebserregende Azofarbstoffe zu enthalten. Mit etwas Aufwand können Verbraucher Eier aber auf gesunde Weise selbst färben: Ingwer ... mehr

Ostereier umwickeln: Schöne Effekte mit Garn und Wolle

Mit den folgenden Tipps können Sie wunderschöne Ostereier umwickeln und eine tolle Geschenk- oder Deko-Idee mit individueller Prägung kreieren. Ostern fördert das kreative Ich Ostern ist Jahr für Jahr nicht nur die Zeit der Ruhe im Familienkreis, sondern traditionell ... mehr

Basteln für Ostern: Flausch-Küken aus Wolle

Gelbe Wolle, Kartonpapier, Kleber und eine Schere ist schon alles, was für ein Osterküken aus Wolle benötigt wird. Der Körper und der Kopf werden aus einem großen und einem kleinen Woll-Ball gebastelt. Die Augen und der Schnabel werden aus buntem Karton-Papier ... mehr

Osterspaziergang: Schöne Tradition für die Familie

Der Osterspaziergang ist die moderne Interpretation des Emmausgangs. Gleichzeitig bietet der Brauch auch eine hervorragende Gelegenheit, mal wieder einen Ausflug mit der ganzen Familie zu machen. Religiöse Wurzeln ebneten Brauchtum Schon Johann Wolfgang von Goethe ... mehr

Dieses Schokoei bricht Weltrekorde

Im Olympiajahr 2012 wird London nicht müde, neue Rekorde zu sammeln. Der neueste Weltrekord, den die britische Metropole geknackt hat, dreht sich ums Osterfest. Nicht weniger als das teuerste Schokoladenei der Welt hat im Rahmen der "World Record London"-Veranstaltung ... mehr

Ostern 2012: Alle Infos zu Ostern 2012

Alle Jahre wieder...müssen Eltern an Ostern früh aufstehen, um Ostereier zu verstecken. Denn Kinder sind ganz versessen darauf, bei frühlingshaftem Wetter im Freien nach süßen Überraschungen zu suchen. Doch Ostern ist mehr als Eiersuche. Die Feiertage haben auch einen ... mehr

Osterbrunnen schmücken: Ein beliebter Frühlingsbrauch

An Ostern gibt es in der Fränkischen Schweiz den Brauch, den Osterbrunnen zu schmücken, ein Event, das alljährlich oft zahlreiche Besucher anlockt. Was verbirgt sich hinter diesem Brauch? Osterbrunnen: Brauch aus der Fränkischen Schweiz Der genaue Ursprung des Brauches ... mehr

Die symbolische Bedeutung des Ostereis

Nach wie vor scheint die Bedeutung des Ostereis im Unklaren zu liegen, wenngleich es eine Vielzahl von Vermutungen gibt, die die Symbolik um den Osterritus und das Ei zu erklären versuchen. Die Unklarheit über die Osterbräuche zeigt sich nicht zuletzt darin, dass nahezu ... mehr

Osterwasser: Ein altes Symbol des Lebens

Der Brauch, Osterwasser zu holen, wurde früher typischerweise von Frauen am Ostersonntag ausgeführt. Alle Mädchen und Frauen gingen dafür am frühen Morgen zum Fluss oder einen nahe gelegenen Brunnen, um Wasser herauszuholen. Diesem Wasser sagt man bis heute ... mehr

Ostereier-Bräuche: Färben, Verstecken und Suchen

Jährlich pünktlich zum Osterfest färben Menschen in aller Welt Ostereier und bereiten sich auf die Bräuche für Ostern vor. Bräuche wie Eierfärben, Verstecken, Suchen oder Eierwerfen bestimmen das Osterwochenende und erfreuen Erwachsene und Kinder ... mehr

Ostereierschieben: 400 Jahre alte Tradition

Der Brauch des Ostereierschiebens erfreut sich in der Region um Bautzen bereits einer mehr als 400 Jahre währenden Tradition. Ostereierschieben wird heutzutage vom Tourismusverein Bautzen zum Osterfest ausgestattet und organisiert. Jährlich kommen rund 15.000 Besucher ... mehr

Ostereierwerfen: Beliebter Brauch im Norden

Je nach Region gibt es auch zu Ostern unterschiedliche Sitten und Gepflogenheiten. Im Norden wird das Ostereierwerfen als Brauch zelebriert. Zu einem Spaziergang werden die gefärbten Eier mitgenommen und unterwegs für lustige Spiele eingesetzt ... mehr

Ursprung und Bedeutung der Osterkerze

Die Osterkerze ist ebenso wie das Osterfeuer ein typischer Brauch, der an keinem Osterfest fehlen darf. Doch welche Bedeutung hat die Osterkerze und wie wird der Brauch ausgelebt? Das Licht der Osterkerze steht vor allem für das Leben selbst und ist Teil griechischer ... mehr

Der traditionelle Remlinger Ostereierlauf

Eine Ostertradition, die es in dieser Form sonst nirgends in Deutschland gibt, ist der Remlinger Ostereierlauf. Der Brauch des traditionellen Ostereierlaufs in Remlingen bei Würzburg hat seine Ursprünge im 18. Jahrhundert. Über den einzigartigen Remlinger Ostereierlauf ... mehr

Osterlachen: Befreiung nach der Fastenzeit

Das Osterlachen ist ein Brauch, der das Ende der Fastenzeit besiegeln und gleichzeitig auch die Freude über die Auferstehung von Jesus Christus ausdrücken soll. Erfahren Sie hier mehr über das Osterlachen und wie es im Laufe der Jahre unterschiedlich interpretiert ... mehr

Karfreitagsratsche statt Kirchenglocken

Das Karfreitagsratschen ist in vielen kleineren, katholisch geprägten Gemeinden Deutschlands noch immer ein wesentlicher Bestandteil des Osterbrauchtums. Glocken fliegen nach Rom zur Beichte Der Karfreitag – der Freitag vor dem Ostersonntag – ist vielen ... mehr

Fuchs statt Hase: Als der Osterfuchs die Eier brachte

Nicht immer hat der Osterhase zu Ostern die Eier gebracht: In Überlieferungen des alten Osterbrauchtums ist auch häufig von einem Osterfuchs die Rede. Osterhase verdrängte den Osterfuchs Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts, so die ältere Literatur ... mehr

Osterreiten: Festliche Prozession als Osterbrauch

Der Brauch des Osterreitens hat seinen Ursprung im Christentum und diente früher hauptsächlich dazu, die freudige Nachricht der Auferstehung von Jesus Christus in den umliegenden Dörfern zu verbreiten. Wie der Brauch entstand und wo er heute noch aufrecht erhalten ... mehr

Schmackostern: Ein sehr spezieller Brauch

Jedes Jahr zum Osterfest wird ein alter heidnischer Brauch, das Schmackostern, veranstaltet, bei man die sogenannte Lebensrute zu spüren bekommt. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Brauch und wie ist er entstanden? Folgende Übersicht gibt darüber Aufschluss ... mehr

Osternacht: Wie sie von den Christen gefeiert wird

Schon mit einbrechender Dunkelheit zur Osternacht von Karsamstag auf Ostersonntag hält das Osterfest Einzug. Die Bedeutung dieser Nacht ist für alle Christen der Auftakt für die schmerzhafteste und dennoch bedeutsamste sowie freudigste Feierlichkeit im Laufe ... mehr

Osterrad: Beeindruckendes Feuerspiel

In verschiedenen Regionen Deutschlands gehört das Anzünden und Herunterrollen eines Osterrads zum traditionellen Osterbrauchtum. Uralte Tradition Der Brauch zu Ostern bestimmt vor allem zahlreiche kleinere, norddeutsche ... mehr

Eiersuche: Tipps für die Tradition am Ostersonntag

Die Eiersuche am Ostersonntag gehört zu den beliebten Osterspielen, die vor allem den Kindern große Freude bringen. Mit ein paar Tipps wird die Aktion ein voller Erfolg. Eiersuche allein oder im Team Am Ostersonntag, so lautet eine alte Tradition, hat der Osterhase ... mehr

Tipps für Reiseziele an Ostern

Wenn Sie Tipps für Reiseziele an Ostern suchen, sind Sie hier genau richtig: Die Monate März und April eignen sich insbesondere für kurze Städtetrips, aber auch für kleinere Ausflüge in die Natur mit der ganzen Familie. Osterprozessionen: Lokale Traditionen live erleben ... mehr

Individuelle Ostereier selbst bedrucken

Wenn Sie in Eigenregie Ostereier bedrucken, schaffen Sie eine wunderschöne Dekoration zu Ostern. Wir verraten, wie Sie Ihren Ostereier mit Stempeln oder Kartoffeln und etwas Farbe eine individuelle Note geben können. Kindertaugliche Alternative Das Bemalen oder Bekleben ... mehr

Ostereier bekleben: Kinderleichte Bastelideen

Wenn Sie Ostereier bekleben, sorgen Sie für einen kurzweiligen Zeitvertreib und stellen nebenbei auch eine herrliche Osterdeko mit einer individuellen Note her. Die folgenden Tipps weisen Ihnen den Weg. Alte Fotos und Zeitschriften kreativ verwerten Ostereier ... mehr

Osterbrot: Traditionelles Gebäck zu Ostern

Von Bamberg über das Fichtelgebirge bis hin zum Steigerwald: An den Feiertagen gehört ein ofenfrisches Osterbrot zu einer festlich gedeckten Tafel einfach dazu. Die traditionelle deutsche Osteressen wird in manchen Regionen auch als "Osterfladen" oder "Osterfleck ... mehr

Blumenkranz basteln: Frische Dekoration zu Ostern

Ein schöner Brauch ist es, an Ostern einen Blumenkranz zu basteln. Blumenkränze sind eine wirkungsvolle Dekoration, die mit frühlingsfrischen Blumen wunderschön aussehen. Mit Kreativität können Sie bezaubernde Kränze binden, die nicht viel kosten, wenn Sie die Blumen ... mehr

Kerzen aus Eierschalen zu Ostern selber machen

Kerzen aus Eierschalen sind eine unkonventionelle Dekoration für das nächste Ostern: Ob als Geschenkidee oder für die eigenen vier Wände – ganz sicher wird diese Bastelei die Blicke auf sich ziehen. Dekoration zu Ostern einmal anders Schönes Kerzenlicht schafft nicht ... mehr

Ostereier mit der Airbrush-Technik besprühen

Es muss nicht immer Bemalen oder Bekleben sein: Mit den folgenden Tipps können Sie Ostereier besprühen und so einen kreativen Eyecatcher für die eigenen vier Wände oder aber eine unkonventionelle Geschenkidee für Ostern basteln. Airbrush: Mal was Neues! Ostereier ... mehr

Ostereier mit Perlen dekorieren: Tipps

Ostereier mit Perlen sehen besonders schön und edel aus. Mit ein paar Tipps können Sie die Dekorationen für das Osterfest selbst basteln. Schöne Dekoration für Ostern selbst gestalten Bunte Eier zu Ostern kennt jeder. Wenn Sie sich dieses Mal etwas Besonderes ... mehr

Ostereier natürlich färben: Tipps für organische Töne

Viele verwenden an Ostern keine künstlichen Farbstoffe mehr zum Basteln des Osterschmucks. Ostereier natürlich zu färben liegt im Trend und ist fast so einfach wie das Färben mit künstlichen Farben. Doch was eignet sich als natürliches Färbemittel, wo sind diese ... mehr

Osterzweig: So dekorieren Sie ihn besonders hübsch

Wenn Sie einen individuellen Osterzweig dekorieren, betätigen Sie sich kreativ und kreieren noch dazu einen wunderschönen Hingucker für die eigenen vier Wände. Auch eignet sich ein solcher feierlicher Strauß ideal als Geschenkidee zum Osterfest ... mehr

Der religiöse Ursprung des Osterfests

Als religiöser Ursprung des Osterfestes gilt der Leidensweg von Jesus Christus. Ostern ist auch heute noch Anlass zur Huldigung und Feier seines Lebens, dem Leid sowie dem Tod und der Auferstehung des Messias. Gläubige auf der ganzen Welt gedenken ... mehr

Ostereier ausblasen: Tipps und Möglichkeiten

Fast jeder durfte in seiner Kindheit schon einmal Ostereier ausblasen. Wer noch nicht genau weiß, wie es geht oder es seinen Kindern beibringen möchte, kann die folgenden Tipps zum Thema Ostereier ausblasen sicher gut gebrauchen. Bereiten Sie alles ... mehr

Ostereier mit Naturfarben färben wie zu Omas Zeiten

Zur Osterzeit finden Sie Eier in allen möglichen Variationen. Hauptsache bunt ist hier das Motto. Wenn Sie die Ostereier natürlich färben, tun Sie dabei nicht nur Ihrer Gesundheit etwas Gutes. Sie fühlen sich außerdem in alte Zeiten zurückversetzt, in denen ... mehr

Sieben Wochen ohne - Fastenaktion der Kirche

"Sieben Wochen ohne" lautet das Motto einer Fastenaktion, zu der die evangelische Kirche jedes Jahr aufs Neue aufruft. Gefastet wird traditionell in den sieben Wochen vor Ostern. Gemeint ist heute aber nicht mehr unbedingt der Verzicht auf Fleisch oder Alkohol. Fasten ... mehr

Eierschibbeln: Eine lange Tradition

Das Eierschibbeln ist ein bekannter Osterbrauch, der je nach Region bereits mehrere Jahrhunderte alt ist. Die genaue Herkunft bleibt bis heute ungeklärt. Unterschiedliche Herkunftslegenden Im ostsächsischen Bautzen beispielsweise soll das traditionelle Eierschibbeln ... mehr

Osterfeststreit: Unstimmigkeit um den Ostertermin

Seit Jahrhunderten gibt es den Osterfeststreit, bei dem der Ostertermin für das höchste christliche Fest anhaltend und immer wieder aufs Neue für Diskussionen und Uneinigkeit sorgt. Grund des ewigen Zwists ist, dass das neue Testament keinen klaren Beleg ... mehr

Osterkreuz: Gedenken an die Kreuzigung Christi

In verschiedenen katholisch geprägten Regionen Deutschlands und Österreichs gehört das Osterkreuz zum traditionellen Osterbrauchtum. Es besteht im Wesentlichen aus einer Lichtinstallation in Kreuzform. Varianten des Brauchtums Jede Gemeinde legt den Brauch individuell ... mehr

Eierdieb: Spielspaß für Kinder an Ostern

Der Eierdieb ist ein Osterspiel für die ganze Familie, das beim Osterfest für beste Unterhaltung sorgt. Sie können es auf verschiedene Weise spielen. Der Klassiker: Am Tisch Ganz klassisch können Sie Eierdieb zum Beispiel an einem Tisch sitzend spielen ... mehr

Ostereiertitschen: Wettkampf um ein heiles Ei

Neben vielen Osterbräuchen bereitet auch das Ostereiertitschen jedes Jahr zum Osterfest den Mitspielern viel Freude. Das Titschen wird in mehreren Regionen gespielt und ist darum unter vielen Bezeichnungen bekannt. So kann es auch Kicken, Pecken, Tüppen, Ditschen ... mehr

Colomba Pasquale: Ostergebäck aus Italien

Die traditionelle italienische Osterspeise hört auf den Namen "Colomba Pasquale". Dabei handelt es sich um einen einfachen Kuchen mit Zuckerglasur und Mandeln. Wahlweise mit Mandeln, Rosinen oder kandierten Früchten An Weihnachten reichen sich die Italiener ... mehr
 
1 2 4

Rezepte zu Ober-Ostern

Oster-Törtchen

Oster-Törtchen

Teig, Butter, Zucker, kleine Eier, Kakaopulver ... Bewertung:   (6)


shopping-portal