Sie sind hier: Home > Themen >

Oblast Omsk

Thema

Oblast Omsk

Nawalnys Team hofft auf erfolgreiche Behandlung in Charité

Nawalnys Team hofft auf erfolgreiche Behandlung in Charité

Das Team des mutmaßlich vergifteten Kremlkritikers Alexej Nawalny hofft weiter auf eine erfolgreiche Behandlung des Oppositionellen in der Berliner Universitätsklinik Charité. "Alexej ist jetzt in Sicherheit, er bekommt die bestmögliche Versorgung", schrieb ... mehr
Müller wünscht Nawalny schnelle Genesung

Müller wünscht Nawalny schnelle Genesung

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat dem Kremlkritiker Alexej Nawalny eine schnelle Genesung gewünscht. Nawalny wird seit Samstag wegen einer möglichen Vergiftung in der deutschen Hauptstadt behandelt. Müller erklärte, er hoffe sehr, dass Nawalny ... mehr
Nawalnys Team verschiebt Auskunft über mögliche Vergiftung

Nawalnys Team verschiebt Auskunft über mögliche Vergiftung

Die Mitarbeiter des prominenten Kremlkritikers Alexej Nawalny haben ihre für Sonntag angekündigte Auskunft über die mögliche Vergiftung des Oppositionellen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. "Wir werden das aber definitiv später machen", schrieb Leonid Wolkow ... mehr
Nawalny soll vor möglicher Vergiftung beobachtet worden sein

Nawalny soll vor möglicher Vergiftung beobachtet worden sein

Der prominente Kremlkritiker Alexej Nawalny soll nach einem Bericht vor seiner möglichen Vergiftung von den Behörden genau beobachtet worden sein. "Das Ausmaß der Überwachung überrascht mich überhaupt nicht, wir waren uns dessen bereits bewusst", schrieb seine ... mehr
Kremlkritiker Nawalny wird in Berliner Charité untersucht

Kremlkritiker Nawalny wird in Berliner Charité untersucht

Der prominente Kremlkritiker Alexej Nawalny wird nach einer möglichen Vergiftung in Berlin behandelt. Er wurde nach einem stundenlangen Flug aus Sibirien am Samstagvormittag in die Berliner Universitätsklinik Charité gebracht. Dort wollen die Ärzte neue Tests machen ... mehr

Nawalnys Team will Auskunft über mögliche Vergiftung geben

Die Mitarbeiter des prominenten Kremlkritikers Alexej Nawalny wollen am Sonntagabend (18.00 Uhr MESZ) in ihrem Internetkanal Auskunft über die mögliche Vergiftung des Oppositionellen geben. "Wir werden alles erzählen, was zurzeit über Alexejs Vergiftung bekannt ... mehr

Nawalnys Team: Deutsche Ärzte halten Transport für möglich

Deutsche Ärzte sehen nach Angaben des engsten Kreises von Alexej Nawalny keine Bedenken für einen Transport des russischen Regierungskritikers von Sibirien nach Berlin. Das teilten Nawalnys Sprecherin Kira Jarmysch und der Filmproduzent Jaka Bizilj mit. "Die deutschen ... mehr

Ärzte: Nawalny leidet an Stoffwechselstörung

Unter den Augen der Weltöffentlichkeit ringen Ärzte um das Leben des womöglich vergifteten Kremlkritikers Alexej Nawalny. In Omsk in Sibirien trafen am Freitag deutsche Ärzte ein. Ihre russischen Kollegen lehnten aber einen Transport Nawalnys nach Berlin ... mehr

Klinik: Ärzte finden keine Vergiftungs-Spuren bei Nawalny

Die Ärzte des Oppositionspolitikers Alexej Nawalny haben bislang nach eigenen Angaben keine Spuren einer möglichen Vergiftung gefunden. Im Blut und im Urin seien weder Gift noch Spuren davon nachgewiesen worden, sagte der Vize-Chefarzt Anatoli Kalinitschenko am Freitag ... mehr

Nawalnys Team: Polizei spricht von "tödlichem Mittel"

Im Organismus des Oppositionspolitikers Alexej Nawalny ist nach Angaben seines Teams ein vermutlich "tödliches Mittel" gefunden worden. Die Polizei habe den Ärzten mitgeteilt, dass sie diesen gefährlichen Stoff gefunden hätten, sagte der Chef von Nawalnys ... mehr

Ärzte lehnen Transport von Nawalny nach Berlin ab

Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny wird wegen einer möglichen Vergiftung so schnell nicht in Deutschland behandelt. Seine Ärzte in einem Krankenhaus in der sibirischen Großstadt Omsk hielten den 44-Jährige zunächst nicht für transportfähig. Sein Zustand ... mehr

Behörden: Gesundheitszustand von Nawalny unverändert

Der Gesundheitszustand des russischen Oppositionspolitikers Alexej Nawalny auf der Intensivstation eines Krankenhauses in der sibirischen Großstadt Omsk ist den Gesundheitsbehörden der Region zufolge unverändert. Es gebe keine neue Entwicklung, teilte der Pressedienst ... mehr

Nawalny soll möglicherweise schon am Freitag nach Berlin

Der russische Regierungskritiker Alexej Nawalny soll nach seiner möglichen Vergiftung unter Umständen bereits an diesem Freitag zur Behandlung nach Berlin geflogen werden. "Die Maschine fliegt um Mitternacht aus Deutschland los", sagte der Filmproduzent Jaka Bizilj ... mehr

Kremlkritiker Nawalny wird zur Behandlung nach Berlin geholt

Der bekannte russische Regierungskritiker Alexej Nawalny soll wegen einer möglichen Vergiftung in Deutschland behandelt werden. Ein Spezialflugzeug, das den 44-Jährigen aus dem russischen Omsk nach Berlin holen soll, war am frühen Freitagmorgen aus Deutschland ... mehr
 


shopping-portal