Sie sind hier: Home > Themen >

OECD-Bildungsbericht

Thema

OECD-Bildungsbericht

OECD: Gute Ausbildung bewahrt Deutsche vor Absturz

OECD: Gute Ausbildung bewahrt Deutsche vor Absturz

In der Vergangenheit hat das deutsche Bildungssystem nicht nur Lob eingeheimst. In der Krise hat sich das Nebeneinander von Studium und Berufsausbildung hierzulande aber offenbar besonders positiv ausgewirkt: Für nahezu jeden Akademiker und Meister in Deutschland ... mehr
OECD Bildungsbericht 2012: Bildungsniveau wird weiter fallen

OECD Bildungsbericht 2012: Bildungsniveau wird weiter fallen

Es gibt mehr Studenten und Jung-Akademiker in Deutschland. Doch andere Industriestaaten haben ihre Hochschulen bereits früher und viel schneller ausgebaut. Auch die Aussichten sind nicht rosig. Das sind die Ergebnisse des OECD-Bildungsberichtes ... mehr
Bildungsbericht der OECD: Herkunft entscheidet über Chancen in der Schule

Bildungsbericht der OECD: Herkunft entscheidet über Chancen in der Schule

Berlin (dpa) - Die soziale Herkunft bestimmt in Deutschland in stärkerem Maß über den Schulerfolg als in vielen anderen Ländern. Die Kinder von Eltern mit hohen Abschlüssen erreichen auch deutlich häufiger selbst akademische Zeugnisse als Kinder von Eltern ... mehr
Bildung: Run auf Kitas und Schulen erfordert massive Investitionen

Bildung: Run auf Kitas und Schulen erfordert massive Investitionen

Berlin (dpa) - Zu wenig Lehrer und Erzieher, eine wachsende Kluft zwischen Bildungsgewinnern und -verlierern: Kitas und Schulen in Deutschland müssen nach Ansicht von Experten besser für den stetig wachsenden Zulauf von Kindern und Jugendlichen gerüstet werden. Dabei ... mehr
OECD-Bildungsbericht: Jeder Zehnte ohne Abi oder Ausbildung

OECD-Bildungsbericht: Jeder Zehnte ohne Abi oder Ausbildung

In kaum einem anderen Land gehen so viele junge Leute zur Schule, sind in Ausbildung oder haben einen Job wie in Deutschland. Trotzdem bleibt mehr als jeder Zehnte ohne qualifizierten Abschluss. Das zeigt die OECD-Studie " Bildung auf einen Blick". So waren ... mehr

OECD-Bildungsbericht 2015: Deutschland liegt in Europa vorne

Es geht Aufwärts mit Job und Karriere für junge Menschen. Dem aktuellen Bildungsbericht zufolge beginnen mehr als die Hälfte eines Jahrgangs in Deutschland ein Studium, machen ihren Meister oder Techniker. Gleichwohl warnt die Organisation für wirtschaftliche ... mehr

OECD: Mädchen halten sich für größere Mathe-Muffel als Jungen

Bei Mathe und Naturwissenschaften steigen Mädchen aus. Deutschlands Mädchen sind mit die größten Mathe-Muffel der Welt. Bei der Annäherung an naturwissenschaftlich-technische Berufe gibt es in Deutschland enorme Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen. Das stellt ... mehr

Karriere-Studie: So ehrgeizig sind die Deutschen

Von innerer Kündigung keine Spur: Die Deutschen legen im Job erheblichen Ehrgeiz an den Tag. 83 Prozent der Beschäftigten hierzulande möchten ihre beruflichen Chancen verbessern. Das ergab eine aktuelle Studie der CreditPlus Bank. Demnach ... mehr

OECD: Trotz Familienförderung zu wenig Geburten

Der ersehnte Babyboom blieb in Deutschland bislang aus - auch wenn die Bundesrepublik im Vergleich zu den anderen Industriestaaten recht viel in ihre Familien investiert.  Elterngeld, Krippenausbau und Steuererleichterung für Familien haben in Deutschland immer ... mehr

Privatschulen im Trend

"Wenn man es sich aussuchen könnte, sollte man in Deutschland in den Kindergarten gehen, in Finnland zur Schule und in den USA studieren." So fasst die Arbeitsgemeinschaft Bildung für Deutschland die Lage zusammen. Doch da dies eine Option ... mehr
 


shopping-portal