Sie sind hier: Home > Themen >

Öffentliche Verkehrsmittel

Thema

Öffentliche Verkehrsmittel

Steuerfrei mit Bus und Bahn zur Arbeit

Steuerfrei mit Bus und Bahn zur Arbeit

Fahrscheine, die der Arbeitgeber zahlt oder bezuschusst, sind für Arbeitnehmer in der Regel steuerfrei. Trotzdem müssen Sie bei der Steuererklärung aufpassen. Arbeitgeber können Mitarbeitern Fahrtickets steuerfrei zur Verfügung stellen. Dazu gehören zum Beispiel ... mehr
Neues Pilotprojekt in Köln: Kleinbusse per App bestellen

Neues Pilotprojekt in Köln: Kleinbusse per App bestellen

Die Kölner Verkehrsbetriebe möchten sich modernisieren. Ab 2020 soll es im Rahmen eines Pilotprojektes möglich sein, Fahrzeuge mit dem Handy zu bestellen.  In  Köln können Kunden der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) bald per App Busse rufen. Zehn Kleinbusse sollen ... mehr
Frankfurt: Autonom fahrender Bus am Mainkai unterwegs

Frankfurt: Autonom fahrender Bus am Mainkai unterwegs

In Frankfurt können Fahrgäste bald die ersten autonom fahrenden Minibusse testen. Der Rhein-Main-Verkehrsverbund hat nun das erste von zwei Fahrzeugen am Mainkai vorgestellt. In  Frankfurt am Main gibt es einen in Zukunft einen autonom fahrenden Bus. Platz ... mehr
Wuppertal: Neues Betriebssystem der Schwebebahn hat noch Probleme

Wuppertal: Neues Betriebssystem der Schwebebahn hat noch Probleme

Das neu eingeführte Betriebssystem der Schwebebahn hat noch mit Startschwierigkeiten zu kämpfen. In den ersten Tagen sind noch öfters Störungen aufgetreten. Seit Anfang September läuft der Betrieb der Schwebebahn in  Wuppertal digital. Mit einem neuen Betriebssystem ... mehr
Köln: Dutzende Laternen beleuchten leeren Parkplatz in Sürth

Köln: Dutzende Laternen beleuchten leeren Parkplatz in Sürth

Fast 40 Beleuchtungsmasten machen das "Park & Ride"-Gelände am Sürther Bahnhof in Köln nachts zu einem hell erleuchteten Ort, obwohl keine abgestellten Fahrzeuge zu sehen sind. Anwohner sprechen schon von einem Laternen-Wald. Verantwortlich ... mehr

Köln: Mehr Busse und Bahnen zum Start des neuen Schuljahrs

Die Kölner Verkehrsbetriebe bauen ihr Angebot auf mehreren Linien im Bus- und Bahnbereich aus. Zum Schulstart nach den Sommerferien fährt etwa die Stadtbahn-Linie 16 im Zehn-Minuten-Takt. Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres am 28. August setzen ... mehr

Wuppertal: Vater lässt aus Versehen Tochter alleine in Schwebebahn

Da wird ihm das Herz in die Hose gerutscht sein, als er die Schwebebahn wegfahren sah: Ein Vater aus Wuppertal hat aus Versehen seine vierjährige Tochter alleine in einem Wagen der Schwebebahn zurückgelassen. Doch ein zehnjähriges Mädchen reagierte sofort und wurde ... mehr

Reisen mit der Deutschen Bahn: Darf ich Ältere von meinem Platz vertreiben?

Wer mit der Bahn reist und einen Sitzplatz reserviert, hat bestimmte Rechte.  Aber darf er auch eine Ältere Person von seinem Platz verscheuchen?  Wir klären diese und weitere Fragen rund um die Sitzplatzreservierung. Bahnfahren ist bequem – vorausgesetzt Sie haben ... mehr

Wuppertaler Stadtwerke planen keine Kürzungen Buslinien

Wuppertaler können aufatmen: Nach regen Diskussionen um mögliche Kürzungen von Buslinien geben die Stadtwerke nun Entwarnung. Es soll vorerst keine grundsätzlichen Veränderungen im Busverkehr geben. In  Wuppertal wird es zum Fahrplanwechsel im Dezember keine ... mehr

Atomschutzbunker in Köln: Sie geheimnisvoll ist es im Innern

Während des Kalten Krieges hat sich Köln auf einen Atomkrieg zwischen dem Westen und dem Osten vorbereitet. Dort, wo es wohl kaum jemand vermutet, hätten Tausende ausharren sollen –  in einer U-Bahn-Station in Kalk. t-online.de-Autorin ... mehr

Schwebebahn in Wuppertal: Das ist ihr allergrößter Fan

Am 1. August öffnet die Schwebebahn in Wuppertal wieder ihre Türen für Fahrgäste. Ein Mann fiebert seit Monaten auf diesen Tag hin:  Mike Brüggemann. Der 33-Jährige betreut die  Facebook-Seite "Wuppertal und die Schwebebahn", die es inzwischen auf knapp ... mehr

Wuppertal: Schwebebahn darf wieder fahren – mit Einschränkung

Jetzt ist es offiziell: Nach monatelangem Stillstand darf ab dem 1. August darf wieder geschwebt werden. Allerdings wird es eine kleine Einschränkung geben.  Die Wuppertaler können sich nach langer Zwangspause auf die Wiedereröffnung der Schwebebahn am 1. August ... mehr

Wuppertal: Schwebebahn darf ab August wieder fahren

Die Wuppertaler Schwebebahn kann ab dem 1. August wie geplant wieder fahren. Eine noch ausstehende Genehmigung wurde nun erteilt. Zuvor waren Zweifel am Eröffnungstermin laut geworden.  Die Schwebebahn in  Wuppertal kann wie geplant zum 1. August wieder fahren ... mehr

Essen: Ruhrbahn passt Fahrplan für Sommerferien an

Auf einige Veränderungen im Fahrplan müssen sich die Gäste der Ruhrbahn in den Sommerferien einstellen. Die vorübergehenden  Abfahrtszeiten gelten bis Ende August. In Essen fahren während der Sommerferien Busse und Tram-Bahnen anders als üblich. Die Änderungen gelten ... mehr

MVG-Streik in München hat begonnen: Was heute fährt – und was nicht

U-Bahn, Tram und Bus: In München stehen am heutigen Dienstag wegen eines Warnstreiks viele öffentliche Verkehrsmittel still. In der Landeshauptstadt werden massive Engpässe und Überlastungen erwartet. Der staugeplagten Landeshauptstadt droht am heutigen Dienstag ... mehr

Wuppertal: Schwebebahn-Wiedereröffnung in Gefahr?

Eigentlich soll die Wuppertaler Schwebebahn am 1. August wieder für Fahrgäste öffnen. Doch an dem Termin werden wegen einer fehlenden Genehmigung nun Zweifel laut. Wie die "Westdeutsche Zeitung" zuerst berichtete, fehlt offenbar noch eine Genehmigung der Technischen ... mehr

Metallica in Köln: Viel Verkehr rund ums Stadion erwartet

Kurz vor dem Auftritt der Metal-Band Metallica am Donnerstagabend im Rheinenergie-Stadion in Köln-Müngersdorf rechnen die Verkehrsbetriebe mit einem hohen Fahrgastaufkommen. Es werden Dutzende zusätzliche Straßenbahnen eingesetzt, um den Ansturm ... mehr

Essen: Bus und Bahn fahren im Fünf-Minuten-Takt

Mit Bus und Bahn zur Arbeit, zur Schule oder einfach nur so unterwegs sein: Das soll in Essen seit Mittwoch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besser funktionieren. Denn der Nahverkehr bekommt ein neues Konzept, in dem Busse und Bahnen alle fünf Minuten fahren ... mehr

Berlin: Zug schleift Mann an S-Bahnhof 50 Meter mit

Er steckte zwischen Zug und Bahnsteigkante – und die Bahn fuhr los. In Berlin ist ein Mann beim Einsteigen in einen Zug verletzt worden. Erst kürzlich sorgte ein ähnlicher Fall für Aufsehen. Ein 38-Jähriger ist am S-Bahnhof Jannowitzbrücke von einem anfahrenden ... mehr

Können E-Scooter Autos ersetzen?

Schöne neue Verkehrswelt – rückt Deutschland mit der Zulassung von E-Tretrollern stärker ab von Staus und stickiger Luft? Experten sind skeptisch. Gerade Autofahrten werden wohl seltener als erhofft ersetzt. Auch an anderen Stellen hapert es mit der Nachhaltigkeit ... mehr

Berlin: Warnstreik bei der BVG – diese Busse fahren trotzdem

Fahrgäste in Berlin müssen sich erneut auf erhebliche Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr einstellen. Welche Verkehrsmittel betroffen sind, lesen Sie hier.  Am Donnerstag (14. März) sollen von Betriebsbeginn um 03.30 Uhr bis etwa 22 Uhr die Busse der Berliner ... mehr

Mit diesen Problemen haben Busfahrer zu kämpfen

Bus und Bahn gehört die Zukunft, aber das Image des Busfahrer-Berufs ist trotzdem mies. Dabei haben die Fahrer einen schweren Job. Nicht nur der dichte Verkehr in den Städten setzt Busfahrer unter Druck.   Wenn es um den Beruf des Busfahrers geht, sind die Fronten ... mehr

Luxemburg macht Busse und Bahnen im Nahverkehr ab 2020 kostenlos

Busse und Bahnen im Nahverkehr kostenlos: In Deutschland wird viel darüber diskutiert. In Luxemburg soll es schon bald Wirklichkeit sein. Bahn- und Busfahren wird in  Luxemburg vom ersten Quartal 2020 an kostenlos sein. "Luxemburg wird das erste ... mehr

Hannover: Autofahrer blockiert Busverkehr – bis ein Polizist ihn anschreit

Ein 50-jähriger Autofahrer hat 30 Minuten lang mehrere Buslinien in Hannover blockiert.  Er weigerte sich, mit seinem Mercedes dem entgegenkommenden Bus auszuweichen. Da musste die Polizei anrücken. Die Polizei in Hannover hat eine Strafanzeige wegen Nötigung gegen ... mehr

Nach Erfolg in Europa: Flixbus greift auf dem US-Markt an

Den deutschen und europäischen Markt hat Flixbus im Schnelldurchgang aufgerollt, nun soll die Expansion nach Amerika das Start-up zum Global Player machen. Doch der US-Markt ist schwieriges Terrain. Flixbus hat Europa im Sturm erobert, jetzt will das Münchener Start ... mehr

Straßenbahn in Frankfurt blockiert: Falschparker muss 28 Taxen zahlen

Dämlich zu parken kann teuer werden. In Frankfurt hat das Landgericht entschieden, dass ein Autofahrer den Einsatz von 28 Taxen übernehmen muss. Echte Frankfurter kennen nur eine Bedeutung des Autokennzeichens “OF” der Nachbarn aus Offenbach: ohne Führerschein. Daran ... mehr

Verkehrsverband: Bus- und Bahnfahren wird teurer

Busse und Bahnen werden in Deutschland immer stärker genutzt. Vielerorts stößt der Nahverkehr dabei bereits an Kapazitätsgrenzen. Zudem dürfte Bus- und Bahnfahren nach Angaben der Betreiber auch 2018 in vielen Gemeinden teurer werden. Die Ticketpreise ... mehr

Stauprognose: Ruhiger Verkehr am dritten Advent erwartet

Eine weitgehend unproblematische Lage auf Deutschlands Fernstraßen erwarten die Autoclubs ACE und ADAC für das dritte Adventswochenende. Lediglich die winterlichen Bedingungen bis ins Flachland könnten für Störungen sorgen. Daher wird geraten, spätestens jetzt ... mehr

Tausende britische Polizisten schützen Großveranstaltungen

Zum Schutz vor einem weiteren Terroranschlag am langen Wochenende in Großbritannien sind mehr als 1000 bewaffnete Polizisten im Einsatz. Da im Land die höchste Terror-Warnstufe gilt und der kommende Montag im Vereinten Königreich ein Feiertag ist, hatten Spezialisten ... mehr

24-Jähriger im Bus niedergestochen

In einem Streit um laute Musik in einem Hamburger Linienbus ist ein 24-Jähriger niedergestochen und lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann wurde nach dem Messerangriff im Stadtteil Barmbek notoperiert, wie ein Polizeisprecher sagte. Inzwischen sei sein Zustand ... mehr
 


shopping-portal