Sie sind hier: Home > Themen >

Öffentlicher Dienst

Thema

Öffentlicher Dienst

Berlin: Warnstreik an Vivantes-Kliniken und Charité

Berlin: Warnstreik an Vivantes-Kliniken und Charité

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi Berliner Kliniken für Montag und Dienstag zum Warnstreik aufgerufen. Alle Angestellten der Vivantes-Krankenhäuser und der Charité seien aufgefordert, sich zu beteiligen, teilte Verdi ... mehr
Verdi weitet Warnstreiks aus

Verdi weitet Warnstreiks aus

Mit Warnstreiks in der Pfalz, in Rheinhessen und im nördlichen Rheinland-Pfalz geht der Tarifstreit im öffentlichen Dienst kommende Woche in die nächste Runde. In Ludwigshafen bleiben am Dienstag sämtliche städtischen Kindertagesstätten geschlossen. Welche Kitas ... mehr
Junge Leute aus dem öffentlichen Dienst demonstrieren

Junge Leute aus dem öffentlichen Dienst demonstrieren

Mit lauter Musik und Tanz haben Auszubildende und Praktikanten aus dem öffentlichen Dienst am Freitag für bessere Ausbildungsbedingungen demonstriert. Bei einem landesweiten sogenannten Jugendstreiktag machten rund 500 junge Frauen und Männer in Mannheim ... mehr
Verdi kündigt Streiks an Flughäfen an: Auch in Frankfurt

Verdi kündigt Streiks an Flughäfen an: Auch in Frankfurt

An mehreren deutschen Flughäfen ist laut der Gewerkschaft Verdi wegen Warnstreiks am kommenden Mittwoch mit starken Verzögerungen und massiven Flugausfällen zu rechnen. Betroffen sein sollen die Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Köln/Bonn, Dortmund ... mehr
Warnstreik im öffentlichen Dienst in Hamburg

Warnstreik im öffentlichen Dienst in Hamburg

Wegen eines Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Hamburg müssen sich die Bürger am Freitag auf teils erhebliche Einschränkungen einstellen. Von dem ganztägigen Ausstand betroffen seien städtische Betriebe, darunter auch Kitas und die Stadtreinigung, teilten ... mehr

Verdi kündigt Streiks an Flughäfen an

Berlin (dpa) - An mehreren deutschen Flughäfen ist laut Gewerkschaft Verdi wegen Warnstreiks kommenden Mittwoch mit starken Verzögerungen und massiven Flugausfällen zu rechnen. Betroffen sein sollen die Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Köln/Bonn, Dortmund ... mehr

Bsirske glaubt nicht an schnellen Durchbruch bei Tarifverhandlungen

Berlin (dpa) - Verdi-Chef Frank Bsirske rechnet nicht mit einem schnellen Durchbruch bei den laufenden Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst. «Ich wünsche mir sehr, dass wir zu einem Ergebnis kommen. Aber wir liegen wirklich noch weit auseinander», sagte ... mehr

Warnstreik im öffentlichen Dienst Hamburg: Demo in der City

Zahlreiche Beschäftigte des öffentlichen Diensts in Hamburg sind am Freitag in einen eintägigen Warnstreik getreten. Wegen des Warnstreiks boten zahlreiche Kitas nur Notdienste an, einige waren sogar ganz geschlossen. Ebenfalls betroffen waren unter anderem ... mehr

Tausende bestreiken Behörden und Kitas im Norden

Kitas, Stadtwerke und Behörden: Tausende Beschäftigte haben sich am Donnerstag in Schleswig-Holstein an einem Warnstreik im öffentlichen Dienst beteiligt. Allein in Kiel waren rund 1500 Menschen im Ausstand beziehungsweise nahmen an einer Kundgebung ... mehr

Öffentlicher Dienst startet mit neuen Warnstreiks

Mitarbeiter in Kitas, den Verwaltungen und anderen öffentlichen Einrichtungen in Niedersachsen legen heute erneut die Arbeit nieder. In den laufenden Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst haben die Gewerkschaften zu Warnstreiks aufgerufen. Betroffen sind unter ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Rheinland-Pfalz

Manchen Eltern und Patienten droht Ungemach wegen des Tarifstreits des öffentlichen Dienstes heute in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Wegen eines Warnstreiks bleiben beispielsweise in Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) alle Kitas geschlossen. Im Saarland werden ... mehr

Mehr zum Thema Öffentlicher Dienst im Web suchen

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

In der Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst haben in Sachsen und Sachsen-Anhalt am Donnerstagmorgen Warnstreiks begonnen. Der Schwerpunkt liegt in Sachsen-Anhalt, wo die Beschäftigten der Stadtverwaltungen Dessau-Roßlau, Bitterfeld-Wolfen ... mehr

Beschäftigte im öffentlichen Dienst setzen Warnstreiks fort

Beschäftigte im öffentlichen Dienst haben am Donnerstag ihre Warnstreiks in Rheinland-Pfalz und im Saarland fortgesetzt, um ihre Forderung nach sechs Prozent mehr Geld zu bekräftigen. In Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) blieben Kitas geschlossen. Im Saarland ... mehr

Beschäftigte im öffentlichen Dienst setzen Warnstreiks fort

Beschäftigte im öffentlichen Dienst haben am Donnerstag ihre Warnstreiks in Rheinland-Pfalz und im Saarland fortgesetzt, um ihre Forderung nach sechs Prozent mehr Geld zu bekräftigen. In Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) blieben Kitas geschlossen. Im Saarland ... mehr

Neue Warnstreiks im öffentlichen Dienst beginnen

Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in Niedersachsen sind heute erneut in den Warnstreik getreten. Betroffen sind besonders öffentliche Verwaltung und Kindertagesstätten, erklärte ein Sprecher der Gewerkschaft Komba. In Peine bleiben am Morgen sechs Kitas geschlossen ... mehr

Gewerkschaften erhöhen mit Kita-Streiks Druck

Jetzt trifft es auch die Kitas: Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes weiten die Gewerkschaften heute die Warnstreiks in Schleswig-Holstein aus. Unter anderem in Kiel, Neumüster und Norderstedt sollen Kindertagesstätten bestreikt werden, sagte ein Sprecher ... mehr

Neue Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Mitarbeiter in Kitas, den Verwaltungen und anderen öffentlichen Einrichtungen in Niedersachsen legen heute erneut die Arbeit nieder. In den laufenden Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst haben die Gewerkschaften zu Warnstreiks aufgerufen. Betroffen sind unter ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Manchen Eltern und Patienten droht Ungemach wegen des Tarifstreits des öffentlichen Dienstes heute in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Wegen eines Warnstreiks bleiben beispielsweise in Wittlich (Kreis Bernkastel-Wittlich) alle Kitas geschlossen. Im Saarland werden ... mehr

Warnstreiks in Neuruppin

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes sind am Mittwoch in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) Mitarbeiter von Stadtverwaltungen und Sparkassen einem Warnstreik-Aufruf der Gewerkschaft Verdi gefolgt. Rund 150 Beschäftigte aus der Stadt und den umliegenden Gemeinden ... mehr

Warnstreik legt Stadtwerke und Schwimmbad lahm

Acht Tage vor der letzten vereinbarten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst haben am Mittwoch rund 150 Beschäftigte in Eckernförde gestreikt. "Die Stadtwerke und auch die Schwimmhalle blieben komplett geschlossen", sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi ... mehr

Vivantes und Verdi streiten um Streikplanung in Kliniken

Der Krankenhausbetreiber Vivantes und die Gewerkschaft Verdi streiten sich, wie die medizinische Betreuung in den Krankenhäusern während des angekündigten Warnstreiks ablaufen soll. Vivantes bezeichnete die Forderungen von Verdi, komplette Stationen ... mehr

Warnstreiks im Öffentlichen Dienst: Kundgebung in Stralsund

Stralsund (dpa/mv) - Rund 400 Angehörige des Öffentlichen Dienstes haben nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi am Mittwoch in Stralsund für eine bessere Bezahlung demonstriert. Grund für den Aufruf zum Warnstreik sind die derzeit in Potsdam laufenden ... mehr

Ganztägige Warnstreiks auch in Kliniken an der Saar

Im Saarland müssen die Bürger am Donnerstag mit erheblichen Einschränkungen in Ämtern, Kliniken und Kitas rechnen. Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienst hat Verdi zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen, wie die Gewerkschaft am Dienstag in Saarbrücken mitteilte ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Potsdam und Prenzlau

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat es am Dienstag in Brandenburg neue Warnstreiks gegeben. Betroffen waren in Potsdam die Stadtverwaltung und die Stadtentsorgung, wie Verdi in Berlin mitteilte. Am Vormittag hätten sich Beschäftigte zu einer Kundgebung ... mehr

GEW macht mit Warnstreiks Druck beim öffentlichen Dienst

Nach einem Warnstreikaufruf der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) haben am Dienstag in Sachsen-Anhalt vereinzelt Beschäftigte die Arbeit ruhen lassen. "Wir wollten keinen flächendeckenden Warnstreik. Wir wollen ein Zeichen für unsere Entschlossenheit ... mehr

Warnstreiks in Niedersachsen treffen Hannover und die Messe

Die Menschen in Niedersachsen müssen sich erneut auf Warnstreiks im öffentlichen Dienst einstellen. Mehrere Gewerkschaften haben für die kommenden Tage ihre Mitglieder aufgerufen, die Arbeit niederzulegen. Gestreikt wird nach Angaben der Kommunalgewerkschaft Komba ... mehr

Warnstreiks behindern Nahverkehr in mehreren Städten

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi am Dienstag in Baden-Württemberg mit ersten Warnstreiks begonnen. Bus- und Bahnfahrer hätten mit Beginn der Frühschicht um 3.00 Uhr die Arbeit niedergelegt, sagte Thorsten Dassow von Verdi. Betroffen ... mehr

Öffentlicher Dienst: Verdi ruft am Freitag zu Streiks auf

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi zu einem ersten Warnstreik in Hamburg aufgerufen. Am Freitag solle mit zwei Kundgebungen und einem Demonstrationszug den Forderungen von mehr als 20 000 Beschäftigten und Beamte ... mehr

Vereinte Dienstleistungsgesellschaft: Aufruf zu Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Berlin (dpa) - Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes haben in Bayern, Ostsachsen und Baden-Württemberg Warnstreiks begonnen. In Bayern rief die Gewerkschaft Verdi rund 5000 Mitarbeiter in mehr als 50 Städten zur Beteiligung ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Wenige Tage vor den nächsten Verhandlungen in Potsdam hat die Gewerkschaft Verdi im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes ihre Warnstreiks im Norden ausgeweitet. "Bis zum 28. April wollen wir in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern einen Gang raufschalten ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Wenige Tage vor den nächsten Verhandlungen in Potsdam hat die Gewerkschaft Verdi im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes ihre Warnstreiks im Norden ausgeweitet. "Bis zum 28. April wollen wir in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern einen Gang raufschalten ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst im Südwesten

Im öffentlichen Dienst in Baden-Württemberg haben am Dienstag die ersten Warnstreiks begonnen. "Wir haben den Streik zum Dienstbeginn um 3.00 Uhr gestartet", sagte Thorsten Dassow von der Gewerkschaft Verdi. In Karlsruhe, Pforzheim und Baden-Baden steht den Angaben ... mehr

Warnstreiks in Kliniken und Bäderbetrieben

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten der Vivantes Kliniken und der Charité in Berlin zu Warnstreiks aufgerufen. Auch in den Bäderbetrieben der Stadt soll die Arbeit vorübergehend ruhen. Bei der Charité und Vivantes ... mehr

GEW ruft zu Warnstreik in Verwaltung und Kitas auf

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat die GEW für heute zu einem ganztägigen Warnstreik in ganz Sachsen-Anhalt aufgerufen. Der Aufruf richtet sich an die Beschäftigten in kommunalen Verwaltungen, Kindertagesstätten und Eigenbetrieben. Die Einrichtungen sollen ... mehr

Warnstreik im öffentlichen Dienst in Teilen Baden-Württembergs

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi Mitarbeiter in Teilen Baden-Württembergs heute zu einem Warnstreik aufgerufen. In Karlsruhe, Pforzheim und Baden-Baden wird es mit Beginn der Frühschicht zu Einschränkungen im Nahverkehr kommen ... mehr

Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst erreicht Ostsachsen

Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst erreicht Ostsachsen. Am Dienstag sind Beschäftigte in den Landkreisen Bautzen und Görlitz sowie in den Stadtverwaltungen Bautzen und Zittau zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen, wie die Gewerkschaft Verdi am Montag ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst in Brandenburg

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes hat es am Montag nun auch in Brandenburg Warnstreiks gegeben. In Frankfurt (Oder) waren am Vormittag unter anderem Stadtverwaltung, Jobcenter und Bundesagentur für Arbeit betroffen. Die Gewerkschaften hatten in der vergangenen ... mehr

Öffentlicher Dienst: Verdi ruft zu neuen Warnstreiks auf

Rostock/Stralsund (dpa/mv) - In den Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst für die Beschäftigten von Bund und Kommunen hat die Gewerkschaft Verdi für Mittwoch zu einem ganztätigen Warnstreik aufgerufen. Daran sollen sich die Stadtverwaltungen von Rostock ... mehr

GEW kündigt ganztägigen Warnstreik an

Beschäftigte in kommunalen Verwaltungen, Kindertagesstätten und Eigenbetrieben in Sachsen-Anhalt sind am Dienstag zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Das teilte die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am Sonntag in Magdeburg mit. Damit solle Vertretern ... mehr

Verdi ruft zur Warnstreik bei Verkehrsbetrieben auf

Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs im Erzgebirge und im Vogtland müssen sich auf Behinderungen einstellen. Wie die Gewerkschaft Verdi am Samstag in Leipzig mitteilte, sollen ab Mittwoch zunächst in den Regionen Chemnitz und Zwickau Verkehrsbetriebe bestreikt werden ... mehr

Warnstreiks in rheinland-pfälzischen Kitas angekündigt

Eltern müssen sich angesichts des Tarifstreits im öffentlichen Dienst auf die vorübergehende Schließung von Kitas in Rheinland-Pfalz einstellen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Rheinland-Pfalz rief für den 21. April zu Warnstreiks auf. Betroffen seien ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst: Brandenburg und Berlin

Im öffentlichen Dienst von Brandenburg und Berlin wird es von der kommenden Woche an Warnstreiks geben. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi am Freitag an. Erste Aktionen sind für Montag in Frankfurt (Oder) geplant. Betroffen seien am Vormittag unter anderem ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst: Brandenburg und Berlin

Im öffentlichen Dienst von Brandenburg und Berlin wird es von der kommenden Woche an Warnstreiks geben. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi am Freitag an. Erste Aktionen sind für Montag in Frankfurt (Oder) geplant. Betroffen seien am Vormittag unter anderem ... mehr

Warnstreiks im Nahverkehr am Dienstag in drei Städten

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft Verdi für kommenden Dienstag zu Warnstreiks im Nahverkehr in Karlsruhe, Pforzheim und Baden-Baden aufgerufen. Wie die Gewerkschaft am Freitag ankündigte, ist in Pforzheim zudem eine Kundgebung ... mehr

Gewerkschaften kündigen erneut Warnstreiks an

Die Gewerkschaften erhöhen vor der dritten Tarifrunde für den öffentlichen Dienst den Druck auf die Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz. Verdi und komba kündigten erneut eintägige Arbeitsniederlegungen an. So werde es am 21. April einen Warnstreik ... mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst auch in Brandenburg erwartet

Die Brandenburger müssen sich ab Montag auf Warnstreiks im öffentlichen Dienst einstellen. "Wir haben entsprechende Aktionen in Vorbereitung", erklärte die Tarifexpertin der Gewerkschaft Verdi, Astrid Westhoff, am Mittwoch. Betroffen sind bis zur Fortsetzung ... mehr

Streit bei Tarifrunde - Massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Potsdam (dpa) - Die Menschen in Deutschland müssen sich in den kommenden zwei Wochen auf massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst einstellen. Die Gewerkschaften lehnten ein Angebot für die Beschäftigten von Bund und Kommunen in Potsdam empört ab. Betroffen ... mehr

Bald Warnstreiks im öffentlichen Dienst auch in B.-W.

Baden-Württemberger müssen sich gegen Monatsende auf Warnstreiks in Kitas, Kliniken und anderen Bereichen des öffentlichen Dienstes einstellen. Nachdem die Gewerkschaft Verdi am Dienstag ein Angebot der Arbeitgeber zurückwies, kündigte sie bundesweite ... mehr

Gewerkschaften kündigen massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst an

Potsdam (dpa) - Die Gewerkschaften haben das Angebot der Arbeitgeber für den öffentlichen Dienst zurückgewiesen und massive Warnstreiks angekündigt. Das Angebot von Bund und Kommunen, drei Prozent mehr Geld für zwei Jahre, sei «ein Akt der Missachtung ... mehr

Bund und Kommunen bieten drei Prozent mehr Geld

Potsdam (dpa) - In den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst haben die Arbeitgeber drei Prozent mehr Lohn angeboten. Die Entgeltsteigerung für die Beschäftigten von Bund und Kommunen solle auf zwei Jahre verteilt werden, sagte Bundesinnenminister Thomas ... mehr

Bund und Kommunen bieten drei Prozent mehr Geld

Potsdam (dpa) - In den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst haben die Arbeitgeber den Gewerkschaften drei Prozent mehr Lohn für zwei Jahre angeboten. «Ich denke, das ist ein faires Angebot», sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Potsdam.  mehr

Verdi-Warnstreiks an der Saar

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Diensts von Bund und Kommunen haben am Freitag mehrere hundert Beschäftigte im Saarland die Arbeit kurzzeitig niedergelegt. Im Anschluss an eine Demonstration mit rund 250 Teilnehmern ... mehr

Verdi-Warnstreiks sollen im Saarland weitergehen

Die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst sollen am heute weitergehen. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter in den saarländischen Kommunen dazu aufgerufen, vorübergehend die Arbeit niederzulegen. Größere Auswirkungen auf Behörden und Ämter werden nicht ... mehr

Hunderte öffentliche Beschäftigte streiken für mehr Lohn

Rund 750 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes haben sich am Donnerstag in Flensburg an einem Warnstreik beteiligt. "Sechs Prozent mehr müssen her", rief der stellvertretende Bundesvorsitzende des Beamtenbundes Willi Russ nach einer Demnostration durch die Innenstadt ... mehr

Mitarbeiter in Behörden und Kliniken legen Arbeit nieder

Mehrere hundert Beschäftigte des öffentlichen Diensts haben am Donnerstag im südlichen Rheinland-Pfalz ihre Arbeit vorübergehend niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi hat zu den Warnstreiks aufgerufen, um ihre Forderungen im Tarifstreit mit Bund und Kommunen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018