Sie sind hier: Home > Themen >

Öffentlicher Nahverkehr

Thema

Öffentlicher Nahverkehr

Verkehrsministerin verspricht komfortablere Züge

Verkehrsministerin verspricht komfortablere Züge

Brandenburg will den Verkehr auf der Schiene für Reisende und Pendler verbessern. Es solle komfortablere Züge, schnellere Verbindungen und gute Anschlüsse geben, kündigte Verkehrsministerin Kathrin Schneider (SPD) am Donnerstag bei der Vorstellung des neuen ... mehr
Neuer Landesnahverkehrsplan wird präsentiert

Neuer Landesnahverkehrsplan wird präsentiert

Der neue Brandenburger Nahverkehrsplan wird heute in Potsdam vorgestellt. Infrastrukturministerin Kathrin Schneider (SPD) berichtet auf einer Pressekonferenz über die Eckpunkte. Im Land wird alle fünf Jahre der Landesnahverkehrsplan vorgelegt. Der Entwurf des aktuellen ... mehr
Guben und Gubin erhalten grenzüberschreitende Buslinie

Guben und Gubin erhalten grenzüberschreitende Buslinie

Die Kleinstadt Guben (Spree-Neiße) und ihre polnische Nachbarstadt Gubin verbindet künftig eine gemeinsame Buslinie. An diesem Freitag wird sie symbolisch eröffnet, ab Montag (11. Juni) fahren die Busse dann regulär, wie die Stadtverwaltung Guben ... mehr
Was uns in Bus und Bahn am meisten nervt

Was uns in Bus und Bahn am meisten nervt

Auf dem Weg zur Arbeit kann uns schon morgens einiges zur Weißglut treiben. Endlich sitzt man in der Bahn, zückt die Dame gegenüber ihre Nagelfeile und beginnt genüsslich an den Fingernägeln herum zu feilen. Was tun? Sich beschweren oder den morgendlichen ... mehr
Energie macht ÖPNV teurer - kaum mehr Umsteiger

Energie macht ÖPNV teurer - kaum mehr Umsteiger

Steigende Energiepreise haben auch Auswirkungen auf den Öffentlichen Nahverkehr. Allerdings schlägt sich dies nicht in höheren Kundenzahlen, sondern eher in teureren Ticketpreisen nieder. Die Verkehrsunternehmen und Verbünde erhöhen die Preise für Fahrscheine ... mehr

Guben und Gubin mit grenzüberschreitender Buslinie verbunden

Die Kleinstadt Guben (Spree-Neiße) und ihre polnische Nachbarstadt Gubin verbindet nun eine gemeinsame Buslinie. Am Freitag wurde sie mit einer kleinen Feier auf der Brücke über die Neiße symbolisch eröffnet. Von diesem Montag an (11. Juni) fahren die Busse ... mehr

Benzinpreise steigen: Immer mehr Deutsche fahren Bus und Bahn

Die Benzinpreise klettern immer weiter in die Höhe und überspringen die 1,60-Euro-Marke. Doch das ist vermutlich nicht der einzige Grund, weshalb immer mehr Menschen öffentlich unterwegs sind. Busse und Bahnen verzeichnen Fahrgastrekorde. Noch nie sind in Deutschland ... mehr

Nordhausen: Drei Verletzte bei Unfall mit Linienbus

Bei einer Kollision zwischen einem Linienbus und einem Pkw in Nordhausen sind drei Menschen verletzt worden. Der 36 Jahre alte Autofahrer erlitt bei dem Unfall am Montag schwere Verletzungen, der Busfahrer und ein Fahrgast wurden leicht verletzt, wie die Polizei ... mehr

Bus- und Bahnfahren wird 2013 spürbar teurer

Schlechte Nachricht für Schüler, Studenten, Rentner und Pendler: Bahn- und Busfahren wird im kommenden Jahr vielerorts erneut deutlich teurer. Auf das Gesamtjahr 2013 gesehen sei deutschlandweit mit Preiserhöhungen von durchschnittlich drei bis 3,5 Prozent zu rechnen ... mehr

Hitliste des Schwarzfahrens: Chemnitz, Köln und Berlin vorne

In Chemnitz wird im bundesweiten Vergleich am häufigsten schwarz Bus oder Bahn gefahren. Sechs Prozent der Passagiere haben dort keinen gültigen Fahrschein. Das hat eine Umfrage der "Wirtschaftswoche" bei den Verkehrsbetrieben der 35 größten Städte ergeben ... mehr

Ver.di blockiert Nahverkehr zur CeBIT

Die Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst rollt weiter. Mit Arbeitsniederlegungen in Kindergärten, im Nahverkehr und bei der Müllabfuhr machen Beschäftigte Druck im Tarifkonflikt. In Hannover mussten Besucher der CeBIT auf private Mitfahrgelegenheiten umsteigen. Viele ... mehr

Mehr zum Thema Öffentlicher Nahverkehr im Web suchen

Erkältungsgefahr in Bus und Bahn besonders hoch

Winterzeit ist Erkältungszeit. Wer gesund bleiben will, sollte in Bus und Bahn aufpassen. Denn in öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Ansteckungsgefahr für Atemwegserkrankungen um das Sechsfache erhöht. Besonders Menschen, die nur gelegentlich mit Bus oder Bahn fahren ... mehr

Nahverkehrsförderung: Länder verschwenden Milliarden

Mehrere Bundesländer verschwenden einer Studie zufolge bei der Förderung des Nahverkehrs Milliarden an Euro. Besonders in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und im Saarland ( Lesen Sie hier, wie teuer das Leben in Ihrem Bundesland ist.) werde mit einem ... mehr

Öffentlicher Nahverkehr wird deutlich teurer

Fahrten mit Bussen und Bahnen im Öffentlichen Nahverkehr werden bald deutlich teurer: Wie der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen bestätigte, steht in vielen Regionen zum Fahrplanwechsel im Dezember oder im neuen Jahr eine Tariferhöhungsrunde an. Eine Sprecherin ... mehr

Tarifstreit: Warnstreiks im öffentlichen Dienst und Nahverkehr ausgeweitet

Vor der möglicherweise entscheidenden Tarifrunde für den öffentlichen Dienst kam es in vielen Bundesländern erneut zu Warnstreiks. Damit wollten die Gewerkschaften den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. Doch die Tariffronten bleiben verhärtet. Der Bundesverkehrsminister ... mehr

Streiks im öffentlichen Dienst: Ver.di fordert acht Prozent mehr Gehalt

Busse und Bahnen blieben in ihren Depots, Müll blieb liegen. Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen haben am Vormittag in vielen Bundesländern großangelegte Warnstreiks begonnen. Zum Auftakt legten nach Angaben der Gewerkschaft ver.di in Hannover ... mehr

Bus- und Bahnfahren wird teurer

Bus- und Bahnfahrer müssen für das kommende Jahr mit höheren Preisen im Regionalverkehr rechnen. Ab Januar 2008 werden die meisten regionalen Verkehrsverbünde die Preise um bis zu 4,5 Prozent anheben. Das sagte der Pressesprecher des Verbands Deutscher ... mehr

Job und Karriere: Studentenjob als U-Bahn-Fahrer in Frankfurt

Fasziniert hat Mesut Keskin (35) die Eisenbahn schon immer. Zwei seiner Verwandten sind schließlich Lokführer. Ihnen hat Keskin nachgeeifert: Er ist U-Bahn-Fahrer - und Student. In Frankfurt geht das. Hier steuern Studenten aushilfsweise die Bahnen unter der Stadt ... mehr

Gewerkschaften: GDL jagt Ver.di Straßenbahnfahrer ab

Zulauf von ungewohnter Seite: Immer mehr Straßenbahn- und U-Bahn-Lokführer und sogar Busfahrer treten der Lokführergewerkschaft GDL bei. Allein in München sollen mehrere hundert ihre alte Gewerkschaft Ver.di verlassen haben.   # Reger Mitgliederzuwachs Die harte Haltung ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe