Sie sind hier: Home > Themen >

Offenbach am Main

Thema

Offenbach am Main

Kühler und verregneter Wochenbeginn

Kühler und verregneter Wochenbeginn

Die neue Woche beginnt in Rheinland-Pfalz und im Saarland mit vielen Wolken, Regen und sinkenden Temperaturen. Bis Mittwoch sollen die Höchstwerte auf nur noch 12 bis 16 Grad steigen, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Sonntag mitteilte. Demnach bringen ... mehr
Wetter in Hessen kühlt ab: verregneter Wochenstart

Wetter in Hessen kühlt ab: verregneter Wochenstart

Die neue Woche beginnt in Hessen mit vielen Wolken, Regen und kühlen Temperaturen. Bis Mittwoch sollen die Höchstwerte auf nur noch 16 Grad steigen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte. Demnach bringen zahlreiche Tiefdruckgebiete ... mehr
Regen und Gewitter ziehen Anfang der Woche übers Land

Regen und Gewitter ziehen Anfang der Woche übers Land

Die neue Woche bringt Regen und auch Gewitter nach Rheinland-Pfalz und ins Saarland. Am Sonntag bleibt es allerdings noch trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mitteilte. Am Sonntag zeige sich Richtung Saar und Pfalz vielerorts die Sonne ... mehr
Autofahrer gerät in Gegenverkehr: Zwei Schwerverletzte

Autofahrer gerät in Gegenverkehr: Zwei Schwerverletzte

Nach dem Abfahren von der Autobahn 3 ist ein 57-jähriger Mann bei Offenbach mit dem entgegenkommenden Wagen eines 29-jährigen Fahrers zusammengestoßen. Beide Männer wurden bei dem Unfall am Donnerstagabend schwer verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr
Wasser fließt nach Überschwemmungen ab: Kommunen räumen auf

Wasser fließt nach Überschwemmungen ab: Kommunen räumen auf

Nach Starkregen und Hochwasser entspannt sich die Wetterlage in Hessen. "Es nieselt noch, das ist aber unbedeutend", sagte Andreas Friedrich, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach, am Mittwoch. In den nächsten Tagen seien keine extremen Wetterlagen ... mehr

Rumänisches Wahllokal überlastet: Feuerwehr hilft Wartenden

Vor einem Wahllokal für Rumänen in Offenbach ist es bei der Europawahl zu tumultartigen Szenen gekommen. Rund 1000 Menschen wollten dort am Sonntag ihre Stimme abgeben - es standen jedoch nur sechs Wahlkabinen zur Verfügung. Die Folge: Rund 4000 Menschen, darunter viele ... mehr

Kühler und regnerischer Wochenstart in NRW

Die neue Woche bringt in Nordrhein-Westfalen Wolken, Regen und kühlere Temperaturen mit sich. Schon in der Nacht zu Montag ist mit ersten Schauern zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Sonntag mitteilte. Die Regenwolken verziehen sich demnach ... mehr

DWD: Tiefere Böden trotz Starkregen immer noch zu trocken

Trotz des Starkregens in Teilen von Hessen ist weiter zu wenig Wasser im Boden. "Die tieferen Bodenschichten sind zu trocken, die Defizite sind noch nicht aufgeholt", sagte Andreas Friedrich, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach, am Mittwoch ... mehr

Erst freundliche Wetterphasen, dann wieder wechselhafter

Das Wetter zeigt sich in Rheinland-Pfalz und im Saarland in den kommenden Tagen immer mal wieder freundlich. Erst zum Wochenende hin wird es wohl wieder wechselhafter. Davon geht der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach aus. Dann sollen Schauer aus dem Westen ... mehr

Das Wetter wird wieder etwas besser

Nach teils nassen und sehr windigen Tagen wird das Wetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland zur Wochenmitte zumindest etwas freundlicher. Am Mittwoch soll es zwar anfangs zwischenzeitlich viele Wolken geben, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach ... mehr

Schauer und Gewitter auch in der neuen Woche

Die neue Woche dürfte in Hessen beginnen, wie die alte geendet hat: mit Schauern, Gewittern und Starkregen. Örtlich sind am Montag auch Unwetter mit heftigem Starkregen nicht auszuschließen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte. Die Temperaturen ... mehr

Nasser Start in die neue Woche: Unwettergefahr

Auch die neue Woche beschert Rheinland-Pfälzern und Saarländern wieder Schauer und Gewitter. Örtlich sind am Montag auch Gewitter mit Starkregen nicht auszuschließen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte. Die Temperaturen steigen ... mehr

Schauer, Gewitter und Starkregen: Wechselhaftes Wetter

Nach einem meist sonnigen Samstag mit nur wenigen Schauern müssen sich die Hessen auf wechselhaftes Wetter einstellen. "Am Sonntag ziehen von Südwesten Schauer ins Land hinein, am Montag wird es mit viel Regen dann ungemütlich", sagte ein Meteorologe des Deutschen ... mehr

Wolken, Regen, Sonnenschein: durchwachsenes Wochenende

Das Wetter wird am Wochenende im Südwesten durchwachsen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vom Freitag kann es Samstagvormittag Sonnenschein geben, dann ziehen aber immer wieder dicke Quellwolken über das Land - und bringen vielerorts kräftige Schauer ... mehr

Mildere Temperaturen am Wochenende: auch Gewittergefahr

Die recht kühlen Temperaturen verabschieden sich am Wochenende in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Am Samstag und Sonntag werden mit Höchsttemperaturen von 22 Grad gerechnet, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag in Offenbach mitteilte. Zum Sonnetanken eignen ... mehr

Temperaturen in Hessen steigen auf 20 Grad

Das Wochenende in Hessen wird warm: Am Samstag rechnet der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit Höchsttemperaturen von 20 Grad - am Sonntag sind sogar 23 Grad zu erwarten. Getrübt werden die sonnigen Aussichten von Schauern und Gewittern, die am Samstag und Sonntag vor allem ... mehr

Temperaturen werden milder: Gewittergefahr steigt

Am Wochenende wird das Wetter in Niedersachsen und Bremen wieder etwas freundlicher. So sollen die Temperaturen am Freitag und Samstag auf etwa 20 Grad steigen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mit. Dabei ist aber im Laufe des Wochenendes mit Schauern ... mehr

Frau in Offenbach erschossen: Für Hinweise hohe Belohnung

Nach dem tödlichen Schuss auf eine 44-Jährige in Offenbach ist für Hinweise zur Aufklärung der Tat eine deutlich höhere Belohnung ausgesetzt worden. "Die Familie des Opfers hat 27 000 Euro Belohnung für die Aufklärung des Verbrechens ausgesetzt", sagte der Moderator ... mehr

19-Jähriger bei Streit in Männerwohnheim getötet

Bei einem Streit in einem Männerwohnheim in Offenbach ist ein 19-Jähriger am Donnerstag getötet worden. Ein 31 Jahre alter Verdächtiger wurde nach Angaben der Polizei festgenommen. Das Opfer weise Stichwunden auf. Ob ein entdecktes Messer die Tatwaffe ... mehr

Viele Wolken und etwas Regen: Am Wochenende mehr als 20 Grad

Das Wetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland wird in den kommenden Tagen teils ungemütlich. Dem Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach zufolge werden viele Wolken den Himmel bedecken. Am Freitag kann es dabei vereinzelt etwas regnen. Im Tagesverlauf lockert ... mehr

Wechselhaftes Wetter mit Wolken und Schauern

Das Wetter zeigt sich in den kommenden Tagen in Nordrhein-Westfalen von seiner wechselhaften Seite. Am Freitag bedecken voraussichtlich viele Wolken den Himmel, die erst spät deutlich auflockern. Das teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Vereinzelt ... mehr

Wechselhaftes Wetter bei milden Temperaturen

Die Menschen in Hessen müssen sich in den kommenden Tagen auf recht unbeständiges Wetter einstellen. Dafür wird voraussichtlich am Wochenende die 20-Grad-Marke überschritten. Davon ging der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit Sitz in Offenbach am Donnerstag aus. Am Freitag ... mehr

Tödlicher Schuss: Ermittler starten Öffentlichkeitsfahndung

Nach dem tödlichen Schuss auf eine 44-Jährige in Offenbach suchen die Ermittler jetzt mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach dem möglicherweise noch bewaffneten Schützen. Es handele sich um einen fast zwei Meter großen Mann aus dem Umfeld des Opfers ... mehr

DFL will weiter gegen Polizeikostenbeteiligung kämpfen

Im Streit um die Beteiligung an zusätzlichen Polizeikosten bei Hochrisikospielen gibt die Deutsche Fußball Liga (DFL) trotz der Niederlage vor dem Bundesverwaltungsgericht Leipzig nicht klein bei. "Wir werden alle Rechtsmittel ... mehr

Brand in Industrieanlage: Rauchwolke über Offenbach

Ein Brand in einem Industriebetrieb hat am Mittwoch für Aufsehen in Offenbach und Umgebung gesorgt. Es habe eine "enorme Rauchentwicklung" gegeben, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Das Feuer war gegen 9 Uhr in einer Halle einer Recyclingfirma ausgebrochen ... mehr

Mix aus Sonne und Wolken: Am Wochenende Gewitter

Nach den sonnigen Tagen müssen sich die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland auf schlechteres Wetter einstellen. Am Donnerstag werde es von Westen her stark bewölkt und es könne zeitweise regnen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Mittwoch ... mehr

Wetter bleibt wechselhaft: 20 Grad und Gewitter

In den kommenden Tagen bleibt das Wetter in Hessen wechselhaft. Von Donnerstag an werde es ungemütlicher, prognostizierte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Mittwoch. Starke Bewölkung bringe von Osten zeitweise Regen. Auch am Freitag ... mehr

Nach tödlichem Schuss: Ermittler planen öffentliche Fahndung

Nach dem tödlichen Schuss auf eine 44-Jährige in Offenbach wollen sich die Ermittler an die Öffentlichkeit wenden. "Die Öffentlichkeitsfahndung ist in Vorbereitung", sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft am Dienstag in Offenbach. Ob es inzwischen ... mehr

Sonnenschein und wenige Wolken

Der Frühling zeigt sich in Nordrhein-Westfalen wieder von seiner schönen Seite: Am Vormittag gibt es viel Sonnenschein, die Höchsttemperaturen liegen zwischen 13 und 17 Grad. Im Tagesverlauf bleibt es trocken, zeitweise gibt es aber einige Wolken, wie der Deutsche ... mehr

Sonniger Dienstag an Rhein, Mosel und Saar

In Rheinland-Pfalz und dem Saarland können sich die Menschen auf einen sonnigen und heiteren Dienstag freuen. Es dürften zwar im Laufe des Tages auch einige Wolken aufziehen, berichtete der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen. Dabei bleibe es aber trocken ... mehr

Frost in Berlin und Brandenburg

Bei Temperaturen zwischen 0 und -2 Grad müssen Berliner und Brandenburger am Montagmorgen mit Frost rechnen. Dabei ist vielerorts die Sonne zu sehen. Im Tagesverlauf sollen sich jedoch oftmals Quellwolken dazwischenschieben, wie der Deutsche Wetterdienst ... mehr

In Hessen bleibt es weiterhin kühl: wenig Regen erwartet

Auch zu Beginn der neuen Woche kommt der Frühling erst einmal nicht zurück nach Hessen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte, soll es zwar weitgehend trocken bleiben. Die Temperaturen bleiben aber deutlich unter der 20-Grad-Marke ... mehr

Teils Sonne, teils Wolken und Wind: aber wenig Regen

Das Frühlingswetter lässt weiter auf sich warten: Auch zu Beginn der kommenden Woche wird es in Rheinland-Pfalz und im Saarland eher kühl. Die Temperaturen bleiben teils deutlich unter der 20-Grad-Marke. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag ... mehr

44-Jährige im Auto erschossen: Fahndung nach Täter läuft

Nach dem tödlichen Schuss auf eine 44-Jährige in Offenbach hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernommen. Wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte, ist das ein bei Tötungsdelikten üblicher Vorgang. Der mutmaßliche Täter sei weiter auf der Flucht ... mehr

Mix aus Sonne und Wolken löst in Hessen Regenwetter ab

In Hessen schaut die Sonne in den kommenden Tagen wenigstens vorübergehend vorbei. Nach einem regnerischen Samstag bleibe es an den darauffolgenden Tage meist trocken, prognostizierte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Sowohl am Sonntag als auch am Montag ... mehr

Ab Sonntag lässt sich die Sonne wieder blicken

Nach einem verregneten Samstag wird das Wetter in den kommenden Tagen langsam wieder etwas frühlingshafter. Ab Sonntag können sich die Rheinland-Pfälzer und Saarländer zunächst wieder auf einen recht freundlichen Sonne-Wolken-Mix freuen, wie der Deutsche Wetterdienst ... mehr

Tödlicher Schuss auf 44-Jährige: Täter noch auf Flucht

Nach dem tödlichen Schuss auf eine 44-Jährige in Offenbach ist der mutmaßliche Täter weiter auf der Flucht. Es hätten sich bislang keine neuen Erkenntnisse in dem Fall ergeben, sagte ein Polizeisprecher am Samstag in Offenbach. Die Suche nach dem 42-jährigen Mann laufe ... mehr

Frau in Offenbach erschossen: Täter weiter auf der Flucht

Nach dem tödlichen Schuss auf eine 44 Jahre alte Frau in Offenbach ist der Täter weiter auf der Flucht. Die Polizei sucht nach einem 42-jährigen Mann, wie die Ermittler am Freitag mitteilten. Die Frau saß demnach zum Tatzeitpunkt gegen 19 Uhr in der Innenstadt in einem ... mehr

Frau in Auto erschossen: Täter weiter auf der Flucht

Eine 44 Jahre alte Frau ist in ihrem Auto in der Offenbacher Innenstadt erschossen worden. Die Polizei suchte nach der Tat vom Donnerstagabend nach einem 42-jährigen Mann, wie die Ermittler am Freitag mitteilten. Täter und Opfer hätten sich gekannt ... mehr

Standortschließung in Offenbach: Siemens hält an Plänen fest

Siemens hält trotz des angekündigten Börsengangs der Energiesparte an seinen Schließungsplänen für den Standort in Offenbach fest. An dem vereinbarten Interessensausgleich ändere sich nichts, sagte eine Siemens-Sprecherin am Donnerstag auf Anfrage. Der Konzern hatte ... mehr

Das Wetter wird zunehmend freundlicher

Das Wetter wird am zweiten Maiwochenende in Nordrhein-Westfalen nach erneuten Regenfällen zunehmend freundlicher. Allerdings gelangt nach der Prognose des DWD zu den Eisheiligen auch kalte Polarluft nach NRW, die nachts für Bodenfrost sorgen kann. In der Nacht ... mehr

Nasses Wetter in Hessen

Die Menschen in Hessen sollten in den kommenden Tagen ihre Regenschirme nicht vergessen. Auch am Donnerstag bleibt es nass und ungemütlich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Morgen mitteilte. Blauer Himmel sei wohl nicht zu erwarten, es bleibe ... mehr

Weiter wechselhaftes Wetter an Rhein, Mosel und Saar

Schmuddelwetter im Wonnemonat: Die Menschen an Rhein, Mosel und Saar müssen sich auch in den kommenden Tagen auf ungemütliches Wetter einstellen. "Wer am Wochenende grillen will, sollte das am Sonntag machen", sagte Meteorologe Adrian Leyser vom Deutschen Wetterdienst ... mehr

Ungemütliches Wetter in Rheinland-Pfalz und Saarland

Regen, Gewitter und Dauergrau: Die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland erwartet in den nächsten Tagen vor allem nasses und trübes Wetter. Am Donnerstag wechseln sich Schauer und einzelne Gewitter ab, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch in Offenbach ... mehr

Regen und kühle Temperaturen statt Frühlingsgefühlen

Das angenehme Frühlingswetter lässt auch in den kommenden Tagen an Rhein, Mosel und Saar weiter auf sich warten. Zwar bleibe es am Dienstag meist überall trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Offenbach mit. Doch werde es bei wechselnder ... mehr

Das Wetter in Hessen bleibt ungemütlich

Der Mai zeigt sich auch am Dienstag in Hessen von seiner wenig frühlingshaften Seite. Vor allem in Nordhessen könne es immer wieder Regen geben, berichtete der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Offenbach. In den anderen Teilen des Landes bleibt es demnach ... mehr

Bodenfrost in Brandenburg: Weinbauern sorgen sich

Brandenburg hat momentan Temperaturen weit unter Null Grad in der Nacht. In Zehdenick (Landkreis Oberhavel) war es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes Sonntagnacht mit minus 6,5 Grad auf Bodenniveau mit am kältesten. In der kommenden Nacht sollte es in Berlin ... mehr

Bodenfrost in vielen Regionen macht der Natur zu schaffen

Temperaturen weit unter Null haben in der Nacht zum Montag frühblühende Pflanzen gefährdet. Die tiefsten Temperaturen wurden in Merklingen (Alb-Donau-Kreis) auf der Schwäbischen Alb gemessen, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach der Deutschen Presse-Agentur sagte ... mehr

Unbeständiges Wetter mit Regen: Temperaturen wieder milder

Das Wetter bleibt unbeständig: In Rheinland-Pfalz und im Saarland soll es zwar etwas milder werden, Regen fällt aber immer wieder. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte, gibt es Sonne und wolkenfreien Himmel vor allem im Saarland ... mehr

Regnerischer Wochenauftakt in Hessen

Regnerisch und recht ungemütlich wird sich der Wochenauftakt in Hessen gestalten. Am Montag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) Schauer bei maximal zwölf Grad. In höheren Lagen sind allenfalls acht Grad drin, wie die Meteorologen in Offenbach am Sonntag mitteilten ... mehr

Erstes Maiwochenende bringt Schnee- und Graupelschauer

Mit Temperaturen um vier Grad hat sich der Winter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland zurückgemeldet. In den Hochlagen von Eifel und Hunsrück fiel nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstagmorgen sogar Schnee ... mehr

Winterwetter im Wonnemonat: Maiwochenende bringt Schnee

Mit Schnee und Temperaturen nur knapp über dem Gefrierpunkt hat sich der Winter in Hessen zurückgemeldet. In den Hochlagen der Mittelgebirge bildete sich nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstagmorgen eine geschlossene Schneedecke ... mehr

Trickdiebe stehlen 93-Jähriger wertvollen Schmuck

Zwei Trickdiebe haben in Offenbach einer Rentnerin aus deren Wohnung Schmuck im Wert von rund 15 000 Euro gestohlen. Die beiden hatten sich als Mitarbeiter eines Telefonanbieters ausgegeben und waren so in die Wohnung der 93-Jährigen gelangt, wie die Polizei am Samstag ... mehr

Erstes Maiwochenende hat einen Hauch von Winter

"Glätte durch Schneefall nicht ausgeschlossen" - solche Warnungen verbindet man nicht unbedingt mit dem Mai. An diesem Wochenende zeigt sich der Frühlingsmonat allerdings auch im Saarland und in Rheinland-Pfalz fast schon winterlich. Liegen ... mehr

Erstes Mai-Wochenende mit Kälte und Niederschlag

Wer für das erste Maiwochenende auf Biergartenbesuchen, Grillabenden und sonnenbeschienene Straßencafés hoffte, muss auf bittere Enttäuschung gefasst sein: Der angebliche Wonnemonat präsentiert sich in Hessen launisch und teilweise geradezu winterlich. Liegen ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal