Sie sind hier: Home > Themen >

Offene Immobilienfonds

Thema

Offene Immobilienfonds

Immobilienfonds: Ab 2013 mehr Sicherheit durch schärfere Vorschriften

Immobilienfonds: Ab 2013 mehr Sicherheit durch schärfere Vorschriften

Über Jahrzehnte galten offene Immobilienfonds als sichere Renditequelle. Doch in der Finanzkrise hat es hunderttausende Anleger kalt erwischt: Zahlreiche Fonds wurden eingefroren oder aufgelöst, und noch immer warten viele Anleger auf ihr Geld. Damit sich das nicht ... mehr

Offene Immobilienfonds: neue Regeln, neue Chancen

Leben Totgesagte länger? Für die offenen Immobilienfonds scheint dieser Spruch zu gelten. Die neue Regulierung verhilft den Anlagegesellschaften zu einer verlässlichen Liquiditätsplanung. Auch vom Zinstief profitieren die Fondsgesellschaften durch langfristig niedrige ... mehr
Immobilienschenkung rückgängig machen

Immobilienschenkung rückgängig machen

In machen Fällen ist es möglich die Schenkung einer Immobilie zurückzufordern. Wie so eine Rückforderung verläuft und welche Fristen gelten, zeigt Ihnen t-online.de. Schenkungen von Immobilien können grundsätzlich wieder zurückgefordert werden. Innerhalb der Familie ... mehr
Finanzen - Offene Immobilienfonds: Nummer eins bei privaten Anlegern

Finanzen - Offene Immobilienfonds: Nummer eins bei privaten Anlegern

Berlin (dpa/tmn) - Offene Immobilienfonds sind bei privaten Geldanlegern beliebt. Einige nehmen zwar vorübergehend keine neuen Gelder an. Dennoch lagen sie im ersten Quartal 2016 mit Zuflüssen von 2,3 Milliarden Euro bei den Publikumsfonds in Deutschland vorne ... mehr
Brexit-Votum bringt Immobilien-Fonds in Großbritannien ins Schlingern

Brexit-Votum bringt Immobilien-Fonds in Großbritannien ins Schlingern

Das Brexit-Votum der Briten für einen Austritt aus der EU macht Immobilien-Anleger auf der Insel nervös. Drei milliardenschwere Immo-Fonds wurden inzwischen eingefroren, weil Investoren zu viel Geld auf einmal abziehen wollten. Die Fonds von M&G Investments, einem ... mehr

Wirtschaft - BVI: Neugeschäft der Fondsbranche wächst weniger dynamisch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutschen Fondsbranche ist im März spürbar weniger Geld zugeflossen als im Vormonat. Vor allem Abflüsse aus Aktienfonds belasteten das Neugeschäft. Insgesamt sammelten die Vermögensverwalter netto rund 3,9 Milliarden Euro an neuen Mitteln ... mehr

Wie Sie laut Experten Vermögen am besten streuen

Nicht alle Eier in einen Korb legen – diese Grundregel bemühen Anlageexperten immer wieder. Anders gesagt: Anleger müssen ihr Vermögen streuen, wenn sie nicht zu große Verlustrisiken in Kauf nehmen wollen. Doch wie verteilt man sein Geld richtig? Zwei Dinge braucht ... mehr

Fonds statt Sparbuch: Worauf Sie achten sollten

Geld risikofrei anzulegen ist in Zeiten von Niedrigzinsen zwar möglich, aber wenig einträglich. Wer den Schritt vom Sparbuch zum Fonds machen will, muss aber einiges beachten. Die Deutschen galten jahrelang als Sparweltmeister und auch heute legt rund jeder zweite ... mehr

Hedge Fonds für Privatanleger werden verboten

Hoch spekulative Hedge Fonds für Privatanleger wird es in Deutschland künftig nicht mehr geben. In- und ausländische Fondsgesellschaften dürfen die Fonds-Anteile nur noch an professionelle oder semi-professionelle Anleger verkaufen. Das sieht ein Gesetzentwurf ... mehr

Fonds muss jeder haben

Manchmal ist es besser, wichtige Dinge einem Profi zu überlassen. Deswegen führt an aktiv gemanagten Fonds weiterhin kein Weg vorbei. Aber auch ETFs haben viele Vorteile. Es gibt Privatanleger, die strotzen vor Selbstbewusstsein: "Fondsmanager? Brauche ich nicht ... mehr
 

Verwandte Themen zu Offene Immobilienfonds



shopping-portal