Sie sind hier: Home > Themen >

Oldenburg

Thema

Oldenburg

A1: Motorradfahrer stürzt und wird lebensgefährlich verletzt

A1: Motorradfahrer stürzt und wird lebensgefährlich verletzt

Ein Motorradfahrer ist auf der Autobahn 1 im Landkreis Diepholz gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann geriet am späten Freitagnachmittag bei Stuhr in Fahrtrichtung Hamburg ins Schlingern, stürzte und rutschte mit seiner Maschine gegen die Leitplanke ... mehr
Rasta Vechta setzt gegen Bamberg auf Heimvorteil

Rasta Vechta setzt gegen Bamberg auf Heimvorteil

Das Märchen von Rasta Vechta soll in den Viertelfinal-Playoffs der Basketball-Bundesliga gegen Brose Bamberg am Samstag (20.30 Uhr) fortgesetzt werden. "Es gab eigentlich schon ein Happy-End. Aber jetzt wollen wir mehr", kündigte Nationalspieler Philipp Herkenhoff ... mehr
ALBA Berlin und Oldenburg gewinnen zweites Playoff-Spiel

ALBA Berlin und Oldenburg gewinnen zweites Playoff-Spiel

ALBA Berlin hat in der Basketball-Bundesliga einen großen Schritt in Richtung Playoff-Halbfinale gemacht. Am Dienstagabend siegten die Berliner souverän bei ratiopharm Ulm mit 98:83 (47:43). Damit führt ALBA in der Best-of-Five-Serie mit 2:0 und kann schon am Sonntag ... mehr
McAllister fordert EU-Kommissar für Afrikapolitik

McAllister fordert EU-Kommissar für Afrikapolitik

David McAllister, Spitzenkandidat der niedersächsischen CDU für die Europawahl, wünscht sich künftig einen ausschließlich für Afrikapolitik zuständigen EU-Kommissar. "Das Schicksal unseres Kontinents hängt eng mit dem Schicksal unseres Nachbarkontinents Afrika ... mehr
Vechta und Oldenburg gewinnen erstes Playoff-Viertelfinale

Vechta und Oldenburg gewinnen erstes Playoff-Viertelfinale

Aufsteiger RASTA Vechta hat seine sensationell starke Saison in der Basketball-Bundesliga auch zum Playoffstart fortgesetzt. Die Niedersachsen bezwangen den früheren Serienmeister Brose Bamberg am Sonntag mit 96:85 (49:41) und feierten zum Viertelfinalauftakt den ersten ... mehr

Oldenburger Museum zeigt Ausstellung über Tierfilmer

Faszination für die Natur und Entdeckergeist - das waren zwei Eigenschaften, die Heinz Sielmann ganz besonders auszeichneten. Das Lebenswerk des 2006 verstorbenen Tierfilmers steht im Mittelpunkt der Wanderausstellung "SIELMANN!", die das Landesmuseum Natur und Mensch ... mehr

Oldenburger Basketballer erreichen Playoff-Halbfinale

Die EWE Baskets Oldenburg haben als erstes Team vorzeitig das Playoff-Halbfinale in der Basketball-Bundesliga erreicht. Die Niedersachsen gewannen am Samstag mit 97:84 (49:46) auch das dritte Viertelfinalduell mit den Telekom Baskets Bonn und setzten sich mit 3:0-Siegen ... mehr

37 Jahre alter Motorradfahrer stürzt und stirbt

Ein 37 Jahre alter Motorradfahrer aus Bremen ist nach einem Unfall in Rhade (Landkreis Rotenburg) gestorben. Der Mann sei am späten Donnerstagabend in einer langgezogenen Kurve mit seiner Maschine gestürzt und gegen mehrere Verkehrsschilder und einen Baum geschleudert ... mehr

Bewaffnete Räuber überfallen Spielothek

Unbekannte haben am Samstag eine Spielothek in Oldenburg mit Reizgas überfallen. Die beiden maskierten Täter betraten das Gebäude und sprühten einer 44 Jahre alten Angestellten sofort Gas ins Gesicht, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Frau sollte die Kasse ... mehr

Landfrauen wollen Kindergartenkindern Bauernhöfe zeigen

Wie es auf einem Bauernhof zugeht, wollen die Landfrauen in Niedersachsen Kindergartenkindern zeigen. Vom 20. bis zum 24. Mai solle bei der landesweiten Aktionswoche "Landwirtschaft für kleine Hände" Leben und Arbeiten auf einem Bauernhof vermittelt werden, teilten ... mehr

Braunschweig startet bei FC Bayern in die Playoffs

Die Basketball Löwen Braunschweig starten heute Abend um 20.30 Uhr mit dem Auswärtsspiel beim FC Bayern München in das Playoff-Viertelfinale. Nach siebenjähriger Abstinenz in der K.o.-Runde sind die Niedersachsen in der Serie nach dem Modus ... mehr

Basketball: Braunschweig in Playoffs gegen Favorit FC Bayern

Die Basketball Löwen Braunschweig starten an diesem Samstag um 20.30 Uhr mit dem Auswärtsspiel beim FC Bayern München in das Playoff-Viertelfinale. Nach siebenjähriger Abstinenz in der K.o.-Runde sind die Niedersachsen in der Serie nach dem Modus ... mehr

Vechta geht als Außenseiter in die Playoffs

Überraschungs-Aufsteiger Rasta Vechta startet als Außenseiter in die ersten Basketball-Playoffs der Clubgeschichte. Doch beim Liga-Neuling ist die Vorfreude vor dem ersten von fünf möglichen Viertelfinale-Begegnungen am Sonntag (18.30 Uhr) gegen ... mehr

Nebenklage: Lebenslange Haft für mutmaßlichen Serienmörder

Es war der Tag der Angehörigen im Prozess gegen den mutmaßlichen Serien-Mörder Niels Högel. Der Ex-Krankenpfleger raubte ihnen aus Sicht der Anklage Ehepartner, Väter, Mütter oder Großeltern. Bis heute sind die Familien traumatisiert. Hinter jedem der 100 Morde steht ... mehr

Weder Spargelwetter noch Spargelhunger

Keine zwei Monate nach Erntebeginn ist die Lust der Verbraucher auf Spargel derzeit verhalten. "Die Nachfrage ist zur Zeit ein bisschen ruhig, aber Angebot und Nachfrage halten sich die Waage", sagte der Geschäftsführer der Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer ... mehr

Plädoyers der Nebenkläger im Patientenmordprozess erwartet

Im Prozess gegen den Patientenmörder und Ex-Krankenpfleger Niels Högel werden heute die Plädoyers der Nebenkläger-Vertreter fortgesetzt. Die Staatsanwaltschaft hatte am Donnerstag eine lebenslange Haftstrafe wegen 97 Morden für den 42 Jahre alten Angeklagten gefordert ... mehr

Niels Högel: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft für Krankenpfleger

Der Krankenpfleger Niels Högel soll Dutzende Menschen getötet haben. Aktuell wird ihm der Prozess gemacht. Die Anklage forderte nun eine lebenslange Haftstrafe.  Im Prozess um die beispiellose Mordserie des früheren Krankenpflegers Niels Högel an Klinikpatienten ... mehr

Staatsanwältin: Mindestens 70 Patientenmorde bei Högel

Im Patientenmordprozess hat die Staatsanwaltschaft in ihrem noch laufenden Plädoyer bereits 70 Morde des Ex-Pflegers Niels Högel als erwiesen bezeichnet. Insgesamt werden dem 42-Jährigen 100 Morde vorgeworfen, von denen Oberstaatsanwältin Daniela Schiereck-Bohlmann ... mehr

Anklage will Patientenmörder lebenslang im Gefängnis sehen

Das geforderte Strafmaß für den mutmaßlichen Serienmörder und Ex-Krankenpfleger Niels Högel konnte nicht überraschen. "Lebenslange Freiheitsstrafe unter Feststellung der besonderen Schwere der Schuld", beantragte Oberstaatsanwältin Daniela Schiereck-Bohlmann in ihrem ... mehr

Tankstelle in Oldenburg überfallen: Kassierer verletzt

Zwei Unbekannte haben am späten Montagabend eine Tankstelle in Oldenburg überfallen und den 25-jährigen Kassierer mit Reizgas verletzt. Einer der Täter gab vor, einen Artikel bezahlen zu wollen und sprühte dem Kassierer die chemische Substanz ins Gesicht, als dieser ... mehr

Gefragte Fotobücher: Cewe erzielt mehr Umsatz

Ein starkes Kerngeschäft mit Dienstleistungen rund um die Fotografie hat Cewe mehr Umsatz beschert. Der Fotodienstleister steigerte seinen Erlös im ersten Quartal um 7,5 Prozent auf 140,4 Millionen Euro, wie das im SDax notierte Unternehmen am Montag in Oldenburg ... mehr

MBC verliert gegen Oldenburg erst in der Verlängerung

Die Basketballer von Syntainic MBC haben dem Favoriten EWE Baskets Oldenburg alles abverlangt, standen aber am Ende mit leeren Händen da. Die Weißenfelser verloren am Freitag ihr Gastspiel beim Tabellenzweiten mit 115:118 (104:104, 58:56) nach Verlängerung. Am Sonntag ... mehr

Weniger Konfirmanden und Firmlinge in Niedersachsen

Die Zahl der Konfirmanden und Firmlinge in Niedersachsen geht zurück. Wurden etwa in den Gemeinden der oldenburgischen Kirche 2015 noch 4463 Konfirmationen gezählt, lassen sich in diesem Jahr zwischen 3500 und 4000 Jugendliche konfirmieren. Auch die Gemeinden ... mehr

Zug kollidiert mit Einkaufswagen auf Gleis

Ein Zug ist in Wildeshausen (Kreis Oldenburg) mit einem auf dem Bahngleis abgestellten Einkaufswagen kollidiert. Die 18 Zugreisenden blieben unverletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Unbekannte Täter hatten den Wagen kurz vor Mitternacht auf einem ... mehr

Wassereinbruch in Kutter - Fischer aus Seenot gerettet

Seenotretter und die Marine haben einen Fischkutter auf der Nordsee vor dem Sinken bewahrt. Die beiden Fischer auf der 18 Meter langen "Stella Polaris" aus Büsum (Schleswig-Holstein) blieben unverletzt. Das berichteten die Deutsche Gesellschaft zur Rettung ... mehr

Einbrecher missbraucht 80-Jährige: Verdächtiger gefasst

Oldenburg (dpa/lni) - Die Polizei in Oldenburg hat einen 24 Jahre alten Mann gefasst, der bei einem Einbruch eine 80 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung sexuell missbraucht haben soll. Der Tatverdächtige, bei dem die Fahnder Gegenstände aus der Wohnung der Rentnerin ... mehr

Radler nach Unfall in Lebensgefahr

Ein junger Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Oldenburg lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der 26-Jährige auf seinem Fahrrad plötzlich auf die Straße gefahren und vom Auto eines 46-Jährigen gerammt worden ... mehr

Über 50 000 Menschen bei Maikundgebungen in Niedersachsen

Mehr als 50 000 Menschen haben bei den Maikundgebungen der Gewerkschaften in Niedersachsen dafür demonstriert, Europa nicht auseinanderdriften zu lassen. Niedersachsens DGB-Landeschef Mehrdad Payandeh rief bei der Mai-Kundgebung in Oldenburg ... mehr

In Flüchtlingsunterkunft erstochen: 25-Jähriger vor Gericht

Ein 25-Jähriger steht seit Dienstag wegen Mordes vor dem Landgericht Oldenburg. Die Anklage wirft dem Südsudanesen vor, einen laut Polizei 28-Jährigen in einer Oldenburger Flüchtlingsunterkunft erstochen zu haben. Der Angeklagte gab zu Prozessbeginn ... mehr

Krankenhausärzte protestieren für bessere Arbeitsbedingungen

Rund 70 Ärztinnen und Ärzte kommunaler Krankenhäuser in Niedersachsen haben am Dienstag vorübergehend ihre Arbeit niedergelegt. Zu dem Warnstreik vor dem Klinikum Oldenburg hatte die Gewerkschaft Marburger Bund aufgerufen. Die Ärzteorganisation fordert in den laufenden ... mehr

Zwei tödliche Unfälle in Region Wildeshausen: drei Tote

Bei zwei tödlichen Unfällen in der Region Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) sind am Sonntag drei Menschen ums Leben gekommen: ein 38-Jähriger, eine 30-Jährige und eine 68-Jährige. Ein Mann schwebt noch in Lebensgefahr. Auf der Autobahn ... mehr

Mann fährt auf A1 betrunken auf Wagen auf: Frau stirbt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 nahe Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) ist eine 68-Jährige tödlich verletzt worden, drei Menschen erlitten Verletzungen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei überholte die Frau am Sonntagmorgen im Baustellenbereich zwischen ... mehr

Lastwagen fährt über Bürgersteig: Hoher Sachschaden

Bei einem Unfall mit einem Lastwagen ist in Ahlhorn (Landkreis Oldenburg) hoher Sachschaden entstanden. Wie die Polizei mitteilte, kam der Sattelzug am Donnerstagabend von der Straße ab, fuhr auf den Bürgersteig, streifte mehrere Bäume und krachte in ein parkendes ... mehr

Staatstheater Oldenburg zeigt kompletten Wagner-"Ring"

Richard Wagners monumentales Opernwerk "Der Ring des Nibelungen" kommt erstmals in Oldenburg komplett auf die Bühne. Der vierte und letzte Teil "Götterdämmerung" werde am 28. September am Staatstheater Premiere haben, sagte Generalintendant Christian Firmbach ... mehr

Prozess: Psychiater sieht auffällige Störungen bei Högel

Der wegen 100-fachen Patientenmordes angeklagte Ex-Krankenpfleger Niels Högel zeigt nach Ansicht des psychiatrischen Gutachters auffällige Persönlichkeitsstörungen. Diese Störungen sprächen jedoch nicht dagegen, dass Högel schuldfähig sei, sagte Psychiater Henning ... mehr

Energieversorger EWE verbucht Gewinneinbruch

Der Oldenburger Energieversorger EWE hat einen Gewinneinbruch verzeichnet. Im Geschäftsjahr 2018 sank das Ergebnis unterm Strich um knapp 35 Prozent auf rund 167 Millionen Euro, wie der Vorstandsvorsitzende Stefan Dohler am Donnerstag berichtete. Der Umsatz ... mehr

Cloppenburg: Regionalbahn rammt Sofa auf Gleisen

Auf der Strecke von Osnabrück nach Oldenburg steht einem Regionalzug plötzlich ein Sofa auf den Gleisen im Weg. Der Lokführer tritt auf die Bremse und rammt das Hindernis. Eine Regionalbahn ist in Cloppenburg gegen ein auf den Schienen abgestelltes Sofa gefahren ... mehr

Raser muss mehr als 1300 Euro Strafe bezahlen

Mit 133 Stundenkilometern ist ein Autofahrer in einer Tempo-50-Zone in Cloppenburg geblitzt worden. Das kostet ihn 1360 Euro Strafe, und seinen Führerschein verliert er für drei Monate, wie das Oberlandesgericht Oldenburg am Mittwoch mitteilte. Der Mann sei mit seinem ... mehr

Wegen fahrlässiger Tötung angeklagte Polizisten: Freispruch

Das Landgericht Oldenburg hat zwei Polizisten am Dienstag vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung freigesprochen. Die Staatsanwaltschaft hatte den heute 24 und 25 Jahre alten Beamten vorgeworfen, Mitschuld am Unfalltod eines betrunkenen jungen Mannes zu tragen ... mehr

Stoppschild missachtet: Sieben Verletzte in Oldenburg

Ein Autofahrer hat an einer Kreuzung in Oldenburg ein Stoppschild missachtet und einen Zusammenstoß mit sieben Verletzten verursacht. Drei der Opfer wurden schwer verletzt, darunter ein vierjähriges Kind, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der 56 Jahre alter ... mehr

Scheibe fliegt vom Anhänger: Mindestens 18 Autos beschädigt

Die schlecht gesicherte Ladung auf einem Autoanhänger hat auf der Autobahn 29 bei Oldenburg für einen beträchtlichen Sachschaden gesorgt. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, fuhr ein 68 Jahre alter Autofahrer aus Meppen über die Huntebrücke Richtung Wilhelmshaven ... mehr

Schlachthof öffnet nach Tierquälereivorwürfen wieder

Ein von Tierschützern kritisierter Rinderschlachthof in Oldenburg hat nach einem Umbau nun wieder den Betrieb aufgenommen. Das sagte ein Sprecher der Goldschmaus-Gruppe aus Garrel (Kreis Cloppenburg) am Mittwoch. Im November hatte der Verein Deutsches ... mehr

Tierschützer zeigen Staatsanwaltschaft wegen Untätigkeit an

Eine Tierschutzorganisation wirft der niedersächsischen Justiz fehlenden Einsatz im Kampf gegen Tierquälerei bei Schlachtvieh vor. Die Soko Tierschutz hat deshalb die Zentralstelle für Landwirtschaftsstrafsachen bei der Staatsanwaltschaft Oldenburg angezeigt. Vermutet ... mehr

Staatsanwalt fordert Geldstrafe für Polizisten

Die Oldenburger Staatsanwaltschaft hat im Prozess gegen zwei Polizeibeamte wegen fahrlässiger Tötung eine Geldstrafe beantragt. Die Forderung im Plädoyer lautete am Dienstag auf 60 Tagessätze á 70 Euro für jeden Angeklagten. Die Verteidigung plädierte dagegen ... mehr

Mehr Kreuzfahrtschiffe in Oldenburg: Neue Landungsbrücke

Vor dem Hintergrund der steigenden Zahl an Anläufen von Flusskreuzfahrtschiffen investiert die Stadt Oldenburg in eine neue Landungsbrücke. Bis Mai soll eine 20 Meter lange und fünf Meter breite Pontonanlage fertig sein und ab Ende Juli ein Lift für barrierefreies ... mehr

US-Basketballer Boothe verlängert Vertrag in Oldenburg

Der Amerikaner Nathan Boothe hat seinen Vertrag mit dem Basketball-Bundesligisten EWE Baskets Oldenburg um zwei Jahre verlängert. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. "Dass sich ein Spieler mit dem Potenzial von Nathan für weitere zwei Jahre an uns bindet ... mehr

Niedersächsisches SEK mit zweitem Standort in Oldenburg

Das Spezialeinsatzkommando (SEK) der niedersächsischen Polizei arbeitet seit Montag auch von Oldenburg aus. Die Behörde hat damit neben Hannover nun einen zweiten Standort im Bundesland, wie das Innenministerium mitteilte. Durch den islamistischen Terrorismus ... mehr

Beifahrer wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos im Kreis Oldenburg ist ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Ein 78-Jähriger nahm am Montagmittag auf einer Bundesstraße bei Dötlingen einem anderen Wagen die Vorfahrt, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Fahrer erlitten ... mehr

Oldenburg: Betrunkener Radfahrer bedroht Sanitäter mit Hammer

Stark alkoholisert hat ein junger Mann in Oldenburg Sanitäter, die ihn behandeln wollten, und Polizisten mit einem Hammer bedroht. Zuvor hatte er vergeblich versucht, vor den Rettungskräften zu fliehen. Ein betrunkener 20-Jähriger hat Sanitäter in Oldenburg mit einem ... mehr

Verbraucherschutz warnt vor dem Ausblasen von Ostereiern

Wegen der möglichen Salmonellengefahr rät das niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz vor Ostern zum vorsichtigen Umgang mit Hühnereiern. Die Eierschale gehöre nicht in den Mund, deshalb sollte beim beliebten Ausblasen der Eier ein Strohhalm verwendet werden ... mehr

Oldenburg: Mann tritt 15-jährige Radfahrerin um – Täter noch flüchtig

Ein unbekannter Fußgänger hat die gestürzte Jugendliche zusätzlich ins Gesicht geschlagen – und ist einfach weiter gegangen. Die Polizei in  Oldenburg sucht nach einem Mann, der eine 15-jährige Schülerin vom Fahrrad getreten und geschlagen haben soll. Die Jugendliche ... mehr

US-Schauspieler Seymour Cassel mit 84 Jahren gestorben

Der US-amerikanische Schauspieler Seymour Cassel, der häufig mit den Regisseuren John Cassavetes und Wes Anderson arbeitete, ist tot. Cassel sei am Sonntag in Los Angeles an der Alzheimerkrankheit gestorben, teilte sein Sohn Matt am Montag dem US-Branchenblatt ... mehr

Neues Schifffahrtsamt Weser-Jade-Nordsee eingerichtet

Die drei Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter von Bremen, Bremerhaven und Wilhelmshaven bündeln ihre Arbeit. Das neue Schifffahrtsamt Weser-Jade-Nordsee wurde am Montag eingerichtet. Die Neuordnung sei wichtig in einem so viel befahrenen Revier wie der Deutschen Bucht ... mehr

Basketball-Profi Schwethelm verlängert Vertrag in Oldenburg

Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg hat den Vertrag mit seinem Publikumsliebling Philipp Schwethelm um ein weiteres Jahr verlängert. Das gab der Verein am Montag bekannt. "Oldenburg ist für mich mehr als nur eine basketballerische Heimat geworden ... mehr

Wettbüro überfallen: Täter auf der Flucht

Ein maskierter Räuber hat am Sonntagabend ein Oldenburger Wettbüro überfallen und Geld erbeutet. Der Unbekannte habe eine 22 Jahre alte Mitarbeiterin mit einem Messer bedroht und Geld gefordert, teilte die Polizei am Montag mit. Die Frau gab ihm den Angaben zufolge ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal