Sie sind hier: Home > Themen >

Olympia 2014

Thema

Olympia 2014

Olympia 2014 lässt Hotelpreise in Sotschi explodieren

Olympia 2014 lässt Hotelpreise in Sotschi explodieren

Es war zwar absehbar, dass die Hotelpreise während der Olympischen Spiele in Sotschi in die Höhe schnellen, aber eine Preissteigerung um 121 Prozent im Vergleich zum Durchschnittswert der letzten Januar-Woche 2014 ist schon eine gewaltige Hausnummer. Die Olympischen ... mehr
Last-Minute-Test: Hotelabzocke in Sotschi

Last-Minute-Test: Hotelabzocke in Sotschi

Der Beginn der XXII. Olympischen Winterspielen (7. bis 23. Februar 2014) im russischen Sotschi steht kurz bevor. Rund 38 Milliarden Dollar wurden bislang in die Spiele investiert - ein Rekord. Am 7. Februar steigt nun die Eröffnungsfeier mit Tausenden Sportlern ... mehr
Olympia 2014 in Sotschi: Russland hat Doping-System unterstützt

Olympia 2014 in Sotschi: Russland hat Doping-System unterstützt

Nach einem Bericht der " New York Times" hat es vor Olympia 2014 in Sotschi ein staatlich gestütztes Doping-System in Russland gegeben. Mehrere Dutzend russische Sportler, darunter mindestens 15 Medaillengewinner sollen in Sotschi gedopt an den Start gegangen ... mehr
IOC: Vorläufig kein Ausschluss von Russland bei Olympia 2016

IOC: Vorläufig kein Ausschluss von Russland bei Olympia 2016

Das Internationale Olympische Komitee ( IOC) hat noch keine Entscheidung über einen Ausschluss russischer Sportler wegen des Skandals um jahrelanges Staatsdoping in Russland getroffen. Das teilte das IOC in Lausanne mit. Man werde zunächst den Ausgang des Verfahrens ... mehr
Olympia 2014: Die ungewöhnliche Vorbereitung der Isabella Laböck

Olympia 2014: Die ungewöhnliche Vorbereitung der Isabella Laböck

Von Andreas Leiser Vergangene Woche trainierte Isabella Laböck noch auf einem Gletscher im schweizerischen Zermatt, in dieser Woche genießt die Snowboard-Weltmeisterin im Robinson Club Apulia im Süden Italiens die Sonne. "Der Temperaturunterschied ist schon ... mehr

Doping: Russischer Olympiasieger Legkow lebenslang gesperrt

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat den russischen Skilanglauf-Olympiasieger Alexander Legkow und dessen Teamkollegen Jewgenj Below wegen Dopings bei den Winterspielen in Sotschi lebenslang in allen Funktionen für Olympia gesperrt. Legkow hatte ... mehr

Olympia 2018: Enttäuschung! Rodler Felix Loch Fünfter – Bronze für Ludwig

Kurve neun wird dem Top-Favoriten zum Verhängnis. Felix Loch landet im Olympischen Rodelwettbewerb nur auf dem fünften Rang, sein Teamkollege Johannes Ludwig holt Bronze. Lange war Felix Loch auf Titelkurs, im Eiskanal von Pyeongchang lag der 28-Jährige nach dem dritten ... mehr

Nach Triathletin Lindemann: Auch Jonas Schomburg bei Olympia

Triathlet Jonas Schomburg hat sich für die Olympischen Spiele 2020 in Japan qualifiziert. Beim Testevent am Freitag in Tokio reichte dem Langenhagener ein zehnter Rang, um sich den Startplatz für das kommende Jahr zu sichern. Er erfüllte damit die Kriterien ... mehr

Bahnrad-Junioren-WM als "Riesenmotivation" für Nachwuchs

Erstmals seit 1985 finden wieder Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Deutschland statt. Von Mittwoch bis Sonntag (14. bis 18. August) ermitteln mehr als 300 Sportler aus 48 Nationen in Frankfurt (Oder) die neuen Titelträger in 20 Wettbewerben ... mehr

Die Frau mit dem Regenbogen - Promi-Geburtstag vom 2. August 2019: Nilla Fischer

Rennes (dpa) - Nilla Fischer hat beim VfL Wolfsburg einen Regenbogen hinterlassen - ein bleibendes Vermächtnis. Die Schwedin verließ den Verein nach sechs überaus erfolgreichen Jahren. Als sie dort vor rund zwei Jahren beschloss, mit einer ... mehr
 


shopping-portal