Sie sind hier: Home > Themen >

Olympia 2020

Thema

Olympia 2020

Olympische Spiele: Mehrheit der Japaner gegen Austragung 2021

Olympische Spiele: Mehrheit der Japaner gegen Austragung 2021

Ein Großteil der japanischen Bevölkerung spricht sich gegen die Austragung der Olympischen Spiele im Sommer 2021 in Tokio aus. Das ergabt eine neue Umfrage.  Die große Mehrheit der japanischen Bevölkerung ist laut einer Umfrage der nationalen Nachrichtenagentur Kyodo ... mehr
Olympische Spiele: Neue Änderungen zu vereinfachtem Programm geplant

Olympische Spiele: Neue Änderungen zu vereinfachtem Programm geplant

Wegen Corona sind die Olympischen Spiele in Tokio verschoben worden. Wegen der immensen Kosten müssen die Organisatoren nun reagieren. Ein Highlight der Spiele könnte dadurch ganz anders aussehen. Die Veranstalter von Olympia 2021 in Tokio ziehen eine teilweise ... mehr
Großbrand auf Reiterhof bei Hamburg tötet Olympia-Pferde

Großbrand auf Reiterhof bei Hamburg tötet Olympia-Pferde

Auf einem bekannten Reiterhof nahe Hamburg ist ein Großbrand ausgebrochen. Zwei Tiere sterben. Der Besitzer ist kein Unbekannter. Ein Großbrand ist bei Hamburg auf einem Reiterhof ausgebrochen. In Grönwohld im Landkreis Stormarn sind in der Nacht auf Donnerstag ... mehr
Nicolas Kiefer zu Corona-Krise:

Nicolas Kiefer zu Corona-Krise: "Geisterspiele im Tennis? Halte ich für unmöglich"

Der frühere deutsche Weltklassespieler erklärt, wen die Corona-Krise im Tennis am härtesten trifft, warum der Weltverband nun handeln muss – und was er vom Training der Fußball-Bundesligisten hält.     Die Corona-Krise hat auch die Tenniswelt fest im Griff: Wimbledon ... mehr
Wegen Coronavirus-Verbreitung: Ausstellung des Olympischen Feuers vorzeitig beendet

Wegen Coronavirus-Verbreitung: Ausstellung des Olympischen Feuers vorzeitig beendet

Seit zwei Wochen steht fest, dass die Olympischen Spiele von Tokio nicht wie geplant stattfinden und auf 2021 verschoben werden. Und auch die Ausstellung des Olympischen Feuers wurde nun unterbrochen.  Die Ausstellung des Olympischen Feuers wird aufgrund der Ausbreitung ... mehr

Corona-Krise: Premier-League-Topklub muss in Kurzarbeit

Das Coronavirus hat auch den Sport fest im Griff. Noch ist völlig unklar, wann es in den großen europäischen Ligen weitergeht. Die aktuellen Entwicklungen im Überblick. Die  Bundesliga pausiert, der Sport steht still. Grund ist das Coronavirus, dessen Verbreitung durch ... mehr

Olympische Spiele: Neuer Termin für Olympia 2021 in Tokio steht fest

Im Zuge der Ausbreitung des Coronavirus wurden die Olympischen Spiele 2020 in Tokio auf 2021 verschoben. Nun steht der konkrete Termin offiziell fest. Die auf 2021 verlegten Olympischen Spiele in Tokio beginnen am 23. Juli und damit fast genau ... mehr

Bericht: Olympische Spiele sollen wohl Ende Juli 2021 Eröffnung feiern

Das IOC um Präsident Thomas Bach entschied sich in Rücksprache mit der japanischen Regierung Olympia in Tokio zu verschieben. Die "New York Times" behauptet nun, das neue Startdatum der Spiele zu kennen. Die für dieses Jahr abgesagten Olympischen Sommerspiele in Tokio ... mehr

IOC-Präsident: Für Olympia qualifizierte Sportler sind weiterhin qualifiziert

IOC-Präsident Thomas Bach hat sich nach der Verschiebung der Olympischen Spiele auf das Jahr 2021 zur Situation der bereits für Tokio qualifizierten Sportler geäußert – und in diesem Fall für Klarheit gesorgt. IOC-Präsident Thomas Bach hat allen bereits ... mehr

Olympia-Verschiebung: Ex-Biathlon-Star Neuner kritisiert IOC-Chef Bach 

Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat sich über die Hängepartie vor der Verschiebung der Olympischen Spiele und das "unmögliche" Verhalten von IOC-Präsident Thomas Bach echauffiert. Biathlon-Legende Magdalena Neuner hat sich zur Verschiebung der Olympischen ... mehr

Frank Stäbler nach Olympia-Absage: "Werde mit Körper in Verhandlungen treten"

Die Verlegung der Olympischen Spiele auf 2021 hat viele Athleten aufatmen lassen. Ringer Frank Stäbler war dagegen erst einmal schockiert. Eigentlich wollte er seine Karriere im Sommer beenden.  Nach drei WM-Titeln wollte Frank Stäbler im Sommer in Tokio Olympia ... mehr

Absage von Olympia 2020 ist richtig – doch ein Kritikpunkt bleibt

Dass in diesem Jahr Athleten aus der ganzen Welt um olympische Goldmedaillen kämpfen, damit hat in den letzten Tagen niemand mehr gerechnet. Nun folgte das tatsächliche Aus für die Spiele in Tokio. Endlich. Die Olympischen Spiele. Das größte und vielfältigste Sportevent ... mehr

Aus für Olympia 2020 wegen Coronavirus-Krise: Die wichtigsten Fragen im Überblick

Die Olympischen Spiele in Tokio finden im Zuge der Corona-Krise erst ein Jahr später statt. Doch was bedeutet die Entscheidung wirklich? Die wichtigsten Fragen im Überblick. Nach wochenlangem Zögern des Internationalen Olympischen Komitees ( IOC) wurden die Olympischen ... mehr

Reaktionen zu Olympia-Verlegung: "Trainingsblödsinn im Garten hat ein Ende"

Die Olympischen Spiele sind auf 2021 verschoben worden. Viele Sportler sind erleichtert, für einige wird die Entscheidung aber auch zum Problem.  t-online.de hat Reaktionen gesammelt. Die Olympischen Spiele 2020 in der japanischen Hauptstadt Tokio werden ... mehr

Olympia 2020 in Tokio wird verschoben: "Geht um Schutz menschlichen Lebens"

Lange wurde die Entscheidung aufgeschoben, nun ist sie schlussendlich getroffen worden: Die Olympischen Spiele werden nicht wie geplant vom 24. Juli bis zum 9. August in Tokio stattfinden. Zum ersten Mal in der 124-jährigen Geschichte wird die Austragung der Olympischen ... mehr

Robert Harting nennt Olympia-Verschiebung "eine Katastrophe"

Der Goldmedaillen-Gewinner spricht über die Auswirkungen der Entscheidung des IOC, die Olympischen Spiele 2020 zu verschieben – und zeichnet ein drastisches Bild der Folgen.  Deutschlands Diskus-Legende Robert Harting sieht verheerende Folgen nach der Absage ... mehr

Coronavirus-Krise: Olympische Spiele offiziell verschoben

Jetzt ist es offiziell: Die Olympischen Spiele in Tokio sind tatsächlich verschoben worden. (Quelle: Reuters) mehr

Coronavirus: Olympisches Komitee der USA will Olympia-Verschiebung

Das Coronavirus hat auch den Sport fest im Griff. Eine Entscheidung zu den Olympischen Spielen steht aber noch aus. Immer mehr Sportler bringen ihre Sorge darüber zum Ausdruck.  Die aktuellen Entwicklungen im Überblick. Die  Bundesliga pausiert, der Sport steht still ... mehr

Olympia in Tokio fraglich: IOC-Präsident Thomas Bach unter Druck

Die Fußball-EM diesen Sommer wurde bereits verschoben und auch Olympia ist mehr als fraglich. Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees meldete sich nun bei den Athleten.  IOC-Präsident Thomas Bach hat sich in einer persönlichen Email an die Athletinnen ... mehr

Olympia 2020: IOC und Japans Premier sprechen erstmals von Verschiebung

Lange haben sich die Olympia-Verantwortlichen geziert, den Tatsachen der Coronavirus-Pandemie ins Auge zu sehen. Offenbar sickert nun doch langsam die Erkenntnis durch, dass eine Verschiebung sinnvoll wäre. Die Anzeichen für eine historisch einmalige Verschiebung ... mehr

Coronavirus-Krise: IOC zieht Verschiebung Olympischer Spiele in Betracht

Viele Athleten habe sich angesichts der Coronavirus-Pandemie bereits für eine Verlegung der Olympischen Spiele 2020 ausgesprochen. Nun scheint das IOC erstmals Einsicht zu zeigen. Das Internationale Olympische Komitee hat erstmals eine Frist in der Diskussion ... mehr

Olympia 2020: Noch keine Absage, Kritik wird lauter – Boykott angekündigt

Noch immer sind die Olympischen Spiele trotz der Corona-Krise nicht abgesagt. Die Kritik an den Organisatoren wird immer lauter. Nun hat der deutsche Athletensprecher eine drastische Entscheidung öffentlich gemacht. Der viermalige Fecht-Europameister Max Hartung ... mehr

Olympia 2020: Vize-Olympiasieger Maximilian Levy gegen sofortige Absage

Die Olympischen Spiele in Tokio stehen auf wackligen Beinen. Einige Athleten sind klar für eine Absage, sogar ein Boykott wurde schon ins Spiel gebracht. Doch nicht jeder Sportler spricht sich für eine Absage aus.  Der dreimalige Olympia-Medaillengewinner Maximilian ... mehr

Olympiamedaillengewinner: "Dürfen keine 'Todes-Spiele' werden"

"Dürfen keine 'Todes-Spiele' werden": Der zweifache Olympiamedaillengewinner Piotr Malachowski hat keine klare Meinung zu Olympia in Zeiten der Corona-Pandemie. (Quelle: t-online.de) mehr

Olympia 2020: Leichtathletik-Ikone Ashton Eaton fordert Absage der Spiele

Japans Premier glaubt fest, dass Olympia in Tokio stattfindet. Doch die Anzahl der Skeptiker wächst immer weiter. Nun meldet sich einer der größten Olympioniken zu Wort – und äußert klare Kritik. Der zweimalige Olympiasieger Ashton Eaton fordert eine Absage ... mehr

Arne Gabius – "Corona verändert Bewusstsein der Menschen"

Wegen der Coronavirus-Pandemie fallen fast alle Sportevents aus. Davon ist auch  Marathon-Profi und Arzt Arne Gabius betroffen. Im Interview erklärt er, wie man in der Krise als Sportler stark bleibt. Der Berliner Halbmarathon, der Hamburg-Marathon und der Wien-Marathon ... mehr

Konferenz zur Corona-Krise geplant: Beschließt das IOC morgen das Olympia-Aus?

Das IOC will am morgigen Mittwoch in einer Videokonferenz mit allen Mitgliedsstaaten die Durchführung der geplanten Olympischen Spiele in Tokio diskutieren. Der französische Vertreter hat eine klare Meinung. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wird am morgigen ... mehr

Dramatische Auswirkungen: Coronavirus legt Sport quasi lahm - Olympia in Gefahr?

Frankfurt/Main (dpa) - In den wichtigsten Ligen ruht weltweit der Ball, die Räder der Formel 1 stehen still und die Sportverbände reagieren mit immer mehr Wettkampfabsagen auf die Coronavirus-Pandemie - nur die Organisatoren der Olympischen Spiele in Tokio zeigen ... mehr

Olympia 2020 in Tokio: Olympiasiegerin Ruth Jebet wegen Doping gesperrt

Bei den Olympischen Spielen 2016 gewann Ruth Jebet aus Bahrain die Goldmedaille im 3000 Meter Hindernislauf. 2020 wird sie nicht an den Start gehen - weil sie positiv auf Doping getestet wurde. Olympiasiegerin Ruth Jebet (Bahrain) ist wegen eines positiven Dopingtests ... mehr

Coronavirus: Verlegung der Olympischen Spiele nur 2020 möglich

Eigentlich sollen am 24. Juli die Olympischen Spiele in Tokio starten. Doch wegen des Coronavirus steht eine Verlegung im Raum. Allerdings müsste diese innerhalb des Jahres stattfinden. Vertragliche Details bleiben meist unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Doch Japans ... mehr

Japan: Coronavirus – Behörden rufen Ausnahmezustand an Olympiaort aus

Das Coronavirus wirbelt die Sportwelt immer mehr durcheinander. Mittleweile bedroht es sogar die Olympischen Sommerspiele – die erste Sportstätte hat es bereits erreicht. Das Coronavirus rückt immer näher an die Sommerspiele in Tokio heran. Aufgrund einer zunehmenden ... mehr

Coronavirus: Infektions-Experte stellt Olympische Spiele in Tokio in Frage

Im Sommer sollen die Olympischen Spiele in Tokio stattfinden. Doch aufgrund des Coronavirus könnte die Austragung von Olympia in Gefahr sein. Ein Rätsel ist auch die Durchführung des traditionellen Fackellaufs. Ein führender japanischer Infektions-Experte hat zum ersten ... mehr

Absagen und Verlegungen: So hält das Coronavirus die Sportwelt in Atem

Das Coronavirus verbreitet sich rasant und ist dadurch auch für den Sport eine unkalkulierbare Gefahr. In Norditalien verbietet die Regierung bereits Wettkämpfe, weitere Regionen könnten folgen. Auch Olympia steht auf der Kippe. Das Coronavirus hält den internationalen ... mehr

Wolfgang Schäuble: Bundestagspräsident erhält den Olympischen Orden des IOC

Der Präsident des Olympischen Komitees, Thomas Bach, hat am Montag den Olympischen Orden an Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble verliehen. Der CDU-Politiker hat passende Worte gefunden. Am Montag hat Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble den Olympischen Orden ... mehr

NBA-Profi Maxi Kleber: "Nowitzkis Abschied erschließt neue Möglichkeiten"

Im Interview mit t-online.de spricht NBA-Profi Maxi Kleber über den Erfolg der Dallas Mavericks, seinen Freund Dirk Nowitzki und die Olympia-Chancen des DBB-Teams. Für die Dallas Mavericks ist die Zeitrechnung in diesem Jahr eine andere. Denn es ist die erste Saison ... mehr

Zwei deutsche Rekorde: Läuferin Konstanze Klosterhalfen zu Saisonstart in Topform

Läuferin Konstanze Klosterhalfen zeigt sich zu Beginn der Olympiasaison in bestechender Fom. Beim Hallen-Meeting brach die in den USA trainierende Deutsche gleich zwei Rekorde und eine Weltjahresbestleistung. Deutschlands Topläuferin Konstanze Klosterhalfen ... mehr

Wegen Coronavirus: Olympia-Test in China vor Absage

Das Coronavirus versetzt derzeit die Weltwirtschaft in Krisenmodus. Nun ist angeblich auch das erste Sportevent betroffen. Ein Renntest der alpinen Skifahrer für die olympischen Winterspiele 2022 soll abgesagt werden.  Der Olympia-Test der alpinen Skirennfahrer in China ... mehr

Handball-EM-Aus – DHB bestätigt: Prokop bleibt trotzdem Bundestrainer

Auch im dritten Turnier als Deutschland-Trainer bleibt Christian Prokop ohne Titel. Das Team stellte sich klar hinter ihn, doch ein Ex-Spieler forderte sein Aus. Nun hat der Verband für Klarheit gesorgt. Der Deutsche Handballbund (DHB) hat Bundestrainer Christian Prokop ... mehr

Mats Hummels und Thomas Müller stehen auf der Kandidaten-Liste für Tokio

Spielen Thomas Müller und Mats Hummels bei den Olympischen Spielen noch einmal für Deutschland? Trainer Stefan Kuntz bestätigte: Die Weltmeister stehen auf der Liste des DFB. Thomas Müller und Mats Hummels könnten für Deutschland bei den Olympischen Spielen in Tokio ... mehr

Roger Federer: Karriereende? Das sagt die Tennis-Legende

Die Schweizer Tennis-Legende spricht über das nahende Ende seiner großen, titelreichen Laufbahn.  Roger Federer hat auch schon ein Datum im Blick. Roger Federers Karriere ist "vergangen wie im Flug", und der Gedanke an das Ende seiner Laufbahn ... mehr

Rad-Star John Degenkolb über 2020: "Olympia hat für mich einen riesigen Stellenwert"

Nach einem durchwachsenen Jahr möchte John Degenkolb voll angreifen. Eine Großveranstaltung hat es dem Rad-Star besonders angetan – obwohl ihn Extrembedingungen und ein F1-Kurs erwarten. Ob Paris–Roubaix, Mailand–Sanremo oder Etappen bei Tour, Giro oder Vuelta ... mehr

Putin findet Dopingsperre "ungerecht": Russland legt Einspruch ein

Wladimir Putin hat sein Unverständnis für die von der Welt-Doping-Agentur Wada ausgesprochene Strafe gegen Russland ausgedrückt. Nun wird der Verband Einspruch einlegen. Die russische Antidoping-Agentur legt beim Internationalen Sportgerichtshof Cas Einspruch gegen ... mehr

Handball-WM: DHB-Handballerinnen verpassen Olympia 2020 in Tokio

Der Traum vom ganz großen Wurf ist ausgeträumt: Die deutschen Handballerinnen werden nicht an den Olympischen Spielen in Japan teilnehmen. Das besiegelte die WM-Niederlage gegen die Skandinavierinnen. Die deutschen Handballerinnen haben die Teilnahme an den Olympischen ... mehr

Olympia 2020: Hohe Strahlenwerte bei Startpunkt des Olympischen Fackellaufs

Der Fackellauf der Olympischen Spiele in Tokio sollte im kommenden Jahr von Fukushima aus starten. Dort kam es 2011 zum größten Atomunfall seit Tschernobyl. Doch in der Stadt wurden nun erhöhte Strahlenwerte festgestellt. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace ... mehr

Olympia 2020: Anti-Doping-Agentur fordert Russland-Ausschluss

Bei den Olympischen Spielen 2018 war Russland nicht dabei. Als "Olympische Athleten aus Russland" traten die Sportler an. Das könnte auch bei den nächsten Turnieren der Fall sein. Russland soll für vier Jahre von sportlichen Wettbewerben und damit ... mehr

Leichtathletin Gina Lückenkemper trainiert künftig in Florida

Nach Konstanze Klosterhalfen verlässt die nächste deutsche Läufer-Hoffnung das Land in Richtung USA. Sprinterin Gina Lückenkemper will sich in den dort auf Olympia 2020 vorbereiten. Deutschlands Top-Sprinterin  Gina Lückenkemper zieht von Berlin nach Florida ... mehr

Olympia 2020: Nicht in Tokio – Marathon wird wohl verlegt

Die Hitze-Rennen von Katar zwangen viele Athleten zum Aufgeben und verursachten Sorgenfalten bei den Verbänden. Die Prognosen für Olympia 2020 in Tokio sind nicht viel besser. Nun gibt es eine Lösung. Der Weg für die Verlegung der olympischen Geher ... mehr

Deutsche bleiben cool: Nach Hitze-WM kommen "heißeste Spiele"

Doha (dpa) - Heiß, heißer, Tokio: Die WM in Doha ist für die deutschen Leichtathleten ein wahrer Härtetest für die Olympischen Spiele 2020. "Die Klimabedingungen in Japan werden nicht viel anders sein", sagte Idriss Gonschinska, Generaldirektor des Deutschen ... mehr

Berlin-Marathon 2019; Hahner-Zwillinge: "Wenn sie durchs Brandenburger Tor läuft, laufen die Tränen"

Ihr Zieleinlauf bei Olympia 2016 ging um die Welt. Nun wollen die Marathon-Zwillinge Lisa und Anna Hahner erneut zu den Spielen. Beim Traditionsrennen in Berlin ist nur eine am Start. Allein fühlt sie sich aber nicht ... mehr

Jack Hatton (†24): US-Judo-Hoffnung überraschend verstorben

Bei den Olympischen Spielen in Tokio sollte Jack Hatton um eine Medaille im Judo kämpfen. Doch die US-Hoffnung ist völlig überraschend mit 24 Jahren gestorben. Die Gründe dafür sind unklar. Der US-Judoka Jack Hatton ist im Alter von nur 24 Jahren unerwartet verstorben ... mehr

Hockey: Für Olympia-Quali – DHB holt Erfolgstrainer Markus Weise zurück

Die enttäuschende EM hat dafür gesorgt, dass Stefan Kermas beim DHB zurückgetreten ist. Ein neuer Hockey-Bundestrainer musste her. Nun steht eine Lösung parat – jedoch nur für kurze Zeit. Erfolgscoach Markus Weise soll die deutschen Hockey-Herren zu den Olympischen ... mehr

Ex-Weltmeister - Podolski bereit für Olympia: "Klar hätte ich Bock"

Berlin (dpa) - Lukas Podolski würde bei den Olympischen Spielen in seiner Wahl-Heimat Japan liebend gerne im Trikot der deutschen  Auswahl auflaufen. "Klar hätte ich Bock auf Olympia. Das ist für jeden Sportler etwas Geiles", sagte der für Vissel Kobe in der japanischen ... mehr

Pläne für Olympia 2020: Feiert Lukas Podolski sein Comeback im DFB-Trikot?

Weit über zwei Jahre ist es her, dass Lukas Podolski das letzte Mal für die DFB-Elf spielte. In seiner Zeit bei der Nationalmannschaft war er ein absoluter Publikumsliebling – und könnte bald ein Comeback feiern. Lukas Podolski kann sich eine Rückkehr ins Nationaltrikot ... mehr

Drama in Japan – Vor Olympia 2020: Arbeiter stirbt auf Baustelle in Tokio

Er soll der dritte Todesfall im Zusammenhang mit den Sommerspielen in Tokio sein: Ein Mann ist auf einer Olympia-Baustelle zusammengebrochen und verstorben. Ursache könnte die große Hitze sein. Die Bauarbeiten für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio haben ... mehr

Beachvolleyball: Olympiasiegerin Kira Walkenhorst kündigt Comeback an

Zusammen mit Laura Ludwig holte Kira Walkenhorst 2016 Olympia-Gold. Im Januar kündigte sie ihren Rücktritt an. Doch nur ein halbes Jahr später plant Walkenhorst ihr Comeback. Kira Walkenhorst kehrt zurück in den Sand. Das kündigte die Beachvolleyball-Olympiasiegerin ... mehr
 
1


shopping-portal