Sie sind hier: Home > Themen >

Online-Kriminelle

Phishing-Welle: Wie kommen Kriminelle an meine Mail-Adresse?

Phishing-Welle: Wie kommen Kriminelle an meine Mail-Adresse?

Immer wieder rollen Phishing-Wellen durchs Netz, mit denen Kriminelle versuchen, Passwörter, Persönliche Identifikationsummern (PIN) oder Transaktionsnummern ( TAN) von Nutzern abzugreifen. Solche gefälschten Mails sollten Nutzer am besten sofort ... mehr
Trojaner

Trojaner "Locky" kommt als Sipgate-Mail: So schützen Sie sich

Seit gut einer Woche dreht der gefürchtete Erpresser-Trojaner Locky verstärkt seine Runden. Kam er zunächst als Office-Dokument und dann als Javascript-Datei, so hat er nun eine neue Tarnung: Er gibt sich als Fax-Benachrichtigung aus. Virenscanner erkennen ihn meist ... mehr
23 Millionen Deutsche Opfer von Online-Kriminellen

23 Millionen Deutsche Opfer von Online-Kriminellen

In Deutschland sind im vergangenen Jahr laut einer aktuellen Studie 23 Millionen Menschen Opfer von Cyberkriminalität geworden. Das entspreche mehr als einem Drittel der Erwachsenen, die regelmäßig online seien (38 Prozent), so das Sicherheitsunternehmen Symantec. Dabei ... mehr
Jeder fünfte Android-Nutzer von Schadsoftware attackiert

Jeder fünfte Android-Nutzer von Schadsoftware attackiert

Online-Kriminelle nehmen immer häufiger Android ins Visier: Jeder fünfte Android-Nutzer war innerhalb eines Jahres von einem Malware-Angriff betroffen. Vor allem SMS- Trojaner sollen für den Anstieg der Angriffszahlen verantwortlich sein. Zwischen August ... mehr
Verbraucherzentrale warnt vor Fake-Shops in Googles Produktsuche

Verbraucherzentrale warnt vor Fake-Shops in Googles Produktsuche

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt vor unseriösen Online-Shops, die in der Produktsuche von Google auftauchen. Dank äußerst günstiger Preise landen Anbieter wie ZenonTechs, Hexa- oder Hulkstore beim Preisvergleich auf den vorderen ... mehr

LKA Niedersachsen warnt vor Mail zu Steuerrückerstattung

Das LKA Niedersachsen warnt vor einer Phishing-Mail, die unter dem Namen des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) verschickt wird. Dem Empfänger wird eine angebliche Steuerrückerstattung versprochen. Dazu wird er auf eine präparierte Internetseite gelockt ... mehr

Online-Banking: Das kostet die zwei-Faktor-Authentifizierung

Das Einkaufen im Internet soll sicherer werden. Zugleich wird es ein wenig komplizierter. Denn Kunden müssen sich künftig online über zwei Faktoren identifizieren. Was das bedeutet und welche Möglichkeiten es gibt. Ab dem 14. September 2019 gelten neue Regeln, damit ... mehr

"Priceless Specials": Bei Mastercard-Bonusprogramm gelangten Kundendaten ins Netz

Berlin (dpa) - Durch ein Datenleck sind Daten von Nutzern des Mastercard-Bonusprogramms "Priceless Specials" aus Deutschland im Internet aufgetaucht. Eine Tabellen-Datei, die zeitweise in einem Online-Forum verfügbar war, listete unter anderem Namen und E-Mail-Adressen ... mehr

MasterCard: Knapp 90.000 Kundendaten im Netz – Deutsche Nutzer betroffen

Namen, Anschrift, Telefonnummer oder auch Teile der Kartennummer: Mehrere tausend Kunden von Mastercard sind von einem Datenleck betroffen. Jetzt hat das Kreditkartenunternehmen reagiert. Durch ein Datenleck sind Daten von Nutzern des Mastercard-Bonusprogramms ... mehr

Hasskommentare: Das denken Leser über Hass im Netz – und das fordern Politiker

BKA-Präsident Münch hat bei t-online.de mehr Einsatz im Kampf gegen Hasskommentare gefordert. Die Bundestagsparteien wollen das auch. Die Methoden aber sind umstritten. Ein CDU-Politiker, der auf seiner Veranda erschossen wird. Ein Junge, der in Frankfurt vor einen ... mehr
 


shopping-portal