Sie sind hier: Home > Themen >

Operationen

Thema

Operationen

Uni-Kliniken kündigen an: Planbare Eingriffe müssen wieder verschoben werden

Uni-Kliniken kündigen an: Planbare Eingriffe müssen wieder verschoben werden

Berlin (dpa) - Die steigenden Corona-Zahlen zwingen die Berliner Charité dazu, planbare Eingriffe wie im Frühjahr wieder zu verschieben. "Wir müssen versuchen, die Intensivbetten für Covid-Patienten frei zu bekommen", sagte Vorstandsmitglied Ulrich Frei. Das sei keine ... mehr
Längere Anfahrt lohnt sich - Barmer: Operationen lieber in erfahrenen Kliniken machen

Längere Anfahrt lohnt sich - Barmer: Operationen lieber in erfahrenen Kliniken machen

Berlin (dpa) - Risiken bei komplizierten Operationen sind laut einer Studie häufig geringer, wenn die Eingriffe Kliniken mit viel Erfahrung übernehmen. "Gelegenheitschirurgie gefährdet Leben", warnte die Barmer Krankenkasse bei der Vorstellung einer Analyse in Berlin ... mehr
Deutsche Krebshilfe: 50.000 Krebsoperationen wegen Corona ausgefallen

Deutsche Krebshilfe: 50.000 Krebsoperationen wegen Corona ausgefallen

Augsburg (dpa) - Wegen der Corona-Pandemie haben nach Angaben der Deutschen Krebshilfe rund 50.000 Krebsoperationen nicht stattgefunden. Das sei fast ein Viertel aller Krebsoperationen im Zeitfenster der Pandemie bis Mitte ... mehr
WHO: Vier Wochen vor der Operation Tabakpause einlegen

WHO: Vier Wochen vor der Operation Tabakpause einlegen

Genf (dpa) - Raucher können ihre Chancen auf gute Heilung nach einer Operation durch eine etwa vierwöchige Tabakpause deutlich erhöhen. Darauf hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) aufmerksam gemacht. Es mache Sinn, kleinere oder nicht dringende Operationen ... mehr
Geburt: Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Geburt: Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

30,5 Prozent – fast jede dritte Schwangere in Deutschland entbindet heute per Kaiserschnitt. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor. Zu viel, sagen einige Experten. Weil der Kaiserschnitt gefährlich ist? " Kaiserschnitt ist wie ein Medikament ... mehr

Klinikauswahl treffen: Fachklinik bei Gelenkprothesen-Operation prüfen

Berlin (dpa/tmn) - Bei einer Knie- oder Hüftgelenk-Operation ist die Wahl einer qualifizierten Fachklinik wichtig. Die Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik (AE) rät Patienten, vor allem darauf zu achten, dass die Einrichtung in allen Behandlungsschritten ... mehr

Informationspflicht vor der OP: Ärzte dürfen bei Komplikationsrisiko ungenau bleiben

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Ärzte müssen ihre Patienten vor einer Behandlung, einer Operation etwa, auf Risiken hinweisen. Dabei müssen sie aber keine genauen Prozentzahlen zu Möglichkeiten von Komplikationen liefern. Ungefähre Begriffe wie "vereinzelt" reichen ... mehr

Urteil aus Köln - Okay zur OP: Patienten haben ein Recht auf Bedenkzeit

Köln (dpa/tmn) - Ärzte müssen Patienten genug Bedenkzeit geben, bevor diese einer Operation zustimmen. Das gilt vor allem in stressigen Situationen, zum Beispiel direkt nach einem Unfall. Dass für die Zustimmung ausreichend Zeit einzuräumen ist, geht aus einer ... mehr

Ab 80 unters Messer: Die Zahl der Herz-OPs im Alter steigt

Berlin (dpa) - Soll Uroma mit 91 eine neue Herzklappe bekommen? Ärzte in Deutschland haben solche Fragen in den vergangenen Jahren immer häufiger mit Ja beantwortet. Die Zahl der Herzoperationen bei betagten Patienten über 80 ist seit dem Jahr 2000 deutlich gestiegen ... mehr

Falsche Angelina Jolie hat alles nur vorgetäuscht

Iranerin Sahar Tabar: Ihre Angelina-Jolie-Inszenierung war nur ein riesengroßer Fake. (Quelle: t-online.de) mehr

Arzt entdeckt Grund für stechenden Kopfschmerz

Arzt entdeckt Grund für stechenden Kopfschmerz mehr

Studie mit bedenklichen Ergebnissen: Jeder dritte Chefarzt gibt laut SZ unnötige OPs zu

Weil der wirtschaftliche Druck auf Deutschlands Krankenhäuser groß ist, führt fast jeder dritte Chefarzt medizinisch überflüssige Operationen durch oder lässt sie durchführen. Das berichtet exklusiv die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf eine wissenschaftliche ... mehr

Arthroskopie: Spiegelung des Knies bringt laut Experten nichts

Kniegelenksspiegelungen haben für den Patienten keinen nachweisbaren Nutzen. Zu diesem Schluss kommt das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in seinem jetzt veröffentlichten Abschlussbericht. Die sogenannte Arthroskopie ... mehr
 


shopping-portal