Sie sind hier: Home > Themen >

Opfer

Thema

Opfer

Gedenkveranstaltung: Innehalten für die Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Gedenkveranstaltung: Innehalten für die Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Berlin (dpa) - Es soll ein Moment des Innehaltens im Corona-Alltag von Inzidenzwerten, Lockdown-Debatte und Impfkampagne werden. An diesem Sonntag will Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier all denen ein Gesicht und eine Stimme geben, die in diesem Alltag allzu ... mehr
Gedenken - Hanauer Anschlag:

Gedenken - Hanauer Anschlag: "Seitdem steht die Welt um uns still"

Hanau (dpa) - Trauer und Schmerz, aber auch Enttäuschung und Bitterkeit - ein Jahr nach dem rassistisch motivierten Anschlag in Hanau sind die Hinterbliebenen gezeichnet von ihrem schweren Verlust. "Seitdem steht die Welt um uns still. Nichts ist mehr so wie es einmal ... mehr
Video: So verläuft ein Lkw-Unfall mit Fußgängern

Video: So verläuft ein Lkw-Unfall mit Fußgängern

Selbst bei Schritttempo: Bei einem Unfall mit einem Lkw hat ein Fußgänger kaum eine Chance. Das zeigen Unfallforscher in einem Video. Dabei gäbe es Abhilfe. Allein im Jahr 2018 kamen im Straßenverkehr 458 Fußgänger ums Leben – mehr als jeder Zehnte von ihnen (54 Opfer ... mehr
Ganau um 13.46 Uhr - Trier steht still: Schweigeminute für Opfer der Amokfahrt

Ganau um 13.46 Uhr - Trier steht still: Schweigeminute für Opfer der Amokfahrt

Trier (dpa) - Exakt zwei Tage nach der tödlichen Amokfahrt in Trier hat die Stadt am Donnerstag mit einer Schweigeminute der Opfer und Angehörigen gedacht. Um 13.46 Uhr hielten zahlreiche Bürger inne, gleichzeitig läuteten die Kirchenglocken in der ganzen Stadt. "Lassen ... mehr
In Gedenken an die Toten: Trier gedenkt der Opfer der Amokfahrt mit Schweigeminute

In Gedenken an die Toten: Trier gedenkt der Opfer der Amokfahrt mit Schweigeminute

Nach der Amokfahrt in Trier ist die Trauer groß. Fünf Menschen starben, 18 wurden verletzt. Der Oberbürgermeister ruft deshalb heute dazu auf, in stillem Gedenken zu einer bestimmten Uhrzeit zu schweigen. Zwei Tage nach der tödlichen Amokfahrt in Trier ist heute ... mehr

Volkstrauertag 2020: Welche Bedeutung hat der Gedenktag?

Der Volkstrauertag wurde schon kurz nach Ende des Ersten Weltkriegs eingeführt und ist immer zwei Wochen vor dem ersten Advent. Doch woran soll der Gedenktag genau erinnern? 2020 fällt der  Volkstrauertag auf den 15. November. An diesem Tag wird in Deutschland der Opfer ... mehr

Strafanzeige: Wie stellt man eigentlich eine Anzeige? Das ist der Ablauf

Die Kreditkarte gerät in falsche Hände oder das Fahrrad ist weg – das sollte gemeldet werden. Doch wie können Sie eigentlich Strafanzeige erstatten? Und kann die Anzeige auch wieder zurückgezogen werden? Opfer von Straftaten können Schäden unterschiedlichster ... mehr

Was tun, wenn ich häusliche Gewalt bemerke?

Wenn Menschen Opfer häuslicher Gewalt werden, bekommen Bekannte, Freunde oder Nachbarn das häufig mit. Doch wie muss ich mich verhalten, um dem Betroffenen schnellstmöglich und effektiv zu helfen? Die meist weiblichen Betroffenen haben etwa blaue Flecken oder wirken ... mehr

Häusliche Gewalt: Hier finden Opfer und Täter Hilfe

Es ist eine andauernde Tragödie: Häusliche Gewalt gegen Frauen, konkreter: Partnerschaftsgewalt. Infolge der Corona-Pandemie mit ihren Einschränkungen steigen die Fallzahlen. Die Missstände gelangen mehr in die öffentliche Aufmerksamkeit. Was können betroffene Frauen ... mehr

Suche nach Opfern fortgesetzt: Tote und zerstörte Dörfer nach Unwettern im Alpenraum

Nizza/Venedig (dpa) - Ganze Häuser wurden von den Wassermassen mitgerissen, Straßen und Brücken zerstört, Dörfer von der Außenwelt abgeschnitten: Unwetter mit Überschwemmungen haben im Südosten Frankreichs und Norditalien zu teils chaotischen ... mehr

250.000 Dollar: Metallica spendet für Waldbrandopfer an US-Westküste

San Francisco (dpa) - Nach den verheerenden Waldbränden in Kalifornien will die Heavy-Metal-Band Metallica Opfer und Helfer mit einer Spende von 250.000 Dollar unterstützen. Die Gemeinden entlang der Westküste würden leiden, schrieben die Altrocker aus Kalifornien ... mehr

Kalifornien: Verheerende Brände – 26 Menschen tot

Die Brände an der US-Westküste wüten noch immer. Auch die Zahl der Toten steigt an – nun haben starke Winde den Rauch bis an die Ostküste geweht und nach New York erreicht. Der durch die Waldbrände an der US-Westküste entstandene Rauch ist durch starke Winde ... mehr

Dutzende Vermisste: Mindestens 26 Tote bei Bränden an US-Westküste

Portland (dpa) - Bei den verheerenden Waldbränden an der Westküste der USA sind laut Medienberichten bisher mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. In Washington, Oregon und Kalifornien, den drei Bundesstaaten entlang der Küste, waren zudem Dutzende Menschen ... mehr

Unglaublich: Video zeigt, wie Polizisten einen 8-Jährigen abführen

Von Überwachungskamera aufgezeichnet: Dieses Video zeigt den Mörder der 47-Jährigen Lindsey Birbeck direkt nach der Tat. (Quelle: kabel eins) mehr

Viele Mädchen und Frauen fühlen sich in Großstädten unsicher

Der Spaziergang durch den Park, die Fahrt mit dem Zug nach Hause oder der Weg zum Treffen mit Freunden: Bei diesen normalen und scheinbar harmlosen Situationen fühlen sich viele Mädchen und Frauen nicht mehr sicher. Weshalb? Aufdringliche Sprüche beim Joggen ... mehr

Prognose bis 1. Dezember: Forscher befürchten fast 300.000 Corona-Tote in den USA

Washington (dpa) - Bis Dezember könnten nach einem weithin beachteten Modell in den USA insgesamt fast 300.000 Menschen nach einer Infektion mit dem Coronavirus sterben. Das wären rund 140.000 Tote mehr als derzeit. Wenn 95 Prozent der Menschen ... mehr

Geberkonferenz - Syrien-Konflikt: Deutschland sagt für Opfer Milliarden zu

Brüssel (dpa) - Deutschland und zahlreiche andere Staaten haben den Opfern des Syrienkrieges zusätzliche Hilfen in Höhe von 6,9 Milliarden Euro versprochen. Allein Bundesaußenminister Heiko Maas sagte für Deutschland bei einer Online-Geberkonferenz 1,58 Milliarden ... mehr

Abzocke: Das können Sie gegen unseriöse Handwerker tun

Hilfesuchende können bei kleinen Reparaturen schnell Opfer zwielichtiger Handwerkerfirmen werden. Die Folge: eine hohe Rechnung wird fällig. Doch wie können Sie sich gegen Abzocke wehren? Wenn nur für das Öffnen einer Haustüre mehrere Hundert Euro fällig werden ... mehr

Videokonferenz-Dienst: Schwere Sicherheitslücke bei Zoom

Im derzeit weltweit stark genutzten Videokonferenz-Programm Zoom klafft offenbar eine große Sicherheitslücke. Sie erlaubt es Angreifern das Windows-Passwort zu stehlen. Doch es gibt eine Gegenmaßnahme. Die Videokonferenz-Software Zoom erlebt derzeit weltweit einen ... mehr

Coronavirus.: So nutzen Betrüger Covid-19 aus

Obwohl der Enkeltrick seit Jahren bekannt ist, funktioniert er immer noch. Wegen Covid-19 versuchen Betrüger es nun als vermeintliche Mitarbeiter des Gesundheitsamtes. Mit diesen Tipps können Sie sich schützen.  Sie geben sich als Polizisten oder Verwandte aus, klingeln ... mehr

Ruf nach U-Ausschuss - SPD-Innenexperte: Berichte zu Terror in Halle prüfen

Halle (dpa) - Nach neuen Berichten über die ersten Minuten des Terroranschlags von Halle hat der SPD-Innenexperte Rüdiger Erben rasche Aufklärung gefordert. Es sei jetzt wichtig, dass der Untersuchungsausschuss im Magdeburger Landtag die Arbeit aufnehme, sagte Erben ... mehr

Vorfall in Villejuif: Mann tötet einen Menschen mit Messer bei Paris

Paris (dpa) - Bei einer Messerattacke nahe Paris ist mindestens ein Mensch getötet worden. Zwei weitere Opfer seien in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte die zuständige Staatsanwältin Laure Beccuau in einem Pressestatement am Tatort ... mehr

Australiens Regierungschef bei Besuch in Brandgebieten beschimpft

Australiens Premierminister besucht Brandgebiete: In diesem Dorf schlägt ihm die Wut der Anwohner entgegen. (Quelle: Reuters) mehr

Mann hackte ihr Hände ab: Opfer häuslicher Gewalt findet deutliche Worte

Mann schnitt ihre Hände ab: Ein Fall aus 2018 zeigt die Brutalität von häuslicher Gewalt in Russland. (Quelle: t-online.de) mehr

Angriff auf Mormonen: Mexikos Präsident empfängt Opferfamilien nach Massaker

Mexiko-Stadt (dpa) - Nach einem blutigen Angriff auf eine Mormonenfamilie hat der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador die Angehörigen der Opfer im Nationalpalast empfangen. Der Staatschef sprach am Montag über zwei Stunden mit etwa 30 Familienmitgliedern ... mehr

Fritz von Weizsäcker erstochen – Zeugen: "Kann ihn doch nicht einfach töten"

Fritz von Weizsäcker ist bei einem Vortrag in seiner Klinik mit einem Messer angegriffen worden. Der Sohn des früheren Bundespräsidenten kam dabei ums Leben. Am Tag danach steht der Tatort im Zeichen der Tat.  Kein Zutritt. Das Gelände der Berliner Schlosspark-Klinik ... mehr

Weiteres Opfer bei Protesten in Hongkong

Hongkong: Am Rande der Proteste hat es ein weiteres Todesopfer gegeben. (Quelle: Reuters) mehr

Ägypter opferten Millionen Ibisse – Herkunft der Tiere geklärt

Für die Ägypter war es ein heiliger Vogel: Der Ibis. Viele Millionen der Tiere wurden den Göttern geopfert. Nach neuen DNA Analysen ist jetzt die Herkunft der Tiere bekannt – sie stammten aus freier Wildbahn. Etliche Millionen mumifizierte Vögel finden ... mehr

Viele Tote auf den Bahamas: Hurrikan "Dorian" in den USA auf Land getroffen

Miami/Nassau (dpa) - Hurrikan "Dorian" ist nach der tödlichen Verwüstung auf den Bahamas mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde in den USA auf Land getroffen. Das Nationale Hurrikan-Zentrum (NHC) in Miami teilte mit, das Auge des auf einen Sturm ... mehr

Bluttat in Stuttgart - In aller Öffentlichkeit: Mann mit einer Art Schwert getötet

Stuttgart (dpa) - Mit einer Art Schwert soll ein Mann mitten auf einer Straße in Stuttgart einen anderen Mann getötet haben. Die Polizei geht von persönlichen Beweggründen für die Tat aus. Der mutmaßliche Täter habe bis vor kurzem bei dem 36 Jahre alten Opfer gewohnt ... mehr

Fast 20 Jahre lang: Urologe soll in Österreich 95 Männer missbraucht haben

Wels (dpa) - Ein Facharzt in Österreich soll über Jahre hinweg viele männliche Patienten sexuell missbraucht haben. Nach Angaben der Ermittler sind 95 Opfer namentlich bekannt. "Der Missbrauch geschah überwiegend in der Praxis, aber teilweise auch zu Hause ... mehr

"Nein ist Nein!" - Mallorca: Protestdemos nach Vergewaltigung einer Deutschen

Palma/Manacor (dpa) - Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer Deutschen auf Mallorca haben Hunderte Demonstranten auf der Baleareninsel gegen sexuelle Gewalt protestiert. Zu den Kundgebungen, die am Montagabend unter anderem auf dem Rathausplatz der Hauptstadt ... mehr

"Loverboy"-Masche: Experten fordern Aufklärung in Schulen

Sie schleichen sich an junge Mädchen heran und reden von Liebe. Doch "Loverboys" haben ein gefährliches Ziel. Mit einem Video warnt das BKA jetzt vor der fiesen Masche.  Sandra Norak glaubte an die große Liebe, doch ihr "Loverboy" machte sie zur Prostituierten. Sechs ... mehr

Angeklagter muss zuhören - "Kindheit zerstört": Opfer-Aussagen im Lügde-Prozess

Detmold (dpa) - Eine überraschende Entwicklung auch am Tag zwei des Lügde-Prozesses um den hundertfachen sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen: Das Verfahren gegen einen der drei Angeklagten vor dem Landgericht Detmold wird abgetrennt. Der Prozess ... mehr

Contergan: "Man dachte, das Problem mit uns erledigt sich von allein"

Mehr als 60 Jahre nach dem Conterganskandal kämpfen Opfer wie Friederike Winter noch immer um Entschädigung. Ihr Gegner vor Gericht: die Stiftung, die ihr helfen soll. Sie ist eine Kämpfernatur, das sieht ... mehr

Zahl der Todesopfer von Sri Lanka nach unten korrigiert

Sri Lanka: Die Zahlen der Anschlagsopfer wurden nach unten korrigiert. (Quelle: Reuters) mehr

Frau bei Unruhen in Nordirland erschossen

Unruhen in Nordirland: Eine Frau kam dabei ums Leben. (Quelle: Reuters) mehr

Tatverdächtiger in U-Haft - Würzburger Kinderporno-Fall: Suche nach Opfern im Fokus

Würzburg (dpa) - Im Würzburger Kinderporno-Fall konzentrieren sich die Ermittler derzeit auf die Suche nach den Opfern. Es gebe eine "große Bandbreite an Tatorten", eine große Zahl von Kontaktmöglichkeiten zu Kindern - "und das über einen mehrjährigen Zeitraum", sagte ... mehr

Ermittler suspendiert: Weitere Opfer im Missbrauchsfall Lügde

Düsseldorf (dpa) - Der Missbrauchsfall von Lügde nimmt immer erschreckendere Ausmaße an. Die Zahl der Opfer sei auf mindestens 34 gestiegen, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Donnerstag im Innenausschuss des Landtags. Bei 14 weiteren Personen bestehe ... mehr

Cyber-Kriminalität: So retten Opfer des Grandcrab-Trojaners ihre Daten

Hannover (dpa/tmn) - Opfer des Verschlüsselungstrojaners Grandcrab können ihre Daten wiederherstellen. Ein entsprechendes Tool sei innerhalb einer Europol-Kooperation entwickelt worden, teilt das Landeskriminalamt Niedersachsen mit. Dieses kann auf der Seite ... mehr

Auswertung von Beweismitteln: Innenminister rechnet mit mehr Opfern beim Missbrauchsfall

Köln (dpa) - Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) rechnet damit, dass die Zahl der Opfer des jahrelangen Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde noch steigt. "Bisher haben wir 29 Opfer, und die Wahrscheinlichkeit ist relativ ... mehr

Gedenkstunde in Berlin: Holocaust-Überlebender warnt im Bundestag vor Nationalismus

Berlin (dpa) - Der Holocaust-Überlebende Saul Friedländer hat vor weltweit aufkeimenden autoritären Tendenzen gewarnt. "Antisemitismus ist nur eine der Geißeln, von denen jetzt eine Nation nach der anderen schleichend befallen wird", sagte der 86-jährige israelische ... mehr

Zweiter Jahrestag: Berliner gedenken Opfern des Breitscheidplatz-Anschlags

Zweiter Jahrestag: Berliner gedenken Opfern des Breitscheidplatz-Anschlags. (Quelle: t-online.de) mehr

3,8 Millionen Euro: Entschädigungszahlungen für Opfer des Berliner Anschlags

Berlin (dpa) - Zwei Jahre nach dem islamistischen Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt haben mehr als 170 Verwandte von Todesopfern und Verletzten insgesamt knapp 3,8 Millionen Euro Entschädigungszahlungen erhalten. Diese Summe nannten ... mehr

Messerangriff in Melbourne fordert einen Toten

Melbourne: Bei einem Messerangriff sind zwei Menschen ums Leben gekommen, die Polizei geht von Terror aus. (Quelle: t-online.de) mehr

Zwei Häuser im Zentrum von Marseille eingestürzt – Opferzahl unklar

Mitten im Zentrum von Marseille stürzen am Morgen zwei Häuser ein. Wie viele Opfer unter den Trümmern sind und warum die Geäude kollabierten, war zunächst unklar. Im Zentrum der südfranzösischen Hafenstadt Marseille hat der Einsturz von zwei Gebäuden einen ... mehr

Viele Menschen sterben bei Unwetter in Italien

"Apokalyptische Ausmaße". Viele Menschen sterben bei Unwetter in Italien. (Quelle: t-online.de) mehr

Streaming-Konkurrenz: Immer mehr Videotheken schließen

Eine weitere Offline-Branche fällt dem Internet zum Opfer: Jedes Jahr schließen mehr Videotheken. Ob es an illegaler Filmpiraterie oder legalem Streaming liegt – die Tage des DVD-Verleihs sind gezählt. Der Kunde ist entsetzt. "Dreißig Jahre – und jetzt macht ... mehr

Wolf will zentrale Anlaufstelle für Opferschutz schaffen

Justizminister Guido Wolf will zum besseren Schutz von Opfern von Gewalttaten eine zentrale Anlaufstelle im Land schaffen. "Hier könnten alle bestehenden Angebote zusammengeführt, Kontakte vermittelt und Beratungsnetzwerke geknüpft werden", sagte der CDU-Politiker ... mehr

Zahl der Toten nach Tsunami steigt auf über 1400

Nach Tsunami-Katastrophe in Indonesien: Viele der betroffenen Landesteile sind weiterhin nicht erreichbar. (Quelle: Reuters) mehr

Kritik an Regierung in Indonesien nach Tsunami

Zahl der Opfer steigt: Kritik an Regierung in Indonesien nach Tsunami. (Quelle: Reuters) mehr

"Wurde Opfer sexueller Nötigung"

Trump-Beraterin Conway: "Wurde Opfer sexueller Nötigung". (Quelle: Reuters) mehr

Zahl der Todesopfer steigt auf über 800

Indonesien: Unter den Trümmern der eingestürzten Häuser vermutet der Katastrophenschutz jedoch noch weitere Opfer. (Quelle: Reuters) mehr

Prozesse - Missbrauchsprozess: Zehn Jahre Haft für 33-Jährigen

Freiburg (dpa) - Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Kindes aus Staufen bei Freiburg ist ein 33 Jahre alter Mann zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt worden. Zudem ordnete das Landgericht Freiburg am Montag die Zahlung von 18.000 Euro Schmerzensgeld an. Dieses ... mehr

Brände - Flammeninferno bei Athen: Zahl der Opfer steigt

Athen (dpa) - Gab es Evakuierungsanweisungen, Notfallszenarien, Rettungsleitlinien, gab es überhaupt irgendeinen Plan? Das fragen sich am Mittwoch die Überlebenden der Feuerkatastrophe bei Athen ebenso wie Journalisten, Politiker und letztlich ganz Griechenland ... mehr
 
1


shopping-portal