Sie sind hier: Home > Themen >

Ostägäis

Thema

Ostägäis

"Endlich handeln" - SPD-Politiker: Asylsuchende aus Griechenland aufnehmen

Berlin (dpa) - Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci verlangt die Aufnahme von Asylbewerbern von den griechischen Inseln. "Aktuell liegen Zusagen mehrerer europäischer Länder vor, Asylsuchende oder unbegleitete Minderjährige aus Griechenland aufzunehmen", sagte ... mehr
Weiteres Flugzeug mit Flüchtlingen aus Lesbos nach Deutschland unterwegs

Weiteres Flugzeug mit Flüchtlingen aus Lesbos nach Deutschland unterwegs

Auf der griechischen Insel Lesbos sind etliche Flüchtlinge angekommen, die in der EU leben wollen. Nun ist ein Flugzeug von dort mit mehreren Migranten nach Deutschland gestartet.  Mit einem weiteren Flug sind 120 Migranten von der griechischen Insel Lesbos ... mehr
Griechische Inseln: Neue Flüchtlingslager sollen Situation entspannen

Griechische Inseln: Neue Flüchtlingslager sollen Situation entspannen

Athen (dpa) - Die neuen Flüchtlingslager, die für die griechischen Inseln der östlichen Ägäis geplant sind, sollen die Situation dort deutlich entspannen. Das stellte EU-Innenkommissarin Ylva Johansson bei einem Besuch in Griechenland in Aussicht. Die Inselbewohner ... mehr
Moria: Elendslager soll eine Parkanlage werden

Moria: Elendslager soll eine Parkanlage werden

Zehntausende Menschen lebten im Flüchtlingscamp Moria auf der griechischen Insel Lesbos – bis das Lager abbrannte. Premier Mitsotakis plant nun, daraus einen Park zu machen.  In einem Gespräch mit den Bürgermeistern der griechischen Flüchtlingsinseln hat Premier ... mehr
Griechenland: Boot mit Migranten vor Samos kentert – 6-jähriger Junge ertrinkt

Griechenland: Boot mit Migranten vor Samos kentert – 6-jähriger Junge ertrinkt

Im Ägäischen Meer ist ein Boot mit Menschen aus der Türkei gekentert. Dabei starb ein sechsjähriges Kind. 24 der Migranten konnten mithilfe der Küstenwache an Land gebracht werden.  Ein sechs Jahre altes Kind ist ertrunken, als vor der griechischen Insel Samos ... mehr

Adams: Land kann zügig 200 Flüchtlinge aufnehmen

Thüringens Migrationsminister Dirk Adams (Grüne) will dem Bundesinnenministerium anbieten, kurzfristig bis zu 200 Flüchtlinge, die derzeit auf griechischen Inseln verharren, aufzunehmen. Wenn der Bund Menschen aus den griechischen Lagern aufnehme und nach Deutschland ... mehr

Flüchtlingskrise an EU-Grenze: Großbrand in Lager Moria auf Lesbos

In dem völlig überfüllten Flüchtlingslager Moria auf der Ägäis-Insel Lesbos ist ein großes Feuer ausgebrochen. Dabei soll mindestens ein Kind ums Leben gekommen sein.  Nachdem bei Angriffen in Syrien türkische Soldaten ums Leben gekommen ... mehr

Türkei: Freibriefe, Flüchtinge, Tränengas – Lage an türkisch-griechischer Grenze

Der türkische Präsident fühlt sich von der EU allein gelassen. Als Druckmittel benutzt er Flüchtlinge – die sitzen nun an der Grenze fest. Wie ist die Lage vor Ort und wie reagiert Deutschland? Ein Überblick. Nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Tausende Demonstranten: Streiks auf griechischen Inseln gegen den Bau neuer Lager

Athen/Samos (dpa) - Aus Protest gegen den Bau neuer Lager für Migranten sind am Mittwoch auf den griechischen Inseln Lesbos, Chios und Samos alle Regional- und Kommunalbehörden sowie die meisten Geschäfte geschlossen worden. Die Streiks stehen unter dem Motto ... mehr

"Situation auf Inseln schlimm" - Flüchtlinge: Griechenland fühlt sich im Stich gelassen

Berlin/Athen (dpa) - Unionspolitiker wollen, dass Mitte Dezember von Deutschland nach Griechenland gelieferte Hilfsgüter endlich den Flüchtlingen auf den Ägäis-Inseln zugute kommen. Die 5000 Doppelstockbetten, 9900 Matratzen und Decken stünden leider immer noch verpackt ... mehr
 


shopping-portal