Sie sind hier: Home > Themen >

Ostallgäu

Thema

Ostallgäu

Mann schießt mit Softair-Gewehr auf 41-Jährigen

Mann schießt mit Softair-Gewehr auf 41-Jährigen

Mit einem Softair-Gewehr soll ein 25-Jähriger in Schwaben auf einen Mann geschossen haben. Der 41-Jährige befand sich in seinem Garten in Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu), als ihn etwas am Kopf traf und ihn leicht verletzte, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr
Puck und Punk: Die Toten Hosen unterstützen Eishockey-Club EV Füssen

Puck und Punk: Die Toten Hosen unterstützen Eishockey-Club EV Füssen

Füssen (dpa) - Die Rockband "Die Toten Hosen" unterstützt künftig den Eishockey-Traditionsclub EV Füssen. In der kommenden Saison werden die Trikots des Oberliga-Aufsteigers aus dem Allgäu mit dem Logo der Band und dem Songtitel "Steh auf, wenn du am Boden ... mehr
Meisterschaft im Aufsitzrasenmäher-Hindernisrennen

Meisterschaft im Aufsitzrasenmäher-Hindernisrennen

Auf den Mäher, fertig, los: 60 Teilnehmer haben im Allgäu am Finale der 1. Bayerischen Meisterschaft im Aufsitzrasenmäher-Hindernisrennen teilgenommen. Bei den Männern konnte sich am Sonntag bei heißen Temperaturen Michael Neher gegen seine Konkurrenten durchsetzen ... mehr
Küchenzelt in Jugendlager brennt ab

Küchenzelt in Jugendlager brennt ab

Da dürften viele Kinder sehr enttäuscht gewesen sein: In einem Zeltlager für rund 40 Teilnehmer ist ein Küchenzelt wegen eines technischen Defekts an einem Kühlschrank abgebrannt. Zum Zeitpunkt des Feuers am Mittwoch waren die 11- bis 15-Jährigen noch nicht angereist ... mehr
Schweiz: Schlammlawine reißt Mann und Kind in Auto mit – vermisst

Schweiz: Schlammlawine reißt Mann und Kind in Auto mit – vermisst

Im Kanton Wallis in der Schweiz haben heftige Regenfälle eine Schlammlawine ausgelöst. Diese riss ein Auto mit sich. Die Insassen, ein Mann und eine Sechsjährige, werden vermisst.  Eine Schlammlawine hat im Schweizer Kanton  Wallis ein Auto mit einem Mann und einem ... mehr

Nach Schwimmen: Vermisstes Mädchen zurückgekehrt

Falscher Alarm: Ein vermisstes Mädchen ist in Schwaben wohlbehalten wieder aufgetaucht. Die 15-Jährige war in Aitrang (Landkreis Ostallgäu) nach dem Schwimmen im Elbsee zunächst nicht mehr zurückgekehrt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Gerade als Wasserwacht ... mehr

EV Füssen bekommt Unterstützung von den Toten Hosen

Die Rockband "Die Toten Hosen" unterstützt künftig den Eishockey-Traditionsclub EV Füssen. In der kommenden Saison werden die Trikots des Oberliga-Aufsteigers aus dem Allgäu mit dem Logo der Band und dem Songtitel "Steh auf, wenn du am Boden bist" bedruckt ... mehr

Bergwacht rettet Gleitschirmflieger aus Baum

Die Bergwacht hat am Tegelberg im Allgäu einen Gleitschirmflieger nach einer missglückten Landung gerettet. Der 62-Jährige hing nach Polizeiangaben vom Sonntag auf etwa 20 Metern in einem Baum fest. Die Retter brachten den erfahrenen Piloten sicher ... mehr

Trafobrand im Allgäu

Wegen des Brands einer Trafo-Anlage im Allgäu ist ein Schaden von etwa 60 000 Euro entstanden. Die Ursache war zunächst nicht bekannt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Es werde ein technischer Defekt vermutet. Die Anlage auf dem Gelände einer Maschinenbaufirma ... mehr

Kletterer stirbt in Ammergauer Alpen

Ein 29-Jähriger ist auf einem Klettersteig in den Ammergauer Alpen tödlich verunglückt. Er stürzte ab, weil sein Karabiner nicht am Drahtseil einhakte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Mann war mit einer Bekannten auf dem Tegelberg bei Schwangau (Landkreis ... mehr

Zwei ehrliche Finder im Allgäu

Gleich zwei Urlauber haben sich am Wochenende über ehrliche Finder im Allgäu freuen können. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, brachte am Freitag eine Frau eine Tasche samt Geldbörse und Smartphone zur Polizei in Pfronten (Landkreis Ostallgäu). Sie hatte diese ... mehr

Pilotin bei Absturz von Motorsegler schwer verletzt

Beim Absturz eines Motorseglers im Allgäu ist die 35 Jahre alte Pilotin schwer verletzt worden. Das Unglück habe sich bei der Landung auf einen Segelflugplatz nördlich von Füssen im Landkreis Ostallgäu am Sonntagvormittag ereignet, teilte ein Polizeisprecher ... mehr

Sido dreht Musikvideo mit Unterstützung der Feuerwehr

Rapper Sido hat für den Dreh eines Musikvideos für seinen neuen Song "Leben vor dem Tod" die Unterstützung von Allgäuer Feuerwehrleuten gebraucht. Der 38-Jährige nahm in Germaringen (Landkreis Ostallgäu) gemeinsam mit dem Frontsänger von Feine Sahne Fischfilet ... mehr

Viel Reiseverkehr auf Bayerns Straßen

Zahlreiche Staus haben am Wochenende die Geduld vieler Reisender in Bayern auf die Probe gestellt. "Auf allen Autobahnen kommt es zu dichtem Reiseverkehr und immer wieder zu Staus", sagte ein Sprecher des ADAC am Sonntag. Auf der Autobahn 3 stockte der Verkehr in beiden ... mehr

Urlaubsverkehr rollt ohne größere Probleme durch Bayern

Trotz des Ferienendes in Berlin und Brandenburg sind die Autofahrer zu Beginn des Wochenendes ohne größere Probleme über die bayerischen Autobahnen gerollt. Nach Angaben der Verkehrsbehörden stockten oder stauten sich die Fahrzeuge am Samstag zwar immer wieder, lange ... mehr

Australien: Schweizer möglicherweise von Krokodil gefressen

In Australien wurde offenbar ein Mensch von einem Krokodil verschlungen. Pfleger fanden im Magen des Tieres eine chirurgische Metallplatte. Das Tier selbst starb durch einen Kampf mit einem Artgenossen. Im Magen eines fast fünf Meter langen Krokodils in  Australien ... mehr

Erfolgreiche Vermisstensuche dank WhatsApp

Ein Bub und eine Vermisstensuche via WhatsApp haben einem 81-Jährigen im Ostallgäu wohl das Leben gerettet. Nachdem der Senior nicht nach Hause gekommen war und Angehörige am Sonntag zwei Studen vergeblich nach ihm suchten, verbreitete die Feuerwehr ... mehr

Autofahrer fällt bei Kontrolle in Ohnmacht

Das war wohl zu viel für ihn: Ein Autofahrer ist bei einer Kontrolle der Polizei im Allgäu in Ohnmacht gefallen. Als Auslöser vermuteten die Beamten am Montag, dass sie einen gefälschten Führerschein gefunden hatten: "Vermutlich vor Schreck über die Entdeckung ... mehr

Musik-Experiment: Hip-Hop macht Käse fruchtiger

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. Käse und Musik, da denkt so mancher wohl an den "Handkäs" aus Hessen ... mehr

Investor stoppt Hotelpläne: Zukunft von Festspielhaus unklar

Im Streit um einen umstrittenen Hotelneubau am Festspielhaus in Füssen hat der Investor überraschend die Pläne auf Eis gelegt. Es sei keine Einigung mit den Gegnern des Projekts, darunter der Bund Naturschutz in Bayern, möglich gewesen, teilte Festspielhaus-Inhaber ... mehr

Scheune stürzt ein: keine Verletzten

Im schwäbischen Buchloe ist in der Nacht zum Freitag eine Scheune eingestürzt. "Ein Nachbar hat den Notruf gewählt und gesagt, dass ein Teil vom Dach bei ihm im Garten liege", sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Die Feuerwehr weckte den Bewohner ... mehr

Vatikan: Wenn der Papst vor der eigenen Schweizergarde ausbüxt

Die Schweizergarde, seit mehr als 500 Jahren Schutztruppe des Papstes, leidet unter Personalnot. Sie will sich daher modernisieren. Der Chef der Truppe muss schauen, dass er den Papst nicht aus den Augen verliert. Sie beschützen den Papst und sind mit ihren farbenfrohen ... mehr

Luxushotel am Füssener Festspielhaus: Bürger entscheiden

Füssen (dpa/lby) – Im Streit um den Hotelneubau am Ludwigs Festspielhaus wird es im Oktober einen Bürgerentscheid geben. Das Bürgerbegehren gegen den Hotelbau sei zulässig, entschied der Stadtrat von Füssen am Dienstag. Der Bund Naturschutz (BN), der Landesbund ... mehr

Fünf Mordverdächtige am Grenztunnel Füssen gefasst

Die Bundespolizei hat auf der Autobahn 7 bei Füssen fünf mutmaßliche Mörder gefasst. Auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft München wurden sie am Montag in Auslieferungshaft genommen. Wie die Bundespolizei mitteilte, waren die Rumänen am Sonntagmorgen in einem ... mehr

Mit Steinen und Bäumen: Klimaaktivisten blockieren Schweizer Banken

Mit Isomatten und Plakaten rücken Klimaaktivisten an und setzen sich vor die Hauptsitze der größten Schweizer Banken. Sie werfen den Geldhäusern Mitschuld am Klimawandel vor. Die Polizei greift durch. Klimaaktivisten haben mit einer Blockade der Eingänge der Hauptsitze ... mehr

26-Jähriger gibt Schuss auf Regionalzug in Füssen zu

Nach dem Schuss auf eine Regionalbahn in Füssen hat ein 26 Jahre alter Mann die Tat zugegeben und eine Erklärung abgegeben. "Er wollte wohl die Reichweite der Waffe testen und schauen, ob sich nach dem Schuss irgendwas bewegt", sagte ein Polizeisprecher am Montag ... mehr

Mann testet neue Druckluftpistole: Zugfenster zerborsten

Bei Schießübungen mit seiner neuen Druckluftpistole könnte ein junger Mann am Bahnhof von Füssen einen Regionalzug getroffen und eines von dessen Fenstern zerschossen haben. Die Polizei machte den 26-jährigen Verdächtigen durch Ermittlungen ausfindig, an denen ... mehr

Mehr Jobs bei Fendt durch steigende Nachfrage nach Traktoren

Durch die steigende Nachfrage nach Traktoren hat der Allgäuer Hersteller Fendt seine Mitarbeiterzahl deutlich erhöhen können. Im vergangenen Jahr sei die Zahl der Stellen um rund 460 gestiegen, sagte der Vorsitzende der AGCO/Fendt-Geschäftsführung, Peter-Josef Pfaffen ... mehr

Retter finden vermissten 75-Jährigen nur noch tot

Schwangau (dpy/lby) - Retter haben einen vermissten 75-Jährigen tot am Südufer des Bannwaldsees bei Schwangau (Landkreis Ostallgäu) gefunden. Taucher bargen den leblosen Körper des Münchners, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte. Demnach gehen die Beamten ... mehr

Mord an Touristinnen: Schweizer in Marokko festgenommen

Er soll den Verdächtigen Schießen beigebracht haben: Ein Schweizer ist in Marokko wegen mutmaßlicher Verbindungen zum Mord an den zwei Touristinnen festgenommen worden.  Nach dem Mord an zwei skandinavischen Rucksacktouristinnen im Atlas-Gebirge ist ein in Marokko ... mehr

Basejumper-Legende Uli Emanuele stürzt in den Tod

Der weltbekannter Basejumper Uli Emanuele und ein weiterer Springer sind in den Alpen ums Leben gekommen. Emanuele hatte den Sprung am Mittwoch auf Facebook angekündigt.  Ein Foto auf Facebook war die letzte Nachricht: "Sonnenaufgang in den Dolomiten", schrieb ... mehr

Marktoberdorf: Auto gerät im Allgäu in Gegenverkehr - drei Tote

Drei Menschen sind bei einem nächtlichen Frontalzusammenstoß ihrer Autos im bayerischen Allgäu ums Leben gekommen. Die Opfer waren 24, 32 und 37 Jahre alt, wie die Polizei in Kempten mitteilte. In der Nacht zum Sonntag war ein 32-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen ... mehr

Schweizer Stadt akzeptiert Bitcoins

In der Schweizer Stadt Zug können die Bürger beim Bürgeramt ab sofort in der Digitalwährung Bitcoin zahlen. Die wohlhabende Kommune am Zugersee schreibe damit Geschichte, berichtete die "Neue Zürcher Zeitung". Zunächst weitgehend unbemerkt von der breiten ... mehr

Spionage-Verdacht: Bundesanwaltschaft klagt gegen Schweizer Agenten

Wegen des Verdachts des Ausspionierens deutscher Steuerfahnder hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen einen mutmaßlichen Schweizer Agenten erhoben. Die Karlsruher Behörde wirft dem 54-Jährigen geheimdienstliche Agententätigkeit vor, wie sie am Mittwoch mitteilte ... mehr

Nach 75 Jahren – Leichen in Schweizer Gletscher entdeckt

In den Schweizer Alpen sind zwei Leichen entdeckt worden, die vermutlich über 75 Jahre vermisst wurden. Eine Frau erkenne bei den Vermissten ihre Eltern wieder. Die Wanderer lagen eng beisammen, wie ein Bild am Dienstag zeigte. Die schwarzen Bergschuhe ragen dabei ... mehr

Rätsel um Schweizer Gletscher-Leichen gelöst

Das Rätsel um zwei Leichen in den Schweizer Bergen ist gelöst: Es handelt sich tatsächlich um ein seit 75 Jahren vermisstes Ehepaar. Der Schuhmacher und die Lehrerin waren nach einem Berg-Ausflug 1942 nie wieder aufgetaucht. Nun gab der Gletscher ihre Leichen ... mehr

Sprengung des Krankenhauses scheitert

Im bayerischen Marktoberdorf war auch der zweite Versuch, das alte Krankenhaus zu sprengen, erfolglos. Jetzt soll die Abrissbirne anrücken. Nachdem bei einem ersten Versuch vor rund zwei Wochen nur ein Teil der früheren Klinik im Ostallgäu in sich zusammengefallen ... mehr

Schweizer Spitzelaffäre: Skandal erreicht "neue Dimension"

Die Spionageaffäre um angeblich auf deutsche Steuerfahnder angesetzte Spione der Schweiz weitet sich aus. Der Schweizer Geheimdienst soll einen bisher nicht identifizierten Spitzel in der Finanzverwaltung von Nordrhein-Westfalen platziert haben ... mehr

Schweizer Spion soll deutsche Steuerfahnder ausgeforscht haben

Ein in Frankfurt am Main festgenommener Schweizer steht im Verdacht, für den Nachrichtendienst seines Landes deutsche Steuerfahnder ausgeforscht zu haben. Die Zeitung "Blick" meldete am Sonntag unter Berufung auf den deutschen Anwalt des Verdächtigen, sein Mandant werde ... mehr

Sorge um Krimi-Ikone Lukas Ammann

Lukas Ammann musste sich einer lebensbedrohlichen Not-Operation unterziehen. Der 104 Jahre alte Schauspieler hatte offenbar Probleme mit seiner Gallenblase. Wie die "Bild"-Zeitung erfuhr, schwebte Ammann sogar in Lebensgefahr. Aufgrund seines hohen Alters ... mehr

Drogerie-König Erwin Müller verklagt Schweizer Bank

Seit zwei Jahren klagt Drogerie-Unternehmer Erwin Müller gegen die Schweizer Bank J. Safra Sarasin und fordert  Schadenersatz. Jetzt beginnen die Verhandlungen vor dem Ulmer Landgericht. Dabei erschien der 84-Jährige jedoch nicht persönlich. Müller fordert ... mehr

Verbraucher: Höhere Pfändungsfreigrenzen ab 1. Juli

Gute Nachrichten für Schuldner: Sie können ab dem 1. Juli über mehr Geld verfügen. In der Regel werden die neuen Pfändungsgrenzen automatisch berücksichtigt. In einem Fall müssen Betroffene aber selber aktiv werden. Schuldner ... mehr

30-jährige Autofahrerin stirbt bei Zusammenstoß

Beim Zusammenstoß zweier Autos bei Hopferau (Landkreis Ostallgäu) ist eine 30-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Autofahrerin geriet mit ihrem Fahrzeug rechts in das Bankett und lenkte nach Polizeiangaben vom Donnerstag zu stark dagegen. Dabei ... mehr

Falsche Waffen lösen Polizeieinsatz aus

Mit zwei täuschend echt aussehenden Waffen haben drei 20-Jährige einen Polizeieinsatz ausgelöst. Die Männer hatten in Marktoberdorf im Ostallgäu mit den Pistolen in einem Kleinwagen hantiert, berichtete die Polizei am Freitag. Aufmerksame Passanten ... mehr

Schweiz lehnt Steuerreform ab - Umstrittene Vorteile für Unternehmen

Eigentlich wollte die Schweizer Regierung allgemein verpönte Steuerprivilegien für Holding-Firmen per Referendum abschaffen. Doch die Bevölkerung entschied sich anders. Nun drohen internationale Sanktionen. Die Schweiz geht bei der Besteuerung von Unternehmen ... mehr

Schießerei in Islam-Zentrum: Okkultismus? Polizei rätselt über Tatmotiv

Die Bluttat in einer Moschee in der Schweiz war möglicherweise der Akt eines tief verwirrten Menschen. Bislang schließt die Polizei einen terroristischen Hintergrund aus. Das Motiv für die Schüsse auf Betende in einer Moschee in Zürich ist weiter völlig unklar ... mehr

Seilbahn Aostatal: Alle Passagiere wurden gerettet

Bei starkem Wind ist eine Seilbahn mit über 150 Menschen an Bord im Aostatal in Italien stecken geblieben. Inzwischen sind alle Personen gerettet.  Rettungsmaßnahmen liefen nach der Panne gegen 15.30 Uhr am Samstag umgehend an, nach und nach wurden die Passagiere ... mehr

Im Schweizer Kanton Basel-Landschaft gilt an Schulen die Handschlagpflicht

Die Ablehnung eines Handschlags ist im Schweizer Kanton Basel-Landschaft nicht mehr möglich. Dort darf künftig kein Schüler mehr aus religiösen Gründen seinen Lehrern den Handschlag verweigern. Die zuständige Schulbehörde reagierte damit auf die Weigerung zweier ... mehr

Schweizer Großbank Credit Suisse droht Milliardenstrafe

Die Schweizer Großbank Credit Suisse könnte einen traurigen Rekord aufstellen. Im Steuerstreit mit den USA droht dem Geldhaus eine Milliardenstrafe. Die US-Ermittlungen gegen das Geldhaus wegen des Verdachts auf Beihilfe zu Steuerhinterziehungen könnten einem Insider ... mehr

Bundespolizeidirektion München: Großschleusung endet nach Grenztunnel - Bundespolizei ermittelt gege

Füssen (ots) - Die Bundespolizei hat in der Nacht von Montag auf Dienstag (29. Oktober) auf der A7 bei Füssen die Schleusung von acht Syrern vereitelt. Der mutmaßliche marokkanische Schlepper wurde verhaftet. Er muss sich wegen Einschleusens von Ausländern verantworten ... mehr

Bundespolizeidirektion München: Raubversuch am Bahnhof Buchloe - Unbekannter bedrängt 12-Jährigen -

Buchloe (ots) - Bereits am Montag (21. November) hat ein Unbekannter am Bahnhof in Buchloe versucht, einen Jungen zu berauben. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen oder den Täter mithilfe der vorhandenen ... mehr

Pascal Erlachner: Erster Top-Schiedsrichter outet sich

Pascal Erlachner gehört zu den absoluten Top-Schiedsrichtern in der Schweiz – und hat sich nun als erster Aktiver geoutet. Er ist einer der besten Schiedsrichter in der Schweiz, hat 73 Super-League-Spiele geleitet. Jetzt hat sich Pascal Erlachner im Schweizer ... mehr

Schweizer Spion zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der Schweizer, Daniel M. ist wegen geheimdienstlicher Tätigkeit zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monaten verurteil worden. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main sah den Vorwurf der geheimdienstlichen Agententätigkeit als erwiesen an. Der Verurteilte ... mehr

Uli Kapp neuer Chefbundestrainer der deutschen Curler

Uli Kapp ist neuer Chefbundestrainer des Deutschen Curling-Verbandes. Wie der Verband am Freitag mitteilte, tritt Kapp damit die Nachfolge von Thomas Lipps an. Dieser hatte den Verband im Sommer verlassen. Der zweifache Vize-Weltmeister und dreifache Europameister ... mehr

Attacken bei Abifeier: Tätergruppe flieht

Bei einer Abifeier in Rieden in der Eifel ist ein 18-Jähriger zusammengeschlagen worden. Er sei in der Nacht zum Mittwoch leicht verletzt worden, teilte die Polizei in Mayen mit. Mehrere Tatverdächtige im Alter zwischen 19 und 22 Jahren seien ermittelt worden ... mehr
 
1


shopping-portal