Sie sind hier: Home > Themen >

Ostdeutschland

...
Thema

Ostdeutschland

Jugendweihe: Ostdeutsche Alternative zur Konfirmation?

Jugendweihe: Ostdeutsche Alternative zur Konfirmation?

Die Jugendweihe ist eine weltliche Alternative zur kirchlichen Konfirmation. Das Ritual gibt es seit mehr als 150 Jahren; es ist jedoch heute nur noch in Ostdeutschland verbreitet. Jugendweihe: Keine Erfindung der DDR Viele Menschen in Westdeutschland ... mehr
Kolumne: Wiedervereintes Deutschland - Der Osten ist kein Schmuddelkind

Kolumne: Wiedervereintes Deutschland - Der Osten ist kein Schmuddelkind

Der Bau der Mauer war ein zynischer Akt mit entspannender Wirkung. Die Teilung hat uns geprägt und wirkt immer noch stark nach, vor allem im Osten, heißt es immer wieder. In Wahrheit aber sind wir gesamtdeutscher, als wir glauben. Mitte August 1961 saßen meine Eltern ... mehr
Großer Foto-Vergleich: Erleben Sie Berlin mit und ohne Mauer

Großer Foto-Vergleich: Erleben Sie Berlin mit und ohne Mauer

28 Jahre, 2 Monate und 26 Tage – so lange hat die Mauer Berlin getrennt. Und genauso lange ist sie nun bereits Geschichte. Erleben Sie Berlin mit unseren Vorher-nachher-Bildern vor und nach dem Mauerfall. Durch Klicken und Schieben der Trennlinie können Sie die Bilder ... mehr
Umfrage: Ostdeutsche sorgen sich mehr wegen Regierungsbildung

Umfrage: Ostdeutsche sorgen sich mehr wegen Regierungsbildung

Mehr als drei Monate nach der Bundestagswahl hat Deutschland immer noch keine neue Regierung. Das macht den Menschen im Osten offenbar mehr Sorgen als den Westdeutschen. Ostdeutsche beunruhigt die langwierige Regierungsbildung einer Umfrage zufolge ... mehr

Merkel sichert Ost-Bundesländern «spezifische Förderung» zu

Berlin (dpa) - Schon vor der Bildung einer neuen Koalition hat Kanzlerin Angela Merkel den ostdeutschen Bundesländern ihre besondere Unterstützung zugesichert. Es gebe nach wie vor systematische Unterschiede zwischen den neuen und den alten Bundesländern, sagte Merkel ... mehr

Merkel sichert Ost-Bundesländern "spezifische Förderung" zu

Schon vor der Bildung einer neuen Koalition hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) den ostdeutschen Bundesländern ihre besondere Unterstützung zugesichert. Es gebe nach wie vor systematische Unterschiede zwischen den neuen und den alten Bundesländern, sagte Merkel in ihrer ... mehr

Umfrage: Gregor Gysi wichtigste Stimme des Ostens

Gregor Gysi wird einer Umfrage zufolge als wichtigste Stimme des Ostens wahrgenommen. Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag kommt in der Befragung des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der Zeitschrift "Super Illu" auf eine Zustimmung ... mehr

Umfrage: Gregor Gysi wichtigste Stimme des Ostens

Gregor Gysi wird einer Umfrage zufolge als wichtigste Stimme des Ostens wahrgenommen. Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag kommt in der Befragung des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der Zeitschrift "Super Illu" auf eine Zustimmung ... mehr

Umfrage: Gregor Gysi wichtigste Stimme des Ostens

Gregor Gysi wird einer Umfrage zufolge als wichtigste Stimme des Ostens wahrgenommen. Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag kommt in der Befragung des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der Zeitschrift "Super Illu" auf eine Zustimmung ... mehr

Umfrage: Gregor Gysi wichtigste Stimme des Ostens

Gregor Gysi wird einer Umfrage zufolge als wichtigste Stimme des Ostens wahrgenommen. Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag kommt in der Befragung des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der Zeitschrift "Super Illu" auf eine Zustimmung ... mehr

Umfrage: Gregor Gysi wichtigste Stimme des Ostens

Gregor Gysi wird einer Umfrage zufolge als wichtigste Stimme des Ostens wahrgenommen. Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag kommt in der Befragung des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der Zeitschrift "Super Illu" auf eine Zustimmung ... mehr

Umfrage: Gregor Gysi wichtigste Stimme des Ostens

Gregor Gysi wird einer Umfrage zufolge als wichtigste Stimme des Ostens wahrgenommen. Der langjährige Fraktionschef der Linken im Bundestag kommt in der Befragung des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der Zeitschrift "Super Illu" auf eine Zustimmung ... mehr

Ostdeutsche Bürgermeister: Gleiche Investitionsbedingungen

Die ostdeutschen Oberbürgermeister haben eine Angleichung der Investitionskraft der deutschen Kommunen gefordert. Diese sei zur Zeit völlig unterschiedlich. Der Spitzenwert liege in Bayern bei 517 Euro pro Bürger und Jahr und in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Ostdeutsche Bürgermeister: Gleiche Investitionsbedingungen

Die ostdeutschen Oberbürgermeister haben eine Angleichung der Investitionskraft der deutschen Kommunen gefordert. Diese sei zur Zeit völlig unterschiedlich. Der Spitzenwert liege in Bayern bei 517 Euro pro Bürger und Jahr und in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Ostdeutsche Bürgermeister: Gleiche Investitionsbedingungen

Die ostdeutschen Oberbürgermeister haben eine Angleichung der Investitionskraft der deutschen Kommunen gefordert. Diese sei zur Zeit völlig unterschiedlich. Der Spitzenwert liege in Bayern bei 517 Euro pro Bürger und Jahr und in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Ostdeutsche Bürgermeister: Gleiche Investitionsbedingungen

Die ostdeutschen Oberbürgermeister haben eine Angleichung der Investitionskraft der deutschen Kommunen gefordert. Diese sei zur Zeit völlig unterschiedlich. Der Spitzenwert liege in Bayern bei 517 Euro pro Bürger und Jahr und in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Ostdeutsche Bürgermeister: Gleiche Investitionsbedingungen

Die ostdeutschen Oberbürgermeister haben eine Angleichung der Investitionskraft der deutschen Kommunen gefordert. Diese sei zur Zeit völlig unterschiedlich. Der Spitzenwert liege in Bayern bei 517 Euro pro Bürger und Jahr und in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Ostdeutsche Bürgermeister: Gleiche Investitionsbedingungen

Die ostdeutschen Oberbürgermeister haben eine Angleichung der Investitionskraft der deutschen Kommunen gefordert. Diese sei zur Zeit völlig unterschiedlich. Der Spitzenwert liege in Bayern bei 517 Euro pro Bürger und Jahr und in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Ostdeutschlands Oberbürgermeister treffen sich in Rostock

In Rostock kommen am Freitag rund 20 Oberbürgermeister aus ganz Ostdeutschland zu ihrem 50. Treffen seit der Wiedervereinigung zusammen. Sie haben laut Städte- und Gemeindebund das gemeinsame Problem eines im Vergleich mit den westdeutschen Städten um rund 40 Prozent ... mehr

Ostdeutschlands Oberbürgermeister treffen sich in Rostock

In Rostock kommen am Freitag rund 20 Oberbürgermeister aus ganz Ostdeutschland zu ihrem 50. Treffen seit der Wiedervereinigung zusammen. Sie haben laut Städte- und Gemeindebund das gemeinsame Problem eines im Vergleich mit den westdeutschen Städten um rund 40 Prozent ... mehr

Ostdeutschlands Oberbürgermeister treffen sich in Rostock

In Rostock kommen am Freitag rund 20 Oberbürgermeister aus ganz Ostdeutschland zu ihrem 50. Treffen seit der Wiedervereinigung zusammen. Sie haben laut Städte- und Gemeindebund das gemeinsame Problem eines im Vergleich mit den westdeutschen Städten um rund 40 Prozent ... mehr

Ostdeutschlands Oberbürgermeister treffen sich in Rostock

In Rostock kommen am Freitag rund 20 Oberbürgermeister aus ganz Ostdeutschland zu ihrem 50. Treffen seit der Wiedervereinigung zusammen. Sie haben laut Städte- und Gemeindebund das gemeinsame Problem eines im Vergleich mit den westdeutschen Städten um rund 40 Prozent ... mehr

Ostdeutschlands Oberbürgermeister treffen sich in Rostock

In Rostock kommen am Freitag rund 20 Oberbürgermeister aus ganz Ostdeutschland zu ihrem 50. Treffen seit der Wiedervereinigung zusammen. Sie haben laut Städte- und Gemeindebund das gemeinsame Problem eines im Vergleich mit den westdeutschen Städten um rund 40 Prozent ... mehr

Städtebund: Ost-Städte leiden unter geringer Steuerkraft

Die meisten ostdeutschen Städte müssen nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes weiter mit einer wesentlich geringeren Steuerkraft auskommen als Städte im Westen. "Es gibt zwar regionale Unterschiede", sagte der stellvertretende ... mehr

Städtebund: Ost-Städte leiden unter geringer Steuerkraft

Die meisten ostdeutschen Städte müssen nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes weiter mit einer wesentlich geringeren Steuerkraft auskommen als Städte im Westen. "Es gibt zwar regionale Unterschiede", sagte der stellvertretende ... mehr

Städtebund: Ost-Städte leiden unter geringer Steuerkraft

Die meisten ostdeutschen Städte müssen nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes weiter mit einer wesentlich geringeren Steuerkraft auskommen als Städte im Westen. "Es gibt zwar regionale Unterschiede", sagte der stellvertretende ... mehr

Städtebund: Ost-Städte leiden unter geringer Steuerkraft

Die meisten ostdeutschen Städte müssen nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes weiter mit einer wesentlich geringeren Steuerkraft auskommen als Städte im Westen. "Es gibt zwar regionale Unterschiede", sagte der stellvertretende ... mehr

Städtebund: Ost-Städte leiden unter geringer Steuerkraft

Die meisten ostdeutschen Städte müssen nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes weiter mit einer wesentlich geringeren Steuerkraft auskommen als Städte im Westen. "Es gibt zwar regionale Unterschiede", sagte der stellvertretende ... mehr

Städtebund: Ost-Städte leiden unter geringer Steuerkraft

Die meisten ostdeutschen Städte müssen nach Ansicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes weiter mit einer wesentlich geringeren Steuerkraft auskommen als Städte im Westen. "Es gibt zwar regionale Unterschiede", sagte der stellvertretende ... mehr

Sanierung von Braunkohle-Tagebauen bis 2022 gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Der Bund und die Braunkohleländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen einigten sich auf ein entsprechendes Verwaltungsabkommen und stellen dazu weitere ... mehr

Sanierung von Braunkohle-Tagebauen bis 2022 gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Der Bund und die Braunkohleländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen einigten sich auf ein entsprechendes Verwaltungsabkommen und stellen dazu weitere ... mehr

Sanierung von Braunkohle-Tagebauen bis 2022 gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Der Bund und die Braunkohleländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen einigten sich auf ein entsprechendes Verwaltungsabkommen und stellen dazu weitere ... mehr

Sanierung von Braunkohle-Tagebauen bis 2022 gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Der Bund und die Braunkohleländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen einigten sich auf ein entsprechendes Verwaltungsabkommen und stellen dazu weitere ... mehr

Sanierung von Braunkohle-Tagebauen bis 2022 gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Der Bund und die Braunkohleländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Thüringen einigten sich auf ein entsprechendes Verwaltungsabkommen und stellen dazu weitere ... mehr

Weitere Sanierung von Ost-Braunkohlerevieren gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Bund und Länder stellen dazu weitere 1,23 Milliarden Euro bereit, wie das Bundesfinanz- und das Bundesumweltministerium am Montag in Berlin mitteilten ... mehr

Weitere Sanierung von Ost-Braunkohlerevieren gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Bund und Länder stellen dazu weitere 1,23 Milliarden Euro bereit, wie das Bundesfinanz- und das Bundesumweltministerium am Montag in Berlin mitteilten ... mehr

Weitere Sanierung von Ost-Braunkohlerevieren gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Bund und Länder stellen dazu weitere 1,23 Milliarden Euro bereit, wie das Bundesfinanz- und das Bundesumweltministerium am Montag in Berlin mitteilten ... mehr

Weitere Sanierung von Ost-Braunkohlerevieren gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Bund und Länder stellen dazu weitere 1,23 Milliarden Euro bereit, wie das Bundesfinanz- und das Bundesumweltministerium am Montag in Berlin mitteilten ... mehr

Weitere Sanierung von Ost-Braunkohlerevieren gesichert

Die Sanierung der ostdeutschen Braunkohle-Tagebaugebiete ist bis zum Jahr 2022 finanziell gesichert. Bund und Länder stellen dazu weitere 1,23 Milliarden Euro bereit, wie das Bundesfinanz- und das Bundesumweltministerium am Montag in Berlin mitteilten ... mehr

25 Jahre ostdeutsche Rechnungshöfe: Schäuble bei Festakt

Vor 25 Jahren wurden die Rechnungshöfe der ostdeutschen Bundesländer gegründet. Sie wollen transparent machen, wie der Staat mit öffentlichen Geldern umgeht. Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt ... mehr

25 Jahre ostdeutsche Rechnungshöfe: Schäuble bei Festakt

Vor 25 Jahren wurden die Rechnungshöfe der ostdeutschen Bundesländer gegründet. Sie wollen transparent machen, wie der Staat mit öffentlichen Geldern umgeht. Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt ... mehr

25 Jahre ostdeutsche Rechnungshöfe: Schäuble bei Festakt

Vor 25 Jahren wurden die Rechnungshöfe der ostdeutschen Bundesländer gegründet. Sie wollen transparent machen, wie der Staat mit öffentlichen Geldern umgeht. Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt ... mehr

25 Jahre ostdeutsche Rechnungshöfe: Schäuble bei Festakt

Vor 25 Jahren wurden die Rechnungshöfe der ostdeutschen Bundesländer gegründet. Sie wollen transparent machen, wie der Staat mit öffentlichen Geldern umgeht. Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt ... mehr

25 Jahre ostdeutsche Rechnungshöfe: Schäuble bei Festakt

Vor 25 Jahren wurden die Rechnungshöfe der ostdeutschen Bundesländer gegründet. Sie wollen transparent machen, wie der Staat mit öffentlichen Geldern umgeht. Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt ... mehr

Rente: CSU-Chef Seehofer zu Rentenangleichung und Mütterrente

CSU-Chef Horst Seehofer will der geplanten Angleichung der Ost-Renten an das West-Niveau nur zustimmen, wenn im Gegenzug seine Forderung nach Ausweitung der Mütterrenten umgesetzt wird. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur befürchtet er, dass sein Anliegen ... mehr

Merkel betont Nachteile einer Rentenangleichung für Ost-Arbeitnehmer

Dresden (dpa) - Die Bundesregierung ist sich über die geplante Angleichung der Ost-Renten an das West-Niveau immer noch uneinig. Kanzlerin Angela Merkel wies in der «Sächsischen Zeitung» auf die damit verbundenen Nachteile für die heutigen Arbeitnehmer im Osten ... mehr

Haseloff fordert Rentenangleichung statt Steuersenkung

Halle (dpa) - Vor möglichen Steuersenkungen sollte nach Ansicht von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff eine Ost-West-Angleichung der Renten Vorrang haben. Der «Mitteldeutschen Zeitung» sagte er: «Bevor wir über Steuersenkungen reden, sollten wir in Zeiten ... mehr

Stauprognose für den 2. bis 4. September 2016

Die letzten Wochen war auf den Straßen sehr viel los. Die Gefahr ist noch nicht gebannt, aber der Verkehr lässt nach. ADAC und ACE erwarten am Wochenende 2. bis 4. September Staus vor allem Richtung Nord- und Ostdeutschland. In Berlin, Brandenburg ... mehr

Ifo-Institut in Dresden: Ost-Löhne hinken noch Jahrzehnte hinterher

Die ostdeutschen Löhne hinken nach Einschätzung des Ifo-Instituts in Dresden noch jahrzehntelang dem Durchschnittsniveau im Westen hinterher. Zu diesem Ergebnis hätten neue Forschungen geführt, teilte die Niederlassung am Donnerstag mit. Seit der Jahrtausendwende ... mehr

Sorge um Existenz der Stahlindustrie im Osten

Mögliche schärfere Klimaschutzvorgaben und günstigere Importware bedrohen aus Sicht der Stahlbranche auch die Betriebe in Ostdeutschland. "In der Konsequenz könnte diese Entwicklung existenzgefährdende Ausmaße für die Stahlunternehmen und nicht absehbare Folgen ... mehr

Sorge um Existenz der Stahlindustrie im Osten

Mögliche schärfere Klimaschutzvorgaben und günstigere Importware bedrohen aus Sicht der Stahlbranche auch die Betriebe in Ostdeutschland. "In der Konsequenz könnte diese Entwicklung existenzgefährdende Ausmaße für die Stahlunternehmen und nicht absehbare Folgen ... mehr

Sorge um Existenz der Stahlindustrie im Osten

Mögliche schärfere Klimaschutzvorgaben und günstigere Importware bedrohen aus Sicht der Stahlbranche auch die Betriebe in Ostdeutschland. "In der Konsequenz könnte diese Entwicklung existenzgefährdende Ausmaße für die Stahlunternehmen und nicht absehbare Folgen ... mehr

In Deutschland stehen zwei Millionen Wohnungen leer

In Deutschland werden jährlich 250.000 Wohnungen neu gebaut - dabei stehen schon zwei Millionen leer. Den meisten Leerstand gibt es auf dem Land, aber nicht nur. In vielen Regionen, etwa in Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern gebe es beides: leere ... mehr

Studie: Ostdeutschland wird Zuwanderungsregion

Mehr als zwei Jahrzehnte nach der Wende ist die Abwanderung aus Ostdeutschland gestoppt. Seit 2012 ziehen nach amtlichen Zahlen mehr Menschen aus Westdeutschland und dem Ausland in den Osten als umgekehrt. "Wir haben eine Trendwende", sagte Reiner Klingholz ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018