Sie sind hier: Home > Themen >

Ottmar Hitzfeld

Thema

Ottmar Hitzfeld

Ehemaliger Erfolgstrainer - Hitzfeld: Deutsche Clubs nur mit Investoren konkurrenzfähig

Ehemaliger Erfolgstrainer - Hitzfeld: Deutsche Clubs nur mit Investoren konkurrenzfähig

Stuttgart (dpa) - Die Fußball-Bundesligisten können nach Ansicht von Ottmar Hitzfeld langfristig nur mit einer umfassenderen Öffnung für Investoren international konkurrenzfähig bleiben. Kurz vor dem Start in die neue Champions-League-Saison nannte ... mehr
RB Leipzig gegen FC Bayern: So tippt Ottmar Hitzfeld das Topspiel

RB Leipzig gegen FC Bayern: So tippt Ottmar Hitzfeld das Topspiel

Im Spitzenspiel des 4. Bundesliga-Spieltags trifft Tabellenführer Leipzig auf Rekordmeister Bayern. Ex-Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld traut den Münchnern dabei nicht unbedingt einen Sieg zu.     Bayern Münchens früherer Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld rechnet ... mehr
4. Spieltag Bundesliga: Hitzfeld rechnet mit Unentschieden im Spitzenspiel

4. Spieltag Bundesliga: Hitzfeld rechnet mit Unentschieden im Spitzenspiel

München (dpa) - Bayern Münchens früherer Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld rechnet beim heutigen Spitzenspiel des Fußball-Rekordmeisters (18.30 Uhr/Sky) bei RB Leipzig mit einem Remis. "Für Bayern gilt: Verlieren verboten. Obwohl Bayern immer in jedes Spiel ... mehr
Fall von HSV-Profi Bakery Jatta: Effenberg – Eine große Gefahr und zwei Gewinner

Fall von HSV-Profi Bakery Jatta: Effenberg – Eine große Gefahr und zwei Gewinner

Die Geschichte des 21-Jährigen berührt Deutschland. Warum HSV-Trainer Hecking jetzt schon Trainer des Jahres ist und wie Jatta das Vertrauen des Vereins zurückzahlen wird. Ich schreibe an dieser Stelle meist über sportliche Themen – mir liegt in dieser ... mehr
Möglicher Sané-Transfer - Hitzfeld: Bayern hätte für klare Verhältnisse sorgen müssen

Möglicher Sané-Transfer - Hitzfeld: Bayern hätte für klare Verhältnisse sorgen müssen

Berlin (dpa) - Ottmar Hitzfeld hat mit Blick auf den bislang nicht zustande gekommenen Transfer von Leroy Sané seinen Ex-Verein Bayern München vorsichtig kritisiert. "Bayern hätte vielleicht viel früher für klare Verhältnisse sorgen müssen. Deadline vielleicht ... mehr

FC Bayern: Wegen Leroy Sané! Ottmar Hitzfeld kritisiert Pep Guardiola

Der ehemalige Trainer des FC Bayern geht den Katalanen für dessen Umgang mit dem deutschen Nationalspieler hart an – äußert aber auch deutliche Worte in Richtung von Sané selbst. Ex-Bayern-Trainer  Ottmar Hitzfeld hat sich im Transfer-Gerangel um  Leroy Sané erneut ... mehr

Ottmar Hitzfeld fordert Transfers: Darum braucht der FC Bayern Leroy Sané

Der frühere Erfolgscoach des FC Bayern spricht sich für einen Wechsel des Nationalspielers nach München aus – doch die Forderungen des 70-Jährigen gehen noch weiter. Für den früheren Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld ist der Transfer von Nationalspieler  Leroy ... mehr

Ehemaliger Bayern-Trainer - Hitzfeld: "Die Bayern brauchen Leroy Sané"

Berlin (dpa) - Für den früheren Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld ist der Transfer des deutschen Fußball-Nationalspielers Leroy Sané nach München ein Muss. "Die Bayern brauchen Leroy Sané", sagte der 70-Jährige im Interview mit dem Internetportal ... mehr

Live dabei - Ottmar Hitzfeld: Mondlandung war ein Krimi

Lörrach (dpa) - Ex-Fußballer und -Trainer Ottmar Hitzfeld (70) ist extra zur Mondlandung vor 50 Jahren nachts aufgestanden. "Das war natürlich ein Krimi, es war hochspannend. Man hat damals viel gelesen und einige Experimente mitverfolgt", sagte er der Deutschen ... mehr

Ex-Nationaltorwart: Hitzfeld traut Kahn "Führungsposition" beim FC Bayern zu

München (dpa) - Ottmar Hitzfeld traut seinem ehemaligen Spieler Oliver Kahn die Nachfolge von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge beim FC Bayern München zu. "Er ist älter geworden. Er ist beruflich erfolgreich außerhalb des Fußballs. Ich traue ... mehr

Ottmar Hitzfeld: FC Schalke 04 hätte Stefan Effenberg holen sollen

Vor sechs Jahren wollte Schalke Effenberg als Trainer, holte ihn dann aber doch nicht. Heute ist der Verein am Boden. Der Ex-Nationalspieler hätte das womöglich verhindert, sagt Hitzfeld. Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld hat den FC Schalke 04 kritisiert ... mehr

Ex-Meister-Coach: Hitzfeld traut Frankfurt die Rolle des Titelanwärters zu

Berlin (dpa) - Der langjährige Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld traut Europa-League-Halbfinalist Eintracht Frankfurt in Zukunft eine Titelchance in der Fußball-Bundesliga zu. Der Club habe eine gute Entwicklung genommen und ein gutes Management mit viel Kompetenz ... mehr

Hitzfeld: Bayern werden drei Meisterkonkurrenten haben

Er gewann mit Bayern und Dortmund die Champions League. Bei t-online.de beantwortet Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld die großen Fragen des deutschen Fußballs. Zum Beispiel: Wird in Zukunft nur noch Bayern Meister? t-online.de: Ist der deutsche Fußball zweitklassig ... mehr

FC Bayern: Ottmar Hitzfeld hält Rummenigges Verhalten bei Bayern für übertrieben

Bayern gegen Dortmund: Das Meisterrennen geht in die entscheidende Phase. Ottmar Hitzfeld war mit beiden Klubs Deutscher Meister und erklärt, wer jetzt die besseren Chancen hat. t-online.de: Der FC Bayern spielt unter Niko Kovac eine der besten ... mehr

Ehemalige Meistertrainer: Hitzfeld kritisiert Rummenigge und lobt Götze 

Berlin (dpa) - Ottmar Hitzfeld hat den Münchner Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge kritisiert. Er sei "immer skeptisch und pessimistisch, wenn man nicht alle drei Titel holt. Jetzt kann man noch zwei holen – und dann wäre es eine unglaublich gute Saison", sagte ... mehr

Meisterschaft bleibt spannend: Hitzfeld traut BVB weiter den Titel zu

Stuttgart (dpa) - Ottmar Hitzfeld traut Borussia Dortmund weiter die Meisterschaft zu und glaubt an einen bis zum Ende spannenden Titel-Zweikampf mit dem FC Bayern München. "Wenn die Möglichkeit da ist, muss man zupacken und Dortmund hat diese Saison große Chancen ... mehr

Trainer-Trend: Erst erfolgreich in den Alpen, dann in die Bundesliga

Wien/Berlin (dpa) - Meistercoach in Österreich oder der Schweiz - und dann den nächsten Karriereschritt in die Bundesliga: Adi Hütter, Marco Rose und Lucien Favre haben es so geschafft, Roger Schmidt und Peter Stöger ebenfalls. Die fünf Trainer holten in einem ... mehr

Bayern gegen Dortmund - Hitzfeld: BVB hätte Titel früher als Ziel ausgeben müssen

Dortmund (dpa) - Ottmar Hitzfeld hätte sich von Borussia Dortmund im Meister-Duell seiner Ex-Vereine mit dem FC Bayern München ein früheres Bekenntnis zu den Titel-Ambitionen gewünscht. Man habe den Titel "nun endlich als das klare Ziel ausgegeben", schrieb Hitzfeld ... mehr

Audienz: Ottmar Hitzfeld erlebt emotionalen Moment beim Papst

Zürich (dpa) - Ein besonderes Geschenk zum 70. Geburtstag hat den Schweizer Erfolgsfußballtrainer Ottmar Hitzfeld tief berührt. Er war vergangene Woche zu einer Audienz beim Papst, die ein Freund organisiert hatte. "Es ist einfach ein unheimlich emotionaler Moment ... mehr

Früherer Erfolgstrainer - Alles zu seiner Zeit: Ottmar Hitzfeld wird 70 Jahre alt

Basel (dpa) - Ottmar Hitzfeld war nie wie Reiner Calmund. Das fällt natürlich rein physisch schon auf, weil sich der etwa 1,76 Meter große und immer noch sehr schlanke Hitzfeld wohl zweimal hinter jemandem wie Calmund verstecken könnte. Hitzfeld ... mehr

FC Bayern – Hitzfeld kritisiert zu kleinen Kader: "Sie müssen was machen"

Es läuft wieder beim FC Bayern. Der Rekordmeister hat nach einer zwischenzeitlichen Krise wieder mehrere Siege eingefahren. Doch es gibt auch Kritik an den Münchnern. Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld sieht den Kader des FC Bayern München in der Breite nicht gut aufgestellt ... mehr

Champions League - Ottmar Hitzfeld: Königsklassen-Titel möglich

Stuttgart (dpa) - Der frühere Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld sieht den deutschen Fußball nach einer schwachen Vorsaison aktuell wieder klar im Aufwind. "Der deutsche Fußball steht nach der Premier League immer noch auf dem zweiten Platz in Europa, vielleicht gemeinsam ... mehr

Ottmar Hitzfeld fordert: Uli Hoeneß sollte beim FC Bayern weitermachen

Im kommenden Jahr endet die Amtszeit von Uli Hoeneß als Präsident des FC Bayern München. Zuletzt ist er heftig in die Kritik geraten, seine Zukunft offen. Doch jetzt erhält er prominente Unterstützung. Der frühere Meistertrainer Ottmar Hitzfeld plädiert für eine weitere ... mehr

FC Bayern in der Krise: Ottmar Hitzfeld traut Niko Kovac die Wende zu

Ottmar Hitzfeld hat sich zur angespannten Lage beim deutschen Rekordmeister geäußert. Auch zur legendären Pressekonferenz der Bayern-Bosse hat der ehemalige FCB-Coach eine klare Meinung. Der frühere Meistertrainer Ottmar Hitzfeld traut Trainer Niko Kovac beim deutschen ... mehr

VfB Stuttgart: Hitzfeld kritisiert Manager Reschke wegen Trainer-Lüge

Erst hat er ihm das Vertrauen ausgesprochen, wenige Stunden später feuerte er seinen Trainer. Nun wird die Kritik an Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke immer lauter. Der frühere Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld hat Sportvorstand Michael Reschke ... mehr

Hitzfeld und Magath: Lahm würde dem DFB-Team gut tun

Zuletzt kritisierte Philipp Lahm den Führungsstil von Joachim Löw mit deutlichen Worten. Nun werden Stimmen laut, die seine Einbindung in den Neuaufbau der DFB-Elf befürworten. Ottmar Hitzfeld und Felix Magath trauen ihrem früheren Spieler Philipp ... mehr

WM 2018 – Özil-Eklat: "DFB hätte ihn und Gündogan zu Hause lassen sollen"

Ottmar Hitzfeld kritisiert den DFB für den Umgang mit Mesut Özil und Ilkay Gündogan nach den umstrittenen Erdogan-Fotos. Von Joachim Löw fordert er nun "harte Entscheidungen". Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld hat den DFB für den Umgang mit Mesut Özil und Ilkay ... mehr

WM 2018: Ottmar Hitzfeld und Lutz Pfannenstiel sprechen über ihre Favoriten

Der eine hat als Trainer Welterfolge gefeiert, der andere hat überall auf der Welt gespielt: Ottmar Hitzfeld und Ex-Torwart Lutz Pfannenstiel sprechen über die WM, ihre Favoriten – und wer die Überraschung des Turniers wird. Dabei sind sich die Trainer-Legende ... mehr

Pfannenstiel widerspricht Hitzfeld bei WM-Prognose

WM-Prognose der Experten: Weltenbummler Lutz Pfannenstiel und Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld streiten über den WM-Favoriten, den Spieler des Turniers und die Überraschungsteams. (Quelle: t-online.de) mehr

Ottmar Hitzfeld über die WM: "Thomas Müller wird Spieler des Turniers"

Die deutsche Nationalmannschaft bereitet sich in Südtirol auf die Titelverteidigung bei der WM vor. Trainer-Legende Hitzfeld beantwortet in vier Fragen, warum das gelingt. t-online.de: Herr Hitzfeld, wer wird Fußball-Weltmeister in Russland und wo landet Deutschland ... mehr

Harte Worte: Ottmar Hitzfeld rechnet mit Robert Lewandowski ab

Die Kritik an Bayern-Star Lewandowski reißt nicht ab. Im Gegenteil. Jetzt hat sich auch Trainer-Legende Hitzfeld ungewöhnlich scharf geäußert. Der frühere Erfolgstrainer des FC Bayern, Ottmar Hitzfeld, hat Torjäger Robert Lewandowski scharf kritisiert. Bei "Sport ... mehr

Borussia Dortmund: Rode verkündet Stöger-Aus – Zorc reagiert

BVB-Profi Rode hatte im TV erklärt, dass Trainer Stöger vor dem Aus stehe. Dortmund-Manager Zorc fand das nicht lustig. Sebastian Rode von Borussia Dortmund droht eine Strafe für seinen Auftritt bei "Wontorra – der Fußball-Talk" bei Sky Sport News HD. Er glaube nicht ... mehr

Berti Vogts: "Die Liga trägt eine Mitschuld, wenn der FC Bayern rausfliegt"

Vor dem Kracher bei Real Madrid erklärt Vogts, warum Bayern im Hinspiel der letzte Wille fehlte – und woran ihn der FC Liverpool unter Klopp erinnert. Diese Woche dreht sich alles um die Champions League und ich bin wirklich gespannt auf die beiden Halbfinal ... mehr

"Klopp wird mit Liverpool eine Ära prägen – und dann zu FC Bayern"

Trainer-Legende Hitzfeld spricht im Interview über die Chancen der Bayern im Halbfinal-Rückpiel in Madrid –  und die Zukunft von Jürgen Klopp, die ihn seiner Meinung nach zurück nach Deutschland führen wird. Er ist ein Stück Geschichte des FC Bayern: Ottmar Hitzfeld ... mehr

Ottmar Hitzfeld über den BVB: So wird Dortmund wieder Bayern-Jäger

Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld spricht im Interview über die Saison seines Ex-Klubs Dortmund, über Trainer Stöger – und einen Spieler, den der BVB braucht. Champions-League-Sieger 1997, zwei Mal Deutscher Meister: Ottmar Hitzfeld steht für die erfolgreichste ... mehr

Berti Vogts zweifelt an HSV-Klassenerhalt – wird "sehr, sehr schwer"

Schafft der Hamburger SV das erneute Wunder und bleibt in der Bundesliga? Im Sportbuzzer Fantalk sprach t-online.de-Kolumnist Berti Vogts Klartext. Auch Ottmar Hitzfeld äußerte sich. Berti Vogts sieht kaum noch Chancen für den Hamburger SV, in der Bundesliga zu bleiben ... mehr

Live bei t-online.de: Sportbuzzer-Talk mit Berti Vogts

zum iframe Der "Sportbuzzer Fantalk 3.0" geht in die nächste Runde. t-online.de überträgt die Veranstaltung aus Leipzig live. Gäste sind unter anderem Hitzfeld, Robben, Rangnick und t-online.de-Kolumnist Vogts. Unser Kolumnist Berti Vogts ist heute ab 20 Uhr einer ... mehr

Stöger? Borussia Dortmund wollte Hitzfeld verpflichten

Im Dezember hat Borussia Dortmund Peter Stöger als neuen Cheftrainer engagiert. Jetzt kommt heraus: Es gab auch Gespräche mit einem anderen Kandidaten. Ottmar Hitzfeld ist nach eigener Aussage kürzlich ein Kandidat auf das Trainer-Amt bei Borussia Dortmund gewesen ... mehr

Wer könnte überhaupt BVB-Trainer werden?

Peter Bosz gibt sich entspannt, doch nach den jüngsten Negativ-Erlebnissen droht ihm bei einer erneuten Niederlage im Derby das Aus als BVB-Trainer. Die Kandidatenliste für seine Nachfolge. Peter Bosz wackelt. Auf der Pressekonferenz vor dem Derby gegen Schalke 04 sagte ... mehr

Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund aus

Die Kritik an BVB-Trainer Bosz hat ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht, sogar über ein Comeback von Ottmar Hitzfeld wurde zuletzt spekuliert. Der nimmt jetzt Stellung. Ottmar Hitzfeld hat allen Spekulationen um eine eventuelle Rückkehr zum BVB einen Riegel vorgeschoben ... mehr

Matthäus: Borussia Dortmund sollte Ottmar Hitzfeld holen

Kommt die nächste Trainer-Legende aus dem Ruhestand? Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus schlägt Ottmar Hitzfeld als möglichen Nachfolger von Peter Bosz bei Borussia Dortmund vor. Der FC Bayern hat Jupp Heynckes aus dem Ruhestand geholt – und damit derzeit ... mehr

Effenberg: "Die Kluft zwischen Topklubs und Bayern wird immer größer"

Stefan Effenberg führte den FC Bayern 2001 als Kapitän zum Sieg in der Champions League, ist einer der größten deutschen Spieler aller Zeiten. In Teil eins des großen Exklusiv-Interview mit t-online.de spricht er Klartext über seinen Ex-Verein. Bayern ... mehr

Hitzfeld: Für BVB-Trainer Peter Bosz ist Aubameyang Lebensversicherung

Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld hat die Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang und Mario Götze in den höchsten Tönen gelobt. Bei einem gemeinsamen Interview mit dem ehemaligen Bayern-Sportchef Matthias Sammer sagte Hitzfeld zu "Eurosport": "Für Peter Bosz ist Aubameyang ... mehr

Hitzfeld: "Aubameyang ist Bosz' Lebensversicherung"

Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld hat den Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang in den höchsten Tönen gelobt. (Quelle: Eurosport) mehr

Hitzfeld: "Dortmund sollte Aubameyang auf keinen Fall gehen lassen"

Er ist der einzige Trainer, der mit zwei deutschen Mannschaften die Champions League gewann – 1997 mit Dortmund und 2001 mit dem FC Bayern. Er holte sieben deutsche Meisterschaften und dreimal den DFB-Pokal. Er ist bis heute der Trainer mit dem besten Punkteschnitt ... mehr

Ottmar Hitzfeld: "Es kann ein Fluch sein, zu früh ganz oben zu stehen"

Er ist der einzige Trainer, der mit zwei deutschen Mannschaften die Champions League gewann – 1997 mit Dortmund und 2001 mit dem FC Bayern. Er holte sieben deutsche Meisterschaften und dreimal den DFB-Pokal. Er ist bis heute der Trainer mit dem besten Punkteschnitt ... mehr

Ottmar Hitzfeld: "Ich erwarte, dass Klopp bei Bayern Trainer wird"

Er ist der einzige Trainer, der mit zwei deutschen Mannschaften die Champions League gewann – 1997 mit Dortmund und 2001 mit dem FC Bayern. Er holte sieben deutsche Meisterschaften und dreimal den DFB-Pokal. Er ist bis heute der Trainer mit dem besten Punkteschnitt ... mehr

Legende Hitzfeld über den FCB, Transfers und mehr

Ottmar Hitzfeld hat großen Respekt vor der Leistung von Jürgen Klopp. (Quelle: t-online.de) mehr

Ottmar Hitzfeld: "Bayern stärker als unter Guardiola"

Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld sieht Bayern München vor dem Prestigeduell am Samstag gegen Borussia Dortmund ( ab 18.15 Uhr im t-online.de-Liveticker) für die entscheidende Saisonphase gerüstet.   "Ancelottis Mannschaften erreichen meistens im April oder Mai ihren ... mehr

Hitzfeld über Nationalmannschaft: "So wird Deutschland Weltmeister"

Der souveräne 3:0-Sieg der deutschen  Nationalmannschaft in der  WM-Qualifikation gegen  Tschechien hat auch bei Ottmar Hitzfeld Eindruck hinterlassen. Das DFB-Team ist nach Ansicht des früheren Erfolgscoaches nach der starken Vorstellung Titelfavorit ... mehr

Manchester United: Jose Mourinho verteidigt Schweinsteiger-Ausbootung

Die Degradierung von Bastian Schweinsteiger bei Manchester United rief Kritik und Unverständnis hervor. Nun hat Trainer José Mourinho seinen Schritt verteidigt, den Weltmeister zur Reserve des Vereins abzuschieben und mit der Jugend trainieren zu lassen. "Sowas passiert ... mehr

Fall Schweinsteiger: Hitzfeld wirft Mourinho "mangelnden Respekt" vor

Der respektlose Umgang mit Weltmeister Bastian Schweinsteiger bei Manchester United sorgt weiter für deutliche Kritik. "Das ist mangelnder Respekt gegenüber einem verdienten Spieler", sagte Meistertrainer Ottmar Hitzfeld dem RedaktionsNetzwerk Deutschland. Am Montag ... mehr

Mario Götze-Transfer zum BVB: Das sagen Tuchel, Watzke, Hitzfeld und Co.

Jetzt ist es perfekt: Mario Götze kehrt nach drei Jahren beim FC Bayern endgültig zu Borussia Dortmund zurück. Mittlerweile haben sich die die wichtigsten Beteiligten zu Wort gemeldet. Götze selbst blickt zurück und bezeichnet seinen damaligen Abschied ... mehr

EM 2016: Ottmar Hitzfeld setzt auf Sieg der Schweiz gegen Albanien

Montpellier (dpa) - Der frühere Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld traut der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft bei der EM in Frankreich ein erfolgreiches Turnier zu. "Ich glaube, die Schweiz schlägt Albanien 2:0. Dann starten sie durch und sind nicht mehr aufzuhalten ... mehr

Ex FC Bayern-Trainer Hitzfeld: "Guardiola wird nicht fair bewertet"

Der ehemalige Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld kann die Kritik am aktuellen FCB-Coach  Pep Guardiola nicht nachvollziehen. "Guardiola wird nicht fair bewertet. Er hat Bayern und die gesamte Bundesliga aufgewertet", sagte Hitzfeld der "Bild"-Zeitung ... mehr
 
1


shopping-portal