Sie sind hier: Home > Themen >

Paarungszeit

Thema

Paarungszeit

Paarungszeit: Buckelwale zeigen spektakuläre Show

Paarungszeit: Buckelwale zeigen spektakuläre Show

Paarungszeit: Vor Brasilien zeigen Buckelwale ihre Paarungsrituale. Die Bedingungen für die Wale sind durch die Corona-Krise vermutlich besonders gut.(Quelle: t-online.de) mehr
Erfurt: Forstamt warnt vor liebestollen Rehböcken – Unfallgefahr

Erfurt: Forstamt warnt vor liebestollen Rehböcken – Unfallgefahr

In Erfurt und Umgebung müssen Autofahrer in den kommenden Wochen besonders aufmerksam sein. Denn wenn bei den Rehen die Paarungszeit beginnt, wächst auch die Gefahr für Verkehrsunfälle. Angesichts der bevorstehenden Paarungszeit des Rehwildes hat die Landesforstanstalt ... mehr
Marderhund: Das sollten Sie über den Allesfresser wissen

Marderhund: Das sollten Sie über den Allesfresser wissen

Nachts wuseln sie heimlich durch die Wälder. Sie stammen aus Ostasien und sind Allesfresser: Marderhunde. Wir erklären, warum sie nur selten zu sehen sind  und was sie mit dem Coronavirus zu tun haben. Der Marderhund stammt aus Ostasien ... mehr
Trommler-Fisch kann Meeressäuger taub machen

Trommler-Fisch kann Meeressäuger taub machen

Wenn sich der Trommler-Fisch (Cynoscion othonopterus) im Golf von Kalifornien paart, droht Meeressäugern in der Nähe ein Gehörschaden.  Wie Wissenschaftler in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie beschreiben, sind die in tropischen und gemäßigten Gebieten ... mehr
Die Brunft beginnt: Auf den Straßen ist das Rotwild los

Die Brunft beginnt: Auf den Straßen ist das Rotwild los

Auf Deutschlands Straßen ist das Rotwild los. Ab September kämpfen die Hirsche um den Harem. Für Autofahrer bedeutet die Brunft eine gefährliche Zeit, denn die "Liebe" macht auch Tiere "blind", warnt der Landesjagdverband Schleswig-Holstein. Dann vergessen die scheuen ... mehr

Tierhaltung - Stunk um Ziegen-Gestank: Urteil bringt wenig Klarheit

Bayreuth (dpa) - Alles dreht sich um Zoltan, einen stolzen Bock der Rasse Thüringer Waldziege. Geschwungene Hörner, braunes Fell und ein Bart mit blonden Strähnchen. Aber Zoltan stinkt teilweise bestialisch - behauptet zumindest die Nachbarin ... mehr

Urteil um einen stinkenden Ziegenbock bringt wenig Klarheit

Seit fast drei Jahren streiten Nachbarn um einen stinkenden Ziegenbock - doch selbst die Urteilsverkündung am Donnerstag lässt noch viele Fragen offen. Fest steht: Die Ziegenhalter müssen dafür sorgen, dass die Nachbarin durch den Geruch nicht wesentlich ... mehr

Igel: Alles über den stacheligen Insektenfresser

Der Igel ist in den hiesigen Gärten ein gern gesehener Gast. Kein Wunder – den der stachelige Insektenfresser vertilgt Insekten und Schädlinge wie etwa Schnecken. Darüber hinaus können auch Sie viel Gutes für den kleinen Gartenhelfer ... mehr

Brunft regt junge Damhirsche auf: Gehege geschlossen

Wegen der Hirschbrunft hat der Tiergarten in Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte) sicherheitshalber das sonst begehbare Damwildgehege für Besucher schließen müssen. Wie ein Sprecher der Stadtwerke als Betreiber am Mittwoch erklärte, hätten zwei Junghirsche bereits ... mehr

Fliegende Ameisen in Haus und Garten vertreiben: Tipps

Fliegende Ameisen sind lästig – schädlich sind sie aber nicht. Möchten Sie die Insekten aus Ihrem Haus oder Garten vertreiben, gibt es einfache Tricks mit denen Sie auf den Einsatz von Giftstoffen verzichten können.  Wenn es im Frühling oder Frühsommer draußen besonders ... mehr
 


shopping-portal