Sie sind hier: Home > Themen >

Pädagogen

Thema

Pädagogen

Lehrerverband schlägt Alarm: Schlimmster Lehrermangel seit Jahrzehnten

Lehrerverband schlägt Alarm: Schlimmster Lehrermangel seit Jahrzehnten

Der teils dramatische Lehrermangel wird sich zum neuen Schuljahr in vielen Bundesländern aus Expertensicht noch verschärfen. Nun schlägt der Deutsche Lehrerverband Alarm. An Deutschlands Schulen fehlen nach Darstellung des Deutschen Lehrerverbands ... mehr
Bildung: Schlimmster Pädagogenmangel seit Jahrzehnten

Bildung: Schlimmster Pädagogenmangel seit Jahrzehnten

Berlin (dpa) - An Deutschlands Schulen fehlen nach Darstellung des Deutschen Lehrerverbands fast 40.000 Pädagogen. "Einen derart dramatischen Lehrermangel hatten wir in Deutschland seit drei Jahrzehnten nicht mehr", sagte der Präsident des Verbands, Heinz-Peter ... mehr
Ein Jahr nach Schulbusunglück: Trauer bleibt

Ein Jahr nach Schulbusunglück: Trauer bleibt

"Wenn sich der Tag nähert, ist das schon ein mulmiges Gefühl", sagt Karola Hunstock mit Blick auf den bevorstehenden Samstag. Am 23. Januar vor einem Jahr hat sich in einem Ort in der Verwaltungsgemeinschaft, der Hunstock vorsitzt, ein tragischer Unglück ereignet ... mehr
Land und Hochschulen unterzeichnen Zielvereinbarung bis 2025

Land und Hochschulen unterzeichnen Zielvereinbarung bis 2025

Das Land und die Hochschulen Mecklenburg-Vorpommerns haben ihre Schwerpunkte für die Jahre 2021 bis 2025 besiegelt. "Für die Zukunft des Landes sind unter anderem die Lehrerbildung und die Einrichtung von neuen Studiengängen in den Gesundheitsberufen besonders wichtig ... mehr
Schüler beobachten Diebstahl während Unterricht per Webcam

Schüler beobachten Diebstahl während Unterricht per Webcam

Schüler haben bei einer Online-Stunde via Webcam einen Dieb dabei beobachtet, wie er den Geldbeutel ihres Lehrer stahl. Der Pädagoge habe in einem Klassenzimmer einer Erfurter Berufsschule die Schüler, die nicht vor Ort waren, digital unterrichtet, teilte die Polizei ... mehr

Kinderhilfsprojekt-Leiter: "Folgen des Lockdowns sind fatal"

Der Lockdown wegen der Corona-Pandemie wird dem Kinderhilfsprojekt Arche zufolge bei sozial benachteiligten Kindern tiefe Spuren hinterlassen. "Die Folgen des Lockdowns sind fatal", sagte Projektleiter Tobias Lucht der Deutschen Presse-Agentur. Schon beim ersten ... mehr

Lehrer: "Holpriger Schulstart" - Ministerin: System stabil

Mit der ersten Unterrichtswoche nach den Weihnachtsferien hat Nordrhein-Westfalen aus Sicht des Lehrerverbands Bildung und Erziehung (VBE) einen "holprigen Schulstart" hingelegt. Für Frust hätten teils eine unzureichende Ausstattung, fehlende Geräte oder schlechte ... mehr

Liberal-Konservative Reformer im Landtag vertreten

Im schleswig-holsteinischen Landtag sind als siebte Partei jetzt auch die Liberal-Konservativen Reformer (LKR) vertreten. Wie der Bundesvorsitzende Jürgen Joost am Donnerstag mitteilte, hat die Kleinpartei durch die Aufnahme des aus der AfD ausgetretenen ... mehr

Pries soll Schleswig-Holsteins Behindertenbeauftragte werden

Michaela Pries soll nach dem Willen der Jamaika-Koalition neue Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung in Schleswig-Holstein werden. "Mit Michaela Pries wird sich auch weiterhin jemand für die Menschen mit Behinderungen im Lande einsetzen, der weiß, wovon ... mehr

CDU-Fraktion: Keiner weiß mehr, was gilt

Die CDU-Landtagsfraktion hat das Corona-Krisenmanagement der rot-rot-grünen Landesregierung im Bildungsbereich kritisiert. Seit Monaten fehle ein funktionierendes Konzept, wie Schulen und Kindergärten durch die Pandemie kommen sollen, monierte der CDU-Bildungspolitiker ... mehr
 


shopping-portal