Sie sind hier: Home > Themen >

Papy Djilobodji

Thema

Papy Djilobodji

Bundesliga: Werder Bremen zum Siegen verdammt  – der tiefe Fall des Nordklubs

Bundesliga: Werder Bremen zum Siegen verdammt – der tiefe Fall des Nordklubs

Über Jahrzehnte gehörte Werder Bremen zu den Top-Klubs der Bundesliga, duellierte sich mehrfach mit dem FC Bayern um die Meisterschaft. Nun steht der Verein vor dem zweiten Abstieg der Vereinsgeschichte.  Marco Bode und Dieter Eilts, Frank Baumann und Dieter Burdenski ... mehr
England-Klub AFC Sunderland feuert Rekord-Zugang Ndong

England-Klub AFC Sunderland feuert Rekord-Zugang Ndong

Der AFC Sunderland ergreift drastische Maßnahmen und feuert den teuersten Zugang der Vereinsgeschichte. Schon vor zwei Wochen wurde einem Spieler fristlos gekündigt. Der englische Drittligist AFC Sunderland hat sich mit sofortiger Wirkung von Mittelfeldspieler Didier ... mehr
72 Tage Verspätung! Eklat um Ex-Bremen-Verteidiger Djilobodji

72 Tage Verspätung! Eklat um Ex-Bremen-Verteidiger Djilobodji

Papy Djilobodji sorgte beim englischen Drittligisten mit einer fragwürdigen Aktion für Diskussionen – nun muss der frühere Bremer wohl mit ernsten Konsequenzen rechnen. 72 Tage lang war Papy Djilobodji für seinen Klub FC Sunderland unauffindbar – nun ist der Senegalese ... mehr
Werder Bremen: Staatsanwalt ermittelt gegen Papy Djilobodji

Werder Bremen: Staatsanwalt ermittelt gegen Papy Djilobodji

Werder Bremens Innenverteidiger Papy Djilobodji droht nun auch ein juristisches Nachspiel wegen seiner Kopf-ab-Geste gegen einen Mainzer Spieler. "Wir ermitteln gegen den Werder-Spieler wegen Bedrohung. Ein Bürger erstattete Strafanzeige", sagte Bremens Oberstaatsanwalt ... mehr
Füllkrug verlängert: Hannover 96 holt U20-Nationalspieler Muslija

Füllkrug verlängert: Hannover 96 holt U20-Nationalspieler Muslija

Hannover (dpa) - Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat den deutschen U20-Nationalspieler Florent Muslija vom Karlsruher SC verpflichtet. Der 20 Jahre alte Flügelspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag bei den "Roten". Der erhoffte Kauf eines Innenverteidigers ... mehr

Spielerwechsel: Endspurt auf dem Transfermarkt - Last-Minute-Deals

Düsseldorf (dpa) - Viel Zeit bleibt den Fußball-Bundesligisten nicht mehr, ihre Kader zu optimieren. Am Freitag (18.00 Uhr) endet die Sommer-Transferperiode. Bis zum Winter dürfen die Clubs keine neuen Spieler mehr verpflichten, die bei anderen Vereinen unter Vertrag ... mehr

Das 96-Prinzip: Größere Namen zu kleinerem Preis

Ein zentraler Abwehrmann ist neu (Wimmer). Der Spielgestalter genauso (Walace). Und wenn sich der Torjäger Niclas Füllkrug ganz vorne umschaut, dann hat er dort ebenfalls lauter neue Partner um sich (Asano, Haraguchi). Die Mannschaft von Hannover 96, die an diesem ... mehr

Bundesliga heute: HSV hofft in Hoffenheim auf Trendwende

Sinsheim (dpa) - Unbesiegt gegen sieglos: Wenn Markus Gisdol an seine alte Wirkungsstätte nach Sinsheim zurückkehrt, könnten die Gegensätze krasser nicht sein. Während die noch ungeschlagenen Kicker von 1899  Hoffenheim vor dem Duell am Sonntag ... mehr

Premier League: Arsenal übernimmt Tabellenführung

Manchester City hat mit Trainer Pep Guardiola und Doppeltorschütze Ilkay Gündogan seine Negativserie gestoppt und die Tabellenführung in der Premier League vorerst behauptet. Durch einen 4:0-Erfolg gegen West Bromwich Albion, wehrten die "Citizens" den Angriff ... mehr

Bundesliga-Teamcheck: Konkurrenz bläst zur Jagd auf FC Bayern

Oben der FC Bayern München. Unten der SV Darmstadt 98. Wie in vergangenen Saison scheinen auch vor dem Start der 54. Bundesliga-Spielzeit zwei Entscheidungen bereits gefallen zu sein. Die Bayern werden zum fünften Mal in Folge Meister, die Darmstädter steigen ... mehr
 


shopping-portal