Sie sind hier: Home > Themen >

Paracetamol

Thema

Paracetamol

Fieber – Bedeutung des Symptoms: Ab dieser Temperatur sollten Sie zum Arzt

Fieber – Bedeutung des Symptoms: Ab dieser Temperatur sollten Sie zum Arzt

Bei Fieber ist die körpereigene Wärmeregulation gestört. Manchmal aber ist auch nur die Temperatur erhöht. Die Gründe für eine steigende Körpertemperatur sind vielfältig. Dahinter können sich sowohl harmlose Erkältungsinfekte als auch schwere Krankheiten verbergen ... mehr
Das unterscheidet die vier gängigen Kopfschmerzarten

Das unterscheidet die vier gängigen Kopfschmerzarten

Manche leiden sogar täglich daran: Kopfschmerzen. Sie können sich drückend, ziehend oder pulsierend äußern. Welche Arten als Krankheit gelten und was dagegen hilft – ein Überblick zum Kopfschmerztag. Volkskrankheit Kopfschmerzen: Bis zu 90 Prozent ... mehr
Vorsicht bei Einnahme: ASS und Ibuprofen sollten Sie nicht zusammen schlucken

Vorsicht bei Einnahme: ASS und Ibuprofen sollten Sie nicht zusammen schlucken

Medikamente mit dem Wirkstoff ASS werden oft in kleinen Dosen zur Vorbeugung gegen Herzinfarkt oder Schlaganfall genommen. In Kombination mit Ibuprofen müssen Zeitabstände eingehalten werden. Acetylsalicylsäure ( ASS) hemmt die Blutgerinnung und wird in kleinen Mengen ... mehr
Corona-Krise: Droht ein neuer Medikamenten-Engpass?

Corona-Krise: Droht ein neuer Medikamenten-Engpass?

Viele wichtige Wirkstoffe und Medikamente werden inzwischen in China und Indien produziert. Doch die Corona-Krise zeigt: Die Abhängigkeit von günstigen Herstellern in Asien hat ihren Preis. Wie sähe es bei einer zweiten Welle aus?  Knapp, knapper, gefährlicher Mangel ... mehr
Schmerzmittel: Darauf müssen Sie bei Ibuprofen und Co. achten

Schmerzmittel: Darauf müssen Sie bei Ibuprofen und Co. achten

Ob bei Kopfweh, Regelbeschwerden oder einem quälenden Ziehen am Zahn: Für Schmerzattacken haben viele ein rezeptfrei erhältliches Mittel aus der Apotheke bei sich zu Hause. Doch ungefährlich sind diese nicht.  Ganz ohne Risiken sind die Schmerzmittel, auch Analgetika ... mehr

Coronavirus-Krise – Gesundheitsämter haben Probleme beim Testen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wir befinden uns im Jahr 2020 nach Christus. Die ganze Welt ist von einer Corona-Depression besetzt … Die ganze Welt? Nein! Einige unbeugsame Helden ... mehr

Coronavirus-Krise: Warum manche Medikamente knapp sind

Apotheker beobachten Engpässe für manche Arzneimittel. Das schürt Sorgen vor einer ernsthaften Knappheit in der Corona-Krise. Doch der Mangel hat zum Teil eine simple Ursache. Antibiotikum gegen Blasenentzündung: nicht verfügbar. Medikament gegen  Bluthochdruck ... mehr

Coronavirus: WHO nimmt Warnung vor Ibuprofen zurück

Zwei Tage ist es her, dass die Weltgesundheitsorganisation bei Verdacht auf eine Infektion mit dem neuen Coronavirus davon abgeraten hat, ohne ärztlichen Rat Ibuprofen einzunehmen. Nun nimmt sie die Warnung zurück.  Die Weltgesundheitsorganisation ... mehr

Coronavirus: So bereiten sich die Apotheken auf die Corona-Krise vor

Arzneimittel-Engpässe  gibt es  wegen der Corona-Krise nicht. Dennoch ergreifen viele Apotheken Vorsichtsmaßnahmen. In einem internen Schreiben gibt die Apothekerkammer Empfehlungen. Auf sie kommt es während der Corona-Krise besonders an: Apotheken. Neben ... mehr

Coronavirus: WHO rät bei Erkrankungsverdacht von diesem Medikament ab

Bei Verdacht auf das neuartige Virus sollte ohne ärztlichen Rat kein Ibuprofen eingenommen werden. Experten raten deshalb zu einer Alternative. Die Weltgesundheitsorganisation ( WHO) rät Menschen bei Verdacht auf eine Infektion mit dem neuen Coronavirus davon ... mehr

Risiken durch Einnahme?: Bei Coronavirusverdacht - ohne Ärzterat kein Ibuprofen

Genf (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rät Menschen bei Verdacht auf eine Infektion mit dem neuen Coronavirus davon ab, ohne ärztlichen Rat das Medikament Ibuprofen einzunehmen. Es gebe zwar keine neuen Studien, aus denen hervorgehe, dass Ibuprofen ... mehr

Coronavirus: Ibuprofen-Warnung ist Falschmeldung!

Sprachnachrichten über den Coronavirus verunsichern viele Menschen. Eine vielfach verschickte Warnung vor Ibuprofen bei Covid-19 stimmt so nicht. "Elisabeth, die Mama von Poldi" bittet um Teilen und Weiterleiten, und das geschieht derzeit in großem Stil: Über WhatsApp ... mehr

Schmerzmittel in der Schwangerschaft? Das dürfen Sie nehmen

Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Beinschmerzen: Tut der Körper weh, liegt der Griff zu Ibuprofen, Paracetamol und ASS nahe. Doch dürfen Sie diese Schmerzmittel in der Schwangerschaft weiterhin einnehmen? Welche Schmerztabletten dürfen Schwangere nehmen? "Die erste ... mehr

Erkältung und Influenza: So schützen Sie sich am besten vor den Erregern

Wir stecken mitten in der Erkältungssaison – links und rechts schnieft und hüstelt es. Die Grippezeit steht ebenfalls bevor. Wie Sie sich vor Erkältungsinfekten und Influenza schützen können und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, erfahren Sie hier. Es geht wieder ... mehr

Neues Migräne-Medikament soll Schmerzen innerhalb von zwei Stunden lindern

Wenn Schmerzmittel nicht helfen, weil Migräneattacken zu heftig sind, verschreiben Mediziner Triptane. Doch diese Mittel sind nicht für jeden geeignet. Ein neues Präparat soll die Therapie verbessern. Migräne ist weit mehr als normaler Kopfschmerz. Betroffene klagen ... mehr

Schmerzmedizin: Können Antikörper Migräne vorbeugen?

Experten sehen die Antikörper-Therapie als Gewinn für chronische Kopfschmerzpatienten. Gleichzeitig warnen Sie vor überhöhten Erwartungen an die Medikamente.  Schmerztherapeuten sehen die Antikörper-Therapie gegen Migräne als mögliche Linderung für chronische ... mehr

Wann Schmerzmedikamente nicht wirken und wann sie selbst Schmerzen auslösen

Kopfschmerzen, Rückenprobleme, Gelenkbeschwerden: Frei verkäufliche Schmerzmittel erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch Ibuprofen, ASS, Paracetamol, Diclofenac und Naproxen helfen nicht immer – und bergen manchmal gesundheitliche Risiken ... mehr

Stiftung Warentest: Viele rezeptfreie Medikamente nicht empfehlenswert

Nicht wirksam, zu viele Nebenwirkungen oder zu teuer: Ein Viertel aller rezeptfreien Medikamente erhält schlechte Noten von Stiftung Warentest. Welche beliebten Arzneimittel bei der Untersuchung durchgefallen sind. Eins von vier rezeptfreien Medikamenten ... mehr

Interaktive Grafik: Fieber bei Kinder behandeln

Unsere  interaktive Grafik zeigt, wie sich Fieber auf den Körper eines Kindes auswirkt, welche Messmethoden es gibt und welch Behandlung am sinnvollsten ist.  Wenn Kinder fiebern, steigt ihre Körpertemperatur oftmals schneller und höher als bei Erwachsenen, die krank ... mehr
 


shopping-portal