Sie sind hier: Home > Themen >

Parteiaustritt

Thema

Parteiaustritt

Alexander Reissl: Münchner SPD-Fraktion verliert Chef an die CSU

Alexander Reissl: Münchner SPD-Fraktion verliert Chef an die CSU

Schwerer Schlag für die Münchner SPD: Der Fraktionschef im Stadtrat wechselt die Seiten zur CSU – und das sechs Monate vor den Kommunalwahlen. Was bewegt Alexander Reissl zu dem Schritt? Knapp sechs Monate vor den Kommunalwahlen ... mehr
CDU: Schauspieler Charles M. Huber tritt aus – nach Aussagen über Afrikaner

CDU: Schauspieler Charles M. Huber tritt aus – nach Aussagen über Afrikaner

Man kennt ihn aus dem Fernsehen – und dem Bundestag: Charles M. Huber war  Abgeordneter und  CDU-Mitglied. Nun tritt er aus. Die Aussagen eines Parteigenossen waren ihm zu viel.  Der Schauspieler und ehemalige Bundestagsabgeordnete Charles M. Huber tritt ... mehr
Brandbrief von Bernd Lucke: AfD soll Rechtsextreme ausschließen

Brandbrief von Bernd Lucke: AfD soll Rechtsextreme ausschließen

In einem offenen Brief wendet sich Bernd Lucke an die moderaten AfD-Kräfte. Sie sollten Rechtsextreme immer wieder öffentlich zum Austritt auffordern, fordert der Parteigründer. AfD-Gründer Bernd Lucke hat die gemäßigten Mitglieder seiner ehemaligen Partei aufgefordert ... mehr
AfD-Chef Meuthen fordert Sayn-Wittgenstein zu Parteiaustritt auf

AfD-Chef Meuthen fordert Sayn-Wittgenstein zu Parteiaustritt auf

Vor einem Jahr fehlte Doris von Sayn-Wittgenstein nur eine einzige Stimme, um Bundesvorsitzende der AfD zu werden. Nun will Vorsitzender Jörg Meuthen sie aus der Partei haben. Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat die bisherige schleswig-holsteinische ... mehr
Petry: Muslime können Deutschland zur Heimat machen

Petry: Muslime können Deutschland zur Heimat machen

Die ehemalige AfD-Vorsitzende Frauke Petry betont nach ihrem Austritt, Muslime könnten Deutschland als ihre Heimat betrachten. Gleichzeitig beklagt sie eine "Hexenjagd" ihrer ehemaligen Parteifreunde auf ehemalige Weggefährten und Verbündete. "Solange ... mehr

Petry beklagt Druck in der AfD auf ihre Unterstützer

In der sächsischen AfD haben nach dem Rückzug von Frauke Petry weitere führende Vertreter ihre Ämter niedergelegt. Petry beklagt, dass parteiintern ihre Unterstützer Repressalien ausgesetzt seien.  In einem Interview wies Petry den Vorwurf zurück, sie habe Co-Parteichef ... mehr

Nach AfD-Austritt: Petry und Pretzell planen Partei nach Vorbild der CSU

Die AfD-Abtrünnigen Marcus Pretzell und Frauke Petry planen einem Bericht zufolge die Gründung einer eigenen Partei nach dem Vorbild der bayerischen CSU. "Man braucht die CSU bundesweit. Ein Modell auf Bundesebene erscheint mir sehr interessant", sagte ... mehr

CSU untersagt Parteirebellen Auftritt bei der AfD

Die CSU-Spitze setzt die Abgrenzung zur AfD parteiintern mit harten Bandagen durch: Auf Druck der Landesleitung sollte David Bendels einen Gastauftritt bei der AfD in Hessen absagen. D er konservative Parteirebell verkündete daraufhin seinen Parteiaustritt. Mit seinem ... mehr

Empörung über Rente mit 63: Franz Ruland tritt aus SPD aus

Der Streit um das Rentenpaket der Großen Koalition mit der Rente mit 63 kostet die SPD ein prominentes Parteimitglied: Wie faz.net berichtet, hat Deutschlands Rentenpapst Franz Ruland (72) nach 45 Jahren bei den Sozialdemokraten hingeschmissen. In einem gepfefferten ... mehr

Nach Thüringen-Eklat um Kemmerich: FDP verzeichnet zahlreiche Parteiaustritte

Thomas Kemmerich von der FDP hatte sich in Thüringen mit AfD-Hilfe zum Regierungschef wählen lassen. Anscheinend zum Unmut mancher Liberaler. Die Freien Demokraten verlieren Mitglieder. Nach dem Debakel um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich ... mehr
 


shopping-portal