Sie sind hier: Home > Themen >

Parteitag

Thema

Parteitag

CDU-Frauenquote: Parteitag verkürzt – Entscheidung aufgeschoben

CDU-Frauenquote: Parteitag verkürzt – Entscheidung aufgeschoben

Die CDU hat sich hinter den Vorstoß von Fraktionschefin Kramp-Karrenbauer gestellt, eine Frauenquote einzuführen. Zu einem Beschluss kommt es trotzdem noch nicht. Die CDU-Spitze hat sich hinter den Vorstoß von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer für die schrittweise ... mehr
Politik, Sport, neue Serien: Das erwartet Sie im Corona-Herbst in Deutschland

Politik, Sport, neue Serien: Das erwartet Sie im Corona-Herbst in Deutschland

Die Temperaturen sinken, die Fallzahlen gehen hoch – das ist die Sorge vieler Bundesbürger. Was uns in den kommenden Monaten erwartet und wie Sie den Herbst-Blues vermeiden: t-online gibt Antworten. Die dunkle Jahreszeit rückt näher, gleichzeitig steigen ... mehr
Grüne halten Parteitag digital ab – CDU bleibt bei Treffen

Grüne halten Parteitag digital ab – CDU bleibt bei Treffen

Bei Parteitagen kommen 1.000 Menschen und mehr zusammen – in Corona-Zeiten eine komplizierte Sache. Die Grünen wollen deshalb nur digital tagen. Personalentscheidungen stehen bei ihnen nicht an – anders bei der CDU. Die Grünen halten ihren Bundesparteitag wegen ... mehr
Rückzug von der Spitze - Umbruch bei der Linken: Kipping und Riexinger treten ab

Rückzug von der Spitze - Umbruch bei der Linken: Kipping und Riexinger treten ab

Berlin (dpa) - Die Linke steht vor einem personellen Umbruch: Nach Parteichefin Katja Kipping kündigte am Samstag auch ihr Co-Vorsitzender Bernd Riexinger an, Ende Oktober nicht wieder für sein Amt zu kandidieren. Die Doppelspitze war vor gut acht Jahren in einer ... mehr
Parteitag – Wolfgang Schäuble:

Parteitag – Wolfgang Schäuble: "Die CDU kommt im Dezember zusammen"

Mehr als 1.000 CDU-Delegierte sollten Anfang Dezember in Stuttgart einen neuen Vorstand bestimmen – dann kam die Corona-Krise. Doch immer mehr Führungsfiguren halten am Termin für den Parteitag fest. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat sich gegen eine Verschiebung ... mehr

Rede von Trump: Aufsehen um Melanias Gesichtsentgleisung gegenüber Ivanka

Während eigentlich die Rede des US-Präsidenten im Mittelpunkt stand, sorgt in den sozialen Netzwerken ein Moment zwischen Ivanka und Melania Trump für Aufsehen. Die Szene verbreitete sich rasend schnell. Donald Trump hat seine Nominierungsrede ... mehr

US-Wahlkampf: Donald Trump verliert im eigenen Lager immer mehr Rückhalt

US-Präsident Donald Trump verliert nach und nach den Beistand aus seinen eigenen politischen Reihen. Viele sprechen sich inzwischen für Trumps Konkurrenten Joe Biden aus. Kurz vor Donald Trumps Rede beim Parteitag der Republikaner bröckelt Medienberichten zufolge ... mehr

Parteitag der Republikaner: Corona-Empfehlungen im Weißen Haus missachtet

Während die Demokraten ihren Parteitag online abgehalten haben, luden Donald Trumps Republikaner für ihr Event ins Weiße Haus ein. Die eigenen Corona-Empfehlungen wurden dabei sogar missachtet.  Zum Abschluss des Parteitags der US-Republikaner haben die Organisatoren ... mehr

Analyse zum Parteitag: "Eine eigene Realität, in der Donald Trump der Held ist"

Schamlos und ziemlich effektiv: Donald Trump nutzt bei allem Spott den Parteitag der Republikaner clever in eigener Sache. t-online.de- Korrespondent Fabian Reinbold fühlt sich, als wäre er bei "Fox News" gelandet. Seine Analyse – im Video. Donald Trump ... mehr

US-Wahlkampf – Mike Pence: Joe Biden als "trojanisches Pferd der Linken"

Im US-Wahlkampf stichelt Mike Pence gegen Joe Biden – er gefährde Amerika. Derweil lobt der Vizepräsident Trump in den höchsten Tönen. Auch Ex-Botschafter Grenell stärkt dem Republikaner den Rücken.  US-Vizepräsident Mike Pence hat in seiner Nominierungsrede ... mehr

Fünf Momente auf Trumps Parteitag: "Warum sieht Melania aus wie Fidel Castro?"

Der republikanische Parteitag ist eine große Trump-Show im Kampf um die US-Präsidentschaft. Aber neben einigen politischen Tabu-Brüchen kommt es auch immer wieder zu skurrilen Momenten.  Donald Trump will zur Aufholjagd im US-Wahlkampf blasen ... mehr

Parteitag - Republikaner loben Trump: Macher mit "totaler Ehrlichkeit"

Washington (dpa) - Zweieinhalb Monate vor der Wahl in den USA haben die Republikaner Präsident Donald Trump bei ihrem Parteitag als Kämpfer für alle Amerikaner und als selbstlosen Staatsmann präsentiert. "Mein Ehemann, unsere Familie und die Menschen in dieser Regierung ... mehr

Melania Trump spricht aus, was alle denken – Parteitag der US-Republikaner

Beim Parteitag der Republikaner rücken Donald Trumps Angehörige ins Zentrum. Die Kinder überraschen mit ungewöhnlichen Auftritten – und dann setzt Melania einen ganz eigenen Schwerpunkt. Es dauerte bis zum letzten Auftritt, bis doch noch die Realität in den Parteitag ... mehr

Parteitag der Republikaner: Mike Pompeo bricht mit US-Tradition – Kritik

Mit einer aggressiven Rede hat sich US-Außenminister Mike Pompeo auf dem Parteitag der Republikaner zu Wort gemeldet. Die Demokraten fordern eine Untersuchung – und werfen Trump Führungsversagen vor. In Missachtung einer langen Tradition ... mehr

Peinlicher Vorfall für Team von Donald Trump: Parteitags-Rednerin gestrichen

Donald Trump will mit seiner proisraelischen Politik punkten. Doch dann muss sein Wahlkampfteam eine Rede beim republikanischen Parteitag streichen. Die Sprecherin hatte antisemitische Botschaften verbreitet.  Nach der Weiterverbreitung antisemitischer ... mehr

Trump-Parteitag verzeichnet schlechte Einschaltquote im TV

Die Einschaltquoten dürften dem US-Präsidenten nicht gefallen: Der Parteitag seiner Republikaner lockt weniger Menschen vor den Fernseher als der seiner Herausforderer. Die Zahlen geben jedoch kein vollständiges Bild ab. Der Parteitag der Republikaner ... mehr

Donald Trump oder Untergang: Der düstere Parteitag der Republikaner

Donald Trumps Krönungsparteitag sollte Optimismus versprühen, lieferte zum Auftakt aber düstere Warnungen: Die Redner schürten Angst vor einem politischen Gegner, der Amerika zerstören wolle. Von Anfang an dominierten beim Auftakt zum Nominierungsparteitag Donald Trumps ... mehr

Auftakt in Charlotte: Republikaner-Parteitag schürt Angst vor Bidens Demokraten

Washington (dpa) - Mit düsteren Warnungen vor der Opposition und viel Lob für US-Präsident Donald Trump sind die US-Republikaner in ihren Parteitag gestartet. Nach der erneuten Nominierung Trumps als Kandidaten für die Wahl im November schürten die Redner Angst ... mehr

Donald Trump und seine Republikaner schüren Angst vor Sieg von Joe Biden

Die Krönungsmesse für Donald Trump hat mit einem überraschenden Auftritt des US-Präsidenten begonnen. Gegen die Demokraten fahren er und seine Republikaner scharfe rhetorische Geschütze auf – die oft unwahr sind.   US-Präsident Donald Trump hat einen ... mehr

US-Wahl: Trump formell als Kandidat der Republikaner nominiert

Washington (dpa) - Zweieinhalb Monate vor der Wahl in den USA haben die Republikaner US-Präsident Donald Trump formell als ihren Kandidaten nominiert. Trump kam beim Parteitag in Charlotte (North Carolina) wie erwartet auf die notwendige Mehrheit der Delegiertenstimmen ... mehr

US-Wahl – Vorhang auf für die Donald-Trump-Show: Parteitag der Republikaner

Beim Parteitag der Republikaner rückt Donald Trumps Familie ins Zentrum. Und der Präsident hat als früherer TV-Produzent ein paar Überraschungen im Ärmel. Gelingt ihm ein Befreiungsschlag im US-Wahlkampf? Aus vielem machte Donald Trump bis zuletzt ein Geheimnis ... mehr

Notfallplanung bei CDU-Parteitag: AKK spricht von Verkürzung wegen Corona

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer rechnet beim Parteitag im Dezember mit einer "Kampfabstimmung" um ihre Nachfolge. In einem Interview spricht sie auch über eine mögliche Kanzlerkandidatur von Markus Söder. In der CDU herrsche ein "tiefer Wunsch ... mehr

Parteitag der Demokraten: Michelle Obama sprach Donald Trump Charakter ab

Michelle Obama, Bernie Sanders und sogar ein paar Republikaner: Die Demokraten präsentieren zum Start ihres Parteitags ein breites Bündnis gegen Trump – die Ex-First-Lady setzt dabei das Ausrufezeichen. Am Ende eines seltsamen Politikabends war es Michelle Obama ... mehr

USA: Tochter eines Covid-19-Opfers macht Donald Trump schwere Vorwürfe

Auf dem Parteitag der US-Demokraten erzählt Kristin Urquiza vom Schicksal ihres Vaters, der an Covid-19 starb. Einst war er überzeugter Trump-Wähler. Warum die Tochter den US-Präsidenten verantwortlich macht – im Video. Auf dem Parteitag der US-Demokraten ... mehr

Vor Demokraten-Parteitag: Trump nennt Biden "Marionette" der Linken

Washington (dpa) - Unmittelbar vor dem Parteitag der Demokraten hat der republikanische US-Präsident Donald Trump vor einer Wahl seines Herausforderers Joe Biden im November gewarnt. Ex-Vizepräsident Biden sei "eine Marionette linker Extremisten", sagte Trump in Mankato ... mehr

Trump: Können Wahl nur bei Manipulation verlieren

US-Präsident Donald Trump geht fest von seinem Wahlsieg im November aus – wenn die Wahl nicht manipuliert wird. Sorgen um mögliche Manipulation heizen aber auch den Streit um die Post weiter an. US-Präsident Donald Trump hält eine Niederlage ... mehr

US-Wahl: Parteitag der Demokraten startet – Trump ist angriffslustig

Nach mehr als drei Jahren Trump wollen die Demokraten "Amerika vereinen". Auf ihren Parteitag soll Geschlossenheit demonstriert werden. Der Präsident teilt derweil heftig gegen Joe Biden aus.  US-Präsident Donald Trump hat unmittelbar vor dem Parteitag der Demokraten ... mehr

Viertägige Veranstaltung - Biden vor Nominierung: Parteitag der US-Demokraten startet

Washington (dpa) - Weniger als drei Monate vor der US-Wahl startet der Parteitag der Demokraten, bei dem Joe Biden offiziell zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden soll. Die viertägige Veranstaltung findet wegen der Corona-Pandemie weitgehend online ... mehr

Trotz Coronoa: CDU-Präsidium hält an Parteitagstermin fest

Berlin (dpa) - Die CDU-Spitze hält trotz der steigenden Zahl von Corona-Infizierten am Anfang Dezember geplanten Parteitag zur Wahl eines neuen Vorsitzenden in Stuttgart fest. Man werde das Parteitagsprogramm hin zu einem sehr kompakten und kurzen Treffen ... mehr

Markus Söder plädiert für härtere Strafen bei Corona-Regelverstößen

Markus Söder ist wegen der Entwicklung der Corona-Zahlen alarmiert. Der bayrische Ministerpräsident fordert deshalb ein konsequentes Vorgehen bei Missachtung der Regeln.  Aus Sorge vor erneut steigenden Corona-Infektionszahlen plädieren Bundeswirtschaftsminister Peter ... mehr

CDU/CSU: Kretschmer sieht bei Söder Ambitionen auf Kanzlerkandidatur

Die Frage, wer Deutschlands nächste Kanzlerin oder Kanzler wird, beschäftigt die Politik. Nun äußert sich Sachsens Ministerpräsident zu einer Kandidatur Söders. Und damit steht er nicht allein da. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) glaubt nach eigener ... mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer fordert verbindliche Frauenquote in CDU

Wie die Linken: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer will 50 Prozent Frauen in ihrer Partei haben. Ein ehrgeiziges Ziel, das binnen kürzester Zeit erreicht werden soll – nämlich bis 2023. Annegret Kramp-Karrenbauer will in ihrer Partei innerhalb von drei Jahren ... mehr

Markus Söder zwingt Armin Laschet und Friedrich Merz in die Defensive

Wer die Corona-Krise am besten bewältigt, hat gute Chancen auf die Kanzlerschaft, sagt Markus Söder voller Selbstvertrauen. Er hat recht. Und genau deswegen stecken Friedrich Merz und Armin Laschet in der Klemme. Momentan werden wir von einer Koalition gut regiert ... mehr

CDU-Kandidat Friedrich Merz regt Bündnis mit den Grünen an

Friedrich Merz will CDU-Chef werden – und wäre dann wohl auch der Kanzlerkandidat. In einem Interview spricht er nun über eine schwarz-grüne Koalition. Die könne aber nur unter einer Bedingung erfolgreich sein. CDU-Vorsitzkandidat Friedrich ... mehr

US-Wahlprogramm: Republikaner attackieren Präsidenten

Das Wahlprogramm der Republikaner liest sich wie eine Attacke auf US-Präsident Donald Trump. Es wurde seit vier Jahren kaum überarbeitet – auch weil der Präsident das mit einem Streit verhindert hat. Das Wahlprogramm der Republikaner ... mehr

Maximal weitere 100 Milliarden: Söder setzt Obergrenze für Staatsschuldenin Corona-Krise

München (dpa) - Im Kampf gegen die Folgen der Corona-Krise fordert die CSU ein weiteres großes Konjunktur- und Innovationspaket - setzt aber zugleich ein klares Limit für die deutsche Neuverschuldung. Maximal 100 Milliarden Euro zusätzliche Schulden ... mehr

Streit um Kalbitz-Ausschluss: Meuthen für AfD-Parteitag zur Klärung des Richtungsstreits

Der Parteiausschluss von Andrea Kablitz spaltet die AfD. Parteichef  Jörg Meuthen hat nun für einen Sonderparteitag plädiert. Damit wolle er die "Mehrheitsverhältnisse" klären. AfD-Chef Jörg Meuthen hat zur Klärung des Richtungsstreits in der Partei für einen ... mehr

US-Wahlkampf: Joe Biden triumphiert bei der Coronavirus-Vorwahl

So einen Wahltag gab es noch nie: Das Coronavirus sorgt bei den US-Vorwahlen für Chaos. Joe Biden holt entscheidende Siege. Doch wie kann der Wahlkampf in Zeiten der Pandemie weitergehen? Joe Biden ist die Nominierung als Herausforderer von Donald Trump ... mehr

Wegen Corona-Epidemie - Laschet: CDU-Parteitag womöglich erst nach Sommerferien

Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hält es für möglich, dass die Entscheidung über den CDU-Vorsitz erst nach der Sommerpause fällt. Laschet ist einer von drei Bewerbern. Den dafür ursprünglich am 25. April vorgesehenen Sonderparteitag ... mehr

Jetzt Mitgliederbefragung?: CDU verschiebt Parteitag Ende April wegen Corona-Gefahr

Berlin (dpa) - Die CDU hat ihren für den 25. April geplanten Parteitag zur Neuwahl eines Vorsitzenden wegen der Coronavirus-Gefahr verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Die scheidende Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer begründete den Schritt ... mehr

Parteikreise: CDU plant in Kürze Sonderparteitag für Wahl des Vorsitzenden

Die CDU will ihren neuen Vorsitzenden am 25. April auf einem Sonderparteitag in Berlin küren. Eine Teamlösung ist womöglich vom Tisch – das würde eine Kampfkandidatur zwischen den Favoriten bedeuten.   Der neue CDU-Vorsitz soll am 25. April auf einem Sonderparteitag ... mehr

AfD: Landesvorsitz Baden-Württemberg – Alice Weidels Flirt mit dem "Flügel"

Einst wollte Alice Weidel Björn Höcke aus der AfD ausschließen. Doch beim Sonderparteitag in Böblingen biedert sich die neue Landeschefin dem Thüringer geradezu an. Zu mächtig sind dessen Anhänger im Südwesten. Grabenkämpfe und Streitigkeiten gehören eigentlich ... mehr

Erbschaft für die AfD – Polizei findet Testament

Erst kürzlich hat ein verstorbener Ingenieur aus Niedersachsen der AfD mehrere Millionen Euro vermacht. Nun kommt ein weiteres Testament ans Tageslicht – wieder zugunsten der Partei.  Die  AfD hat neben den Millionen eines Ingenieurs aus Niedersachsen ... mehr

Friedrich Merz: CDU muss "die Nerven behalten"

CDU-Politiker Merz mahnt, dass bei der Suche nach Vorsitzkandidaten eine "anständige Form" gewahrt werden muss. Gleichzeitig wirft er seinen Namen in den Ring. Auch andere Christdemokraten fordern Besonnenheit.  Der CDU-Politiker  Friedrich Merz hat seine Partei ... mehr

Thüringen: Auch die Grünen wollen eine Minderheitsregierung

Nach der SPD haben auch die Thüringer Grünen für die Beteiligung an einer Minderheitsregierung gestimmt. Die Haltung der Linken wird Anfang Februar klar, aber kommt es in Erfurt tatsächlich zu dem Experiment? Nach der SPD haben auch die Grünen für die Beteiligung ... mehr

Thüringen: SPD votiert für Bildung einer Minderheitsregierung

Die SPD in Thüringen hat auf einem Parteitag mit großer Mehrheit für die Bildung einer Minderheitsregierung mit Linken und Grünen votiert. Wichtige Ressorts sollen in der Hand der Sozialdemokraten bleiben. Thüringens Sozialdemokraten haben für den Eintritt ... mehr

Große Mehrheit beim Parteitag: SPD votiert für das Wagnis Minderheitsregierung in Thüringen

Erfurt (dpa) - Thüringens Sozialdemokraten haben sich mit großer Mehrheit für den Weg zu einer rot-rot-grünen Minderheitsregierung entschieden. Die Delegierten eines Parteitags votierten am Freitagabend in Erfurt für die Beteiligung an dem rot-rot-grünen Projekt ... mehr

Kündigung von Räumen für Berliner AfD-Parteitag rechtmäßig

Bereits seit dem vergangenen Jahr sucht der Landesverband der Berliner AfD einen Veranstaltungsort für seinen Parteitag. Nach Drohungen aus der linken Szene musste nun auch der neueste Plan gekippt werden. Der Berliner AfD-Landesverband ist mit einem Eilantrag gegen ... mehr

Frankreich: Marie Le Pen will erneut für Präsidalamt kandidieren

Bei der letzten Präsidentschaftswahl hat sich Marine Le Pen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Emmanuel Macron geliefert – und verloren. Bevor sie jedoch erneut antreten kann, muss sie noch eine Hürde nehmen. Die französische Rechtspopulistin Marine ... mehr

Die Grünen: Wieder Zoff um die Homöopathie bei der Ökopartei

Sollten Krankenkassen Homöopathie finanzieren? Das ist bei den Grünen hoch umstritten. Eine Kommission sollte sich mit der Frage beschäftigen. Doch die Parteiführung hat sie jetzt abgesagt. Die Grünen-Führung hat eine Kommission abgesagt, die sich mit der Position ... mehr

Regierungsbildung in Sachsen: SPD stimmt für Kenia-Koalition

Knapp zwei Drittel der sächsischen SPD-Mitglieder haben für eine Koalition mit CDU und Grünen gestimmt. Jetzt steht nur noch das Votum der Grünen über das Bündnis aus. Sachsens  SPD hat für eine gemeinsame Regierung mit  CDU und Grünen gestimmt. 74 Prozent ihrer ... mehr

SPD-Parteitag: Groko bis Mindestlohn – die wichtigsten Beschlüsse

Auf dem Parteitag der SPD haben sich die Delegierten nicht nur für einen neuen Vorsitz entschieden. Die Sozialdemokraten beschlossen zahlreiche Projekte. Nicht alle dürften ihrem Koalitionspartner gefallen. Festhalten an der großen Koalition, längeres Arbeitslosengeld ... mehr

SPD-Parteitag: Walter-Borjans sieht Chance auf Zugeständnisse der Union

Auf ihrem Parteitag ist die SPD nach links gerückt. Die Sozialdemokraten fordern die Überwindung der Schuldenbremse und die Wiedereinführung der Vermögensteuer. Alle Infos im Newsblog. Es ist der wichtigste SPD-Parteitag der letzten Jahre ... mehr

Niedergang der SPD: Die Partei verkriecht sich vor einem Elefanten

Die SPD will sich auf ihrem Parteitag harmonisch zeigen. Doch die Kompromisse überkleistern nur ein Dilemma: Die Partei ist sich noch nicht mal über ihre Probleme einig.  Oft sagen leise Anspielungen und Witze mehr über die wahren Probleme aus als lautes Wehklagen ... mehr

Parteitag in Berlin: Die SPD berauscht sich an der reinen Lehre

Willy Brandt und Andrea Nahles sind Vorbilder der neuen SPD-Spitze. Mit Verve entwerfen die Neuen ein linkes Programm. Die Revolution aber bleibt aus. Wohin steuert nun die SPD? Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sparen nicht mit Pathos. "Hört ihr die Signale ... mehr
 
1 3 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: