Sie sind hier: Home > Themen >

Patent

Thema

Patent

Corona-Impfstoffe – Joseph Stiglitz:

Corona-Impfstoffe – Joseph Stiglitz: "Deutschland nimmt die Welt als Geisel"

Der berühmte US-Ökonom Joseph Stiglitz macht der Bundesregierung schwere Vorwürfe. Deutschland dürfe sich der Freigabe von Patenten auf Corona-Impfstoffe nicht länger widersetzen.  Joseph Stiglitz, der frühere Chefökonom der Weltbank, fordert die Bundesregierung ... mehr
So wollen die G7-Staaten Impfdosen an ärmere Länder spenden

So wollen die G7-Staaten Impfdosen an ärmere Länder spenden

Die Zahl klingt enorm: Eine Milliarde Impfdosen aus den G7-Staaten sollen an ärmere Länder fließen, die bisher eher leer ausgegangen sind. Doch die Industrienationen sind selbst Teil des Problems. Ein Überblick. Mit der Lieferung von rund einer Milliarde Impfdosen ... mehr
Reißverschluss: Was bedeutet eigentlich das Kürzel YKK?

Reißverschluss: Was bedeutet eigentlich das Kürzel YKK?

Das umständliche Binden der Schnürsenkel an seinen Schuhen soll Whitcomb Judson so genervt haben, dass er nach einer Alternative suchte – und vor genau 125 Jahren den Reißverschluss erfand. So richtig funktionierte die Entwicklung aber erst nach seinem Tod. Warum steht ... mehr
Daimler und Nokia: Unternehmen erzielen Einigung in Patentstreit

Daimler und Nokia: Unternehmen erzielen Einigung in Patentstreit

Daimler und Nokia streiten seit Jahren über Patente für Mobilfunkausrüstung in den Autos. Nun haben sich die Konzerne geeinigt. Im Mobilfunk-Patentstreit zwischen dem Netzwerkausrüster Nokia  und dem Autobauer Daimler mehr
Willi Herren (†45): Diese drei Frauen wollen mit seinem Namen Geld machen

Willi Herren (†45): Diese drei Frauen wollen mit seinem Namen Geld machen

Auch mit Toten kann man noch Geld verdienen. Der plötzliche Tod von Willi Herren war ein Schock. Doch jetzt beginnt der Streit um die Namensrechte an "Willi Herren". Drei Frauen wollen diese nun haben. " Lindenstraße"-Darsteller und Ballermannsänger  Willi Herren starb ... mehr

Kritik an WHO: Corona-Pandemie "hätte verhindert werden können"

Unabhängige Experten werfen der Weltgesundheitsorganisation und einigen Ländern vor, zu spät auf die Corona-Pandemie reagiert zu haben. Das Virus konnte sich schnell verbreiten, weil Zeit vertrödelt wurde.  Die Weltgesundheitsorganisation ( WHO) hat im vergangenen ... mehr

Corona-Impfstoff: Biontech bildet chinesisches Joint Venture

Biontech fasst in China Fuß: 200 Millionen Dollar stecken in dem neuen deutsch-chinesischen Unternehmen, eine Milliarde Impfdosen könnte es produzieren. Dahinter steht ein langfristiger Plan – für China und Biontech. Das deutsche Pharmaunternehmen Biontech bringt seinen ... mehr

Merkel hält Freigabe von Impfstoff-Patenten für ein Risiko: "Nicht die Lösung"

Den Patentschutz für Corona-Impfstoffe aufweichen – das fordern ärmere Länder und die USA. Für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist das nicht die Lösung. Sie fürchtet einen Qualitätsverlust. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich nach dem EU-Gipfel klar gegen ... mehr

Ende der Impfstoff-Patente? Merkel soll mit Biontech-Chef gesprochen haben

Die EU ist offen, die Bundesregierung sieht eine Freigabe kritisch. In jedem Fall kommt die Idee der USA, den Patentschutz aufzuheben, überraschend. Es hätte weitreichende Folgen. Ein Überblick.  Es ist ein Dammbruch: In der Corona-Pandemie schlägt sich die US-Regierung ... mehr

Moderna: Erstmals rentabel dank Impf-Boom

Die ersten schwarzen Zahlen nach elf Jahren: Das amerikanische Unternehmen Moderna ist durch die hohe Nachfrage nach seinem Corona-Impfstoff erstmals rentabel. Die Aktie leidet dennoch. Der internationale Impf-Boom wirkt sich positiv ... mehr

EU offen für Patentaussetzung bei Corona-Impfstoffen

Mehr Impfstoff, wenn Firmen vorübergehend auf ihre Patente verzichten? Geht es nach der WHO, soll so die Corona-Pandemie weltweit besiegt werden. Nach den USA zeigt sich nun auch die EU offen.  Die EU hat sich offen für Gespräche über eine vorübergehende Aussetzung ... mehr

Corona: Die Amerikaner erschüttern die deutschen Impf-Aktien

Impfstoffe sind die Hoffnung: Das zeigte sich in den Höhenflügen der Aktien von Biontech oder Curevac. Doch die Impf-Aktien wackeln massiv, denn die USA greifen die Patente an. Die EU verweist dagegen auf mehr Exporte.  Anleger in Impf-Aktien brauchen starke Nerven ... mehr

Corona: USA will Patente für Impfstoffe aussetzen

Impfungen für alle, so schnell wie möglich: Um diesem Ziel näherzukommen, greift die US-Regierung zu einem ungewöhnlichen Mittel. Für Corona-Impfstoffe sollen zeitweise keine Patente gelten. Für den Kampf zur weltweiten Eindämmung der Pandemie ... mehr

Frauentag: Acht Dinge, die von Frauen erfunden wurden

Nicht alle wichtigen Erfindungen stammen von Männern. Viele der Gegenstände, die uns jeden Tag begleiten, wurden von Frauen erfunden oder entdeckt. Hier sind acht Beispiele. Auch Frauen haben Erfindergeist: Viele Dinge, die unsere Tätigkeiten vereinfachen oder im Alltag ... mehr

Patentstreit: Chipkonzern Intel muss fast 2,2 Milliarden Dollar zahlen

Fast 2,2 Milliarden Dollar sind ein außergewöhnlich hoher Betrag selbst in oft teuren US-Patentverfahren. Intel soll die Summe für die Verletzung von zwei Patenten an eine Firma im Besitz von Finanzinvestoren zahlen. Der Chip-Riese will in Berufung gehen ... mehr

Toilettenpapier: So rum muss die Klopapier-Rolle hängen

Wie muss das Toilettenpapier aufgehängt werden? Einige bevorzugen es, wenn das erste Blatt der Rolle nach hinten, also zur Wand hin hängt. Andere wiederum bestehen darauf, dass es nach vorne hängt. Was ist richtig? Etwa 134 Rollen Toilettenpapier verbraucht eine Person ... mehr

Corona-Impfstoff: Peng! ruft Biontech-Mitarbeiter zu Leak auf

Dem Peng!-Kollektiv gelingen immer wieder spektakuläre politische Aktionen. Jetzt will die Gruppe in einem internationalen Streit um Patentrechte für Corona-Impfstoffe Fakten schaffen.  Die Aktivistengruppe Peng! hat Mitarbeiter des Pharmaherstellers Biontech ... mehr

Deutscher Labormediziner entwickelt eigenen Corona-Impfstoff – Behörden ermitteln

Ein Labormediziner hat in Deutschland offenbar einen eigenen Corona-Impfstoff entwickelt. Er testete ihn auf eigene Faust an mehreren Probanden –  nun hat sich die Staatsanwaltschaft eingeschaltet . Der 74-jährige Labormediziner Winfried Stöcker hat im Alleingang einen ... mehr

Mit Toten sprechen: Microsoft-Patent sorgt für Empörung

Ein Microsoft-Patent könnte die Grenze zwischen Leben und Tod verwischen. Eine künstliche Intelligenz soll Gespräche mit Verstorbenen möglich machen. Nach empörten Reaktionen rudert der Konzern jedoch zurück. Gerade im Trauerfall wollen viele Menschen nur noch einmal ... mehr

Hat der Airbag im Auto ein Verfallsdatum?

Ältere Autos trugen einen Sticker mit einem Datum darauf. Es verriet, wann der Airbag gewechselt werden musste. In modernen Autos gibt es diesen Sticker nicht mehr. Haben deren Airbags also kein Verfallsdatum mehr? Vor 40 Jahren startete der Airbag bei uns seine ... mehr

WhatsApp: Diese Funktion kommt wohl in Deutschland zurück

Anfang 2020 entfernte WhatsApp eine Funktion aus seinem Messenger – allerdings nur für deutsche Nutzer. Nun wird das Feature wohl zurückkehren – das lässt eine Testversion vermuten. WhatsApp bringt eine Funktion zurück. In Zukunft können Nutzer wohl wieder ... mehr

"Superfest"-Trinkgläser aus der DDR: Warum das Glas unkaputtbar ist

Im Osten gehörten sie zum Gaststätten-Inventar:  "Superfest"- Trinkgläser. Dank ihres chemisch verfestigten Materials waren sie praktisch unkaputtbar. 1990 kam für den Verkaufsschlager dennoch das Aus. Man kennt die Situation aus dem Alltag: Kellner jonglieren ... mehr

Patentstreit: Nokia erzwingt Verkaufstopp von Lenovo-Notebooks

Wegen eines Rechtsstreits mit Nokia darf Lenovo in Deutschland derzeit keine Computer verkaufen. Ein Gericht hatte den Verkaufstopp verhängt. Andere Marken könnte es ähnlich hart treffen.  Im Patentstreit um einen Videokompressionsstandard musste Lenovo ... mehr

Urteil in Patentstreit: Kann Nokia ein Verkaufsverbot gegen Daimler erzwingen?

Der Technikkonzern Nokia hat in einem Patent-Streit mit dem Autobauer Daimler einen Etappensieg errungen. Theoretisch dürfen bestimmte Mercedes-Modelle so nicht mehr produziert werden. Die Durchsetzung eines solchen Verbots wäre jedoch schwierig. Im Patentstreit ... mehr

Gerichtsurteil: Apple soll halbe Milliarde US-Dollar für 4G-Patente zahlen

Nach einem Gerichtsurteil schuldet Apple einer Firma namens PanOptis eine halbe Milliarde US-Dollar Entschädigung für nicht gezahlte Lizenzgebühren. Dahinter steckt ein fragwürdiges Geschäftsmodell. Apple will das Urteil nicht auf sich sitzen lassen.  Der Technikriese ... mehr

Milka will Ritter Sport das Quadrat abspenstig machen – Streit vorm BGH

Kampf der Schoko-Firmen: Seit Donnerstag beschäftigt den Bundesgerichtshof die Frage, ob nur die Schokotafeln von Ritter Sport quadratisch sein dürfen. Milka hat da etwas gegen. Doch es geht um mehr als nur ein Urteil. Seit Jahrzehnten wirbt Ritter Sport mit dem Slogan ... mehr

Erbschaft für die AfD – Polizei findet Testament

Erst kürzlich hat ein verstorbener Ingenieur aus Niedersachsen der AfD mehrere Millionen Euro vermacht. Nun kommt ein weiteres Testament ans Tageslicht – wieder zugunsten der Partei.  Die  AfD hat neben den Millionen eines Ingenieurs aus Niedersachsen ... mehr

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Wie wird ihr Geschäftsmodell aussehen?

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich von ihren königlichen Pflichten losgesagt. Sie wollen unabhängig werden und ein eigenes Geschäftsmodell aufbauen. Doch wie soll das funktionieren? Das gab es im britischen Königshaus noch nie: Prinz Harry und Herzogin Meghan ... mehr

Lautsprecher-Spezialist Sonos verklagt Google: Streit um Patentrechte

Der Hifi-Spezialist Sonos, ein Pionier bei vernetzten Lautsprechern im Haushalt, legt sich mit  Google an. Die Firma wirft dem Internet-Konzern in einer Klage Patentverletzungen vor.  Sonos betonte, Google habe bei gemeinsamer Arbeit an der Integration seines ... mehr

Dyson-Patente zu Elektroauto-Projekt veröffentlicht

Erst ein Staubsauger, dann ein Föhn und nun ein Elektroauto: Die britische Firma Dyson will in das E-Auto-Geschäft einsteigen. Was bisher über die geplanten Modelle bekannt ist. Mit der Veröffentlichung einiger Patente hat der Hausgeräte-Spezialist Dyson einen ersten ... mehr

Überraschende Einigung: Apple und Qualcomm legen Patentstreit bei

Vor mehr als zwei Jahren trat Apple einen großen Patentstreit mit dem Chip-Spezialisten Qualcomm los. Jetzt gibt es eine Einigung. Was über die Konditionen bekannt ist. Apple und der Chipkonzern Qualcomm haben ihren mehr als zwei Jahre langen Patentstreit beigelegt ... mehr

Apple baut iPhones mit anderen Chips für deutschen Markt

Apple: Der US-Konzern will ältere iPhone-Modelle mit anderen Chips bestücken, um sie trotz Patentstreit auf dem deutschen Markt verkaufen zu können. (Quelle: SAT.1) mehr

Laufender Patentstreit: Qualcomm fordert Haft für Tim Cook

Im Streit mit Apple über ein Verkaufsverbot bestimmter iPhones in Deutschland will der Chipkonzern Qualcomm die Daumenschrauben anziehen. Die Firma beantragte beim Landgericht München, Zwangsgelder gegen Apple oder ersatzweise die Inhaftierung von Apple ... mehr

Langjähriger Patentstreit: Gericht weist Qualcomm-Klage gegen Apple teilweise ab

München (dpa) - Apple hat in seinem Patentstreit mit dem Chipkonzern Qualcomm einen Erfolg vor dem Landgericht München errungen. Der Konzern verletzt mit einer Suchfunktion früherer Betriebssysteme zumindest einen Teil der Qualcomm-Software-Patente nicht ... mehr

Kriminaltechnik: LKA kann Täter in 3-D darstellen

Nach einem Verbrechen die Tat nochmals sehen können. Was klingt wie Science Fiction, ist dem LKA in Rheinland-Pfalz schon gelungen. Ein Meilenstein in der Kriminaltechnik.  Aus dem Phantombild des Mörders wird wie durch Zauberhand ein Avatar am virtuell nachempfundenen ... mehr

Patentstreit: Verkaufsstop für zwei iPhone-Modelle in Deutschland

Patentstreit: Verkaufsstop für zwei iPhone-Modelle in Deutschland. (Quelle: SAT.1) mehr

Sachverständiger bezweifelt Apple-Argumente in Patentprozess

In einem Patentstreit zwischen Apple und dem Chipkonzern Qualcomm hat der vom Landgericht München bestellte Sachverständige Zweifel an Argumenten des iPhone-Herstellers geäußert. Elektronik-Professor Stefan van Waasen vom Forschungszentrum Jülich sagte am Donnerstag ... mehr

Landgericht für Vergleich im Apple-Qualcomm-Patentstreit

Mit Galgenhumor hat der Vorsitzende Richter den neuesten Patentstreit zwischen Apple und dem Chiphersteller Qualcomm vor dem Landgericht München eröffnet. Die Kammer baute am Donnerstag demonstrativ einen mehr als 4000 Seiten dicken Aktenberg auf dem Richtertisch ... mehr

Tagesanbruch: Keine Waffen für die Saudis

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Bilder lassen uns nicht los. Am Frühstückstisch, im Büro, in der S-Bahn: Überall sprechen die Leute über Chemnitz. Die Krawalle nach der Tötung eines ... mehr

Ihre Erfindung schützen: Wie Sie ein Patent anmelden können

Die deutsche Ingenieurskunst ist in der ganzen Welt berühmt. Deutsche Tüftler melden jedes Jahr Tausende Patente an. Eine Region ist dabei besonders erfinderisch. Welche Deutschen die meisten Patente anmelden Bayern und Baden-Württemberg liegen in Sachen Erfindergeist ... mehr
 


shopping-portal