Sie sind hier: Home > Themen >

Pazifik

Thema

Pazifik

Zweiter Weltkrieg: Japans Super-U-Boote verbargen eine tödliche Geheimwaffe

Zweiter Weltkrieg: Japans Super-U-Boote verbargen eine tödliche Geheimwaffe

Nie zuvor waren größere U-Boote gebaut worden: Mit der "I-400"-Klasse wollte Japans Marine die USA im Zweiten Weltkrieg in Schrecken versetzen. Denn an Bord war der "Sturm aus heiterem Himmel". Furcht herrschte am 29. August 1945 an Bord der "USS Segundo ... mehr
Galápagos: Meeresforscher entdecken 30 neue Tierarten

Galápagos: Meeresforscher entdecken 30 neue Tierarten

Meeresforscher entdecken in der Tiefsee vor den Galápagos-Inseln 30 bisher unbekannte Tierarten. Damit bewegen sie sich auf den Spuren des Wissenschaftlers Charles Darwin – schon dieser hatte die Einzigartigkeit der Inselgruppe erkannt. Ein internationales ... mehr
Tausende Arten - Forscher: Neuguinea ist Insel mit größter Pflanzenvielfalt

Tausende Arten - Forscher: Neuguinea ist Insel mit größter Pflanzenvielfalt

Zürich (dpa) - Die Pazifikinsel Neuguinea verfügt wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge über die reichste Inselflora der Welt. Fast 14.000 Pflanzenarten umfasst die Liste, die ein internationales Forscherteam unter Federführung der Universität Zürich für Neuguinea ... mehr
Pazifik: Gestrandete von einsamer Insel gerettet – SOS im Sand

Pazifik: Gestrandete von einsamer Insel gerettet – SOS im Sand

Es erinnert an die Geschichte von Robinson Crusoe: Drei Männer kommen mit ihrem Boot im Pazifik vom Kurs ab und stranden auf einer einsamen Insel. Dann werden sie kreativ – und können gerettet werden. Drei Männer sind auf der einsamen mikronesischen Insel Pikelot Island ... mehr
USA: Hurrikan

USA: Hurrikan "Douglas" rollt auf Hawaii zu – Sturmfluten vorhergesagt

Hawaii bereitet sich auf einen heftigen Sturm vor: Hurrikan "Douglas" ist im Pazifik in Richtung der Inseln unterwegs. Erst am Wochenende hatte der erste Hurrikan über dem Atlantik in dieser Saison die US-Küste in Texas getroffen. Der Hurrikan "Douglas" im Pazifik ... mehr

USA: Erster Hurrikan "Hanna" steuert auf Texas zu – Warnung vor Sturmflut

Ein Hurrikan rollt auf die US-Küste zu. "Hanna" werde mit bis zu 120 Stundenkilometern auf Texas treffen, warnt die nationale Klimabehörde. Der Sturm könnte erst der Beginn einer überaus aktiven Saison sein. Der erste  Hurrikan der diesjährigen Saison über dem Atlantik ... mehr

Plastikmüll zersetzt sich auch nach 20 Jahren im Meer nicht

Plastikmüll in den Ozeanen bedroht die Pflanzen- und Tierwelt der Meere. Forscher konnten nun zeigen, dass der Kunststoff selbst nach langer Zeit noch unversehrt im Wasser bleibt. Plastikmüll aus der Tiefsee weist nach Erkenntnissen deutscher Forscher ... mehr

An Küste angespült: Fischer überleben sechs Wochen auf dem Pazifik

Anfang April fuhren drei Fischer raus aufs Meer, seitdem fehlte von ihnen jede Spur. Zwei wurden nun an der Küste der Marshallinseln angespült. Sie hatten sechs Wochen auf hoher See überlebt. Sechs Wochen lang galten drei Fischer aus den Marshallinseln als verschollen ... mehr

Coronavirus: In diesen Ländern gibt es noch keine Covid-19-Erkrankten

Die Coronavirus-Pandemie breitet sich seit Wochen weltweit aus. Kaum ein Land bleibt verschont – doch einige Orte sind so abgeschieden, dass es dort bisher keine Infizierten gibt.  Es gibt Orte auf dieser ... mehr

Papua-Neuguinea: Schiffbrüchige überleben mehr als einen Monat auf dem Meer

Eine filmreife Rettung haben vier Überlebende eines Schiffsunglücks hinter sich: Ende Dezember kenterte ihr Boot im Pazifik. Obwohl immer wieder Fischerboote an ihnen vorbei fuhren, dauerte es ganze 32 Tage, bis sie gerettet wurden. Vier Menschen aus Papua-Neuguinea ... mehr

Dinosaurier: Asteroid war tatsächlich Ursache für Aussterben

Warum starben vor 66 Millionen Jahren die Dinosaurier aus? Ein internationales Forscherteam sieht nun die Theorie von einem gewaltigen Meteoriteneinschlag als Ursache bestätigt. Das Aussterben der Dinosaurier und von etwa 75 Prozent aller damals auf der Erde lebenden ... mehr

Zehntausende tote Vögel: Hitzewelle im Meer löste Massensterben vor US-Küste aus

"Blob" nannten Forscher eine Masse warmen Meerwassers vor Alaska und den USA. Die Hitze im Pazifik ließ Millionen Tiere verenden. Aufgrund der Klimakrise könnten solche Hitzewellen im Meer häufiger werden. Zehntausende tote Vögel waren zwischen Mitte 2015 und Anfang ... mehr

Galapagos-Inseln bedroht: Ecuador ruft nach Diesel-Austritt Notstand aus

Die Artenvielfalt auf den Galapagos-Inseln ist einzigartig. 1978 wurde die Inselgruppe von der Unesco zum Weltnaturerbe erklärt. Doch nun kämpfen die Behörden gegen eine sich anbahnende Umweltkatastrophe.  Weil austretender Diesel-Kraftstoff von einem sinkenden Schiff ... mehr

Südliche Philippinen von Erdbeben der Stärke 6,8 erschüttert

Die südlichen Philippinen sind von einem schweren Erdbeben erschüttert worden. Der Erdstoß der Stärke 6,8 ereignete sich nach Angaben der US-Erdbebenwarte auf der Insel Mindanao. Es gab Tote und Verletzte. Bei einer Erdbebenserie auf der philippinischen Insel Mindanao ... mehr

Gründer des Cirque de Soleil wegen Drogen festgenommen

Der Milliardär Guy Laliberté ist in Französisch-Polynesien wegen dem Anbau von Cannabis in Polizeigewahrsam. Er will die Droge aber nur für sich persönlich und zu medizinischen Zwecken angebaut haben. Weil er auf seiner Privatinsel im Pazifik Cannabis angebaut haben ... mehr

2020 wahrscheinlich neues "El-Niño"-Phänomen

Forscher sagen voraus, dass das Wetterphänomen "El Niño" mit hoher Wahrscheinlichkeit Ende 2020 wieder auftreten wird. Ausgelöst wird es durch hohe Wassertemperaturen im Pazifik. Die Folgen für die Region sind verheerend ... mehr

In 5.490 Meter Tiefe: Wrack aus berühmter Schlacht aufgespürt

Im nördlichen Pazifik: Wrack aus berühmter Schlacht aufgespürt. (Quelle: ProSieben) mehr

Japan: Super-Taifun "Hagibis" fordert viele Tote und Verletzte – Spuren der Verwüstung

Ein außergewöhnlich starker Taifun hat Tokio und umliegende Regionen mit sintflutartigen Regenfällen überzogen. Mehr als zwei Dutzend Menschen starben. Ebenso viele galten noch als vermisst. Einer der heftigsten Taifune seit Jahrzehnten hat in Japan viele ... mehr

USA schießen Interkontinentalrakete in den Pazifik

Kurz nach dem Abschuss einer nord-koreanischen Rakete haben auch die USA einen interkontinentalen Marschflugkörper im Pazifik getestet. Der Raketentest sei jedoch "keine Antwort auf globale Ereignisse." Die USA haben nach eigenen Angaben erfolgreich ... mehr

Auf rund 150 Quadratkilometern: Riesiger Teppich aus Vulkanstein im Pazifik entdeckt

Sydney (dpa) - Im Pazifik schwimmt ein riesiger Teppich aus vulkanischem Gestein. Satellitenbilder zeigen lose Steine auf einer Fläche von rund 150 Quadratkilometern, der Größe Bochums oder auch Freiburgs, die im Ozean auf Australien zutreiben. Vermutet ... mehr

Silberhaie und Mantarochen kommen einem Taucher immer näher

Atemberaubend: Silberhaie und Mantarochen kommen einem Taucher ganz nah. (Quelle: kabel eins) mehr

Australien sichert Pazifikinseln 300 Millionen Euro für Klimaschutz zu

Mehrere Hundert Millionen Euro sollen die Pazifikinseln in der Klimakrise unterstützen. Die Staaten üben jedoch Kritik an Australien: Die Regierung solle mehr im eigenen Land tun.  Australien hat den Pazifikstaaten 500 Millionen australische Dollar (rund 300 Millionen ... mehr

Stärke 6,6: Schweres Erdbeben erschüttert Chile

In Chile hat die Erde gebebt: Nach dem schweren Erdbeben der Stärke 6,6 soll keine Tsnunami-Gefahr bestehen. Opfer wurden zunächst keine gemeldet. Ein schweres Erdbeben hat das Zentrum von Chile erschüttert. Das Zentrum des Bebens der Stärke 6,6 lag 47 Kilometer ... mehr

Buckelwal an Land gespült

Auf Wanderschaft gestrandet: im Sommer ziehen Buckelwale aus den eisigen Strömen der Antarktis in die wärmeren Gewässer vor die Pazifikküste. (Quelle: Reuters) mehr

Hawaii: Flugzeug stürzt auf der Insel Oahu ab – neun Tote

Auf d er Insel Oahu  ist ein Kleinflugzeug in der Nähe eines Flughafens abgestürzt. Nach ersten Erkenntnissen überlebte keiner der Insassen das Unglück. Der Absturz eines Kleinflugzeugs auf Hawaii hat Behörden zufolge neun Menschen an Bord das Leben gekostet ... mehr

Russische Bomber verletzen japanischen Luftraum

Südlich von Tokio hat es einen Zwischenfall mit russischen Militärflugzeugen gegeben, japanische Kampfjets stiegen auf. Solche Einsätze häufen sich. Zwei russische Militärflugzeuge haben japanischen Angaben zufolge den Luftraum Japans verletzt. Die beiden TU-95-Bomber ... mehr

Russisches und US-Kriegsschiff stoßen fast zusammen

Zwischenfall im Chinesischen Meer: Bis auf wenige Meter sind sich ein US-Kreuzer und ein russischer Zerstörer nahegekommen. Schuld an dem Beinahe-Crash will keine Seite sein. Im Pazifik ist es zu einem Beinahe-Zusammenstoß eines russischen mit einem amerikanischen ... mehr

Tote Grauwale an US-Küste alarmieren Forscher

Im Pazifik leben geschätzt noch 27.000 Grauwale, 70 wurden seit Jahresbeginn an der US-Westküste angespült – so viele wie seit 19 Jahren nicht mehr. Spielt die Erhitzung der Ozeane eine Rolle? US-Experten sind über eine ungewöhnlich hohe Zahl toter Grauwale ... mehr

Wasserhose wütet in Chile – eine Tote und große Schäden

Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 100 km/h ist eine Wasserhose über den Süden Chiles gezogen und hat Hunderte Häuser beschädigt. Es war der zweite Wirbelsturm in Chile binnen zwei Tagen. Infolge einer Wasserhose ist in Südchile ein Mensch ums Leben gekommen ... mehr

Marianengraben: Abenteurer taucht elf Kilometer in Pazifik – und findet Müll

Ein Forscher hat es nach eigenen Angaben auf den Grund des Marianengrabens geschafft. Am tiefsten Punkt der Erde machte er allerdings eine enttäuschende Entdeckung.  Ein amerikanischer Abenteurer ist eigenen Angaben zufolge zu einem der tiefsten Punkte der Erde getaucht ... mehr

Südchinesisches Meer: USA schicken Kriegsschiffe und provozieren China

Der Konflikt zwischen den USA und China im Pazifik geht in die nächste Runde. Mitten im Handelsstreit schicken die USA zwei Zerstörer ins Südchinesische Meer. Wie reagiert Peking? Während der neuen Eskalation des US-chinesischen Handelskonflikts droht jetzt ... mehr

Australienreise: Prinz Harry trifft eine alte Bekannte

Royaler Besuch trifft auf alte Bekannte: Prinz Harry freute sich in Sydney zusammen mit Meghan über ein ganz besonderes Wiedersehen. (Quelle: t-online.de) mehr

Britische Familie von unbewohntem Atoll gerettet

Eine britische Familie hat Schiffbruch erlitten als es in schwerer See auf das Beveridge-Riff aufgelaufen ist. Ein unbewohntes Atoll, das schon vielen Seeleuten Probleme bereitete. Die Familie hatte jedoch großes Glück – ein Segler konnte sie retten. Martin Vogel ... mehr

Pazifikinsel Peleliu: Insel der tödlichen Andenken

Drei Monate wütete der Zweite Weltkrieg auf dem kleinen Pazifikeiland Peleliu. US-Amerikaner und Japaner hinterließen den Einwohnern ein Schlachtfeld - und jede Menge gefährlichen Kriegsschrott. Heute locken rostige Panzer, Flugzeugwracks und scharfe Munition ... mehr

Japans Trauminseln im Pazifik: Okinawa und Miyako

Sechs Millionen Japaner können nicht irren. So viele von ihnen machen Jahr für Jahr Urlaub auf Okinawa und auf der Nachbarinsel Miyako ganz im Süden ihres Landes. In Deutschland allerdings sind die subtropischen Inseln im Pazifik kaum bekannt, obwohl sie einige ... mehr

Cook-Inseln: Der Himmel auf Erden

"Visit heaven, while you' re still on earth" (Besuchen Sie den Himmel solange Sie noch auf der Erde sind) oder "Last Heaven on Earth" (das letzte Stück Himmel auf Erden) - dies sind zwei Werbeslogans, mit denen die Cook-Inseln um die Gunst der Besucher werben ... mehr
 


shopping-portal