Sie sind hier: Home > Themen >

Personalien

Thema

Personalien

Modefirma Bogner gewinnt Reitzle als Aufsichtsratschef

Modefirma Bogner gewinnt Reitzle als Aufsichtsratschef

Linde-Aufsichtsratschef Reitzle ist neuer Chef-Kontrolleur bei der Modefirma Bogner. "Unter Wolfgang Reitzles Aufsicht soll das Familienunternehmen wieder auf einen erfolgreichen Wachstumskurs geführt werden", teilte das Unternehmen am Mittwoch in München mit. Bogner ... mehr
Humboldt Forum: Stuttgarter Museumschefin soll nach Berlin

Humboldt Forum: Stuttgarter Museumschefin soll nach Berlin

Die Leiterin des Stuttgarter Linden-Museums, Inés de Castro, soll künftig die Sammlungen des Berliner Humboldt Forums führen. Die verantwortliche Stiftung Preußischer Kulturbesitz bestätigte am Montag überraschend, dass die Ethnologin bereits durch den Stiftungsrat ... mehr
SPD: Stefan Sternberg in Landratswahl geschickt

SPD: Stefan Sternberg in Landratswahl geschickt

Die SPD schickt den erst 33-jährigen Stefan Sternberg ins Rennen um die Wahl zum Landrat des Kreises Ludwigslust-Parchim am 27. Mai. Der Bürgermeister der Kleinstadt Grabow erhielt bei einer Mitgliederversammlung am Samstag 89,3 Prozent der Stimmen ... mehr
Ursula Gather zieht in den Thyssenkrupp-Aufsichtsrat ein

Ursula Gather zieht in den Thyssenkrupp-Aufsichtsrat ein

Die Kuratoriumsvorsitzende der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Ursula Gather, zieht als neues Mitglied in den Aufsichtsrat des Industriekonzerns Thyssenkrupp ein. Gather nimmt damit den Platz von Stiftungs-Vorstand Ralf Nentwig ein, berichteten Stiftung ... mehr
Zeitung: Gabriel übernimmt Lehrauftrag an Bonner Uni

Zeitung: Gabriel übernimmt Lehrauftrag an Bonner Uni

Der amtierende Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) wird einem Zeitungsbericht zufolge im Frühjahr einen Lehrauftrag an der Universität Bonn übernehmen. Gabriels Engagement sei eine "große Chance für die Universität und unsere Studierenden", sagte Uni-Rektor Michael ... mehr

Dozentin aus Halle ist Professorin des Jahres

Halle (dpa/sa) - Die hallesche Anatomie-Professorin Heike Kielstein wird heute als Professorin des Jahres 2017 ausgezeichnet. Bei einer Feierstunde soll sie den Preis der Unicum-Stiftung in der Kategorie "Medizin und Naturwissenschaften" erhalten, teilte ... mehr

Ex-EnBW-Chef Claassen wird Syntellix-Chef

Ex-EnBW-Chef Utz Claassen wird als Gründer und Hauptaktionär neuer Vorstandschef des Medizintechnikunternehmens Syntellix. Ziel sei, das Potenzial des Startup-Unternehmens auszuschöpfen, die operative Entwicklung zu beschleunigen und einen internationalen ... mehr

Zeitung: Gabriel übernimmt Lehrauftrag an Bonner Uni

Bonn (dpa) - Der amtierende Außenminister Sigmar Gabriel wird im Frühjahr einen Lehrauftrag an der Universität Bonn übernehmen. Gabriels Engagement sei eine «große Chance für die Universität und unsere Studierenden», sagte Uni-Rektor Michael Hoch dem Bonner ... mehr

Stefan Dohler übernimmt Chefposten bei Energiekonzern EWE

Der ehemalige Vattenfall-Manager Stefan Dohler übernimmt an diesem Freitag den Chefposten beim Oldenburger Energiekonzern EWE. "Ich freue mich auf die neue Aufgabe", sagte der Diplom-Ingenieur für Luft- und Raumfahrttechnik am Donnerstag. Gemeinsam ... mehr

Playmobil holt sich Verstärkung bei Disney und Hasbro

Knapp drei Wochen vor Beginn der Spielwarenmesse in Nürnberg stellt sich der Spielwarenhersteller Playmobil personell neu auf. Wie die Brandstätter Unternehmensgruppe am Donnerstag mitteilte, wird Lars Wagner das Vorstandsressort Marken- und Produkt-Management ... mehr

Andreas Schoo wird Geschäftsführer der Funke Mediengruppe

Andreas Schoo wird neuer Geschäftsführer der Funke Mediengruppe. Der 57-jährige Jurist werde das Medienunternehmen vom 1. April an im Tandem mit Michael Wüller leiten und die Verantwortung für den Zeitschriftenbereich und das Digitale übernehmen, teilte Funke ... mehr

Geschäftsführung der Neuen Alno GmbH komplett

Nach der Übernahme des Küchenbauers Alno durch einen britischen Investor ist die Leitung des Unternehmens wieder komplett. Der Geschäftsführung der Neuen Alno GmbH, wie die Firma inzwischen heißt, gehöre neben Andreas Sandmann nun auch Thomas Kresser an, teilte ... mehr

TU-Präsident Thomsen wiedergewählt

Der Physiker Christian Thomsen ist als Präsident der Technischen Universität Berlin (TU) wiedergewählt worden. Im erweiterten Akademischen Senat erhielt Thomsen am Mittwoch 43 Ja-Stimmen, wie die Hochschule mitteilte. 14 Mitglieder des Gremiums stimmten demnach ... mehr

Niki-Chef Lackmann geht von Bord

Niki-Chef Oliver Lackmann verlässt die insolvente Air-Berlin-Tochter im Februar. Das teilte der 48-jährige Deutsche am Mittwoch in einem Schreiben an die Niki-Mitarbeiter mit, das dem Luftfahrtportal "Austrian Aviation Net" vorlag. "Diese Entscheidung liegt bereits ... mehr

VW-Kernmarke führt neues Vorstandsressort E-Mobilität ein

Die Volkswagen-Kernmarke VW setzt immer stärker auf E-Mobilität und führt dafür ein eigenständiges Vorstandsressort ein. Die Verantwortung übernehme von Februar an Thomas Ulbrich (51), bisher Vorstand für Produktion und Logistik der Marke, teilte der Autobauer ... mehr

Choreograph Martin Schläpfer bleibt in Düsseldorf

Martin Schläpfer (58), Künstlerischer Direktor und Chefchoreograph des mehrfach ausgezeichneten Balletts am Rhein, bleibt seiner Kompanie weitere fünf Jahre verbunden. Schläpfer werde von 2019/20 an als Haus-Choreograph weiterhin mindestens eine Choreographie ... mehr

Burghardt neuer Wissenschafts- und Kunst-Staatssekretär

Der ehemalige Rüsselsheimer Oberbürgermeister Patrick Burghardt (CDU) ist neuer Staatssekretär im hessischen Wissenschafts- und Kunstministerium. Burghardt folgt auf Ingmar Jung, der per Direktmandat in den Deutschen Bundestag gewählt worden war. Minister Boris Rhein ... mehr

Landrat Rolf Christiansen zieht sich zurück

Mecklenburg-Vorpommerns dienstältester Landrat Rolf Christiansen (SPD) tritt bei der Wahl im Landkreis Ludwigslust-Parchim im Mai nicht noch einmal an. "Diese Entscheidung ist mir sehr schwer gefallen", erklärte der 60-Jährige am Mittwoch in Parchim. "Nach meiner ... mehr

AfD-Schiedsgericht verhandelt Parteiausschluss von Höcke

Rund ein Jahr nach seiner Dresdner Rede ist im Verfahren um den Parteiverbleib des Thüringer AfD-Chefs Björn Höcke eine Entscheidung in Sichtweite. Das Landesschiedsgericht der Partei soll nach Angaben eines Höcke-Sprechers am Donnerstag über einen möglichen Ausschluss ... mehr

Taubert führt SPD Thüringen bis zur Neuwahl im Juni

Die stellvertretende Parteichefin und Finanzministerin Heike Taubert soll nach dem Rücktritt von Andreas Bausewein Thüringens SPD bis zur Neuwahl führen. Das habe der geschäftsführende Vorstand am Dienstag einstimmig auf Vorschlag des Jenaer Oberbürgermeisters Albrecht ... mehr

Neuer Leiter des Instituts für Rechtsmedizin

Nach langem juristischen Streit hat das Brandenburger Gesundheitsministerium Professor Knut Albrecht zum neuen Direktor des Brandenburgischen Landesinstituts für Rechtsmedizin (BLR) ernannt. Der 49-jährige Rechtsmediziner habe seit 2001 an der Medizinischen Hochschule ... mehr

Nach Bausewein-Rückzug: SPD-Vorstand tagt am Dienstag

Nach der Entscheidung zum Rückzug von SPD-Landeschef Andreas Bausewein trifft sich der geschäftsführende Vorstand der Thüringer Sozialdemokraten am kommenden Dienstag in Erfurt. "Wir werden für einen geordneten Übergang sorgen", sagte SPD-Vize und Finanzministerin Heike ... mehr

Oettinger sieht seine Zukunft eher in der Privatwirtschaft

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (64) strebt keine weitere Amtszeit in Brüssel an. "Ich will mein Mandat bis zum Ende ausüben und vor allem den Haushalt für die nächsten Jahre unter Dach und Fach bringen", sagte Oettinger dem "Spiegel ... mehr

Mohring: Bausewein als gescheiterter SPD-Chef in OB-Wahl

Nach dem Rückzug des SPD-Landesvorsitzenden Andreas Bausewein sieht CDU-Chef Mike Mohring die Thüringer Sozialdemokratie in einer tiefen Krise. Nach Carsten Schneider und Holger Poppenhäger sei Bausewein der dritte Prominente, der sich aus der Landes ... mehr

Bausewein legt Amt als SPD-Chef nieder

Der Thüringer SPD-Chef Andreas Bausewein legt sein Amt als Landesvorsitzender nieder. Diesen Schritt kündigte der 44-Jährige am Freitag in Erfurt für die kommende Woche an. Seine Entscheidung begründete er mit den zunehmenden Aufgaben ... mehr

Dulig: Sächsische Sozialdemokratie trauert um Greta Wehner

Die Sozialdemokraten in Sachsen haben das Wirken der verstorbenen Greta Wehner gewürdigt. "Ihr Engagement für politische Bildung in Sachsen war vorbildlich und sinnprägend für Viele. Mit ihr verlieren wir eine überzeugte und überzeugende Demokratin", teilte Sachsens ... mehr

Greta Wehner mit 93 Jahren in Dresden gestorben

Dresden (dpa) - Greta Wehner, die Witwe des ehemaligen SPD-Politikers Herbert Wehner, ist tot. Sie sei am 23. Dezember nach einem kurzen Klinikaufenthalt mit 93 Jahren in Dresden gestorben, teilte die Herbert- und Greta-Wehner-Stiftung mit. Greta Wehner ... mehr

Nationalstiftung: Neuer geschäftsführender Vorstand

Die von Altbundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) gegründete Deutsche Nationalstiftung bekommt zum Jahresanfang einen neuen geschäftsführenden Vorstand. Eckart Stratenschulte übernimmt das Ehrenamt von dem früheren Staatsrat Dirk Reimers ... mehr

"Auerbachs Keller" in Leipzig hat neuen Wirt

Das Traditionslokal "Auerbachs Keller" in Leipzig bekommt einen neuen Wirt. René Stoffregen tritt mit Beginn des Jahres 2018 als Geschäftsführer die Nachfolge von Bernhard und Christine Rothenberger an, wie eine Sprecherin am Freitag mitteilte. Der 45-Jährige arbeitet ... mehr

Letzte Landtagssitzung für Meuthen und CDU-Mann Wacker

Stuttgart (dpa/lsw) - Die letzte Landtagssitzung vor Weihnachten ist für zwei Abgeordnete die letzte Plenarsitzung in Stuttgart überhaupt gewesen. Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) verabschiedete am Mittwoch den CDU-Politiker Georg Wacker ... mehr

Kritik an Frenzels Ernennung zum Vorsitzenden OLG-Richter

Der Richterbund Mecklenburg-Vorpommern hat die angekündigte Ernennung des Chefs der Staatskanzlei, Christian Frenzel, zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht in Rostock kritisiert. Es sei zu bezweifeln, dass die Ernennung auf Grundlage einer ... mehr

Scheidende Landesbischöfin erhält Reaktionen des Bedauerns

Die scheidende Landesbischöfin Ilse Junkermann respektiert die Entscheidung für das Ende ihrer Amtszeit und erhält viele bedauernde Reaktionen. "Bedauern kommt mir viel entgegen, aus den Gemeinden, von Pfarrern, aber auch von Vertretern des öffentlichen Lebens", sagte ... mehr

Daimlers Bus-Chef übernimmt Lastwagengeschäft in Asien

Daimlers Bus-Chef Hartmut Schick übernimmt im kommenden Jahr die Leitung der Lastwagensparte in Asien. Der 56-Jährige tritt am 1. April die Nachfolge von Marc Llistosella an, der den Konzern verlässt, wie Daimler am Dienstag mitteilte. Schick ist seit Anfang 2009 Leiter ... mehr

FU-Präsident vor Wechsel zur Hochschulrektorenkonferenz

An der Spitze der Freien Universität Berlin (FU) steht 2018 ein Wechsel bevor. Universitätspräsident Peter-André Alt ist einstimmig und als einziger Kandidat für die Position des Präsidenten der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) vorgeschlagen worden, wie mehrere Berliner ... mehr

Politik - Südafrikas neuer starker Mann: Cyril Ramaphosa

Johannesburg (dpa) - Cyril Ramaphosa ist nicht der Kandidat der Herzen. Er bewegt seine Anhänger in Südafrikas Regierungspartei ANC nicht zu Freudentränen. Aber die Mehrheit der Delegierten hat den nüchternen Multimillionär zum neuen Parteivorsitzenden ... mehr

Norma Group: Kleinhens übernimmt zum Jahresanfang

Der Führungswechsel beim Autozulieferer Norma Group wird früher umgesetzt als gedacht. Der bisherige Marketing- und Forschungsvorstand Bernd Kleinhens werde den Vorstandsvorsitz zum 1. Januar 2018 vom bisherigen Chef Werner Deggim übernehmen, teilte das Unternehmen ... mehr

Brockmeyer soll Österreichs SPÖ helfen

Die Sozialdemokraten in Österreich holen sich den niedersächsischen SPD-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer als neuen Kommunikationschef. Der Wahlkampfspezialist solle diesen Posten übernehmen, sagte der SPÖ-Chef und ehemalige Bundeskanzler Christian Kern der Wiener ... mehr

SPD-Wahlkampfspezialist soll Österreichs SPÖ helfen

Wien (dpa) - Die Sozialdemokraten in Österreich holen sich einen deutschen Wahlkampfspezialisten als neuen Kommunikationschef. Der niedersächsische SPD-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer solle diesen Posten übernehmen, sagte der SPÖ-Chef und ehemalige Bundeskanzler ... mehr

Musikdirektor Wagner jetzt auch deutscher Staatsbürger

Der Generalmusikdirektor der Theater und Philharmonie Thüringen, Laurent Wagner, besitzt neben der französischen jetzt auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Geras Oberbürgermeisterin Viola Hahn überreichte dem Künstler am Montag die Einbürgerungsurkunde, wie die Stadt ... mehr

Financhefin von Fuchs Petrolub wird Aufsichtsrätin bei ZF

Friedrichshafen (dpa) - Die Finanzchefin von Fuchs Petrolub, Dagmar Steinert, wird neue Aufsichtsrätin beim Autozulieferer ZF. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, wurde Steinert bei der Hauptversammlung des Konzerns in das Kontrollgremium ... mehr

Thüringer Grüne gegen Flügelstreit beim Spitzenduo

Nach Meinung von Thüringer Spitzen-Grünen sollten innerparteiliche Flügelkämpfe zwischen Realos und Fundis überwunden werden. Das Austarieren nach politischen Lagern müsse bei der Besetzung von Spitzenämtern nicht sein, sagte Landessprecherin Stephanie Erben ... mehr

Langjähriger Kölner Airport-Chef Garvens geht

Der langjährige Kölner Flughafen-Chef Michael Garvens verlässt jetzt doch das Unternehmen. Der Manager und der Aufsichtsrat hätten sich in beiderseitigem Einvernehmen darauf verständigt, künftig getrennte Wege zu gehen, teilte Garvens' Anwalt am Freitagabend ... mehr

Finanzvorstand Simone Menne verlässt Boehringer Ingelheim

Die frühere Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne verlässt nach nur gut 15 Monaten die rheinland-pfälzische Pharmafirma Boehringer Ingelheim. In Gesprächen über die Strategie des Familienunternehmens sei klar geworden, dass sich "die Vorstellungen und Einschätzungen nicht ... mehr

Hessische Industrie- und Handelskammern bündeln Kräfte

Die zehn Industrie- und Handelskammern in Hessen wollen mit einer neuen Organisation ihre Interessen künftig besser durchsetzen. Sie gründeten am Freitag in Frankfurt den Hessischen Industrie- und Handelskammertag (HIHK), wie das Bündnis mitteilte. Zum Präsidenten wurde ... mehr

Uwe Becker neuer Präsident des Hessischen Städtetags

Frankfurts Bürgermeister Uwe Becker (CDU) ist zum neuen Präsidenten des Hessischen Städtetags gewählt worden. Er tritt damit zu Beginn des neuen Jahres die Nachfolge von Patrick Burghardt (CDU) an, wie der Verband am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Burghardt hatte ... mehr

Landgestüt Warendorf: Ankerhold soll Leiterin werden

Die Juristin und ausgebildete Pferdewirtin Kristina Ankerhold soll neue Leiterin des Landgestüts Warendorf werden. Das teilte das NRW-Landwirtschaftsministerium am Donnerstag mit und bestätigte damit die Berichte mehrerer Medien. Noch sei das Verfahren aber nicht ... mehr

Landtag wählt neue Verfassungsrichterinnen

Der Sächsische Landtag hat am Donnerstag zwei neue Verfassungsrichterinnen gewählt. Die Vorsitzende Richterin am Landgericht Chemnitz, Simone Herberger, ist fortan Berufsrichterin am Verfassungsgerichtshof und ersetzt Ulrich Hagenloch, der in den Ruhestand verabschiedet ... mehr

Posten des Brandenburger Verfassungsschutz-Chefs vakant

Die Landesregierung in Brandenburg wird nicht mehr in diesem Jahr über einen Nachfolger für den scheidenden Verfassungsschutz-Chef Carlo Weber entscheiden. Das sagte Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) am Mittwoch im Landtag auf eine entsprechende Frage ... mehr

Nato-Staaten verlängern Vertrag von Stoltenberg

Brüssel (dpa) - Als erster Nato-Generalsekretär seit einem Vierteljahrhundert hat Jens Stoltenberg eine mehr als einjährige Vertragsverlängerung bekommen. Vertreter der 29 Bündnisstaaten beschlossen einstimmig, den früheren norwegischen Regierungschefs ... mehr

Jürgen Frömmrich neuer Geschäftsführer der Grünen

Jürgen Frömmrich (57) ist neuer Parlamentarischer Geschäftsführer der Grünen im Hessischen Landtag. Der Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Waldeck-Frankenberg folgt auf Angela Dorn, wie die Grünen-Fraktion am Dienstag in Wiesbaden mitteilte ... mehr

AfD zieht sich aus Richterwahlausschuss zurück

Die AfD-Fraktion zieht sich aus dem Thüringer Richterwahlausschuss zurück und macht das Gremium somit handlungsunfähig. Nachdem der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion, Stefan Möller, nicht zum Vorsitzenden des Justizausschusses gewählt worden sei, wolle ... mehr

Parteien: Hardliner soll Frankreichs Konservative aus der Krise führen

Paris (dpa) - Frankreichs Konservative rücken nach ihrem Debakel bei der Präsidentenwahl nach rechts. Die Mitglieder der Republikaner wählten den Hardliner Laurent Wauquiez mit 74,6 Prozent der Stimmen zum neuen Parteichef. Laut dem am Sonntagabend ... mehr

AfD wählt Essener Ex-SPD-Politiker Reil in Bundesvorstand

Die AfD hat auf ihrem Bundesparteitag den ehemaligen Essener SPD-Stadtrat Guido Reil in den Bundesvorstand gewählt. Reil schlug bei der Wahl der Beisitzer am Sonntag in Hannover seinen NRW-Parteikollegen Andreas Handt mit rund 55 Prozent der Stimmen ... mehr

Ex-Ministerin Hasselfeldt neue Präsidentin des Roten Kreuzes

Berlin (dpa) - Die frühere Bundesministerin Gerda Hasselfeldt ist die neue Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes. Die Delegierten der DRK-Bundesversammlung wählten die CSU-Politikerin einstimmig an die Spitze der Hilfsorganisation, wie ein Sprecher mitteilte ... mehr

Parteien - Zoff in der AfD: Abgeordneter Fiechtner verlässt Partei

Stuttgart (dpa) - Der baden-württembergische AfD-Landtagsabgeordnete Heinrich Fiechtner hat nach monatelangem Streit mit seiner Partei den Austritt aus der Fraktion und der Partei erklärt. "Das Fass ist voll", sagte der 57-Jährige. Es gebe in der rechtspopulistischen ... mehr
 


shopping-portal