$self.property('title')

Peter Löscher

Siemens plant Milliardengebot für US-Firma Dresser-Rand

Siemens plant Milliardengebot für US-Firma Dresser-Rand

Nach dem Tauziehen um den französischen Rivalen Alstom könnte Siemens vor dem nächsten milliardenschweren Bietergefecht stehen. Wie das "Manager Magazin" am Freitag in seiner Online-Ausgabe berichtete, will der Münchner Elektrokonzern für den US-Kompressoren-Hersteller ... mehr
Ex-Siemens-Chef Peter Löscher wechselt zu Maschinenbauer Renova

Ex-Siemens-Chef Peter Löscher wechselt zu Maschinenbauer Renova

Ex-Siemens-Chef Peter Löscher sitzt ab März am Ruder von Renova, der Holding des russischen Oligarchen Viktor Vekselberg. Jetzt werden Löschers künftige Aufgaben deutlicher. Der Manager wird Präsident des Verwaltungsrats beim Schweizer Pumpenhersteller Sulzer ... mehr
Ex-Siemens-Chef Peter Löscher arbeitet für russischen Oligarchen

Ex-Siemens-Chef Peter Löscher arbeitet für russischen Oligarchen

Im vergangenen Jahr hatte Peter Löscher noch den Chefsessel bei Siemens inne, ab März leitet er nach Informationen des "Handelsblatts" die Geschäfte bei Renova. Das ist die Holding des russischen Oligarchen Viktor Vekselberg. Der frühere Siemens-Chef wird Vorstandschef ... mehr
Abfindung für Ex-Siemens-Chef: Peter Löscher kann mit bis zu 30 Millionen Euro rechnen

Abfindung für Ex-Siemens-Chef: Peter Löscher kann mit bis zu 30 Millionen Euro rechnen

Die Rendite-Ziele für den Konzern hatte er nicht erreicht, trotzdem kann der frühere Siemens-Chef Peter Löscher nach seinem vorzeitigen Abgang von der Unternehmensspitze offenbar mit einem erheblich höheren Betrag rechnen als bisher angenommen. Die Abfindung ... mehr
Abfindung: Ex-Siemens-Chef Löscher bekommt 17 Millionen Euro

Abfindung: Ex-Siemens-Chef Löscher bekommt 17 Millionen Euro

Die Rendite-Ziele für den Konzern hat er nicht erreicht: Der frühere Siemens-Chef Peter Löscher kassiert nach seinem vorzeitigen Abgang von der Konzernspitze trotzdem fast 15 Millionen Euro Abfindung. Hinzu kommt eine Sonderzahlung zur Altersversorgung ... mehr

Siemens-Betriebsratschef Lothar Adler muss Gehaltssprung erklären

Siemens kommt nach seinem Führungsumbau weiter nicht zur Ruhe. Nun gibt es plötzlich heftige Kritik an Gesamtbetriebsratschef Lothar Adler. Die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, Adler habe Ende 2008 einen Gehaltssprung von angeblich 100.000 Euro hingelegt. Monate zuvor ... mehr

Josef Ackermann gibt Aufsichtsratsposten bei Siemens ab

Der Ex-Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann will auch sein Mandat als Siemens-Aufsichtsrat niederlegen. Das sagte Ackermann am Donnerstag in Berlin bei der Vorstellung des Buches "Späte Reue", einer Biographie über ihn. Er ziehe damit die Konsequenzen ... mehr

Neuer Siemens-Chef: Joe Kaeser übernimmt das Ruder von Peter Löscher

Der Name war zu erwarten, das Einvernehmen nicht unbedingt: Joe Kaeser wird neuer Vorstandsvorsitzender bei Siemens. Er löst damit den bisherigen Chef Peter Löscher ab. Der war letztlich über nicht gehaltene Renditeversprechen gestürzt. Kritik an seiner Person ... mehr

Siemens: Josef Ackermann verurteilt Absetzung von Peter Löscher

Der Machtkampf bei Siemens spitzt sich zu: Josef Ackermann, stellvertretender Aufsichtsratschef des Konzerns, stellte sich nach Informationen von "Spiegel Online" gegen die "würdelose" Absetzung von Peter Löscher im Hauruck-Verfahren ... mehr

Siemens-Chef Peter Löscher will nicht ohne Gerhard Cromme gehen

Der Vorstandsvorsitzende von Siemens, Peter Löscher, soll nach dem Willen des Aufsichtsrats abgelöst werden. Doch Löscher will seinen Platz nur freimachen, wenn auch Aufsichtsratsvorsitzender Gerhard Cromme aufgibt, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" (SZ). Löscher indes ... mehr

Siemens-Chef Peter Löscher winken 15 Millionen Euro Abfindung

Nach mehreren geschäftlichen Misserfolgen soll Siemens-Vorstands-Chef Peter Löscher seinen Posten räumen. Als Nachfolger wird der bisherige Finanz-Chef Joe Kaeser an der Spitze des Elektrokonzerns hoch gehandelt. Offen ist noch, ob Löscher einer einvernehmlichen ... mehr

Siemens-Aufseher halten Scherbengericht über Löscher

Wegen der jüngsten Gewinnwarnung und einer Reihe vorangegangener Misserfolge steht Siemens-Chef Peter Löscher unter wachsendem Druck. Sein Schicksal könnte sich bereits an diesem Wochenende entscheiden. Denn dann verhandeln die Aufsichtsratsfraktionen des Konzerns ... mehr

Siemens gibt Gewinnziel auf: Peter Löscher in Bedrängnis, Aktie sackt ab

Der Elektrokonzern Siemens bekommt seine Probleme nicht in den Griff und gibt nun auch sein Gewinnziel für das kommende Jahr auf. Wegen "geringerer Markterwartungen" sei die für 2014 angepeilte Marge im operativen Geschäft von mindestens zwölf Prozent voraussichtlich ... mehr

Energiewende: Siemens-Chef Peter Löscher schlägt Alarm

Die deutsche Wirtschaft wendet sich allmählich von der Energiewende ab. Sogar der einstige Verfechter, Siemens-Chef Peter Löscher, schlägt Alarm: "Die Energiewende befindet sich an einem kritischen Punkt." Auch bei anderen Konzernen sei die Euphorie über das Wachstum ... mehr

Deutsche Wirtschaft sieht Energiewende kritisch

Die deutsche Wirtschaft wendet sich allmählich von der Energiewende ab. Sogar der einstige Verfechter, Siemens-Chef Peter Löscher, schlägt Alarm: "Die Energiewende befindet sich an einem kritischen Punkt." Auch bei anderen Konzernen sei die Euphorie über das Wachstum ... mehr

Siemens-Chef Peter Löscher überwacht Milliarden-Imperium von Thyssen-Erben

Siemens-Chef Peter Löscher berät den Milliardär Heinrich Baron Thyssen-Bornemisza. Nach "Spiegel"-Informationen steuert der Thyssen-Erbe sein Firmenkonglomerat unter anderem vom Steuerparadies Monaco aus. Löscher verteidigt den Job, er diene "dem gedanklichen Austausch ... mehr

Siemens kippt 1100 Jobs im Energiesektor

Schlechte Nachricht für Siemens-Mitarbeiter noch vor Weihnachten: Das Unternehmen macht ernst mit dem angekündigten Sparprogramm und kippt 1100 Stellen in seiner Energiesparte in Deutschland. Betroffen sind die Standorte Erlangen, Offenbach, Duisburg ... mehr

Siemens kündigt hartes Sparprogramm an

Der Elektrokonzern Siemens hat sich nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Geschäftsjahr ein unerwartet hartes Sparprogramm auferlegt. Bis 2014 sollten sechs Milliarden Euro eingespart werden, sagte Vorstandschef Peter Löscher in Berlin, wo er die Bilanz ... mehr

Siemens stellt Atomkraft in Frage

Nach der Nuklearkatastrophe in Japan scheint bei Siemens selbst das Undenkbare möglich: Laut "Süddeutscher Zeitung" (SZ) gibt es in dem Atomkonzern Zweifel an der Zukunft der Kernkraft. Selbst einen Komplettausstieg halten Insider für möglich. Peter ... mehr

Siemens-Chef Löscher will Monsterstädte zähmen

100 Milliarden Euro Jahresumsatz. Das ist das große Ziel von Siemens-Chef Peter Löscher. Erreichen will er es dort, wohin es die meisten Menschen zieht - in den Millionenstädten dieser Welt. Wenn diese Mega-Metropolen nicht kollabieren sollen ... mehr

Managergehälter: So viel verdienen die DAX-Vorstände

Die deutsche Wirtschaft erholte sich im vergangenen Jahr von der Finanzkrise - und mit dem Aufschwung kletterten auch die Managergehälter. Im Jahr 2010 verdiente ein Vorstandsvorsitzender eines DAX-Unternehmens im Schnitt 4,7 Millionen Euro. Das sind rund 16 Prozent ... mehr

Siemens-Chef Peter Löscher verdient zehn Millionen Euro

Siemens -Chef Peter Löscher bekommt in diesem Jahr eine Lohnerhöhung von 26 Prozent. Zusammen mit Bonus und Aktien stieg sein Gehalt von 7,2 auf 9,0 Millionen Euro. Das geht aus dem Geschäftsbericht des Konzerns hervor. Hinzu kamen 1,1 Millionen ... mehr

Wolfgang Reitzle ist bester deutscher Top-Manager

Wolfgang Reitzle, Vorstandsvorsitzender der Linde AG, ist der beste deutsche Manager unter den DAX-Konzernen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Managementberatung Kienbaum in Kooperation mit der "WirtschaftsWoche". Insgesamt schneiden die deutschen ... mehr

Managergehälter: Vorstände der DAX-Unternehmen verdienen weniger

Die Spitzenmanager der 30 DAX-Unternehmen haben im Krisenjahr 2008 bei ihren Bezügen Federn lassen müssen. Im Vergleich zum Vorjahr sanken die durchschnittlichen Vorstandsgehälter um rund 20 Prozent, wie die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) berichtete. Damit ... mehr

Siemens: Löscher will massiven Stellenabbau ohne Kündigungen

Siemens-Chef Peter Löscher erwartet, dass der Mischkonzern seinen geplanten massiven Stellenabbau weitestgehend ohne betriebsbedingte Kündigungen abwickeln kann. Dabei rechnet Löscher nach eigener Aussage mit einer raschen Zustimmung der Arbeitnehmerseite ... mehr

Stellenabbau: Siemens streicht wohl 6450 Stellen in Deutschland

Das Milliarden-Sparprogramm beim Elektrokonzern Siemens kostet laut Medienberichten weltweit mehr als 17.000 Arbeitsplätze, davon 6450 in Deutschland. Der Jobabbau betrifft vor allem den Vertrieb und die Verwaltung des Riesenkonzerns. Bislang gibt es aber keine ... mehr

Mehr zum Thema Peter Löscher im Web suchen

Peter Löscher: Siemens-Chef verteidigt Stellenabbau

Siemens-Chef Peter Löscher schließt betriebsbedingte Kündigungen beim geplanten Stellenabbau im größten deutschen Elektrokonzern nicht restlos aus. Der Stellenabbau solle so sozialverträglich wie möglich ablaufen, sagte er der "Bild"-Zeitung ... mehr

Technologiekonzern: Siemens-Chef Löscher erhöht Renditeziele

Der neue Siemens-Chef Peter Löscher will einem Pressebericht zufolge tausende Stellen streichen und dem Konzern aggressive neue Gewinnziele vorgeben. Löscher plane, die Gehälter von Topmanagern stärker als bisher an das Erreichen ihrer Ziele zu koppeln, berichtet ... mehr

Siemens bietet reuigen Mitarbeitern Amnestie an

Im Schmiergeldskandal bei Siemens hat der Konzern reuigen Mitarbeitern erstmals ein Amnestie-Angebot gemacht. Wer bis Ende Januar freiwillig und vollständig über mögliche Verstöße gegen das Korruptionsverbot im Öffentlichen Sektor informiere, müsse von Seiten ... mehr

Weiterer Umbau bei Siemens-Konzernspitze

Einflussreiche Mitglieder des Aufsichtsrats von Siemens wollen laut "Süddeutscher Zeitung" nach der Berufung des neuen Vorstandschefs Peter Löscher die Konzernspitze weiter umbauen. Als Folge des Korruptionsskandals könnten Vorstände ihren Job verlieren, unter ihnen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe