Sie sind hier: Home > Themen >

Pfand

Thema

Pfand

Düsseldorf: Mann begeht Millionenbetrug mit Flaschenpfand

Düsseldorf: Mann begeht Millionenbetrug mit Flaschenpfand

Mit umgebauten Pfandautomaten hat ein Firmenchef einen Betrug in Millionenhöhe begangen. Fast zwei Millionen Euro Pfandgeld soll er zu Unrecht kassiert haben. Wegen Beihilfe zum Millionenbetrug mit Pfandflaschen ist ein 52-Jähriger in Düsseldorf zu eineinhalb Jahren ... mehr
Plastikmüll vermeiden: Mehrwegangebot beim Außer-Haus-Verkauf soll Pflicht werden

Plastikmüll vermeiden: Mehrwegangebot beim Außer-Haus-Verkauf soll Pflicht werden

Speisen und Getränke werden mitgenommen, abgeholt oder ausgeliefert. Damit dabei weniger Plastikmüll anfällt, soll bald eine Mehrwegverpackung verpflichtend zum Angebot gehören. Auch anderweitig soll der Kampf gegen Einwegplastik weitergeführt werden. Wie unglaublich ... mehr
Mehrweg oder Einweg: Was ist wirklich besser?

Mehrweg oder Einweg: Was ist wirklich besser?

Ob man eine Mehrweg- oder Einwegflasche kauft, ist nicht immer sofort ersichtlich. Beide sind mit Pfand versehen und werden recycelt. Ökologisch vorteilhaft sind dennoch nur ganz bestimmte Getränke. Die Mehrwegflasche gilt als umweltfreundlichste Verpackung ... mehr
Kommt jetzt eine Pfandflicht für Pizzakartons?

Kommt jetzt eine Pfandflicht für Pizzakartons?

Öffentliche Parks werden seit der Corona-Pandemie besonders intensiv genutzt – vor allem fürs Picknick oder als alternativer Essplatz zum Restaurant. Das hat Folgen: Es stapeln sich Pizzakartons und anderer Verpackungsmüll auf den Grünflächen. Meist wird die beliebte ... mehr
Mehrwegflaschen mit oder ohne Deckel zurückbringen?

Mehrwegflaschen mit oder ohne Deckel zurückbringen?

Am Recycling- und Pfandsystem kann manch einer verzweifeln. Wenn man sich schon die Mühe macht, Flaschen und Kisten hin und her zu transportieren, dann sollte die Wiederverwendbarkeit gewährleistet sein. Was ist also besser: Flasche mit oder ohne Deckel ... mehr

Bundesrat will Pfand auf alle Getränkeprodukte

Die Art der Getränke könnte beim Mehrwegpfand bald keine Rolle mehr spielen. Der Bundesrat will den Pfand auf alle Dosen und Flaschen ausweiten. Das Problem: Sanktionen für die Umsetzung gibt es bisher noch nicht. Der Bundesrat hat sich dafür ausgesprochen ... mehr

Pfandfplicht für alle Plastikflaschen gefordert

Auf Apfelsaft ohne Kohlensäure in der Plastikflasche wird kein Pfand erhoben, auf Apfelschorle dagegen schon. Jetzt soll diese Pfandregelung überdacht werden. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat eine Pfandpflicht für alle Plastikflaschen gefordert ... mehr

Urteil in Düsseldorf: Pfanderlös darf nicht auf Hartz IV angerechnet werden

Einer 53-Jährigen in Düsseldorf werden die Bezüge vom Jobcenter verwehrt. Als Grund wird ihr Erlös aus dem Sammeln von Pfandflaschen angegeben. Das ist nicht rechtens, urteilt nun das Sozialgericht.  Wer nur vom Pfandflaschensammeln lebt, hat Anspruch auf Hartz ... mehr

Bonpflicht: Frankreich will Kassenzettel abschaffen

In Deutschland ärgern sich viele über die neue Kassenbonpflicht auch für Kleinbeträge, die Anfang 2020 in Kraft getreten ist. Frankreich geht nun einen anderen Weg und denkt nachhaltiger. Im Kampf gegen Müllberge will das Parlament am Donnerstag das Aus für viele ... mehr

Pfandflaschen im Supermarkt: Dieses Problem könnte bald gelöst werden

Im Supermarkt kommt oft das Rechnen am Getränkeregal: Günstige 1,14 Euro für sechs Flaschen Wasser sind angegeben – hinzu kommen allerdings 1,50 Euro Pfand. Dieses Preissystem könnte sich künftig ändern.  Wer beim Einkaufen genau auf die Preise schaut, muss bisher ... mehr

Elektroschrott: Die Grünen fordern Pfand für Smartphones

Wer ein Smartphone kauft, soll 25 Euro mehr zahlen – und das Geld zurückbekommen, wenn er ein altes Gerät abgibt: Das schlagen die Grünen vor. Denn in Smartphones und Tablets stecken wertvolle Rohstoffe. Die Grünen im Bundestag plädieren für die Einführung eines Pfands ... mehr

So schützen Verbraucher ihren Ausweis

Den Personalausweis hat jeder Erwachsene fast immer dabei. Auch online ist er vermehrt im Einsatz. Experten klären, wer ihn einsehen darf und welche Hinweise Sie beachten sollten, um Ihre Daten zu schützen. Manche Hotels oder Banken wollen den Personalausweis ... mehr

Kiel: Schwacher Start für Kaffee-Pfandbecher

100 Bäckereien, Cafés und weitere Betriebe in Kiel bieten ihren Kaffee auch in umweltfreundlichen Pfandbechern an. Doch viele Kunden bevorzugen nach wie vor die bisherigen Pappbecher. Woran liegt das? Die größte Pfandbecher-Initiative Schleswig-Holsteins hat zahlreiche ... mehr

Karlsruhe: Das Leihlokal in Karlsruhe – eine Begegnungsstätte der besonderen Art

Im Leihlokal in Karlsruhe gibt es gegen Bares allerlei Dinge zum Ausleihen, von Bierzapfsäulen über Bohrmaschinen zu Picknickkörben. Der Laden ist beliebt – aber auch  bedroht. Seit knapp einem Jahr gibt es eine Adresse in Karlsruhe für all jene, die sich Dinge ... mehr

Hagen: Wie der Weihnachtsmarkt auf Plastik verzichten will

Es duftet nach gebrannten Mandeln, die ersten Backkartoffeln und Crêpes gehen über die Theken und das Riesenrad auf dem Friedrich-Ebert-Platz nimmt wieder Fahrt auf: Es ist wieder Weihnachtsmarkt in Hagen. Doch dieses Jahr gibt es ein besonders Konzept: weniger Plastik ... mehr

Pfandpflicht gefordert: 50 Euro für Lithium-Ionen-Akkus

Weil es immer wieder Brände in Recyclinganlagen und Müllfahrzeugen gibt, fordern Entsorger eine Pfandpflicht für Lithium-Ionen-Batterien. Diese Elektrogeräte wären davon betroffen – und könnten teurer werden. Angesichts von Batteriebränden in Recyclinganlagen ... mehr

Wuppertal: Kaffee-Pfandbecher löst Plagiats-Diskussion aus

In Wuppertal können Kaffeefans ihr Lieblingsgetränk nachhaltiger konsumieren. Denn ein System aus Pfandbechern ermöglicht es, auf umweltfeindliche Einwegbecher zu verzichten. Ein Düsseldorfer wirft dem "Meer-Wert-Becher" jetzt aber Ideenklau vor. Eigentlich ... mehr

Wuppertal: Bäckereien führen Pfandbecher für Kaffee ein

Er ist gelb, zu 100 Prozent recycelbar und hält angeblich mehr als 400 Spülgänge aus: Der neue "Meer-Wert-Becher", der jetzt in 150 Bäckereifilialen in Wuppertal, Remscheid und Solingen an Kaffeetrinker ausgegeben und wieder zurückgenommen wird. In  Wuppertal ... mehr

Mangelnder Rücklauf: Brauereien fordern doppeltes Pfand für Bierflaschen

Die Flasche Bier könnte künftig mehr kosten. Wenn es nach den Brauereien geht, soll das Pfand deutlich erhöht werden. Denn derzeit lohne es für viele Verbraucher nicht, die Flaschen wieder zurückzubringen. Der Brauerei-Verband fordert eine deutschlandweit einheitliche ... mehr

Brauereien wollen Pfand für Bierkisten drastisch erhöhen

Eine leere Bierkiste bringt in der Regel 1,50 Euro Pfand. Da lohnt sich die Rückgabe fast nicht. Bei 6 Euro sähe das schon anders aus. Deshalb ist um die Höhe des Kistenpfands nun ein Streit entbrannt, den im nächsten Jahr vielleicht die Verbraucher zu spüren bekommen ... mehr

Berliner Initiative fordert Zigarettenpfand für Stummel – 20 Cent pro Filter

Wie wäre es mit einem Pfandsystem für Zigarettenmüll? Darüber denkt eine  Initiative in Berlin nach. Derzeit sammelt die Gruppe Vorschläge für eine Petition. Zigarettenfilter verschmutzen die Straßen und sind ein echtes Umweltproblem. Bis ein Filter verrottet, vergehen ... mehr

Düsseldorf: Freispruch in Fall um Millionenbetrug mit Pfandflaschen

Der Geschäftsführer eines Getränkemarktes, in dem es durch manipulierten Pfandautomaten zu einem Millionbetrug gekommen war, stand vor Gericht. Er beteuerte seine Unschuld – und wurde jetzt freigesprochen. In einem Prozess um einen millionenschweren Betrug ... mehr

Einweg und Mehrweg: So erkennen Sie Mehrwegflaschen

Wenn auf eine Flasche Pfand erhoben wird, bedeutet das nicht automatisch, dass diese mehrfach verwendet wird. Wir erklären, wie Sie Mehrweg- von Einwegflaschen unterscheiden können. Fast jeder zweite Deutsche kann Einweg- und Mehrwegflaschen nicht voneinander ... mehr

Dieselfahrverbote, Online-Banking etc.: Das ändert sich 2019 für Verbraucher

Dieselfahrverbote, mehr Pfandflaschen oder auch neue Regeln für das Online-Banking: 2019 kommen viele Veränderungen auf die Bundesbürger zu. Eine Übersicht über die wichtigsten Punkte. Das Jahr 2019 bringt für die Verbraucher in Deutschland wieder etliche ... mehr

Pfandbetrug: Diese Tricks sorgen für Millionenschäden

Wie sicher ist das deutsche Pfandsystem? Immer wieder überlisten Betrüger die Pfandautomaten – und machen aus den kleinen Centbeträgen pro Flasche das große Geld. 25 Cent – das ist der Betrag, den Kunden für eine zurückgebrachte Einweg-Pfandflasche am Automaten ... mehr

Anteil der Mehrwegflaschen sinkt auf neuen Tiefstand

Der Anteil von Mehrwegflaschen und anderer umweltfreundlicher Verpackungen für Getränke geht weiter zurück. 2016 gab es  laut dem Umweltbundesamt so wenige pfandpflichtige Getränke wie nie zuvor. Getränke werden immer seltener in Mehrwegflaschen angeboten. Ihr Anteil ... mehr

Hitzewelle: Brauereien gehen die Bierkästen aus

Wegen der anhaltenden Hitze wird bei vielen Brauereien das Leergut knapp. Jetzt appellieren die Getränkehändler an die Kunden: "Erst Pfand, dann (P)ferien." Leere Bierkästen werden im heißen Sommer zur Mangelware: Wegen der anhaltenden Hitze läuft die Produktion ... mehr

Streit um Bezahlung: Werkstatt hat nicht immer Pfandrecht am Auto

Kunden und Autowerkstätten streiten oft um die Bezahlung einer Rechnung. Wird diese nicht beglichen, kann das Unternehmen sein Pfandrecht geltend machen - und das Auto nicht herausgeben. Allerdings nicht immer: Einem Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe zufolge ... mehr
 


shopping-portal