Sie sind hier: Home > Themen >

Pfefferspray

Thema

Pfefferspray

Feiern trotz Corona: Polizei sprengt in ganz Deutschland illegale Partys

Feiern trotz Corona: Polizei sprengt in ganz Deutschland illegale Partys

Hochzeit, Spieleabend, Geburtstag: In vielen Teilen Deutschlands rückt die Polizei wegen Verstößen gegen die Corona-Regeln aus. Es wird weder Abstand gehalten, noch Maske getragen. Teils kommt es auch zu Gewalt. Kein Abstand, keine Masken: Vergangene Woche ... mehr
Erfurt: Halb nackter Mann beißt Polizisten

Erfurt: Halb nackter Mann beißt Polizisten

Auf einer Straßenkreuzung in Erfurt hat ein halb nackter Mann für Aufsehen gesorgt, der versuchte, Autos anzuhalten. Gegen die alarmierte Polizei wehrte er sich heftig – und biss einen der Polizisten. Ein halb nackter Mann hat am Mittwoch die Polizei in Erfurt ... mehr
Köln: Straftäter zum 21. Mal festgenommen

Köln: Straftäter zum 21. Mal festgenommen

Ein wohnungsloser Straftäter wurde von der Polizei nach einem kurz zuvor begangenen Diebstahl aufgegriffen. Ermittlungen ergaben, dass dies nicht seine erste Festnahme war. In Köln haben Polizeibeamte einen Räuber gefasst. Der 20-jährige wohnungslose Mann hatte zuvor ... mehr
Frankfurt und Dresden: Trotz Demo-Verbot –

Frankfurt und Dresden: Trotz Demo-Verbot – "Querdenker" versammeln sich

Obwohl Gerichte die Corona-Demonstration in Frankfurt und Dresden verboten hatten, haben sowohl "Querdenker", als auch Gegner auf der Straßen protestiert.  In  Frankfurt am Main und Dresden haben die obersten Landesgerichte Corona-Protestkundgebungen verboten ... mehr
Hagen: Mann attackiert Polizisten mit Reitgerte

Hagen: Mann attackiert Polizisten mit Reitgerte

Ungewöhnliche Waffe: Bei einem Polizeieinsatz hat ein Hagener versucht, einen Polizisten mit einer Reitgerte zu attackieren. Die Beamten setzten Pfefferspray ein und überwältigten den Mann.  In Hagen hat die Polizei am Donnerstagnachmittag einen 33-Jährigen festgenommen ... mehr

Thüringen: Patient randaliert in Rettungswagen

In Thüringen musste die Besatzung eines Rettungswagen vor ihrem Patienten fliehen. Der 50-Jährige soll plötzlich handgreiflich geworden sein. Ins Krankenhaus ging es dann mit besonderer Begleitung. Einsatzkräfte eines Rettungsdienstes sind im  Saale-Holzland-Kreis ... mehr

Köln-Müngersdorf: Polizisten mit Tretroller attackiert – Beamte dienstunfähig

In Köln hat ein Mann im Suff zwei Polizisten attackiert. Er soll die Beamten mit einem Tretroller verletzt haben. Bei einem Polizeieinsatz in der Widdersdorfer Straße in Köln-Müngersdorf wurden zwei Polizisten von einem stark alkoholisierten Mann angegriffen ... mehr

Berlin: Auflösung von Party im Volkspark Humboldthain eskaliert

Dutzende Berliner feierten ohne Abstand und Maske, wollten die Auflösung ihrer Party aber nicht akzeptieren: Im Volkspark Humboldthain ist die Kontrolle einer Corona-Party durch die Polizei eskaliert. Die Auflösung einer Party auf dem Flakturm im Volkspark ... mehr

Hagen: Hagener attackiert Polizisten mit Fernseher

Ein 33-Jähriger hat in seiner Wohnung in Hagen lautstark randaliert. Als die Polizei einschreiten wollte, ging der Mann mit einem Fernseher bewaffnet auf die Beamten los.  In Hagen mussten Einsatzkräfte am Mittwochabend einen 33-Jährigen ins Krankenhaus bringen, nachdem ... mehr

Wohngruppe in Leipzig überfallen: Drei Teenager verdächtigt

Drei Teenager sollen eine Wohngruppe in Leipzig überfallen haben. Die bewaffneten Jugendlichen konnten dabei nicht nur Bargeld erbeuten. Nach einem Überfall auf eine Wohngruppe junger Männer in Leipzig ermittelt die Polizei wegen schweren Raubes. Verdächtigt werden ... mehr

Köln: Mann attackiert Polizisten mit Flaschenhals – Warnschuss

Ein Fußgänger auf der Autobahn hat für einen Polizeieinsatz gesorgt. Als Beamte ihn ansprachen, attackierte er diese. Ein Polizist hat einen Warnschuss abgeben. Auf der A4 in Richtung Köln wurde ein Polizist von einem Fußgänger attackiert. Am Samstagmorgen ... mehr

Frankfurt: 25 Jugendliche greifen Polizisten an

Eigentlich hatten zwei Polizeibeamte einen Streit zwischen zwei Männern schlichten wollen. Bei der Festnahme der Personen kam es zu Gewaltanwendungen gegen die Beamten. Am Freitagabend sind zwei Polizisten in Frankfurt von einer Gruppe aus etwa 25 Jugendlichen ... mehr

Coronavirus: Mann verschafft sich Corona-Abstand – mit Pfefferspray

Einem 71-Jährigen sind in Aachen angeblich Jogger und Radfahrer zu nahe gekommen. Der Mann setzte sich zur Wehr – mit ungewöhnlichen Mitteln. Nun droht ihm Ärger. Ein 71-jähriger Mann hat in Aachen ein Gruppe Jogger und zwei Radfahrer mit Pfefferspray eingenebelt ... mehr

Dortmund: 23-Jähriger überfallen und gewürgt

Ein 23 Jahre alter Dortmunder ist nahe des Dietrich-Keuning-Parks von zwei Männern überfallen worden. Einer der mutmaßlichen Täter konnte von der Polizei festgenommen werden – der andere ist weiter flüchtig.  Nach einem Raub in der Mallinckrodtstraße hat die Polizei ... mehr

Köln-Ehrenfeld: Vermummte verwüsten Wohnung und attackieren Mieter

In Köln-Ehrenfeld hat ein 31-Jähriger über Social Media öffentlich zu einer Abschiedsparty eingeladen. Plötzlich stürmten Vermummte seine Wohnung und attackierten ihn mit Holzlatten und Pfefferspray. Mit Holzlatten und Pfefferspray bewaffnet hat eine Gruppe Maskierter ... mehr

Braunschweig: Gewalt von Vermummten – Angriffe am Rande von AfD-Parteitag

Die AfD hält ihren Landesparteitag in Braunschweig ab. Hunderte Demonstranten protestieren dagegen. Vermummte greifen Delegierte und Polizisten an. Am Rande des niedersächsischen AfD-Landesparteitags ist es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten ... mehr

Großeinsatz in Nürnberg: Polizei löst Party auf und wird bedrängt

In Nürnberg ging die Polizei gegen eine nächtliche Party vor. Die Gäste reagierten offenbar aggressiv – und lösten einen Großeinsatz aus.  Ein Polizeieinsatz wegen einer Ruhestörung in der Nürnberger Innenstadt ist offenbar eskaliert. Beamte sollen von den Party ... mehr

Karlsruhe: Frau benutzt Pfefferspray gegen Ex-Freund – fast 60 Verletzte

Eine Frau hat in der Karlsruher Südstadt offenbar Pfefferspray gegen ihren Ex-Freund eingesetzt. Dabei ist das Reizspray in Innenräume gelangt und verletzte Dutzende Personen. Eine 23-Jährige hat in Karlsruhe ein Pfefferspray benutzt und dabei mindestens 58 Menschen ... mehr

Hamburg: Umstrittener Einsatz gegen Teenager – Polizei nimmt Stellung

Ein Video auf Twitter soll einen erneuten Fall von Polizeigewalt zeigen – dieses Mal in Hamburg. Nun hat sich die Polizei zu den Vorwürfen geäußert und das Vorgehen verteidigt.  In Hamburg soll ein 15-Jähriger von der Polizei festgenommen worden sein. Mindestens ... mehr

Berlin: Proteste für Kneipe Syndikat - "Leute haben keine Lust auf Wahnsinn"

Im Berliner Stadtteil Neukölln wird eine Szenekneipe zwangsgeräumt. Der Protest ist groß und manchmal gewalttätig. Es geht dabei um viel mehr als eine Kneipe. Ein Gerichtsvollzieher macht sich selten Freunde. Am Freitagmorgen im Berliner Stadtteil Neukölln steht ... mehr

Gewalttätige Proteste: Polizei räumt Berliner Szenekneipe

Pfefferspray gegen Demonstranten: Die Berliner Polizei hat eine Szenekneipe im Stadtteil Neukölln zwangsgeräumt. (Quelle: dpa) mehr

Mainz: Polizist schoss viermal auf Angreifer – neue Details

Ein 57-jähriger Mann ist durch mehrere Schüsse eines Polizisten in Mainz gestorben, das zeigt das Obduktionsergebnis. Er hatte zuvor einen 76-Jährigen mit einem Messer schwer verletzt. Der am Dienstag bei einem Polizeieinsatz in  Mainz erschossene ... mehr

Mainz: Polizei erschießt Mann – neue Details

Bei einem Polizeieinsatz in Mainz ist ein 57-jähriger Mann erschossen worden. Er soll zuvor einen 76-Jährigen mit einem Messer verletzt und die Polizei bedroht haben. Noch sind viele Fragen ungeklärt. Nach den tödlichen Schüssen eines Polizisten auf einen 57 Jahre alten ... mehr

Bonn: Streit unter Familien-Clans eskaliert – drei Verletzte

Unter zwei Bonner Familien-Clans hat es Streitigkeiten gegeben. Die Situation eskalierte. Es gab mehrere Verletzte, ein Mann wurde mit einem Messer verletzt. In Bonn ist ein Streit zwischen zwei Clans eskaliert. Wie die Polizei mitteilt, seien am Montagabend ... mehr

Berlin-Wilmersdorf: Geldbote überfallen – Täter erbeuteten 500.000 Euro

In Berlin-Wilmersdorf haben bislang Unbekannte einen Geldtransporter überfallen. Sie konnten mit einer halben Million Euro flüchten. Mehrere Passanten wurden Zeuge des Überfalls. Am Dienstagmorgen haben vier Vermummte einen Geldboten in Berlin-Wilmersdorf ... mehr

Kalifornien: Mann soll Obdachlose mit Pfefferspray gequält haben

In Kalifornien hat ein Mann Essen mit Pfefferspray versetzt und es Obdachlosen gegeben. Mehrere seiner Opfer mussten ins Krankenhaus. Jetzt droht ihm eine lange Haftstrafe. Ein 38-Jähriger Mann im US-Bundesstaat  Kalifornien soll mindestens ... mehr

Rassismus bei der Polizei – Experte: "Das ist eine katastrophale Botschaft"

Die Debatte um die Diskriminierung von Afroamerikanern durch die US-Polizei wirft auch ein Schlaglicht auf die deutschen Polizisten. Rassismus werde es bei deutschen Sicherheitskräften immer geben, sagt der Polizeiausbilder Rafael Behr. Polizisten, die hemmungslos ... mehr

Hamburg: Polizisten bei Vollstreckung mit Messer attackiert

In Hamburg hat sich ein 54-Jähriger einer Vollstreckung widersetzen wollen. Der Mann ging auf die Beamten los – dann kam noch der Bruder des Bewohners hinzu.  Bei einem Einsatz zur Vollstreckung einer Steuerschuld haben zwei Männer in Hamburg-Lohbrügge Polizisten ... mehr

Augsburg: Wirtin und ihre Mutter attackieren Polizei wegen Corona-Regeln

Wegen Verstößen gegen die Corona-Auflagen muss die Polizei zu einer Gaststätte in Augsburg anrücken. Doch die Betreiberin und ihre anwesende Mutter zeigen sich uneinsichtig. Vier Beamte werden verletzt. Im Streit um Corona-Regeln haben eine Augsburger Wirtin ... mehr

Hamm in NRW: Autofahrer greift Mann mit Messer und Pfefferspray an

Der Mann raste in einer Tempo-30-Zone an einem Pkw vorbei – und stellte sich mit seinem Wagen quer, als der andere Fahrer hupte. Dann wurde ein Messer gezückt. Ein 33-jähriger Autofahrer hat in Hamm einen anderen Pkw-Fahrer mit einem Messer bedroht. Beide waren in einer ... mehr

Berlin: Mehrere Verletzte bei Schlägerei Supermarkt

Ein Streit in einem Supermarkt in Berlin-Kreuzberg ist am Freitag eskaliert. Nachdem zwei Männer des Geschäfts verwiesen wurden, kamen sie mit Verstärkung zurück. Dann solidarisierten sich Anwesende mit dem Marktpersonal. Mehrere Menschen sind bei einer ... mehr

Essen: Familie wirft Polizei übermäßige Gewalt vor – Hand gebrochen

Wegen Ruhestörung und möglichen Verstoßes gegen die Corona-Verordnung ist die Polizei zu einer Essener Familie ausgerückt. Die Beamten sollen Schlagstöcke eingesetzt haben. Der Sohn der Familie erhebt schwere Vorwürfe. Bei einem Einsatz der Polizei in Essen ... mehr

Erfurt: Jogger besprüht zwei Frauen mit Pfefferspray

Ein Jogger hat zwei Spaziergängerinnen im Erfurter Steigerwald angepöbelt. Als sie ihn zur Rede stellten, attackierte er sie mehrfach mit Pfefferspray. Die Polizei sucht nun Zeugen. Ein Jogger hat im Erfurter Steigerwald zwei Spaziergängerinnen mit Pfefferspray ... mehr

Bielefeld: Randalierer attackiert Polizisten mit Eisenstangen

Ein Mann hat in einem Haus in Bielefeld randaliert. Als die Polizei eintraf, lief der 42-Jährige mit Eisenstangen auf die Beamten zu und biss einen von ihnen in die Hand. Ein 42-Jähriger hat in  Bielefeld in einem Wohnhaus zuerst randaliert und dann zwei Polizisten ... mehr

Hessen: Betrunkener Teenager behindert Sanitäter und schlägt Polizisten

In Hessen hat ein junger Mann während eines Rettungseinsatzes für Aufruhr gesorgt. Als die Polizei eintraf, griff er an – die Beamten konnte ihn erst durch den Einsatz von Pfefferspray überwältigen. Ein betrunkener 19-Jähriger hat in Groß-Gerau einem Polizisten ... mehr

Hagen: 20-Jähriger mit Waffe gibt sich als Polizist aus

Er trug Dienstmütze, Uniformhemd und hatte eine geladene Schreckschusspistole dabei: Die Bundespolizei hat am Hagener Hauptbahnhof einen vermeintlichen Kollegen mit allerlei Ausrüstung gestoppt. Ein junger Mann hat sich in  Hagen als Polizist verkleidet und damit ... mehr

Tränengas und Pfefferspray: Hongkongs Polizei stoppt Marsch von Zehntausenden mit Gewalt

Hongkong (dpa) - Zehntausende Menschen haben in Hongkong gegen chinesische Menschenrechtsverletzungen demonstriert. Allerdings ging die Polizei 90 Minuten nach Beginn des genehmigten Marsches mit Tränengas, Pfefferspray und Gummigeschossen gegen die weitgehend ... mehr

Hongkong: Erneute Zusammenstöße – Krawalle und Tränengas in Einkaufszentren

Auch im britisch geprägten Hongkong feiern viele Menschen Weihnachten. An Heiligabend sind erneut Demonstranten und Polizisten hart aneinandergeraten. Schauplatz diesmal: mehrere Einkaufszentren. In Hongkong haben sich regierungskritische Demonstranten ... mehr

Krefeld: Mann mit Messer raubt Auto – Vater rettet Kinder

Mit einem Messer in der Hand hat ein psychisch kranker Mann in Krefeld versucht ein Auto zu entführen – in dem Fahrzeug saßen zwei Kinder. Der Vater rettete sie in letzter Sekunde. Der Täter fuhr davon. Ein mit einem Messer bewaffneter Patient ist aus der geschlossenen ... mehr

Proteste in Hongkong: "Die Haut brennt und meine Augen tränen"

Eigentlich wollte Jeanne Plaumann in Hongkong Urlaub machen. Dort erlebte sie jedoch die Proteste der Demokratiebewegung. Und eine Polizei, die Tränengas ohne jede Rücksicht einsetzt. Ein Erfahrungsbericht. Am Abend des 8. November herrscht bei einer Trauerveranstaltung ... mehr

Bonn: Maskierter greift Jogger in Wald mit Messer an

Dienstagabend ist ein Jogger von einem bislang Unbekannten mit einem Messer angegriffen worden. Das Opfer wurde leicht verletzt. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Ein bislang Unbekannter hat am Dienstagabend gegen 21.50 Uhr einen Jogger im Waldgebiet ... mehr

DFB-Pokal: Bei Fan-Ausschreitungen in Hamburg: Polizei gibt Warnschuss ab

Am Mittwochabend siegte Eintracht Frankfurt im Pokal beim FC St. Pauli. Im Vorfeld der Partie am Hamburger Millerntor ist es dabei zu Ausschreitungen gekommen.  Vor dem DFB-Pokalspiel zwischen dem FC St. Pauli und Eintracht Frankfurt am Mittwochabend ist es nach Angaben ... mehr

Streit mit Peking: EU stellt sich hinter Demonstranten in Hongkong

Hongkong (dpa) - Die Gegner des umstrittenen Gesetzes für Auslieferungen von Hongkong an China haben Unterstützung durch die Europäische Union bekommen. Während die Demonstranten zu neuen Protesten am Sonntag und Montag aufriefen, äußerte ein EU-Sprecher ... mehr

Mit Pfefferspray gewehrt - Zu laute Musik: Mann rammt Nachbar Messer in die Hüfte

Hamburg (dpa) - Bei ein Nachbarnstreit um laute Musik hat ein Mann in Hamburg seinem Nachbarn ein Messer in die Hüfte gerammt. Wie die Polizei sagte, haben sich die beiden Männer am Donnerstagabend zunächst vor dem Wohnhaus im Stadtteil Horn wegen ... mehr

Schlägerei am Erfurter Anger: Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagmorgen kam es am Anger zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen mit Verletzten. Die Erfurter Polizei bittet Zeugen sich zu melden.  Zwischen 4 und 5 Uhr am Sonntagmorgen kam es im Bereich des Angers zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen ... mehr
 


shopping-portal