Sie sind hier: Home > Themen >

Pfefferspray

Corona-Proteste in Erfurt: 1.500 Menschen demonstrieren gegen Corona-Politik

Corona-Proteste in Erfurt: 1.500 Menschen demonstrieren gegen Corona-Politik

Erneut sind in Erfurt Gegnerinnen und Gegner der Corona-Maßnahmen auf die Straße gegangen. Es kam zu Auseinandersetzungen mit der Polizei. In der Erfurter Innenstadt haben am Samstag erneut Gegnerinnen und Gegner der Corona-Maßnahmen ihren Protest ... mehr
Hamburg: Polizisten schlagen Autoscheibe ein – weil Fahrer nicht aussteigt

Hamburg: Polizisten schlagen Autoscheibe ein – weil Fahrer nicht aussteigt

Weil ein Mann nicht aus seinem Auto aussteigen wollte, hat die Polizei hart durchgegriffen und die Scheibe eingeschlagen. Wie sich zeigte, befanden sich im Fahrzeug verdächtige Gegenstände. Ein Autofahrer hat die Hamburger Polizei auf Trab gehalten. Eine Motorradstreife ... mehr
Bremen: Maskierte überfallen Supermarkt-Mitarbeiterinnen – drei Verletzte

Bremen: Maskierte überfallen Supermarkt-Mitarbeiterinnen – drei Verletzte

Vor einem Bremer Supermarkt haben vier Männer zwei Frauen überfallen und ihnen die Handtaschen abnehmen wollen. Als der Ehemann einer der beiden Frauen zur Hilfe eilen wollte, kam ein Pfefferspray zum Einsatz. Vier Männer haben in Bremen zwei Mitarbeiterinnen eines ... mehr
Nach Flucht vor der Polizei: 21-Jähriger stirbt infolge von Kopfverletzungen

Nach Flucht vor der Polizei: 21-Jähriger stirbt infolge von Kopfverletzungen

Im vergangenen Jahr ist ein Mann auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle in Bonn gestürzt und musste mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Jetzt ist der 21-Jährige gestorben. Fast ein halbes Jahr nach einem Sturz auf der Flucht vor der Polizei ... mehr
Nürnberg: Unbekannte versprühen reizende Substanz in Zug

Nürnberg: Unbekannte versprühen reizende Substanz in Zug

Plötzlich breitete sich Husten in einem Zug aus Nürnberg aus: Wegen einer unbekannten Substanz ist die Bundespolizei im Einsatz. Kameraaufnahmen sollen den Täter entlarven. Nachdem in einem Regionalzug zwischen Nürnberg und Aschaffenburg eine unbekannte Substanz ... mehr

Hannover: Kondompackung löst Pfefferspray-Streit aus

In Hannover hat ein einfaches Missgeschick Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung zur Folge: Als einer Frau Kondome aus der Tasche fielen, wurde sie von Passanten kritisiert. Die Situation lief aus dem Ruder. Eine heruntergefallene Packung mit Kondomen ... mehr

Corona-Proteste in München: Erneut Zusammenstöße — mehrere Verletzte

Wieder ist es bei Corona-Demonstrationen in München zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Teilnehmer ignorierten Absperrungen. Die Proteste waren nicht angemeldet. In der Innenstadt von München haben mehrere tausend Menschen am Mittwochabend gegen die staatlichen ... mehr

Schweinfurt: Polizei kann Corona-Protestzug verhindern

Bei Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen hat die Polizei in Schweinfurt zwar einen Protestzug verhindern können. Als die Teilnehmer sich in kleinere Gruppen auflösten, standen die Beamten aber vor einem Problem. Im unterfränkischen Schweinfurt sind am Sonntagabend ... mehr

Nach Ausschreiungen in München: Polizei will bei Corona-Demos robuster vorgehen

Nach mehrere Auseinandersetzungen mit Beamten hat die Polizei nun beschlossen, bei künftigen Demonstrationen härter durchzugreifen. Im Netz kursieren deswegen Aufrufe, ein Messer bei sich zu tragen. Nach teils gewalttätigen unangemeldeten Corona-Protesten ... mehr

Corona-Proteste: Vierjähriger bekommt Pfefferspray ab – so reagiert die Mutter

Eine Demonstration  gegen die Corona-Politik  endet mit Verletzten. Bei einem der sogenannten Spaziergänge bekommt auch ein Kind Pfefferspray ab. Werden Kinder etwa als Schutzschilde benutzt? Ein laut schreiendes Kind. Polizisten, die danebenstehen, Demonstranten davon ... mehr

Schweinfurt: Vier Teilnehmer von Corona-Demonstration verurteilt

In Schweinfurt ist es am Sonntag bei einer Demonstration gegen Corona-Maßnahmen zu heftigen Ausschreitungen gekommen. Vier Teilnehmer standen vor Gericht – nun stehen die Strafen fest. Einen Tag nach Ausschreitungen bei einer Demonstration gegen die Corona ... mehr

Mehr zum Thema Pfefferspray im Web suchen

Großeinsatz nach Streit: Vier Polizisten verletzt

Ein Mann hat im bayerischen Fürth zuerst seine Freundin verletzt, dann ging er auf Polizisten los. Als die Beamten ihn festnehmen wollten, mischten sich Umstehende ein.    Fünf Festnahmen, vier verletzte Polizeibeamte, an die 50 Platzverweise –das ist die Bilanz eines ... mehr

Nürnberg/Fürth: Vier Polizeibeamte bei Einsatz verletzt – mehrere Festnahmen

Am ersten Weihnachtstag hat ein Beziehungsstreit in Fürth einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Die Beamten mussten mehrere Personen festnehmen und wurden dabei selbst verletzt.  Am Samstagabend gegen 20.30 Uhr ist ein lautstarker Streit in der Alten ... mehr

München: Politikerin fordert "Pfefferspray und Schlagstöcke" gegen "Querdenker"

Mit einer scharfen Äußerung hat eine Münchner Grünen-Politikerin für Aufsehen gesorgt. Nun entschuldigt sie sich – und hat ihren umstrittenen Tweet über die "Querdenker"-Proteste gelöscht. Die Grünen-Politikerin Saskia Weishaupt hat sich für einen Twitter-Beitrag ... mehr

Corona-Proteste in München: Impfgegner durchbrechen Polizeikette

Tausende Menschen haben in München demonstriert – die meisten ohne Maske und Abstand. Es sei zudem "wiederholt zu Angriffen auf Polizeibeamte" gekommen, wie Videoaufnahmen zeigen. Rund 5.000 Menschen haben laut Polizeiangaben in München unangemeldet und teils gewaltsam ... mehr

München/Landshut: Autofahrer verprügelt Polizisten bei Kontrolle

Üble Attacke während einer Verkehrskontrolle: Ein Autofahrer hat einen Beamten durchs Fenster in den Wagen gezogen und ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. In Landshut in der Nähe von München ist ein Autofahrer böse ausgerastet und hat zwei Beamte ... mehr

Berlin: Mann überfällt Supermarkt mit Schlagstock in Berlin-Treptow

In Berlin hat ein Unbekannter einen Supermarkt überfallen. Dabei drohte er der Kassiererin mit einem Schlagstock. Als er flüchtete, rannten ihm einige Zeugen des Überfalls hinterher. Ein maskierter Mann hat in Berlin-Alt-Treptow am Freitagabend einen Supermarkt ... mehr

Essen: Maskenverweigerer sprüht Reizgas um sich – mehrere Verletzte

Weil er keinen Mund-Nasen-Schutz aufsetzen wollte, hat ein Mann in Essen Reizgas gezückt und es in einem Friseursalon versprüht. Mehrere Personen wurden verletzt. Nach einer Reizgas-Attacke in einem Friseursalon in Essen ermittelt die Polizei wegen ... mehr

Vor Euro League-Spiel gegen Antwerpen: Frankfurter Polizei fürchtet Hooligan-Krawalle

Donnerstagabend will Eintracht Frankfurt gegen Antwerpen ins Europa-League-Achtelfinale einziehen. Überschattet werden könnte das Spiel von Hooligan-Krawallen. Die Belgier sinnen offenbar auf Rache. Als die Frankfurter Eintracht Ende September bei Royal Antwerpen ... mehr

Berlin-Friedrichshain: Streit eskaliert – Polizei rückt mit Großaufgebot aus

In Berlin hat ein Streit zwischen zwei Personen mehrere Verletzte gefordert. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an und nahm zwei Frauen fest.  In einem Lokal in der Frankfurter Allee in Berlin-Friedrichshain ist es in der Nacht zu Samstag zu einem Streit zwischen ... mehr

München: Jugendliche sprühen in Zug mit Pfefferspray – vier Verletzte

In einem Regionalzug von München nach Weilheim sind vier Menschen verletzt worden. Drei Jugendliche hatten mit einem Pfefferspray um sich gesprüht und verließen den Zug. Am Gleis konnten sie gefasst werden. Am Montagnachmittag haben drei Jugendliche in einer ... mehr

Berlin: Mann attackiert Polizistin mit Metallrohr – schwer verletzt

Eine Polizeibeamtin wurde bei einem Einsatz in Berlin schwer verletzt. Ein mutmaßlich psychisch kranker Mann hat sie mit einem Metallrohr attackiert. Bei einem Einsatz in Berlin ist eine Polizistin schwer verletzt worden. Die Beamtin wurde von einem ... mehr

Frankfurt: Nach Überfällen auf Jugendliche – wie sicher ist der Günthersburgpark?

In den letzten Wochen hat es im Günthersburgpark im Frankfurter Nordend eine Serie von Überfällen auf Jugendliche gegeben. Die Polizei möchte durch mehr Präsenz Sicherheit schaffen. Ein Ortsbesuch. Samstagabend, 20 Uhr. An der Gabelung, an der die Hartman-Ibach ... mehr

Dortmund: Polizeieinsatz wegen Ruhestörung eskaliert – Flaschenwürfe

In der Nacht zu Samstag ist es auf der Möllerbrücke zu Auseinandersetzungen zwischen Feiernden und Dortmunder Polizei gekommen. Die war eigentlich nur wegen Ruhestörungen im Einsatz, wurde jedoch dann attackiert. Bei einem Polizeieinsatz an der Möllerbrücke sind Beamte ... mehr

Rot-Weiß Essen: Schwere Krawalle nach Auswärtsspiel – 30 Verletzte in Münster

Gewaltausbruch nach dem Regionalliga-Spiel des SC Preußen Münster gegen Rot-Weiss Essen: Essen-Fans brachen aus dem Gästeblock aus, stürmten auf die Heimfans zu und prügelten los. Es war das Topspiel in der Regionalliga West, der Erste gegen den Zweiten: Dienstagabend ... mehr

Prozess in Köln: Schüsse auf 19-Jährigen – Polizist angeklagt

In Köln steht ein Polizist wegen Körperverletzung im Amt vor Gericht. Er hatte einen Mann niedergeschossen, der ein verurteilter Gewalttäter ist.  Am Mittwoch hat vor der 10. Großen Strafkammer des Kölner Landgerichtes das Verfahren gegen einen Polizisten begonnen ... mehr

München: Gruppe stört Festnahme von mutmaßlichem Vergewaltiger

In München haben mehrere Personen einen Polizeieinsatz gestört. Eigentlich wollten die Beamten einen 38-Jährigen festnehmen – doch einige der 200 Personen in unmittelbarer Nähe gingen dazwischen.  Bei der Festnahme eines mutmaßlichen Vergewaltigers in München haben ... mehr

Corona-Demos in Berlin: Querdenker ziehen trotz Verbots durch Hauptstadt

Obwohl zahlreiche Demonstrationen verboten wurden, haben erneut Tausende in der Hauptstadt gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Zu Ausschreitungen wie vor einem Jahr kam es allerdings nicht. Trotz einer Reihe von Demonstrationsverboten haben sich am Samstag ... mehr

Frankfurt: Unbekannte attackieren zwei Männer in Bahnhofsviertel

Mit Stöcken und Pfefferspray: In Frankfurt sind zwei Männer von Unbekannten angegriffen worden. Die Männer wurden dabei schwer verletzt. Die Täter konnten fliehen.  Im Frankfurter Bahnhofsviertel sind zwei Männer von einer Gruppe Unbekannter angegriffen und verletzt ... mehr

Italien: Nackte und betrunkene Deutsche demolieren Polizeiauto

Sie randalierten nackt und betrunken auf der Straße, dann nahm sie die Polizei fest. Zwei Deutsche müssen sich nun wegen Sachbeschädigung und Gewalt gegen Amtsträger  in Italien  verantworten. Ein Mann und eine Frau aus Deutschland sind nahe der italienischen Stadt ... mehr

Stuttgarter Hauptbahnhof: Fußballfans attackieren Polizisten

Aggressive Fußballfans haben am Stuttgarter Hauptbahnhof mehrere Polizisten verletzt. Sie sollen unter anderem mit Pfefferspray auf die Beamten losgegangen sein. Nach einem Fußballspiel sind am Hauptbahnhof in Stuttgart mehrere Polizisten angegriffen und beleidigt ... mehr

Hamburg/Appen: Polizei schießt Mann ins Bein

Mit einem Messer war ein Mann in der Nähe von Hamburg unterwegs. Die Polizei rückte an, um ihn zu stoppen. Dann fiel ein Schuss. Im Rahmen eines Polizeieinsatzes ist einem Mann im schleswig-holsteinischen Appen ins Bein geschossen worden. Eine Zeugin hatte die Polizei ... mehr

Essen: Kassiererin wehrt Überfall ab – Fotofahndung

Räuber sind in Essen auf unerwartete Gegenwehr gestoßen: Beim Versuch, aus der Kasse des Grugaparks Bargeld zu erbeuten, hat die Kassiererin sie verjagt. Die Polizei hat nun ein Phantombild veröffentlicht. Mit einer Zeichnung sucht die Polizei ... mehr

Berlin: Bewaffneter Mob will Berliner Imbiss stürmen

Knapp 100 teils bewaffnete Menschen haben nach einem Streit um die Maskenpflicht Imbissmitarbeiter bedroht. Zwischen Imbissbesitzer und Maskenverweigerer war zuvor ein gewaltsamer Streit entbrannt. Nach einem Streit um die Maskenpflicht hat ein bewaffneter Mob versucht ... mehr

Berlin: Gewaltsame Querdenker attackieren Polizisten – fast tausend Festnahmen

Bei Protesten sogenannter Querdenker in Berlin sind Beamte angegriffen und verletzt worden. Die meisten Kundgebungen waren zuvor verboten worden. Die Polizei hatte Mühe, die Lage zu überblicken. Trotz des Verbotes diverser Demonstrationen haben sich am Sonntag ... mehr

Stürmer auf das Kapitol in Washington offenbar durch Dating App überführt

Weil er auf einer Datingplattform damit prahlte, im Januar in das US-Kongressgebäude eingedrungen zu sein, wurde ein 32-Jähriger festgenommen. Er soll sich Kämpfe mit der Polizei geliefert haben. In den USA ist ein mutmaßlicher Angreifer auf das Capitol festgenommen ... mehr

Hamburg: Massenschlägerei zwischen St. Pauli- und HSV-Fans

In Hamburg musste die Polizei mit zahlreichen Kräften zum Millerntor-Stadion ausrücken. Fußballfans des FC St. Pauli und des Hamburger SVs waren hier in eine Schlägerei verwickelt.  Bei Auseinandersetzungen zwischen Fußballfans in Hamburg sind insgesamt rund 86 Menschen ... mehr

Köln: Alkoholisierter Autofahrer bespuckt Beamte und macht Kopfstöße

Ein unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer leistete bei der Polizeikontrolle erheblichen Widerstand und bespuckte die Beamten. Die Polizei musste Pfefferspray einsetzen. Die Flucht eines mutmaßlich alkoholisierten und unter Drogeneinfluss stehenden Mazda-Fahrers ... mehr

Hamburg: Polizei löst Feier von 4.000 Gästen auf

Die Polizei Hamburg hat eine Ansammlung von rund 4.000 Menschen aufgelöst. Mit Alkohol und Tanz vergnügten sich die Gruppen, bis der Abend eine unschöne Wendung nahm. Im Hamburger Stadtpark kam es in der Nacht zum Samstag wiederholt zu Auseinandersetzungen ... mehr

München: Mann geht mit Gitarre auf Bundespolizeibeamte los

Weil er sich geweigert hatte, eine Maske zu tragen, ist ein Mann in München ins Visier der Bundespolizei geraten. Als er diese mit einer Gitarre attackierte, mussten sie ihn mit Pfefferspray abhalten. Ein Mann ist am Münchner Bahnhof Pasing mit einer Gitarre ... mehr

Ortsgesetz wegen "Drachenlord" Rainer Winkler: Altschauerberg will Ruhe

In einem 40-Einwohner-Örtchen gelten ab Dienstag diverse Verbote – deutschlandweit einmalig wegen eines YouTubers. Er wird seit Jahren provoziert – und steigt darauf regelmäßig ein. Die Marktgemeinde Emskirchen in Franken hat wegen permanenter Störungen im Ortsteil ... mehr

Augsburg und Hamburg: Polizei muss Innenstädte wegen Feiernden räumen lassen

In Augsburg und Hamburg hat die Polizei in der Nacht große Menschenansammlungen aufgelöst. In beiden Städten kam es zu Ausschreitungen. Bei Ausschreitungen in der Augsburger Innenstadt sind in der Nacht zum Sonntag 15 Polizeibeamte leicht verletzt worden. Die Polizei ... mehr

Großeinsatz in Hagen: Hagener und Wuppertaler geraten in Streit

Großeinsatz der Polizei am Berliner Platz: In Hagen sind zwei Personen in Streit geraten. Doch immer mehr Personen mischten sich in das Geschehen ein.  Am frühen Sonntagmorgen hat es in Hagen einen Streit zwischen zwei Personen gegeben. Wie die Polizei berichtet ... mehr

Düsseldorf: Polizisten tasern zwei aggressive Männer

In Düsseldorf hat die Polizei bei zwei Einsätzen Taser gegen Menschen eingesetzt. Die Beamten hatten sich in beiden Fällen zuvor bedroht gefühlt. In Düsseldorf sind am Abend und kurz nach Mitternacht bei zwei Einsätzen aggressive Männer von der Polizei mit einem ... mehr

Nürnberg: Nächtliche Randale – Polizei räumt Kornmarkt

In Nürnberg ist es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen und Randalen gekommen. Nach Schließung der Gastronomie heizte sich die Stimmung am Kornmarkt auf. Polizeikräfte wurden angegriffen. Wegen nächtlicher Randale hat die Polizei in der Nacht zu Samstag ... mehr

Brasilien: Tausende demonstrieren gegen Präsident Bolsonaro

Brasiliens Präsident verharmlost die Corona-Pandemie. Für zahlreiche Todesopfer wird er deshalb mitverantwortlich gemacht. Doch die Bevölkerung will das so nicht mehr hinnehmen. Tausende Brasilianer haben in Dutzenden brasilianischen Städten gegen ... mehr

München: Polizei will bei Partys im Englischen Garten hart durchgreifen

In München bevölkern in der Corona-Pandemie an warmen Tagen Zehntausende Menschen den Englischen Garten. Es kommt zu Randalen von Jugendgruppen und Ärger mit der Polizei, die im Sommer strikt durchgreifen will. Das ist aber nicht das einzige Problem ... mehr

Dortmund: Polizei löst Techno-Party mit 50 Feiernden auf

In Dortmund hat die Polizei gleich mehrere Partys aufgelöst: Während in einer Werkshalle 25 von 50 Gästen aufgehalten wurden, haben Feiernde in einer Gartenlaube vier Beamten verletzt.  In einer ehemaligen Werkshalle in Dortmund hat die Polizei am frühen Samstagmorgen ... mehr

Köln: Illegale Party in Szeneviertel gesprengt – Attacke auf Beamte bei Auflösung

Ordnungsamt und Polizei haben im Kölner Stadtteil Ehrenfeld eine illegale Party beendet. Dabei kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Partygästen und den Beamten.  Mehr als 20 Personen zwischen 18 und 30 Jahren sollen am Samstag in Köln-Ehrenfeld gemeinsam gefeiert ... mehr

Stuttgart: Vater und Sohn greifen Polizisten bei Kontrolle an

Massiven Widerstand haben ein 20-Jähriger und dessen Vater gegenüber der Polizei geleistet. An der Haustür versuchte der Sohn sogar, den Beamten die Pistole aus dem Holster zu ziehen. Bei einer Polizeikontrolle in Stuttgart haben ein 20-Jähriger und sein Vater ... mehr

Berlin: Verletzte Polizisten und Festnahmen nach pro-palästinensischer Demo

In Neukölln ist es bei den pro-palästinensischen Protesten zu Ausschreitungen gekommen. Nun hat die Polizei Bilanz gezogen: Fast 100 Beamte wurden verletzt. Bei der pro-palästinensischen Demonstration in Berlin-Neukölln sind am Samstag 93 Polizisten verletzt worden ... mehr

Düsseldorf: Aggressive Partygäste bedrohen Beamte – Polizist verletzt

In Düsseldorf hat eine Feier einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Während die Beamten die Party auflösen wollten, wurde einer von ihnen verletzt und war nicht mehr dienstfähig.  Beim Auflösen einer Party in einer Düsseldorfer Wohnung ist ein Polizist verletzt ... mehr

Seehofer will mit "voller Härte" gegen antisemitischen Hass vorgehen

Die Eskalation in Nahost hat propalästinensische Demonstrationen in Deutschland befeuert. Nun kündigt Innenminister Seehofer stärkere Konsequenzen für Protestler an. Damit steht er nicht allein. Nach den Ausschreitungen bei Protesten gegen Israel in Deutschland ... mehr

Erneute Gewalt bei Corona-Demo im sächsischen Zwönitz

In Zwönitz im Erzgebirge ist die Stimmung bei einer unangemeldeten Demo erneut hochgekocht. Zwei Polizisten wurden offenbar verletzt. Die Stadt jedoch forderte ein Ende "des Einkesselns friedlicher Bürger". Eine unangemeldete Demonstration gegen die Corona ... mehr

Hagen: Mann entreißt Polizistin Pfefferspray und greift sie damit an

In Hagen hat ein von der Polizei gesuchter Mann gleich mehrere Beamte bei einer Kontrolle angegriffen. Nun sitzt er in Untersuchungshaft. Ein mit Haftbefehl gesuchter 28-Jähriger hat im Hagener Fleyer Viertel einem Polizisten Kaffee ins Gesicht geschüttet und einer ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: