Sie sind hier: Home > Themen >

Pflegegrad

Thema

Pflegegrad

Corona in Köln: Arzt impft Patienten in ihrem Zuhause – wie läuft das ab?

Corona in Köln: Arzt impft Patienten in ihrem Zuhause – wie läuft das ab?

Fünf Hausärzte haben in Köln an einem Pilotprojekt zum Impfen beim Hausbesuch teilgenommen. Johannes Nolte aus Porz-Zündorf ist einer von ihnen. t-online hat ihn begleitet.  Die Uhr tickt. Zwei Stunden hat Dr. Johannes Nolte Zeit, dann müssen die Spritzen gesetzt ... mehr
Pflegeheim – Kosten für Angehörige und Eigenanteil: Wer zahlt was?

Pflegeheim – Kosten für Angehörige und Eigenanteil: Wer zahlt was?

Die Kosten für ein Pflegeheim übersteigen die Leistungen durch die Pflegekasse um ein Vielfaches. Für den Rest müssen die Pflegebedürftigen oder deren Angehörige aufkommen. Wir zeigen, wie viel das ist. Pflegebedürftigkeit ist in Deutschland für viele eine finanzielle ... mehr
Leser:

Leser: "Es fällt schwer, den steigenden Prozentsatz von Toten zu tolerieren"

Auch in schweren Zeiten sollten Demokratie, Föderalismus und Meinungsfreiheit stets ein unersetzliches Gut bleiben. Das meint ein t-online-Leser, doch er führt an, dass es angesichts der aktuellen Lage eventuell besser wäre, über Notstandsgesetze ... mehr
NRW reduziert Corona-Impfdosen: Bonn erhält Tausende Dosen weniger

NRW reduziert Corona-Impfdosen: Bonn erhält Tausende Dosen weniger

Das NRW-Gesundheitsministerium hat einen neuen Erlass zur Impfung der Bevölkerung veröffentlicht. Ein wesentlicher Bestandteil ist auch die Reduzierung der Impfdosen. Bonn erhält Tausende weniger. Am Montag hat das Gesundheitsministerium angekündigt, die Impfstoffdosen ... mehr
Düsseldorf: NRW weitet Corona-Impfungen zu Hause für Pflegebedürftige aus

Düsseldorf: NRW weitet Corona-Impfungen zu Hause für Pflegebedürftige aus

In NRW können sich künftig mehr Menschen zu Hause impfen lassen. Der Kreis der pflegebedürftigen Menschen wurde ausgeweitet. Auch Kontaktpersonen werden geimpft. Nordrhein-Westfalen weitet den Kreis pflegebedürftiger Menschen aus, die zu Hause gegen Corona geimpft ... mehr

Formloser Antrag: Was ist das und wie stelle ich ihn?

Nicht für jedes Anliegen ist großer bürokratischer Aufwand nötig. Manchmal reicht schon ein formloser Antrag. Was das ist, wann er sinnvoll ist und was es dabei zu beachten gibt. Formlose Anträge helfen Ihnen, wenn Sie gegenüber einer Behörde ein Anliegen zum Ausdruck ... mehr

Abgelehnter Pflegegrad: So legen Sie Widerspruch ein

Pflegekassen können Anträge auf Leistungen ablehnen. Oder sie gestehen Pflegebedürftigen einen geringeren Pflegegrad zu, als die sich erhofft haben. Das müssen Betroffene aber nicht hinnehmen. Eine Krankheit, ein Unfall, Abbau im Alter – und plötzlich ist nichts ... mehr

Steuervorteil für Rentner: Warum sich ein Schwerbehindertenausweis lohnt

Auch Rentner müssen Steuern zahlen. Doch sie haben auch Mittel, ihre Steuerlast zu senken – zum Beispiel mit dem Schwerbehindertenausweis. Ein Schwerbehindertenausweis kann sich für  Rentner steuerlich lohnen. "Leider ist es nun mal so, dass im Alter ... mehr

Steuern sparen: 15 Tipps für die Steuererklärung

Die Steuererklärung ist für viele eine lästige Pflicht. Doch der Aufwand kann sich lohnen – wenn man weiß, was man alles geltend machen kann. Wir haben 15 Tipps für Sie. Manch einer muss das Wort " Steuererklärung" nur hören, da fängt er schon ... mehr

Bundestag beschließt Corona-Hilfen: Kurzarbeitergeld, Pflegebonus, Corona-Tests

Der Bundestag hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, um den Bürgern den Umgang mit der Krise zu erleichtern. Gesundheitsminister Spahn verteidigte die Pläne gegen die Kritik der Opposition. Die Neuregelungen im Überblick. Mehr Corona-Tests, ein Extra-Bonus ... mehr

Düsseldorf schafft in Corona-Krise zusätzliche Pflegeplätze

Die Stadt Düsseldorf und der Caritasverband haben in der Corona-Krise auf Notsituationen in der häuslichen Pflege reagiert. In einer ehemaligen Pflegeeinrichtung wurden zusätzliche Kapazitäten geschaffen. Wegen der angespannten Situation in der Corona-Krise haben ... mehr

Pflegegeld: Wann der Anspruch bei Pflegebedürftigen entfällt

Pflegebedürftige bekommen Pflegegeld, wenn sich etwa Angehörige im häuslichen Umfeld um sie kümmern. Doch was gilt, wenn Angehörige das Krankenhauspersonal bei der Pflege unterstützen? Werden Menschen zu Hause etwa von Angehörigen gepflegt, gibt es dafür Pflegegeld ... mehr

Darf der Pflegegrad zurückgestuft werden?

Wurde der Pflegegrad anerkannt, so kann er wieder aberkannt oder heruntergestuft werden. Diese Situation stellt viele Betroffene dann vor eine große Herausforderung. t-online.de erklärt, was Sie tun können. Bei Pflegebedürftigen entscheidet der sogenannte Pflegegrad ... mehr

Wohnen im Alter: So finden Sie Alternativen zum Pflegeheim

Wenn ältere Menschen zu Hause nicht mehr angemessen versorgt werden können, ist der Umzug ins Pflegeheim nur eine von mehreren Optionen. Je früher die Beteiligten alle Möglichkeiten durchspielen, desto besser. Wenn ein Mensch pflegebedürftig wird, ist immer ... mehr

Pflege-TÜV: Wie Pflegeheime künftig bewertet werden

Die Krankenkassen haben ein neues Bewertungssystem für Pflegeheime gestartet. Der alte Pflege-TÜV ist zwar übersichtlich, doch reihenweise gibt es Bestnoten – Unterschiede werden kaum erkennbar. Die wichtigsten Fragen zum alten und neuen System ... mehr

So beantragen Sie den richtigen Pflegegrad

Seit dem Jahr 2017 gibt es für pflegebedürftige Menschen neue Regeln. Es wurden sogenannte Pflegegrade eingeführt, die die alten Pflegestufen ersetzen. Wie Sie den passenden Pflegegrad beantragen und welche Unterstützung Sie erhalten, erfahren Sie hier. Um Leistungen ... mehr

Anerkannter Pflegegrad: Diese Kosten übernimmt die Pflegekasse

Ist bei Pflegebedürftigen das Immunsystem durch Medikamente oder Krankheiten geschwächt, sollte besonderer Wert auf Hygiene daheim gelegt werden. Betroffene bekommen dafür Geld von der Pflegekasse. Pflegekassen erstatten Betroffenen mit anerkanntem Pflegegrad ... mehr

t-online.de erklärt: So funktioniert das deutsche Pflegesystem

Fünf Pflegegrade: So funktioniert das deutsche Pflegesystem. (Quelle: t-online.de) mehr

So wird die Küche seniorengerecht

Die Küche ist das Herz vieler Wohnungen – nicht nur bei WG-Partys für Studenten, auch bei Älteren. Doch was, wenn im Alter das Kochen schwer fällt? Wie lässt sich eine Küche umbauen? Worauf kommt es besonders an? Und wer bezahlt dafür? Bücken, langes Stehen ... mehr

Pflegeauszeit: Wie Sie die finanziellen Hilfen kombinieren

Wer sich um pflegebedürftige Angehörige kümmert, benötigt auch mal eine Pause. In der Zeit können sie staatliche Beihilfe beziehen. Wie die verschiedenen Modelle kombinierbar sind, erfahren Sie hier. Wenn Angehörige zeitweise nicht pflegen ... mehr

Beratungsangebote: Viele Probleme mit Einstufung in den Pflegegrad

Dortmund (dpa) - Immer mehr Menschen suchen bei Patientenschützern Hilfe wegen Problemen bei der Einstufung in den richtigen Pflegegrad. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz registrierte im vergangenen Jahr eine gestiegene Zahl an Nachfragen zu diesem Thema ... mehr

Häusliche Pflege von Angehörigen: Was zahlt die Pflegekasse?

Häusliche Pflege ist ein Thema, das viele unvorbereitet trifft. Doch zu Hause pflegen heißt nicht, dass Sie dabei auf sich allein gestellt sind: Sie können sich professionelle Hilfe holen oder sich die Arbeit mit den Pflegekräften teilen. Erfahren Sie, welche ... mehr
 


shopping-portal