Thema

Pflegepersonal

Brüssel will Abitur für Krankenschwestern vorschreiben

Wer Krankenschwester oder Hebamme werden will, soll künftig in allen EU-Ländern das Abitur machen. Das sieht ein Reformvorschlag zur Anerkennung von Berufsqualifikationen vor, den die EU-Kommission vorstellte. Als Grund nennt die Kommission die gestiegenen beruflichen ... mehr

Corcs-Schuhe in Krankenhäusern tabu

Platzverweis für den bequemen Trendschuh: Die beliebten „Crocs"-Schuhe dürfen in Wiener Krankenhäusern künftig in „kritischen Zonen“ nicht mehr getragen werden. Dies der Leiter des Technischen Dienstes in den Krankenhäusern, Peter Wölfi. Er verwies dabei ... mehr

Gesundheitswesen: Pflegenotstand in Kliniken und Krankenhäusern

Über 15.000 Arbeitsplätze in Kliniken sind dieses Jahr bereits abgebaut worden. Das berichtet die "Bild" und beruft sich dabei auf die Deutsche Krankenhaus Gesellschaft (DKG). Besonders in der Pflege sei ein starker Rückgang erkennbar, berichtet das Blatt ... mehr

Pflegepersonal für Versorgung schwerkranker Kinder fehlt

Familien mit unheilbar kranken Kindern müssen die häusliche Intensivpflege mangels Pflegekräften immer öfter selbst übernehmen. Die Ursache sei eine im Januar in Kraft getretene Regelung, sagte Markus Behrendt, Vorsitzender des Vereins "Intensiv Leben" in Kassel ... mehr

"Tatort: Inferno" aus Dortmund: Lohnt sich das Einschalten heute Abend?

Heute Abend geht es nach Dortmund. Das Team rund um Martina Bönisch und Peter Faber ermittelt wieder – in einem rätselhaften Mord in einem Krankenhaus. Gestresstes Pflegepersonal und überarbeitete Ärzte hetzen durch die Flure – und mittendrin eine Leiche ... mehr

Der "Tatort": Ein Psycho-Duell und ein dramatisches Ende

Hektischer Klinik-Alltag. Gestresstes Pflegepersonal und überarbeitete Ärzte hetzen durch die Flure - und mittendrin eine Leiche. Es ist eine von ihnen, eine Kollegin, Internistin in der Notaufnahme des Dortmunder Krankenhauses ... mehr

13.000 zusätzliche Stellen: Bundestag will Gesetz für mehr Pflegepersonal beschließen

Berlin (dpa) - Der Bundestag will heute das von der großen Koalition geplante Milliardenpaket gegen die Personalnot in der Pflege beschließen. Mit den Plänen will Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für mehr Stellen und bessere Arbeitsbedingungen sorgen. So sollen ... mehr

Gesundheit: Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Berlin (dpa) - Zur Verbesserung der Qualität der Pflege will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Krankenhäusern konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal machen. Das geht aus dem überarbeiteten Entwurf für das "Pflegepersonal-Stärkungsgesetz" hervor ... mehr

SPD: Krankenhausversorgung mangelt es an an Pflegepersonal

Die Landtags-SPD macht sich für eine bessere Versorgung in Bayerns Krankenhäusern stark. "In Bayern haben wir eine hervorragende Behandlung durch Ärzte, aber leider viel zu wenige Pflegekräfte", beklagte die SPD-Gesundheitsexpertin Kathi Petersen am Mittwoch ... mehr

Charité beschäftigt Pflegepersonal aus Albanien und Mexiko

In der Berliner Charité hat sich die Einstellung von ausländischem Pflegepersonal bewährt. Deshalb sollen pro Jahr künftig 60 neue Fachkräfte aus Albanien und Mexiko eingestellt werden.  Nach positiven Erfahrungen plant Berlins Universitätsklinik Charité weiter ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe