Sie sind hier: Home > Themen >

Philadelphia

Thema

Philadelphia

USA: Mehrere Verletzte durch Schüsse in Philadelphia – Hintergründe unklar

USA: Mehrere Verletzte durch Schüsse in Philadelphia – Hintergründe unklar

In der US-Stadt Philadelphia sind nahe einer U-Bahn-Haltestelle acht Menschen durch Schüsse verletzt worden. Die Polizei stelle zwei Waffen sicher und nahm eine Person fest. In der US-Stadt Philadelphia sind nach Polizeiangaben nahe einer U-Bahn-Haltestelle ... mehr
New York von schwerem Schneesturm getroffen

New York von schwerem Schneesturm getroffen

Ein schwerer Schneesturm fegt über den Nordosten der USA hinweg. Flüge und Züge fallen aus, auch Corona-Impfungen müssen verschoben werden. Video-Aufnahmen zeigen New York im Ausnahmezustand.   Ein schwerer Schneesturm hat im Nordosten der USA für Verkehrschaos gesorgt ... mehr
USA: Schneesturm an Ostküste bringt Impfkampagne in Gefahr

USA: Schneesturm an Ostküste bringt Impfkampagne in Gefahr

Die US-Ostküste erlebt derzeit heftige Schneefälle. Flüge mussten gestrichen werden, vor Stromausfällen wurde gewarnt. Kommt nun auch die gerade erst angelaufene Impfkampagne in Probleme?  Wenige Tage nach Beginn der Corona-Impfkampagne in den USA hat ein schwerer ... mehr
Donald Trumps

Donald Trumps "wichtigste Rede": Ein Festival der Unwahrheiten

Donald Trump wollte in einer Rede den angeblichen Betrug bei der US-Wahl präsentieren. Doch er lieferte nur vermeintliche Ungereimtheiten. Seine Behauptungen und die Fakten. Donald Trump gibt nicht auf. Das ist die eine Botschaft, an der es nach seinen 46 Minuten langen ... mehr
Donald Trumps eifriger Gehilfe: Rudy Giuliani ist zur Witzfigur geworden

Donald Trumps eifriger Gehilfe: Rudy Giuliani ist zur Witzfigur geworden

Die Welt spottet über Rudy Giuliani – und übersieht, was der Trump-Anwalt anrichtet. Für seinen Kampf gegen die Realität könnte ihn der US-Präsident hoch belohnen.  Nach der Rückkehr aus dem Urlaub stand ich in Washington prompt vor demselben Dilemma wie Donald Trump ... mehr

Trumps Pressekonferenz im Gartencenter statt Luxushotel – so spottet das Netz

Eine Pressekonferenz des Trump-Lagers hat für Gelächter gesorgt: Die Veranstaltung sollte in einem Luxushotel stattfinden – stattdessen fanden sich die Journalisten bei einer Gärtnerei ein.  Landschaftsgärtnerei statt Luxushotel: US-Präsident Donald Trump ... mehr

Corona-Pandemie und die Spanische Grippe 1918: Was wir lernen müssen

Die Spanische Grippe kostete Millionen Menschen das Leben, der Herbst 1918 war ihre tödlichste Phase. Welche Lehren können wir in Zeiten von Corona aus der Vergangenheit ziehen? Kämpfen wollen sie, kämpfen gegen die Deutschen, als der Ozeangigant "Leviathan ... mehr

Joe Biden gewinnt US-Wahl 2020: So jubelt und wütet Amerika

Der Demokrat Joe Biden hat sich den Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl gesichert. Seine Anhänger feiern, während die Unterstützer von Amtsinhaber Trump wüten. Eindrücke, Emotionen und die besten Bilder. Es wird getanzt, getrunken und geweint: Die liberalen ... mehr

US-Wahl 2020: Sieg von Joe Biden – Menschen feiern lautstark auf den Straßen

Joe Biden steht als Sieger der US-Präsidentschaftswahl fest. In den Straßen vieler Großstädte löste die Nachricht Erleichterung und Jubel aus, wie Videos deutlich zeigen. Es wird getanzt, getrunken und geweint: Die liberalen Großstädte in den USA haben die Abwahl ... mehr

Der letzte Akt von Donald Trump – US-Wahl 2020 vor Entscheidung

Es wird einsam um Donald Trump: Beim Kampf gegen die Auszählung der Wahl gehen ihm treue Verbündete von der Stange. Ihm bleibt noch ein Ziel: seinen Fans eine Dolchstoßlegende einzupflanzen. Die große Aufführung im Weißen Haus hat ihren Schlussakt erreicht ... mehr

US-Wahlen 2020: Wie Donald Trumps Republikaner das Chaos provozieren wollen

Bei der US-Wahl sind die Briefwähler wichtig wie nie. Das weiß auch Donald Trump. Mit allen Mitteln wollen seine Republikaner die Auszählung verhindern. Denn Joe Biden könnte profitieren. Für Donald Trump ist die Abstimmung bereits entschieden ... mehr

Philadelphia: Erneut Ausschreitungen nach Tod von Afroamerikaner

Schon die zweite Nacht in Folge herrscht in der Großstadt Philadelphia Gewalt und Chaos. Der Grund für die Ausschreitungen: Erneut wurde ein Schwarzer von Polizisten erschossen. Nach dem Tod eines Afroamerikaners im US-Bundesstaat Pennsylvania ist es in der zweiten ... mehr

USA: Polizei erschießt Schwarzen – Ausschreitungen in Philadelphia

In den USA ist erneut ein Afroamerikaner Opfer von Polizeigewalt geworden. Videos von dem tödlichen Vorfall verbreiteten sich schnell im Netz – und lösten einmal mehr heftige Proteste aus. Nach tödlichen Schüssen von Polizisten auf einen Schwarzen ist es am Montagabend ... mehr

Proteste in Philadelphia nach Tod eines Schwarzen durch Polizeischüsse

Proteste in Philadelphia: Zuvor war ein 27-jähriger Schwarz durch Polizeischüsse gestorben. Ein Video soll den Vorfall zeigen. (Quelle: t-online/Reuters) mehr

TV-Duell: Donald Trump und Joe Biden – hitziges Wortgefecht aus der Ferne

Ein Fernsehabend als Sinnbild für den Wahlkampf: Statt sich gemeinsam den Fragen der Wähler zu stellen, treten Donald Trump und Joe Biden bei konkurrierenden Veranstaltungen auf.  Ein Überblick. Nach der Absage ihres TV-Duells haben sich US-Präsident Donald Trump ... mehr

US-Wahl: Pennsylvania – Kampf um den Swing State

Die US-Wahl wird in den "Swing States" entschieden – einer der wichtigsten: Pennsylvania. Die Unterstützer von Donald Trump und Joe Biden legen sich hier deshalb besonders ins Zeug. Bob Yarnall merkt man den Soldaten noch neun Jahre nach seinem Ausscheiden aus dem Korps ... mehr

US-Wahl: Stimmung für Trump auf dem Land – "Ohne Trump ist unser Land tot"

Im US-Bundesstaat Pennsylvania kann sich die Präsidentschaftswahl entscheiden. Vor Ort wird klar, wie treu die Wähler auf dem Land an der Seite Donald Trumps stehen. Während die USA in dieser Woche gebannt auf das Inferno in Kalifornien und den schweren Hurrikan ... mehr

Mitten in den Protesten kommt es zu genialem Moment

Emotionales Signal: Ein Paar hat in Philadelphia mitten in einem Protestmarsch gegen Polizeigewalt und Rassismus geheiratet. (Quelle: t-online.de) mehr

Proteste in den USA: Trump warnt vor "bedrohlichsten Waffen"

Es sind Szenen wie aus einem Hollywood-Film. Teils maskierte Menschen marschieren durch Städte, demonstrieren gegen Polizeigewalt. Die Reaktion der Polizei ist brutal und kompromisslos. Sie schießt auf die Menschen. Die Ausmaße sind enorm. Auch in der fünften Nacht ... mehr

Moorbrand bei Vogt löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

In einem Moor nahe Vogt (Kreis Ravensburg) hat es auf einer Fläche von etwa 40 000 bis 50 000 Quadratmetern gebrannt. Zunächst sei eine Fläche mit niedrigem Bewuchs betroffen gewesen, dann habe das Feuer auf den angrenzenden Wald übergegriffen, teilte die Feuerwehr ... mehr

US-Rapperin Chynna ist gestorben – mit nur 25 Jahren

Trauer um Rapperin Chynna. Mit nur 25 Jahren ist die US-Musikerin am Mittwoch gestorben. Dies bestätigt ihre Familie in einer Mitteilung.  Mit 14 begann Chynna zu modeln, wenig später brachte sie erste Singles heraus. Nun trauern Familie, Freunde und Fans um die junge ... mehr

Todesursache geklärt: US-Rapperin Chynna starb an Drogenüberdosis

Im Alter von 25 Jahren ist die US-Musikerin Chynna in dieser Woche gestorben. Ein Sprecher des Gesundheitsamts Philadelphia teilt nun die Todesursache mit. Am vergangenen Mittwoch starb Chynna mit nur 25 Jahren. Dies bestätigte die Familie der jungen ... mehr

Rammstein kündigt Tour durch Nordamerika an

Nach umjubelten Auftritten in Europa weitet Rammstein seine Stadion-Tour nach Nordamerika aus. Die Musiker um Sänger Till Lindemann (57) kündigten am Dienstag Konzerte in zehn Städten an. Neben Stationen in den USA hat der erfolgreichste deutsche Musikexport ... mehr

USA – Pennsylvania: Mutter soll eigene Kinder mit Hundeleine erhängt haben

Horrornachrichten aus den USA: Eine Mutter soll ihre beiden Kinder getötet haben. Ihr achtjähriger Sohn und seine vierjährige Schwester sind erhängt im Keller ihres Zuhause gefunden worden. Eine Frau ist im US-Bundesstaat Pennsylvania am Montag (Ortszeit) unter anderem ... mehr

Sexismus-Vorwürfe: Opernstar Plácido Domingo sagt Auftritte in New Yorker Met-Oper ab

Plácido Domingo steht unter Druck: Der Opernstar hat alle Auftritte an der berühmten New Yorker Metropolitan Oper abgesagt. Ihm wird vorgeworfen, zahlreiche Frauen zu sexuellen Handlungen genötigt zu haben. Der durch Belästigungsvorwürfe unter Druck geratene Opernstar ... mehr

Feuer zerstört Kirche in Philadelphia

In Philadelphia: Eine Kirche wurde von einem Feuer zerstört, über die Brandursache wird noch gerätselt. (Quelle: Reuters) mehr

Tatverdächtiger in Gewahrsam: Stundenlanger Schusswechsel in US-Großstadt Philadelphia

Philadelphia/Washington (dpa) - Nach stundenlanger Belagerung durch ein starkes Polizeiaufgebot und heftigen Schusswechseln hat ein Bewaffneter in der US-Ostküstenstadt Philadelphia in der Nacht zum Donnerstag aufgegeben. Wie die Polizei auf Twitter mitteilte wurde ... mehr

Schießerei in Philadelphia – mehrere Polizisten verletzt

Es waren Szenen wie im Film: Dutzende Polizeiwagen auf der Straße, dahinter Polizisten mit gezückten Waffen in Deckung, aus einem Haus heraus wurde auf sie geschossen. Nach stundenlanger Belagerung durch ein starkes Polizeiaufgebot und einem steten Schusswechsel ... mehr

Feuer in Mehrfamilienhaus: Mann rettet sich durch krasse Klettereinlage

Wie "Spiderman": In Philadelphia hat sich ein Mann mit einer spektakulären Klettereinlage vor einem Feuer gerettet. (Quelle: Reuters) mehr

Bill Cosby: TV-Star legt Berufung gegen Urteil in Missbrauchsprozess ein

Seit September 2018 sitzt Bill Cosby im Gefängnis. Nun hat d er ehemalige Fernsehstar Berufung gegen seine Verurteilung wegen sexueller Nötigung eingelegt. Der ehemalige Fernsehstar hoffe auf einen "fairen Prozess". Der frühere US-Fernsehstar Bill Cosby hat Berufung ... mehr

Großbrand in Philadelphia: Raffinerie an US-Ostküste steht in Flammen

In einer Erdölfirma in den USA ist ein riesiges Feuer ausgebrochen. Es gab mehrere Explosionen in der größten Raffinerie der US-Ostküste. Dicke Rauchwolken stiegen auf.  In der größten Raffinerie an der US-Ostküste ist am Freitag ein Großbrand ausgebrochen ... mehr

Einer der größten Drogenfunde: US-Fahnder finden Koks für eine Milliarde Dollar

Washington (dpa) - US-Ermittlern ist ein großer Schlag gegen den internationalen Drogenhandel gelungen. Auf einem Schiff im Hafen von Philadelphia an der Ostküste der USA stellten sie rund 15 Tonnen Kokain im Schwarzmarktwert von mehr als einer Milliarde Dollar ... mehr

USA: 16,5 Tonnen Kokain – Behörden gelingt gigantischer Drogenfund

Es ist einer der größten Drogenfunde in der Geschichte der USA: Im Hafen von Philadelphia konnten Ermittler Kokain im Wert von über einer Milliarde Dollar beschlagnahmen. Den US-Behörden ist ein Drogenfund von historischen Ausmaßen gelungen. Im Hafen von Philadelphia ... mehr

Philadelphia: Mann auf Schulabschlussparty erschossen

Es war eine Party auf einem Spielplatz – die ein böses Ende nahm: Auf einer Abschlussfeier mit sechzig Menschen sind mehrere Personen angeschossen worden. Eines der Opfer starb an den Verletzungen. In der US-Metropole Philadelphia sind bei einer Schulabschlussfeier ... mehr

USA: Heldengeschichte um Obdachlosen entpuppt sich als Betrug

Die Geschichte klang herzergreifend: Ein Obdachloser hilft einer liegengebliebenen Autofahrerin. Tausende spendeten daraufhin für ihn. Nun kommt heraus: Es war alles erfunden. Vor einem Jahr klang es nach der Geschichte eines barmherzigen Samariters ... mehr

Flugzeug mit Melania Trump an Bord muss umdrehen

Während eines Fluges von First Lady Melania Trump ist an Bord Rauch ausgetreten. Die Insassen mussten sich vor dem Rauch schützen. Die Maschine musste umdrehen. Ein Flugzeug mit der US-Präsidentengattin Melania Trump an Bord hat wegen eines technischen Defekts umdrehen ... mehr

Bayern-Profi Martínez verletzt sich - Kovac: "Nichts kaputt"

Der FC Bayern München rechnet nicht mit einem längeren Ausfall von Fußball-Profi Javi Martínez. Der 29 Jahre alte Spanier verletzte sich am Mittwochabend (Ortszeit) im ersten Spiel auf der USA-Tour des deutschen Rekordmeisters in Philadelphia beim 0:2 gegen Juventus ... mehr

USA-Tour: FC Bayern verliert gegen Juventus Turin – Martinez angeschlagen

Der FC Bayern hat das Auftaktspiel der US-Tour in Philadelphia verpatzt. Die Mannschaft von Trainer Kovac dominierte das Spiel, agierte aber im Abschluss glücklos.  Der FC Bayern München hat das erste Spiel auf seiner USA-Reise verloren. Der deutsche Fußball-Meister ... mehr

FC Bayern verliert erstes Spiel in USA: 0:2 gegen Juve

Der FC Bayern München hat das erste Spiel auf seiner USA-Reise verloren. Der deutsche Fußball-Meister unterlag am Mittwochabend (Ortszeit) in Philadelphia im Rahmen des International Champions Cup mit zahlreichen Nachwuchsakteuren gegen Juventus Turin ... mehr

Rummenigge: Kaufoption bei James "ziemlich sicher"

Der FC Bayern München will den aktuell von Real Madrid ausgeliehenen kolumbianischen Fußball-Nationalspieler James Rodríguez über 2019 hinaus fest verpflichten. "Wir haben noch das eine Jahr den Leihvertrag. Und dann haben wir diese Klausel für 42 Millionen ... mehr

Rummenigge: Viele Verlierer im Fall Özil

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge sieht angesichts der jüngsten Vorgänge um Mesut Özils Rücktritt und Rassismus-Kritik "viele Verlierer" im deutschen Fußball. "Ich glaube, Özil selber, aber auch der DFB haben hier eine schlechte Figur abgegeben", sagte ... mehr

Bayern verpflichtet kanadisches Toptalent Davies bis 2023

Der FC Bayern München hat das von vielen Clubs umworbene kanadische Fußball-Talent Alphonso Davies langfristig bis zum 30. Juni 2023 an sich gebunden. Nachdem Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge die Verpflichtung des Offensivspielers auf der USA-Reise des deutschen ... mehr

Kovac begeistert vom Start der USA-Reise

Trainer Niko Kovac ist sehr angetan vom Start der USA-Reise des FC Bayern München. "Ich bin begeistert von der Logistik und Organisation", sagte der 46-Jährige am Dienstag in Philadelphia. Im vergangenen Sommer sei er mit Eintracht Frankfurt ebenfalls in den Vereinigten ... mehr

Bayern bestätigt Davies-Transfer: Kovac freut sich auf Supertalent aus Kanada

Lange wurde darüber gesprochen, nun ist er bestätigt: der Wechsel von Kanada-Juwel Alphonso Davies zum FC Bayern. Trainer Niko Kovac meldet sich dazu aus Philadelphia zu Wort.  Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Verpflichtung des kanadischen Toptalentes ... mehr

Matthäus über Rücktritt von Özil: "Chance für junge Talente"

Lothar Matthäus wertet den Rücktritt von Mesut Özil als sportliche Chance für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Özil hat nach Einschätzung des früheren Weltfußballers im DFB-Team zuletzt ohnehin nicht mehr seine volle Leistung gebracht ... mehr

Sanches greift neu an: "Will mich hier durchsetzen"

Der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches will seine zweite und womöglich auch schon letzte Chance beim FC Bayern München unbedingt nutzen. "Ich will mich hier durchsetzen", sagte der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler am Montagabend (Ortszeit ... mehr

Coman sieht weitere WM-Chancen: Neue Ziele bei Bayern

Kingsley Coman bedauert, dass er durch seine schwere Fußverletzung zu Jahresbeginn den Gewinn des WM-Titels mit der französischen Fußball-Nationalmannschaft verpasst hat. Der 22 Jahre alte Flügelspieler des FC Bayern München glaubt aber an weitere Titelchancen ... mehr
 


shopping-portal