Sie sind hier: Home > Themen >

Philippe Gilbert

Thema

Philippe Gilbert

Radsport: Klassiker muss Paris-Roubaix abgesagt werden

Radsport: Klassiker muss Paris-Roubaix abgesagt werden

Auf die spektakuläre Tour de France sollte eigentlich das nächste Radsport-Highlight in Frankreich stattfinden. Doch die Corona-Zahlen im deutschen Nachbarland machen dem Kalender einen Strich durch die Rechnung. Der am 25. Oktober geplante Rad-Klassiker  Paris-Roubaix ... mehr
Ehemaliger Weltmeister: Gilbert gewinnt zwölfte Vuelta-Etappe - Roglic in Rot

Ehemaliger Weltmeister: Gilbert gewinnt zwölfte Vuelta-Etappe - Roglic in Rot

Bilbao (dpa) - Ex-Weltmeister Philippe Gilbert hat die zwölfte Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der Belgier siegte nach 171,4 Kilometern von Circuito de Navarra nach Bilbao im Alleingang vor den beiden Spaniern Alexander Aranburu und Fernando Barceló. Gilbert ... mehr
Deutscher Nils Politt überrascht bei Paris-Roubaix mit Platz zwei

Deutscher Nils Politt überrascht bei Paris-Roubaix mit Platz zwei

Am Ende haben dem jungen deutschen Rad-Profi Nils Politt nur wenige Meter zu einer großen Sensation beim legendären Rennen Paris-Roubaix gefehlt. Nach einer bravourösen Vorstellung in der sogenannten "Hölle des Nordens" musste sich der gebürtige Kölner Nils Politt ... mehr

"Hölle des Nordens": Politt feiert Platz zwei bei Paris-Roubaix wie Sieg

Roubaix (dpa) - Nils Politt standen vor Glück und Erschöpfung nach der Zieldurchfahrt im ehrwürdigen Vélodrome von Roubaix die Tränen in den Augen. Immer wieder umarmte und küsste Ehefrau Annike den 1,92-Meter-Hünen, der seinen zweiten Platz bei der 117. Auflage ... mehr
Tour de France: Gilbert schockt mit Foto von gebrochener Kniescheibe

Tour de France: Gilbert schockt mit Foto von gebrochener Kniescheibe

Es ist einer der Schockmomente bei der Tour de France: Philippe Gilbert stürzte in einer gefährlichen Abfahrt schwer. Nach 60 Kilometern musste er aufgeben. Ein Foto zeigt, warum. Der belgische Ex-Weltmeister Philippe Gilbert musste nach seinem spektakulären Sturz ... mehr

Tour de France: Tränengas und Horror-Sturz – die chaotischste Etappe 2018

Was für ein Tag bei der Tour de France: Nach dem Start der 16. Etappe muss das Rennen nach einem Polizei-Einsatz unterbrochen werden, dann folgen üble Stürze – und am Ende wird es tragisch. Tränengas, brutale Stürze und große Emotionen: Julian Alaphilippe ... mehr

French Open in Paris: Traumfinale perfekt! Djokovic folgt Nadal

Der Serbe gewinnt einen echten Krimi gegen Stefanos Tsitsipas und steht im Endspiel von Paris. Dabei sah gegen den Griechen zuerst alles klar aus – bis es noch mal spannend wurde. Nun gibt es das Top-Duell. Alle Infos im Newsblog. Unter strengen Hygiene ... mehr

Kopfsteinpflaster-Klassiker: Paris-Roubaix wegen hoher Infektionszahlen abgesagt

Berlin (dpa) - Der am 25. Oktober geplante Rad-Klassiker Paris-Roubaix ist abgesagt worden. Die Organisatoren sahen sich wegen der Coronavirus-Krise mit wachsenden Infektionszahlen zu dieser Entscheidung gezwungen. Auf Ersuchen der lokalen ... mehr

107. Frankreich-Rundfahrt: Ewan widmet Tour-Etappensieg Degenkolb und Co

Sisteron (dpa) - Caleb Ewan und Roger Kluge klatschten sich vor der schmucklosen Häuserwand in Sisteron kurz ab, dann galt der erste Gedanke bereits den Sturzopfern John Degenkolb und Philippe Gilbert. "Den Sieg möchte ich den beiden Jungs widmen. Wir hatten so viele ... mehr

107. Frankreich-Rundfahrt: Alaphilippe reißt die Tour aus der Lethargie

Nizza (dpa) - Von seinen Emotionen übermannt weinte Frankreichs Liebling Julian Alaphilippe nach dem großen Coup auf der berühmten Promenade des Anglais hemmungslos und zeigte mit dem Finger gen Himmel. "Diesen Sieg widme ich meinem Vater", sagte der Superstar ... mehr
 


shopping-portal