Sie sind hier: Home > Themen >

Pipeline

Thema

Pipeline

Überraschende Kehrtwende - Streit um Gas-Pipeline: Frankreich stellt sich gegen Berlin

Überraschende Kehrtwende - Streit um Gas-Pipeline: Frankreich stellt sich gegen Berlin

Paris (dpa) - Im Streit um die Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 stellt sich Frankreich überraschend gegen Deutschland. Paris unterstütze eine neue EU-Richtlinie, die es der EU-Kommission ermöglichen soll, das Projekt deutlich strenger zu regulieren. Es liefen ... mehr
Fund auf Rügen: Geheimnis um mysteriösen Brocken ist gelöst

Fund auf Rügen: Geheimnis um mysteriösen Brocken ist gelöst

Ein merkwürdiges Gebilde wurde vor Wochen auf Rügen angespült, ganz Deutschland rätselte. Jetzt gibt es Aufklärung, woher der Brocken stammt. Die Wasserschutzpolizei war ratlos, ebenso das Umweltamt des Landkreises Vorpommern-Rügen. Keine Behörde wusste, woraus ... mehr
Quer durch das Land: Pipeline-Projekt durch USA nimmt wichtige Hürde

Quer durch das Land: Pipeline-Projekt durch USA nimmt wichtige Hürde

Die umstrittene Ölleitung von Kanada zum Golf von Mexiko kann nach jahrelangem Streit möglicherweise doch gebaut werden. Die geplante Leitung Keystone-XL habe keine maßgeblichen Auswirkungen auf die Umwelt, stellte das US-Außenministerium in einer Studie ... mehr
Nord Stream 2: US-Drohungen sind

Nord Stream 2: US-Drohungen sind "wirtschaftliche Kriegserklärung"

Mehrere US-Senatoren haben dem Hafen Sassnitz-Mukran mit schweren Sanktionen wegen seiner Rolle beim Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 gedroht. Deutsche Politiker verurteilen den Fall scharf. Nach der Sanktionsdrohung aus den USA gegen den deutschen Ostseehafen ... mehr
Ostseehafen Sassnitz-Mukran: Neue US-Sanktionsdrohung trifft Merkels Wahlkreis

Ostseehafen Sassnitz-Mukran: Neue US-Sanktionsdrohung trifft Merkels Wahlkreis

Berlin (dpa) - Nach der Sanktionsdrohung aus den USA gegen den deutschen Ostseehafen Sassnitz-Mukran wegen der Gaspipeline Nord Stream 2 wird der Ruf nach Gegenmaßnahmen immer lauter. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) forderte ... mehr

Trittin: Sanktionsdrohung "wirtschaftliche Kriegserklärung"

Der Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat die US-Sanktionsdrohung gegen den Hafen Sassnitz-Mukran wegen der Gaspipeline Nord Stream 2 als "wirtschaftliche Kriegserklärung" bezeichnet. "Die Unsitte amerikanischer Drohbriefe an deutsche Unternehmen nimmt ... mehr

Neue US-Sanktionsdrohung trifft Merkels Wahlkreis

Nach der Sanktionsdrohung aus den USA gegen den deutschen Ostseehafen Sassnitz-Mukran wegen der Gaspipeline Nord Stream 2 wird der Ruf nach Gegenmaßnahmen immer lauter. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) forderte von der Bundesregierung ... mehr

Nord Stream 2: US-Politiker drohen deutschem Hafen Sassnitz mit Sanktionen

Drei republikanische US-Senatoren drohen dem Fährhafen Sassnitz mit schweren Sanktionen aufgrund seiner Rolle beim Bau der Pipeline Nord Stream 2. Das Projekt ist Präsident Trump schon lange ein Dorn im Auge. Drei US-Senatoren haben dem Fährhafen Sassnitz ... mehr

"Schwerwiegende Maßnahmen": US-Senatoren drohen Fährhafen Sassnitz wegen Nord Stream 2

Washington/Sassnitz (dpa) - Drei US-Senatoren haben dem Fährhafen Sassnitz in Mecklenburg-Vorpommern in einem Brief mit schweren Sanktionen wegen seiner Rolle beim Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 gedroht. Unter Verweis auf Hilfe bei der Verlegung von Rohren ... mehr

US-Senatoren drohen Fährhafen Sassnitz wegen Nord Stream 2

Drei US-Senatoren haben dem Fährhafen Sassnitz in Mecklenburg-Vorpommern in einem Brief mit schweren Sanktionen wegen seiner Rolle beim Bau der Ostseepipeline Nord Stream 2 gedroht. Unter Verweis auf Hilfe bei der Verlegung von Rohren und der Beherbergung russischer ... mehr
 


shopping-portal