Sie sind hier: Home > Themen >

Pisa

Thema

Pisa

Calci: Hunderte Menschen flüchten vor den Flammen

Calci: Hunderte Menschen flüchten vor den Flammen

Drei Dörfer mussten geräumt werden, mehr als 80 Helfer waren vor Ort. In der Nähe von Pisa in Italien brannten hunderte Hektar Wald. Vermutlich war es Brandstiftung. Ein Waldbrand hat in der Toskana hunderte Hektar Olivenhain vernichtet und Evakuierungen ... mehr
Ärmere Kinder im Nachteil - Studie: Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

Ärmere Kinder im Nachteil - Studie: Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

Berlin (dpa) - Kinder aus ärmeren und eingewanderten Familien schaffen in Deutschland oft keinen Aufstieg durch Bildung. Für die Mehrheit der jungen Menschen sind die Bildungs- und Berufschancen dagegen gut bis ausgezeichnet. Lehrer verdienen zudem hierzulande ... mehr
Bildung in Deutschland: Ärmere Kinder weiter im Nachteil

Bildung in Deutschland: Ärmere Kinder weiter im Nachteil

Deutschland hat in den vergangenen Jahren in der Bildung in einigen Bereichen deutlich aufgeholt. Doch für Kinder aus ärmeren Familien und Einwandererkinder ist ein Aufstieg durch Bildung immer noch schwierig. Wie es um die Bildung in Deutschland steht, zeigt ... mehr
Neue Pisa-Studie: Deutsche Schüler sind gute Teamplayer

Neue Pisa-Studie: Deutsche Schüler sind gute Teamplayer

Deutsche Schüler sind im internationalen Vergleich gut darin, komplexe Probleme im Team zu lösen. Besonders gut schlagen sich laut der neuen PISA-Studie die Mädchen.  Der PISA-Chefkoordinator der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ... mehr
Bildung -

Bildung - "PISA": Jeder sechste deutsche Schüler oft Mobbing-Opfer

Berlin (dpa) - In Deutschland fühlen sich junge Menschen nach einer neuen PISA-Studie an ihrer Schule überwiegend wohl und empfinden relativ wenig Stress durch Hausaufgaben oder Prüfungen. Interesse und Hilfestellung von Eltern für den Unterricht ihrer Kinder ... mehr

Fast jeder sechste deutsche Schüler wird regelmäßig gemobbt

Berlin (dpa) - In Deutschland wird einer neuen PISA-Studie zufolge fast jeder sechste 15-Jährige regelmäßig Opfer von teils massivem Mobbing an seiner Schule. Im Schnitt aller Teilnehmerländer der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ... mehr

Bildung - "PISA": Ergebnisse zum Wohlbefinden von Schülern

Berlin (dpa) - Nach den Kompetenztests für Naturwissenschaften, Mathematik und Leseverständnis im Dezember präsentiert die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung heute weitere Ergebnisse ihrer Schulstudie "PISA 2015". In einer ... mehr

OECD präsentiert PISA-Ergebnisse zum Wohlbefinden von Schülern

Berlin (dpa) - Nach den Kompetenztests für Naturwissenschaften, Mathematik und Leseverständnis im Dezember präsentiert die OECD heute weitere Ergebnisse ihrer Schulstudie «PISA 2015». In einer Sonderauswertung werden erstmals umfangreiche PISA-Daten zu Lernumfeld ... mehr

Brandbrief: Deutsche Abiturienten oft furchtbar schlecht in Mathe

Der Brandbrief von 130 Professoren und Lehrern über schwache Matheleistungen deutscher Schüler eröffnet die Debatte um den Mathematik-Unterricht pünktlich zum "Abi 2017". Es sind Debakel wie in Hamburg, die jetzt einen Expertenstreit über die Mathe-Kompetenzen deutscher ... mehr

Terrorismus - Terrorzelle zerschlagen: Rialto-Brücke als mögliches Ziel

Eine ausgehobene Terrorzelle in  Italien hatte die Rialto-Brücke in  Venedig als mögliches Ziel für einen Anschlag im Blick. Anti-Terror-Einheiten der italienischen Polizei verhafteten drei Männer und nahmen außerdem einen ... mehr

PISA-Chef fordert bessere Arbeitsbedingungen für Lehrer

Berlin (dpa) - Der Chefkoordinator der PISA-Studie, Andreas Schleicher, hat bessere Arbeitsbedingungen für Lehrkräfte in Deutschland angemahnt. Nötig sei eine «Bildungsreform 2.0», sagte er der «Rheinischen Post». Dabei gehe es ihm vor allem um eine Verbesserung ... mehr

Für Deutschland zeigt die PISA-Kurve leicht nach unten

Berlin (dpa) - Deutschlands Schüler haben trotz leichter Rückschläge bei den PISA-Tests ihren vorderen Mittelfeldplatz in der weltweiten Bildungsrangliste gefestigt. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung - Ausrichter der Vergleichsstudie ... mehr

Pisa-Studie 2015: Hätten Sie die Antworten gewusst?

Die Ergebnisse des Pisa-Tests 2015 liegen vor: Deutsche Schüler haben schlechter abgeschnitten als vor drei und sechs Jahren, liegen aber noch im oberen Mittelfeld. Schwerpunkt der  weltweiten Schulvergleichsstudie  waren die Naturwissenschaften. In unserem Quiz finden ... mehr

PISA-Rückschlag für Deutschland in Naturwissenschaften und Mathe

Berlin (dpa) - Das deutsche Bildungssystem hat beim weltweiten Schulvergleichstest «PISA 2015» einen Rückschlag erlitten. Die 15-jährigen Schüler erzielten in Naturwissenschaften und Mathematik schlechtere Ergebnisse als drei und sechs Jahre zuvor, blieben ... mehr

PISA-Rückschlag für Deutschland in Naturwissenschaften und Mathe

Berlin (dpa) - Deutschland hat beim weltweiten Schulvergleichstest «PISA 2015» einen Rückschlag hinnehmen müssen, bleibt aber im vorderen Drittel der Rangliste. Die 15-jährigen Schüler erzielten in Naturwissenschaften und Mathematik schlechtere Ergebnisse ... mehr

Weltweiter Schultest «PISA 2015» - OECD legt Ergebnisse vor

Berlin (dpa) - Die vier Großbuchstaben PISA stehen für den weltweit wichtigsten Schulvergleichstest, der alle drei Jahre die Kompetenz von 15-Jährigen in Naturwissenschaften, Mathematik und im Leseverständnis unter die Lupe nimmt. Heute stellt die Organisation ... mehr

Warum ist der Schiefe Turm von Pisa schief?

Der Schiefe Turm von Pisa ist ein berühmtes Denkmal in Italien. Der frei stehende Glockenturm wurde vor über 800 Jahren in der oberitalienischen Stadt errichtet. Aber wieso ist er eigentlich so schief? Der Campanile, wie der Glockenturm auch heißt, wurde aus Marmor ... mehr

Konrad P. Liessmann im Interview: "Die Praxis der Unbildung"

Sogenannte Bildungsexperten, Medienschaffende, Politiker - alle fordern sie Reformen, wenn es um das Thema Bildung geht. Dabei wissen die meisten gar nicht, was Bildung eigentlich bedeutet, glaubt der österreichische Philosoph und Universitätsprofessor Konrad ... mehr

Bildung: Massive Kritik am PISA-Regime

Der Mann, der seit 13 Jahren Panik unter Eltern, Lehrern und Schülern verbreitet, steht nun selbst massiv in der Kritik. Bildungsexperten aus aller Welt haben dem PISA-Erfinder Andreas Schleicher einen offenen Brief geschrieben. Die Hauptkritik: Die Bildungstests ... mehr

Pisa-Studie: Deutsche Schüler sind im Alltag überfordert

Schüler in Deutschland sind beim kreativen Lösen von Problemen zwar international leicht besser als der Durchschnitt, doch fast ein Fünftel ist mit dem Alltag überfordert und scheitert an einfachen Problemstellungen. Das ergab der fünfte Pisa-Schulvergleichstest ... mehr

Pisa-Studie 2012: Quiz mit Originalfragen zum selbst testen

Mehr als 500.000 Schüler mussten im Rahmen der Pisa-Studie 2012 ihr Wissen in den Schwerpunktbereichen Naturwissenschaften, Lesekompetenz und Mathematik unter Beweis stellen. Ausgerechnet Mathe, dachten sich wahrscheinlich viele der getesteten Neuntklässler. Hier finden ... mehr

Zehn populäre Reise-Irrtümer

Das Reisejahr 2014 steht an. Da will man schon mal den schiefsten Turm der Welt sehen, den nördlichsten Punkt der Erde besuchen oder im weltweit salzhaltigsten Gewässer baden. Wer deshalb eine Reise nach Pisa, zum Nordkap oder zum Toten Meer plant ... mehr

Pisa-Studie: Brauchen unsere Kinder wirklich Pisa?

Wie wollen wir unsere Kinder haben? Dass sie bei Tests gut abschneiden, schnell lernen, ihre Ausbildung früh beenden, damit sie möglichst schnell dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, und Deutschland in internationalen Vergleichen gut da steht? Oder wollen wir Kinder ... mehr

PISA 2012 gestartet: eigenes Wissen testen

Als Ende 2001 die Ergebnisse der ersten PISA-Studie (Programme for International Student Assessment) veröffentlicht wurden, sorgte das schwache Abschneiden Deutschlands auf Platz 22 von 32 für großes Aufsehen. Schnell war vom "PISA-Schock" die Rede. Zwar konnte ... mehr

"Alphabet" der neue Film von Erwin Wagenhofer

Prüfungsmaschinen ohne eigene Meinung oder kreative Träumer? Welche Menschen braucht unsere Zeit und welche Bildung brauchen diese Menschen, um die Herausforderungen ihrer Epoche zu meistern? Kino-Regisseur Erwin Wagenhofer (52) widmet nach den Themen Nahrung ... mehr

PISA-Test: Prüfen Sie Ihr Wissen an den Original-Fragen

Deutschland holt bei PISA auf - aber nur langsam. Nach dem Schock über das schlechte Abschneiden der Schüler vor zehn Jahren wirken die Schulreformen in Mathematik und in den Naturwissenschaften. Doch die Leistungen beim Lesen und Textverständnis stagnieren ... mehr

Der "Schiefe Turm von Pisa" soll von Boxershorts verschwinden

Wer kennt sie nicht, die zum Teil amüsanten und manchmal auch obszönen Souvenirs, die man im Urlaub kaufen kann. Da wäre zum Beispiel die Kochschürze mit dem Abbild von Michelangelos David - und in erster Linie dessen lebensgroß abgebildeten Geschlechtsteils. Und genau ... mehr

Analphabetismus: Jeder fünfte Jugendliche in Europa kann nicht richtig lesen und schreiben

Jeder fünfte Jugendliche im Alter von 15 Jahren, aber auch viele Erwachsene verfügen nicht über grundlegende Lese- und Schreibfertigkeiten. Das erschwert ihnen den Zugang zum Arbeitsmarkt und setzt sie dem Risiko sozialer Ausgrenzung aus. Daher ... mehr

Kristina Schröder fordert Vorschulpflicht

Um die Bildungschancen von Kindern aus Migrantenfamilien zu verbessern, sollen Sprachtests, Kindergartenbesuch oder Vorschule zur Pflicht werden. Besonders Politiker der CDU und CSU wollen mehr Druck machen. Vorschulpflicht im Gespräch Vorschulpflicht ... mehr
 


shopping-portal