Sie sind hier: Home > Themen >

Pisa-Studie

Corona-Krise: Diese Folgen drohen für Kinder und Jugendliche

Corona-Krise: Diese Folgen drohen für Kinder und Jugendliche

Schon vor Corona hatten Kinder in Deutschland je nach Elternhaus unterschiedlich gute Startchancen. Die Pandemie verstärke diese Unterschiede zusätzlich, warnt Unicef. Und das ist nicht das einzige Problem. Ein Jahr nach dem ersten Lockdown zeichnen ... mehr
Pisa-Studie: Das wollen deutsche Mädchen und Jungen werden

Pisa-Studie: Das wollen deutsche Mädchen und Jungen werden

Neben den Schulleistungen wurden im Rahmen der Pisa-Studie auch persönliche Daten erhoben. Die Auswertung zeigt: Die Berufsvorstellungen der Jugendlichen haben sich im Zeitalter der Digitalisierung kaum verändert.  Teenager in Deutschland wollen später am liebsten ... mehr
Bildung und Gerechtigkeit:

Bildung und Gerechtigkeit: "Wir laufen auf eine extreme Spaltung im Schulsystem zu"

Bloß keine Brennpunktschule! Dass Eltern so denken, schadet der Gesellschaft, sagen die Lehrerin und der Bildungsforscher. Was tun? Die Mischung macht’s! chrismon: Vor uns sitzen eine Lehrerin und ein Professor – zwei gelungene Bildungsbiografien. Wie kam’s? Julia ... mehr
Japan: Neunjähriger Junge besteht Mathe-Test an der Uni

Japan: Neunjähriger Junge besteht Mathe-Test an der Uni

Immer früher beginnt das Leistungsdruck für Kinder. Auch in Japan: Hier hat ein Neunjähriger einen Test in Mathe bestanden – an einer Universität. Mit seinem Können will er Gutes für die Menschheit tun. Ein Neunjähriger hat in Japan einen Mathetest ... mehr
Pisa-Studie: Das deutsche Bildungssystem muss sich jetzt radikal ändern

Pisa-Studie: Das deutsche Bildungssystem muss sich jetzt radikal ändern

Nach dem schlechten Abschneiden Deutschlands bei der Pisa-Studie glauben manche: Daran sind die Flüchtlinge seit 2015 schuld. Doch das Problem liegt woanders , glaubt unsere Kolumnistin Lamya Kaddor. Jeder fünfte 15-Jährige in  Deutschland ist nicht ... mehr

Pisa-Studie 2019 – Deutscher Lehrerverband: "Gute Schule ist mehr als Pisa"

Heinz-Peter Meidinger ist Schulleiter und Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Im Interview mit t-online.de erklärt er, wie deutsche Schüler künftig besser bei Pisa-Studien abschneiden könnten.  Rund 600.000 Schüler aus etwa 80 Ländern haben an der Pisa-Studie ... mehr

Pisa-Studie 2019: Deutsche Schüler machen Grund zur Sorge

Man kann die neueste Pisa-Studie so oder so lesen. Die Schüler in Deutschland haben sich überall verschlechtert – das klingt nicht gut. Aber ihre Leistungen sind trotzdem weiterhin überdurchschnittlich. Nach mehrjährigem Aufwärtstrend bis 2013 erlebt Deutschland ... mehr

Deutschland fällt in Pisa-Studie zurück

Pisa-Studie: Die Leistungen der 15-Jährigen in Deutschland sanken in drei untersuchten Fächern. (Quelle: Reuters) mehr

Studie: Fakt oder Meinung? Viele Jugendliche tun sich schwer

Berlin (dpa) - Viele Schüler in Deutschland haben beim Lesen von Texten Probleme, zwischen Meinung und Fakt zu unterscheiden. Das geht aus einer Sonderauswertung der aktuellsten Pisa-Studie von 2018 hervor, die von der OECD (Organisation für wirtschaftliche ... mehr

Pisa-Studie: Schüler können nur schwer Fakt von Meinung unterscheiden

Berlin (dpa) - Weniger als die Hälfte der 15-Jährigen in Deutschland kann nach OECD-Angaben in Texten Fakten von Meinungen unterscheiden. Das geht aus einer Sonderauswertung der aktuellsten Pisa-Studievon 2018 im Bereich Lesekompetenz hervor. 45 Prozent ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: