Sie sind hier: Home > Themen >

Pittsburgh

Thema

Pittsburgh

Pittsburgh: Flugzeug kommt von der Startbahn ab

Pittsburgh: Flugzeug kommt von der Startbahn ab

Gefährlicher Unfall: In Pittsburgh ist ein Passagierflugzeug bei Glätte von der Startbahn gerutscht. (Quelle: KameraOne) mehr
Donald Trumps

Donald Trumps "wichtigste Rede": Ein Festival der Unwahrheiten

Donald Trump wollte in einer Rede den angeblichen Betrug bei der US-Wahl präsentieren. Doch er lieferte nur vermeintliche Ungereimtheiten. Seine Behauptungen und die Fakten. Donald Trump gibt nicht auf. Das ist die eine Botschaft, an der es nach seinen 46 Minuten langen ... mehr
Donald Trumps eifriger Gehilfe: Rudy Giuliani ist zur Witzfigur geworden

Donald Trumps eifriger Gehilfe: Rudy Giuliani ist zur Witzfigur geworden

Die Welt spottet über Rudy Giuliani – und übersieht, was der Trump-Anwalt anrichtet. Für seinen Kampf gegen die Realität könnte ihn der US-Präsident hoch belohnen.  Nach der Rückkehr aus dem Urlaub stand ich in Washington prompt vor demselben Dilemma wie Donald Trump ... mehr
Vor Kenosha-Besuch – Donald Trump verteidigt Todesschützen:

Vor Kenosha-Besuch – Donald Trump verteidigt Todesschützen: "War in großer Not"

Bei Protesten in Kenosha wurden zwei Demonstranten erschossen. Ein 17-Jähriger ist wegen Mordes angeklagt – er ist ein Anhänger von US-Präsident Trump. Der stellt die tödlichen Schüsse nun als Notwehr da. US-Präsident Donald Trump hat den wegen Mordes angeklagten ... mehr
Radfahrer kommt bei Unfall im Saarland ums Leben

Radfahrer kommt bei Unfall im Saarland ums Leben

Ein Fahrradfahrer ist am Freitag in der Nähe von Limbach (Saarpfalz-Kreis) tödlich verunglückt. Der Mann wollte laut Polizei von einer Landstraße nach links auf einen Radweg wechseln. Als er die Fahrbahn überquerte, wurde er von einem entgegenkommenden Auto erfasste ... mehr

USA: Corona-Forscher Bing Liu erschossen – rätselhafte Tat in Pittsburgh

Ein Wissenschaftler, der bei der Erforschung des Coronavirus kurz vor einem Durchbruch gestanden haben soll, ist in den USA getötet worden. Gibt es einen Zusammenhang mit einem weiteren Todesfall? Der Wissenschaftler Bing Liu, der an der Universtät von Pittsburgh ... mehr

USA: Archivar stiehlt historische Bücher im Millionenwert

Nichts war vor ihm sicher: Er stahl eine Bibel aus dem 17. Jahrhundert und ein Werk von Isaac Newton. Über Jahre schmuggelte ein Archivar Bücher aus einer Bibliothek. Jetzt wurden er und ein Komplize verurteilt. Ein Archivar und ein Buchhändler in den USA haben ... mehr

Nach 780 Tagen: Geheime Landung von mysteriösem Flieger

Wie im Film: Ein Bus muss spektakulär aus einem Senkloch gehoben werden. (Quelle: Cover Media) mehr

Senkloch verschluckt Bus

Pittsburgh: Plötzlich tat sich hinter einem Stadtbus ein riesiges Senkloch auf. (Quelle: KameraOne) mehr

MLB: Baseballspieler Felipe Vazquez gesteht sexuellen Missbrauch

Die Sportstadt Pittsburgh erlebt gerade dunkle Zeiten. Ein Spieler der Pittsburgh Pirates wurde wegen einer Straftat von der Polizei verhaftet. Sein Team hat bereits erste Konsequenzen gezogen. Die nordamerikanische Baseball-Profiliga MLB wird von einem Sex-Skandal ... mehr

Kahun über Olympia-Silber: Interesse "wieder etwas gelegt"

Das sensationelle Olympia-Silber 2018 hat deutschen Eishockeyprofis in der NHL nach Ansicht von Nationalstürmer Dominik Kahun nur vorübergehend zu höherem Ansehen verholfen. "Am Anfang schon, da wurde man immer wieder darauf angesprochen, aber das Interesse ... mehr

Pittsburgh: Männerpaar adoptiert sechs Geschwister: "Mussten zusammen sein"

Ein homosexuelles Paar aus Pittsburgh hat nicht nur ein Kind adoptiert, sondern gleich sechs. Die Geschwister mussten jahrelang getrennt voneinander wohnen. Nun stellen sie das Leben von Steve ... mehr

Joe Biden bei erstem Wahlkampfauftritt: "Wie kämpfen um die Seele Amerikas"

Joe Biden hat seine Wahlkampfkampagne gestartet. Der ehemalige Vize von Barack Obama buhlte dabei vor allem um die Gunst von Arbeitern und Gewerkschaften. Auch fuhr er heftige Attacken gegen seinen Gegner Donald Trump.  Der demokratische ... mehr

Missbrauch in der Kirche: Als Kind wurde John zum Opfer

Im Pennsylvania sollen 300 Priester 1.000 Kinder missbraucht haben. Eines von ihnen ist John. Seine Geschichte ist eine von vielen und doch besonders erschütternd. John hat das Kreuz noch immer. Ein großes goldenes Kreuz an einer langen Kette. Das Kreuz ist eigentlich ... mehr

Hassverbrechen in den USA steigen deutlich

Im ersten Amtsjahr von Präsident Donald Trump haben Hassverbrechen in den USA deutlich zugenommen. Dies belegen Zahlen des jüngsten FBI-Berichts.  Die Zahl der politisch motivierten Hassverbrechen in den USA ist im ersten Amtsjahr von Präsident Donald Trump deutlich ... mehr

Attentat in Pittsburgh: Erste Beerdigungen – Trump besucht Synagoge

Trauer um die Opfer des Angriffs auf eine Synagoge in Pittsburgh: Donald Trump besucht die Stadt am ersten Tag der Beerdigungen, um sein Mitgefühl auszudrücken. Nicht alle heißen ihn willkommen. Drei Tage nach dem verheerenden Attentat auf jüdische Gläubige in einer ... mehr

Trump in Pittsburgh: Erste Beerdigungen nach Attentat in US-Synagoge

Washington/Pittsburgh (dpa) - Drei Tage nach dem verheerenden Attentat auf jüdische Gläubige in einer Synagoge in Pittsburgh sind erste Opfer beerdigt worden. Zahlreiche Trauernde hätten an den Gottesdiensten für die ersten drei der elf Toten teilgenommen, berichtete ... mehr

Nach Synagogen-Anschlag in Pittsburg: Muslime spenden 180.000 an Opfer

Muslimische Gruppen zeigen nach dem antisemitischen Anschlag in einer  US-Synagoge  Solidarität. Innerhalb von zwei Tagen haben sie mehr als 180.000 Dollar gesammelt. Damit wollen sie ein Zeichen gegen Hass und Gewalt setzen.  Insgesamt 25.000 US-Dollar wollten ... mehr

Attentat auf jüdische Gläubige: Trump will nach Anschlag Pittsburgh besuchen

Washington/Pittsburgh (dpa) - Drei Tage nach dem verheerenden Attentat auf jüdische Gläubige in einer Synagoge in Pittsburgh will US-Präsident Donald Trump an diesem Dienstag die Stadt besuchen. Der Präsident werde von First Lady Melania Trump begleitet ... mehr

Jüdische Geistliche: Trump in Pittsburgh nicht willkommen

Ein antisemitischer Attentäter hat elf Juden in einer Synagoge ermordet – Trump will zum Pressetermin anreisen. Doch viele Gemeindeglieder wollen ihn dort nicht. Nach dem tödlichen Synagogen-Anschlag sowie den Briefbomben in den USA sieht sich Präsident Donald Trump ... mehr

Angriff auf eine Synagoge in Pittsburgh: Täter droht Todesstrafe

Die Synagoge in Pittsburgh war voll mit Menschen, als ein schwer bewaffneter Mann hereinstürmte und um sich schoss. Der mutmaßliche Täter hatte sein Verbrechen im Internet angekündigt. Es ist der wohl tödlichste antisemitische Gewaltakt der US-Geschichte: Ein schwer ... mehr

Nach Anschlag in Pittsburgh: Hetz-Portal "Gab.com" soll offline gehen

Der Attentäter von Pittsburgh, der am Samstag elf Menschen in einer Synagoge tötete, hatte seine Tat im Internet angekündigt. Die Seite Gab.com geht nun offenbar vom Netz. Ein rechtsgerichtetes Internetportal mit antisemitischen Inhalten ... mehr

Rom: Erzbischof von Washington tritt zurück

Im US-Bundesstaat Pennsylvania haben sich jahrzehntelang mehr als 300 Priester an Kindern vergangen. Die Kirche vertuschte die Missbrauchsfälle oft. Jetzt tritt der Erzbischof von Washington zurück. Im Zuge des Missbrauchsskandals in der US-Kirche ist der Erzbischof ... mehr

Dortmund verliert gegen Lissabon im Elfmeterschießen

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat zum Abschluss seiner Sommer-Tour in den USA eine knappe Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre verlor am Mittwoch (Ortszeit) gegen Benfica Lissabon trotz einer ... mehr
 


shopping-portal